Türkei Türkisches Parlament weitet Machtbefugnisse von Erdoğan aus Türkisches Parlament stimmt für Verfassungsreform

Die Abgeordneten in Ankara haben für eine Verfassungsänderung gestimmt, mit der das Land zum Präsidialsystem übergehen soll. Die Opposition fürchtet eine "Diktatur". Von Mike Szymanski mehr...

Recep Tayyip Erdoğan Wegen Verfassungsänderung Wegen Verfassungsänderung Schlägerei im türkischen Parlament

Auslöser für die Prügelei war eine Abstimmung über die Änderung der türkischen Verfassung. Der türkische Präsident Erdogan möchte den Staat in ein Präsidialsystem umwandeln, was ihm deutlich mehr Macht geben würde. mehr...

Turkish President Erdogan addresses during an attempted coup in Istanbul Türkei Erdoğan steigt auf, die Türkei steigt ab

Den Präsidenten interessiert gerade nur eines: seine Macht. Der wirtschaftliche Aufschwung ist Geschichte. Im Land herrscht ein Klima der Angst. Von Mike Szymanski mehr...

Verfassungsreform in der Türkei Verfassungsreform in der Türkei Ein Staat namens Erdoğan

Die Verfassungsänderung würde den türkischen Präsidenten auch formal zu dem machen, was er faktisch längst ist: zu einem Alleinherrscher. Nichts scheint ihn davon abhalten zu können. Von Mike Szymanski mehr...

Turkish President Erdogan and his wife  Emine Erdogan attend Democracy and Martyrs Rally in Istanbul Türkische Chronik (XXI) Die AKP erntet, was sie gesät hat

Die Annäherung an das Regime von Baschar al-Assad provoziert den Terror. Die Regierungspartei hätte besser daran getan, nicht in den syrischen Konflikt einzugreifen. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

izmir cnn türk Video
Türkei Vier Tote nach Explosion in Izmir

Vor einem Gerichtsgebäude der Millionenstadt ist eine Autobombe detoniert. Vier Menschen wurden getötet, darunter zwei mutmaßliche Attentäter. mehr...

Silvester 2016/17 - Istanbul Anschlag auf Reina-Nachtclub Türkische Behörden verdächtigen Familienvater als Attentäter von Istanbul

Der Täter, der mit seiner Familie ins Land eingereist sein soll, ist weiterhin auf der Flucht. Medienberichten zufolge könnte er aus Zentralasien stammen. Von Mike Szymanski mehr...

Terror in der Türkei Bis Mitte April Bis Mitte April Türkei verlängert den Ausnahmezustand

Das türkische Parlament hat einer Verlängerung des Ausnahmezustandes um weitere drei Monate bis Mitte April zugestimmt. mehr...

Anschlag in Istanbul Türkei Türkei Neujahrsanschlag auf Nachtclub in Istanbul

Vor dem Nachtclub in Istanbul, in dem sich in der Neujahrsnacht ein Drama abgespielt hatte, war am Sonntag ein Großaufgebot der Polizei aufgezogen. Im Club sicherten die Ermittler Spuren. Die Behörden werteten die Schüsse als Terrorakt und sprachen von einem einzelnen Täter, der sich auf der Flucht befinde. Medienberichten zufolge könnten es auch mehrere Angreifer gewesen sein. Eine Großfahndung der Polizei läuft. mehr...

Putin und Erdogan Krieg in Syrien Was Russland, Iran und die Türkei sich in Syrien erhoffen

Die drei Mächte teilen sich das Land in Einflusszonen auf. Der neue Friedensplan soll Ordnung schaffen, wo die USA versagen. Analyse von Tomas Avenarius mehr...

Syria army, civilians move into ruined Aleppo streets Krieg in Syrien Regierung und Rebellen einigen sich auf Waffenruhe in Syrien

Die Kriegsparteien wollen ab Mitternacht eine Feuerpause einlegen. Russland und die Türkei sollen dafür garantieren. mehr...

Ahmet Sik Pressefreiheit Regierungskritischer Journalist Ahmet Şık in Istanbul festgenommen

Es soll um einige seiner Tweets gehen. Er kritisiert Präsident Erdoğan - aber auch die Gülen-Bewegung, die von der Regierung für den Putschversuch verantwortlich gemacht wird. mehr...

Krieg in Syrien Waffenruhe in Syrien Waffenruhe in Syrien Putin und Erdoğan nutzen Machtvakuum im Westen für Syrien-Deal

Russland und die Türkei entdecken, dass ihre gemeinsamen Antipathien gegenüber dem Westen stärker sind als ihre Differenzen über Syrien. Der ausgehandelte Waffenstillstand zeugt von der neuen Kräfteverteilung in Nahost. Analyse von Moritz Baumstieger mehr...

Verhaftungen in der Türkei Politische Verfolgung Zahl der türkischen Asylbewerber verdreifacht sich

Die Zahl der Asylsuchenden aus der Türkei steigt deutlich an. Von Januar bis November seien laut Bundesregierung mehr als 5000 Anträge eingegangen - vorwiegend von Kurden. mehr...

Putin und Erdogan Türkei Erdoğan und Putin spielen mit hohem Risiko

Nach der Ermordung des russischen Botschafters bringt Ankara und Moskau nicht die Vernunft zusammen, sondern Interessen in Syrien. Das ist gefährlich. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Syrien Syrien Syrien Russland, Iran und Türkei verkünden Anlauf zu Feuerpause in Syrien

Drei wichtige Mächte im Syrien-Krieg schließen sich zusammen: Russland, Iran und die Türkei kündigen eine gemeinsame Initiative an. mehr...

Attentat in Ankara auf russischen Botschafter Attentat in Ankara Attentat in Ankara Russland schickt Ermittler in die Türkei

Nach dem tödlichen Attentat auf den russischen Botschafter beteiligt sich Russland an den Untersuchungen in der Türkei. Dort hat es erste Festnahmen gegeben. mehr...

Lisesi Schule Istanbul Türkei Empörung über "Weihnachtsverbot" an deutscher Auslandsschule in Istanbul

Die Lehrer des "İstanbul Lisesi" sollen kein Wort mehr zu Weihnachten verlieren. Politiker sind empört, denn Deutschland finanziert die Schule mit. Oder ist alles nur ein Missverständnis? Von Luisa Seeling mehr...

Lisesi Schule Istanbul Türkei Weihnachten ist an einer deutschen Auslandsschule in Istanbul tabu

Im Unterricht dürfen die von der Bundesrepublik entsandten Lehrer des Istanbul Lisesi nichts über das christliche Fest mitteilen. Auch Weihnachtslieder sind nicht erwünscht. mehr...

Didi Hallervorden Adventssingen im Bundestag Adventssingen im Bundestag Didi Hallervorden warnt Erdogan

Eigentlich geht es beim Adventssingen im Bundestag um vorweihnachtliche Stimmung. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr aber der Kabarettist Didi Hallervorden und sein Text an den türkischen Präsidenten Erdogan. mehr...

Fraktionsübergreifendes Adventssingen im Bundestag Kabarettist Dieter Hallervorden Hallervorden an Erdoğan: "Besinnen Sie sich!"

Eigentlich war der Komiker zum fraktionsübergreifenden Adventssingen in den Bundestag gekommen. Doch er bringt politische Botschaften Richtung Türkei mit. Das passt zu seinem Lebensthema: Freiheit. Von Christoph Dorner, Berlin mehr...

Besiktas Cenk Tosun and Medipol Basaksehir s Mahmut Tekdemir and Joseph Attamah during Besiktas Me Fußball in der Türkei Plastikklub mischt die Süperlig auf

Nicht Beşiktaş, Galatasaray oder Fenerbahçe führen die türkische Liga an, sondern Başakşehir - ein Klub mit vielen Verbindungen zu Staatschef Erdoğan. Von Tobias Schächter mehr...

European general affairs council Beitrittsverhandlungen Österreich blockiert Türkei-Erklärung der EU

Die EU-Staaten verkünden einen Ausweitungsstopp der Beitrittsgespräche mit der Türkei. Außenminister Kurz geht das nicht weit genug - er legt ein Veto ein. mehr...

Kurden-Demonstration in Köln Türkei Deutschland tut so, als sei der PKK-Terror allein Erdoğans Problem

Ein Friedensprozess zwischen den türkischen Kurden und dem Staat ist nicht mehr denkbar. Kanzlerin Merkel hat Erdoğan Hilfe im Anti-Terror-Kampf zugesagt. Schwenkt Berlin nun in seiner Kurden-Politik um? Kommentar von Mike Szymanski mehr...

Anhänger von Recep Tayyip Erdogan Konjunktur Turbulenzen in der Türkei lasten schwer auf der Wirtschaft

Erstmals seit dem Krisenjahr 2009 schrumpft die türkische Wirtschaft - und zwar noch stärker als befürchtet. mehr...