Rüstungsindustrie Ärger über Gabriel Rüstungsindustrie Rüstungsindustrie

Die deutschen Waffenhersteller hadern mit der Bundesregierung: Exportgenehmigungen dauerten immer länger. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Luftabwehrsystem Meads Wehrtechnik im Landkreis Gehirn der Rüstung

Auf dem Ludwig-Bölkow-Campus gehen zivile und militärische Forschung eine Symbiose ein. Der CSU-Bundestagsabgeordnete Florian Hahn setzt sich für die Firmen ein, Kritiker werfen im Lobbyismus vor Von Martin Mühlfenzl mehr...

Rüstungsindustrie Ihr Angebot, bitte

Indien will für bis zu 15 Milliarden Euro 200 Kampfjets ordern. Wer so viel Geld ausgibt, kann Bedingungen stellen - zum Beispiel, dass die Produktion im Inland erfolgt. Von Arne Perras mehr...

Korvette 'Magdeburg' in Rostock zurück Neuer Rüstungsdeal Bundeswehr soll fünf neue Kriegsschiffe bekommen

Exklusiv Überraschender Rüstungsdeal: Die Marine soll fünf neue Korvetten bekommen. Die Aufrüstung kann auch als Signal Richtung Russland verstanden werden. Von Christoph Hickmann mehr...

Israels Luftwaffe trainiert in USA mit Pakistan und VAE Rüstung USA und Israel einigen sich auf Militärhilfe in Milliardenhöhe

Das Abkommen verpflichtet Israel, die Zahlungen aus den USA für amerikanische Rüstungsgüter auszugeben. mehr...

Vorstellung Schützenpanzer Puma "Puma" Stolz der Bundeswehr hat ein Leck

Exklusiv Der "Puma" soll der "leistungsfähigste und modernste Schützenpanzer der Welt" sein. Doch er hat ein Problem, wenn es stark regnet. Von Christoph Hickmann, Berlin mehr...

Bundeswehr Reform der Bundeswehr Reform der Bundeswehr Bund fürs Leben

Früher war der Dienst an der Waffe Teil der Biografie, heute ist das Militärische auf dem Rückzug aus der Gesellschaft. Mit dem Auftrag der Bundeswehr ändern sich auch Image und Selbstverständnis. Von Kurt Kister mehr...

French industrial group DCNS wins contract to build Australia's s Rüstung Thyssen-Krupp entgeht milliardenschwerer U-Boot-Auftrag

Der Konzern wollte Australiens neue U-Boot-Flotte bauen. Den Zuschlag bekommen jedoch andere. mehr...

Studie des Sipri-Instituts Die Welt gibt wieder mehr Geld für Waffen aus

Das Stockholmer Sipri-Institut verzeichnet 2015 einen Anstieg der Militäretats in Osteuropa und Nahost. Aber auch Deutschland und Frankreich wollen mehr Geld für Rüstung ausgeben. mehr...

Geretsried SZ-Serie: Angekommen SZ-Serie: Angekommen Auf den Ruinen der Sprengstoff-Bunker gebaut

Die Nazis produzierten in Geretsried in hunderten Fabrikgebäuden im Wald Munition. Nach dem Krieg wurden viele gesprengt - einige wurden zu Häusern umgestaltet. Von Johanna Klein mehr...

Rüstungsindustrie Bayern vorne

Das Bundesland steht für ein Viertel aller Rüstungsexporte, auf Bayern entfällt ein Geschäft von etwa einer Milliarde Euro. "Skandalös", heißt es aus den Reihen der Grünen. Von Caspar Busse mehr...

Global Arms Trade At IDEX Military Fair Rüstungsindustrie Ehe mit Hindernissen

Die Panzerbauer Nexter und KMW fusionieren nach langem Hin und Her. Gemeinsam hoffen die beiden nun auf neue Aufträge. Von Karl-Heinz Büschemann, Leo Klimm und Thomas Öchsner mehr...

Jahresrückblick 2015 - Bewegende Bilder Sipri-Bericht Russische Rüstungskonzerne verkaufen mehr Waffen

Weltweit sind die Waffenverkäufe dem Forschungsinstitut Sipri zufolge rückläufig. Doch es gibt Ausnahmen, darunter auch Deutschland. mehr...

Rüstungsindustrie Von Siemens zu Airbus

Der Luftfahrtkonzern besetzt einen der wichtigsten Jobs neu: Die Verteidigung und Raumfahrt bekommt einen neuen Chef. Er muss den Umbau voranbringen. Von Caspar Busse mehr...

Kampfpanzer Leopard Rüstungsindustrie Projekt Kant

Die Panzerbauer Krauss-Maffei Wegmann und Nexter verbünden sich - trotz großer Bedenken. Was darf künftig exportiert werden? Von Leo Klimm mehr...

Rüstungsindustrie Nur unter Auflagen

Warum der Zusammenschluss von KMW und Nexter riskant ist. Von Caspar Busse mehr...

Kampfpanzer Leopard Rüstungsindustrie Deutschlands und Frankreichs Panzerbauer fusionieren

Aus dem deutschen Leopard-Hersteller Krauss-Maffei Wegman und dem französischen Staatskonzern Nexter wird "Newco". mehr...

Rüstungsindustrie Milliarden-Deal Milliarden-Deal Lockheed kauft Helikopterbauer Sikorsky

Der Rüstungskonzern Lockheed Martin steigt ins Hubschraubergeschäft ein: Sikorsky baut die Black-Hawk-Helikopter und beliefert das Pentagon. Von Jens Flottau mehr...

Rüstungsexporte Weltkriegsgedenken in Russland Weltkriegsgedenken in Russland Als Paradestück eine Wunderwaffe

Reklame für die Rüstungsindustrie: Bei der Siegesfeier zum Kriegsende ist in Russland ein neuer Panzertyp der Star. Symbolisch für die Jahrhundertreform, die die russischen Streikräfte gerade durchlaufen. Von Julian Hans mehr...

Ermittlungen der Staatsanwaltschaft BND-Mitarbeiter soll Waffenschiebern geholfen haben

Erst die NSA-Affäre, jetzt das: Dem ARD-Magazin "Monitor" zufolge hat ein BND-Mitarbeiter einer deutschen Reederei geholfen, Panzer nach Myanmar zu transportieren. Die Staatsanwaltschaft ermittelt, doch ihr fehlt eine wichtige Information. mehr...

Leopard 2 auf Teststrecke Transparency International Miese Noten für deutsche Rüstungsfirmen

Die Korruptionsbekämpfer von Transparency International zeigen sich erschüttert: Bei zwei Dritteln aller Rüstungsfirmen gebe es kaum Bemühungen, Mitarbeiter zu sauberem Handeln anzuhalten. Deutsche Firmen schneiden schlecht ab - aber nicht alle. Von Björn Finke mehr...

Russian military aircraft trail smoke in the colours of the Russian tricolor above the Victory Day Parade in Moscow's Red Square Rüstungsindustrie Schweiz lieferte Militärtechnik an Russland

Das Material ist geeignet, um Tarnnetze und Kampfanzüge herzustellen: Die Schweizer Behörden erlaubten einen millionenschweren Rüstungsexport nach Russland - trotz der Sanktionen. Von Charlotte Theile mehr...

Waffenexporte Russland bietet Iran Flugabwehrraketen an

Vor fünf Jahren war ein Raketenhandel zwischen Moskau und Teheran aufgrund des Waffenembargos der UN nicht zustande gekommen. Das Lieferverbot gilt weiterhin - der russische Rüstungskonzern Rostec wagt dennoch einen neuen Vorstoß. mehr...

Baltischer Nato-Partner Bundesregierung lehnt Panzerlieferung an Litauen ab

Helfen oder eigene Bedürfnisse decken? In diesem Dilemma steckt Deutschland seit einer Rüstungsanfrage Litauens. Das Agieren Russlands im Ukraine-Konflikt macht die Situation besonders brisant. Doch Berlin hat sich einem Medienbericht zufolge gegen eine Panzerlieferung entschieden. mehr...

Rheinmetall  PzH 2000 Report zur Rüstungsindustrie Tödliche Milliarden

Die 100 größten Rüstungsunternehmen haben 2013 Waffen im Wert von 400 Milliarden Dollar verkauft. Dabei verschieben sich die Anteile. Russland hat gegenüber den USA mächtig aufgeholt. Deutschland ist nach wie vor der drittgrößte Lieferant weltweit. Von Silke Bigalke mehr...