Anna Schaffelhuber bei den Paralympics Fünftes Rennen, fünftes Gold Paralympics 2014 Anna Schaffelhuber

Am Schlusstag der Paralympics in Sotschi gewinnt Monoski-Fahrerin Anna Schaffelhuber ihre fünfte Goldmedaille, diesmal im Riesenslalom. Auch Langläuferin Andrea Eskau kommt als Erste ins Ziel. mehr...

Paralympics 2014 - Ski Alpin Paralympics Viertes Gold für Schaffelhuber - und dreimal Silber

Anna Schaffelhuber holt ihre nächste Goldmedaille bei den Paralympics: In der Super-Kombination landet sie vor ihrer Teamkollegin Anna-Lena Forster. Andrea Rothfuss gewinnt ebenfalls Silber, auch Biathletin Anja Wicker ist erfolgreich. mehr...

Paralympics 2014 ? Ski alpin Paralympics in Sotschi Schaffelhuber holt drittes Gold nach Protest

Das Paralympische Komitee hebt die Disqualifikation von Slalomfahrerin Anna Schaffelhuber auf und spricht der Deutschen die Goldmedaille zu. Auf den Silber-Rang zurückgestuft wird ausgerechnet ihre Teamkollegin Anna-Lena Forster. mehr...

Paralympics 2014 Deutscher Paralympics-Chef Mittagessen mit Putin? Lieber nicht!

Zum wiederholten Mal hat Friedhelm Julius Beucher, der Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes, die Krim-Politik von Wladimir Putin kritisiert. Ein gemeinsames Mittagessen mit dem russischen Präsidenten lehnt er ab. mehr...

2014 Paralympic Winter Games - Day 5 Paralympics Rothfuss und Forster holen Gold im Slalom

Andrea Rothfuss gewinnt bei den Paralympics den Slalom in der stehenden Klasse. Im Sitzen fährt Anna-Lena Forster auf Platz eins. Ihre Teamkollegin Anna Schaffelhuber wird disqualifiziert - und legt Protest ein. Andrea Eskau muss ihre Bronzemedaille wieder abgeben. mehr...

Paralympics 2014 ? Ski alpin Stürze bei den Paralympics Rodeo auf der Piste

Die Bäume schlagen aus, Pisten lösen sich auf: Der federnde Schnee bei den Paralympics bringt die Monoskifahrer in ernste Gefahr. Die Unfallstatistik dürfte manchem Wintersport-Romantiker schon jetzt die Illusion geraubt haben. Von Thomas Hahn, Krasnaja Poljana mehr...

Paralympics 2014 ? Eishockey Paralympics in Russland Barrierefrei zu Gold

Bei den Paralympics in Sotschi feiert das russische Publikum mit Hingabe seine Medaillengewinner. Deren Erfolge stehen sinnbildlich für den Wandel in der Gesellschaft - denn noch in den Neunzigerjahren existierten Menschen mit Behinderung quasi nicht. Von Thomas Hahn mehr...

Paralympics Sotschi 2014 - Langlauf Paralympics Anja Wicker holt Gold im Biathlon

Überraschendes Gold bei den Paralympics in Sotschi: Die Biathletin Anja Wicker setzt sich über zehn Kilometer in der sitzenden Klasse durch. Ihre Teamkollegin Andrea Eskau, die als Favoritin gestartet war, gibt nach fünf Fehlschüssen auf. mehr...

2014 Paralympic Winter Games - Day 3 Paralympics in Sotschi Sieg im Super-G: Schaffelhuber gewinnt zweite Goldmedaille

Anna Schaffelhuber ist in den schnellen Disziplinen eine Klasse für sich: Nach Abfahrtsgold holt sich die 21-Jährige auch im Super-G den Sieg bei den Paralympics in Sotschi. Überschattet wird das Rennen von zwei schweren Stürzen. mehr...

2014 Paralympic Winter Games - Day 2 Monoskirennfahrer Sturzserie bei Paralympics

Bei der Abfahrt erreichen nur zwölf von 22 Athleten das Ziel, beim Super G kommt es erneut zu zahlreichen Zwischenfällen: Eine Sturzserie der Monoskirennfahrer sorgt für viel Diskussion bei den Paralympics - der deutsche Behindertensportverband regt Reformen an. mehr...

Paralympics 2014 - Eröffnungsfeier Bilder
Eröffnungsfeier der Paralympics So bunt, so fröhlich, so trügerisch

Die Eröffnungsfeier der Winter-Paralympics in Sotschi kommt wie eine weiß-blau-rote Bilder-Maschine daher, die Wladimir Putin als gütigen Gastgeber zeigt. Die düsteren politischen Wahrheiten können die Gastgeber nicht maskieren - das stürzt die olympische Bewegung in ein Dilemma. Von Thomas Hahn mehr...

Die 42-jährige Andrea Eskau gwann das erste Gold für Deutschland bei den Paralympcs in Sotschi. Paralympics in Sotschi Zwei Mal Gold für Deutschland

Glänzender Start in die Winter-Paralympics für die deutsche Mannschaft: Die Biathletin Andrea Eskau und die Abfahrtsläuferin Anna Schaffelhuber holen gleich am ersten Wettkampftag Gold. mehr...

Paralympics 2014 - Eröffnungsfeier Paralympics-Eröffnungsfeier Ukraines stiller Protest

Farbenfrohe Feier, verhaltene Freude: Die Eröffnungsfeier der Winter-Paralympics in Sotschi wird vom politischen Konflikt zwischen Russland und der Ukraine überschattet. Die ukrainische Mannschaft schickt nur ihren Fahnenträgern ins Stadion, die deutsche Mannschaft protestiert verhalten. mehr...

Sotschi Positive Doping-Probe bei Paralympics-Teilnehmer

Die Paralympics beginnen erst am Freitagabend, doch bereits jetzt gibt es einen Dopingfall: Der italienische Sledegehockey-Spieler Igor Stella wurde positiv getestet. Von mehr...

2014 Paralympic Winter Games - Previews: Day - 4 Ukrainisches Team bei den Paralympics Ausgerechnet jetzt

Einfach ein paar Medaillen gewinnen und glückliche Sportler sein? So einfach ist das nicht mehr - und so einfach will es sich das Paralympics-Team der Ukraine auch nicht machen. Die Sportler nutzen die Willkommenszeremonie im Paralympischen Dorf zu einer Demo in eigener Sache. Von Thomas Hahn mehr...

DSB-Präsident Friedhelm Julius Beucher Präsident des Behindertensportverbandes "Es würden Welten zusammenbrechen"

Exklusiv Die Krim-Krise wirft ihren Schatten auf die Paralympischen Winterspiele in Sotschi. Friedhelm Julius Beucher, Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes, spart im SZ-Interview nicht mit Kritik an den russischen Gastgebern und Putin. Und erklärt, warum er trotzdem gegen einen Boykott ist. Von Thomas Hahn mehr...

Abreise der deutschen Paralympischen Mannschaft nach Sotschi Paralympics Skirennfahrerin Rothfuss trägt deutsche Fahne

Andrea Rothfuss wird die deutsche Mannschaft bei den Paralympics anführen. Annika Beck gewinnt zum Auftakt in Indian Wells. Dirk Nowitzki verliert mit den Dallas Mavericks zum dritten Mal in Folge. mehr... Sporticker

Reaktion auf Krim-Krise Deutsche Regierungsvertreter bleiben Paralympics fern

Die Bundesregierung entschließt sich zu einem "politischen Zeichen" bei den Paralympics: Aus Protest gegen das russische Vorgehen in der Krim-Krise reist kein Regierungsmitglied nach Sotschi. mehr...

Sotschi 2014 - Eröffnungsfeier Paralympics in Sotschi Ernst und Spiele

Meinung Zur Eröffnungsfeier der Paralympics wird ein gütiges Russland erstrahlen, Putin wird von der Tribüne lächeln. Auch wenn die Weltgemeinschaft tobt wegen Russlands Aggression in der Ukraine: Der Sport wird zum Instrument nationaler Selbstinszenierung. Guten Gewissens kann dabei niemand mehr mitmachen. Ein Kommentar von Thomas Hahn mehr...

Sotschi 2014 - Eröffnungsfeier Paralympics in Russland Zu ernst fürs Raushalten

Meinung Die Unbefangenheit der Paralympics ist verschwunden: Die Krim-Krise belebt die Frage nach einem Boykott. Anders als zu Beginn der Olympischen Winterspiele sind die Muskelspiele des Gastgebers nun greifbar. Der Sport gerät zur Nebensache. Ein Kommentar von Thomas Hahn mehr...

Sochi Paralympic Torch Is Lit At Stoke Mandeville Olympische Spiele Planungen für Paralympics laufen trotz Krim-Konflikt

Obwohl sich unweit von Sotschi eine schwere politische Krise entfaltet, sollen die Behinderten-Wettkämpfe wie vorgesehen stattfinden. Trotz der 1:2-Niederlage in Frankfurt bleibt Thomas Schneider zunächst Coach beim VfB Stuttgart. Die ersten Tennisprofis verpflichten sich für die neue millionenschwere Liga. mehr... Sporticker