Löw Cliquot Battle of Germany

Gareth Bale schwört die Waliser auf ein innerbritisches Duell ein. Ähnliches könnte nach Informationen der SZ auch den deutschen Spielern blühen: wenn der Freistaat Bayern eine eigene Mannschaft plant. Von Christoph Kneer und Philipp Selldorf mehr...

Freising Ehrenamtliches Engagement weiter gefragt Ehrenamtliches Engagement weiter gefragt Es lebe der Sport

Beim SPD-Sommerempfang betont der DFB-Vizepräsident Rainer Koch die Integrationskraft des Fußballs. Damit das auch in Zukunft so bleibt, brauchen die Vereine Unterstützung und müssen sich selbst verändern Von Johann Kirchberger mehr...

SF Lotte v Waldhof Mannheim  - 3. Liga Playoff Leg 1 Fußball-Regionalliga Regionalliga-Relegation: Wo der Meister nicht aufsteigt

In den deutschen Regionalligen spielen die Meister nochmal eine Relegation aus. Alle betroffenen Vereine finden das System unfair. Warum ändert man es nicht? Von Martin Schneider mehr...

Rico Benatelli und Adam Jabiri Relegation Würzburg macht Aufstieg perfekt

Die Kickers bezwingen den MSV Duisburg im Relegationsrückspiel 2:1 und spielen kommende Saison in der zweiten Liga. Duisburg steht vor einem Umbruch. mehr...

DFB Deutscher Fußball-Bund Deutscher Fußball-Bund Schwärmen von Seeler

Der frisch gewählte Fußball-Präsident Reinhard Grindel will einen "neuen DFB" aufbauen - aber es gibt Zweifel, ob er dafür der geeignete Mann ist. Von Johannes Aumüller mehr...

German Football Association interim president Koch presents independent report on 2006 World Cup in Frankfurt Präsidentenwahl beim DFB Koch über Grindel: "Wir sollten ihn an seinen Taten messen"

Exklusiv Noch ist Rainer Koch Interimschef, doch am Freitag wird der neue DFB-Präsident ernannt: Reinhard Grindel. Im SZ-Interview spricht Koch über seinen Nachfolger - und über die Nachwehen der WM-Affäre. Von Thomas Kistner mehr...

German Football Association presents independent report it commissioned into 2006 World Cup and scandal involving payment to FIFA DFB-Vizepräsident Rainer Koch im Interview "Die Seele des Fußballs ist unantastbar"

Rainer Koch war seit Beginn der WM-Affäre Teil der DFB-Interimsspitze. Ein Gespräch über den weiteren Umgang mit dem Skandal und den künftigen Verbandschef Reinhard Grindel. Interview von Thomas Kistner mehr...

Sportpolitik Wettbetrügern drohen bis zu fünf Jahre Haft

Das Bundeskabinett verabschiedet im Kampf gegen die Manipulation im Sport einen wegweisenden Gesetzesentwurf: Sowohl für Profis wie für Amateure ändern sich die Spielregeln. Von Claudio Catuogno mehr...

DFB Favorit Curtius

Nach den Kündigungen und Rücktritten wegen der Affäre um die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 beruft das Präsidium des Deutschen Fußballbundes (DFB) am Freitag einen neuen Generalsekretär. Von johannes AUMüller mehr...

FC-Bayern-Debatte "Diskreditiert"

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge kritisiert die Einlassungen des DFB-Sportgerichts anlässlich der Bremer Gelbsperren-Affäre. Er findet ein paar Aussagen des Richters Hans E. Lorenz "herabwürdigend". mehr...

Fußball-Trainer Preise für Hitzfeld und Kauczinski

Julian Nagelsmann erhält als einer von 22 Absolventen die Fußballlehrer-Lizenz - die Fahrerei an den Lehrgangsort Hennef hat ein Ende. Jahrgangsbester wird der neue Hoffenheimer U19-Coach. mehr...

GER 1 FBL Werder Bremen vs Hannover 96 05 03 2016 Weser Stadion Bremen GER 1 FBL Werder Breme Bundesliga Klar darf sich Junuzovic Gelb abholen

Nur öffentlich zugeben darf der Bremer es offenbar nicht. Der DFB ermittelt und beweist damit, wie verlogen die Fußballbranche ist. Kommentar von Thomas Hummel mehr...

Weltcup Super-G in Garmisch-Partenkirchen Riesenslalom Rebensburg riesig: von zwölf auf zwei

Im Riesenslalom überholt die Deutsche mit einem Fabellauf fast die gesamte Weltspitze. Otto Schily nennt Theo Zwanzigers Vorwürfe "lächerlich wie erbärmlich". Der DFB ermittelt gegen zwei Werder-Profis. mehr... Sporticker

Clemens Fritz Werder Bremen DFB ermittelt gegen Werders Gelb-Schummler

Haben sich zwei Werder-Profis unsportlich verhalten? Der Freshfields-Report hat den DFB rund 3,5 Millionen Euro gekostet. Das deutsche Davis-Cup-Team muss in die Relegation. mehr... Sporticker

SOCCER CL Zagreb vs Bayern ZAGREB CROATIA 09 DEC 15 SOCCER UEFA Champions League group stage Fußball-Regionalliga Lob für die Gescheiterten

Die Reserve des FC Bayern hat nach der 0:1-Niederlage in Burghausen keine Chance mehr auf den Aufstieg. Trainer Vogel attestiert der Elf "eines des besten Saisonspiele" und will sich nun der Entwicklung des Teams widmen Von Stefan Galler mehr...

Wolfgang Niersbach Freshfields-Report WM-Affäre: Und was wird aus Niersbach?

Die Ermittlungen belasten den einstigen DFB-Präsidenten. Seine Funktionärskarriere könnte bald zu Ende sein. Von Johannes Aumüller mehr...

schmier Freshfields-Bericht Was wir wissen und was nicht

Zehn Millionen Franken wanderten nach Katar - die entscheidende Frage ist nun: Warum, und was passierte dort damit? mehr...

schmier DFB WM 2006: Was der Freshfields-Bericht klärt, und was er offen lässt

Zehn Millionen Franken wanderten nach Katar - die entscheidende Frage ist nun: Warum, und was passierte dort damit? mehr...

schmier WM 2006 Das Geld ging nach Katar. Kam die Stimme aus der Karibik?

Die DFB-Ermittler benennen Franz Beckenbauer als Kernfigur der Millionen-Zahlung nach Katar. Doch was wurde aus dem Geld? Und welche Rolle spielt der seltsame Vertrag mit dem dubiosen Jack Warner? Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Franz Beckenbauer Fußball-WM 2006 DFB-Affäre: Die Spur führt zu Franz Beckenbauer

Der Bericht der Kanzlei Freshfields bestätigt: Vor der Fußball-WM 2006 sind über Umwege zehn Millionen Schweizer Franken in Katar gelandet. Der Geldfluss wurde initiiert von: Franz Beckenbauer. Von Johannes Aumüller, Thomas Kistner und Martin Schneider mehr...

Schmidt, Beckenbauer, Radmann und Niersbach DFB-Skandal Tag der Wahrheit für den DFB

War die WM 2006 gekauft? Und wenn ja: Welcher Funktionär wusste wann wovon? Der Bericht der Kanzlei Freshfields soll Klarheit schaffen. Die wichtigsten Fragen im Überblick. mehr...

Fifa Fifa Fifa Infantinos erste Amtshandlung: Feiern und Fußball spielen

Gianni Infantino verspricht als Nachfolger von Sepp Blatter an der Fifa-Spitze "eine neue Ära". Aber er vermittelt kaum, wie diese aussehen soll. Von Johannes Aumüller mehr...

Helmut Sandrock Sommermärchen-Affäre Warum DFB-Generalsekretär Sandrock geht

Er war ein enger Vertrauter von Wolfgang Niersbach, dem weitere Vertuschungen vorgeworfen werden. Eine Akte mit dem Titel "WM 2006" soll verschwunden sein. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...