Ihr Forum Russland darf zu Olympia - zurecht? IhreSZ Flexi-Modul Header

Trotz belegten Staatsdopings lässt das Internationale Olympische Komitee Russland in Rio starten. Die Whistleblowerin Julia Stepanowa ist allerdings ausgeschlossen. Halten Sie die Entscheidung für richtig? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Olympia Warum die meisten der 387 russischen Athleten in Rio starten werden

Nach der IOC-Entscheidung gegen einen Komplett-Ausschluss Russlands winken die Verbände reihenweise russische Sportler zu Olympia durch. Von Johannes Aumüller mehr...

London 2012 - Eröffnungsfeier Team Russland Video
Olympia Warum die Russland-Entscheidung des IOC eine Farce ist

Die ersten Verbände lassen bereits alle russischen Sportler nach Rio fahren. Der IOC-Beschluss ist voller Widersprüche und kaum zu lösender Probleme. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

London 2012 - Eröffnungsfeier Team Russland Erlaubnis für Olympia-Teilnahme So reagieren Russlands Athleten

Trotz der Doping-Vorwürfe hat das IOC Russland nicht komplett von den Spielen in Rio ausgeschlossen. Über eine Teilnahme der Sportler müssen nun die jeweiligen Weltverbände entscheiden. mehr...

Sotschi 2014 - Schlussfeier - Bach und Putin Olympia Kein Komplett-Ausschluss für Russland

Gnade für Russland. Das IOC hat auf einen Komplett-Ausschluss russischer Athleten bei Olympia in Rio verzichtet. Sportler, die gegenüber ihren jeweiligen Weltverbänden beweisen, dass sie unschuldig sind, dürfen in Rio starten. mehr...

Thomas Bach Thomas Bach Video
Thomas Bach "Ich muss den Athleten in die Augen schauen können"

IOC-Chef Bach erklärt im Interview, warum Russland nun doch zu Olympia fährt und warum ausgerechnet die Whistleblowerin Julia Stepanowa nicht starten darf. mehr...

Russia escapes total Rio 2016 Olympics ban Olympia Russland darf zu Olympia: Die Schattenwelt gewinnt

Trotz belegten Staatsdopings lässt das IOC Russland in Rio starten. Der Beschluss torpediert den weltweiten Anti-Doping-Kampf und liest sich, als hätte ihn Putin persönlich diktiert. Von Thomas Kistner mehr...

Sotschi 2014 - Olympische Ringe Olympia Whistleblowerin Stepanowa darf nicht in Rio starten

Während das IOC Ausnahmeregelungen für russische Sportler trifft, darf die Doping-Kronzeugin Julia Stepanowa nicht nach Rio. Sie erfülle "nicht die ethischen Anforderungen". mehr...

Olympisches Dorf in Rio Olympia Australien verweigert Einzug ins Olympische Dorf

Lecks in Leitungen, Wasserlachen neben Stromkabeln: Zwölf Tage vor Beginn der Spiele wollen australische Athleten nicht in ihr Haus einziehen: Es sei nicht sicher. mehr... Sporticker

Attentat Schießerei mit Toten Schießerei mit Toten "Akute Terrorlage" in München

München im Ausnahmezustand. Nach der Schießerei im Olympia-Einkaufszentrum rechnet die Polizei mit mehreren Toten. mehr...

Süddeutsche Zeitung Sport Olympia-Sperre für Russland Olympia-Sperre für Russland Bachs "Null-Toleranz" ist eine Farce

Am Ende einer Scheindebatte wird das IOC wohl dennoch viele Sportler Putins in Rio starten lassen. Dabei dürfte in Brasilien eigentlich keine einzige russische Fahne wehen. Kommentar von Thomas Kistner mehr...

Olympia Hammerwerferin Betty Heidler - Silber in Rio ist drin

Über die vergangenen 15 Jahre hinweg war die 32-jährige Hammerwerferin, die in Ost-Berlin auf die Welt kam, immer an der Spitze mit dabei. mehr...

Hintergrundrauschen Olympia Leichtathletik Es braucht mehr Aufrechte im Sport

Die Leichtathletik war schon vor dem Olympia-Bann gegen Russland tot. Aber wo sind nur die sauberen Athleten, die sich dagegen wehren? Kommentar von Claudio Catuogno mehr...

148073473 Olympia Von der Fliesenlegerin zur Olympiasiegerin

Die Britin Nicola Adams strebt in Rio ihre zweite olympische Goldmedaille nacheinander an. Doch der bisexuellen, schwarzen Box-Pionierin geht es um mehr. Von Benedikt Warmbrunn mehr... Olympia-Serie - Teil 3

Olympia Olympia in Rio: Mutmaßliche IS-Unterstützer verhaftet

Justizminister Alexandre Moraes sagte am Donnerstag vor Journalisten, dass die Mitglieder der Gruppe nach bisherigen Erkenntnissen die Extremistenmiliz Islamischer Staat unterstützt hätten. mehr...

Russian President Putin takes part in gala game of the Night Ice Hockey League in Sochi Sportpolitik Schneller, höher, Putin

Der russische Präsident zeigt sich gern beim Judo, auf dem Eis oder dem Pferd. Er instrumentalisiert den Sport für seine Politik. Jetzt droht ihm deshalb ein Debakel. Kommentar von Frank Nienhuysen mehr...

London Anniversary Games Preview Press Conference Leichtathletik Usain Bolt: Leistung, Lässigkeit und negative Dopingtests

Der Jamaikaner liefert die Waren, die die Leichtathletik braucht. In Rio peilt er seine Olympiasiege sieben bis neun an. Zum Ausschluss Russlands hat er wenig zu sagen. Von Johannes Knuth mehr...

Olympische Spiele Sportpolitik Sportpolitik Urteilt Bach nun gegen seinen Freund Putin?

Einem kompletten Olympia-Bann Russlands steht nach einem Sportgerichtshof-Urteil nichts mehr im Weg. Das IOC wird nun zu einer klaren Entscheidung gezwungen. Von Thomas Kistner mehr...

Olympia Medaillenhoffnungen: Kugelstoßer Storl und Schwanitz

Beide Athleten, David Storl und Christina Schwanitz, holten jüngst bei der Europameisterschaft in Amsterdam Gold und trainieren nun vor Olympia im Sportzentrum Kienbaum. mehr...

London 2012 - Leichtathletik Russland Cas Internationaler Sportgerichtshof bestätigt Sperre russischer Leichtathleten

Das Cas-Urteil gilt als wegweisend für die ausstehende IOC-Entscheidung zu einem kompletten Olympia-Ausschluss Russlands. mehr...

Thomas Bach Doping IOC lässt sich mit Russland-Entscheidung eine Woche Zeit

Olympia mit oder ohne Russland? Das Internationale Olympische Komitee zögert seine Entscheidung hinaus - obwohl in zwei Wochen die Spiele beginnen. mehr...

Swimming - 16th FINA World Championships: Day Ten Olympia Die Plage der deutschen Schwimmer heißt NBC

Wachbleiben bei künstlichem Licht, schwimmen um Mitternacht: Weil ein US-Fernsehsender die Rechte hält, sind die Athleten zu einer ungewöhnlichen Olympia-Vorbereitung gezwungen. Kommentar von Volker Kreisl mehr...

Olympia McLaren-Report McLaren-Report Dopingbericht: um Mitternacht hinter dem Mauseloch

Wie die Russen vor den Olympischen Spielen in Sotschi gedopt haben sollen: Der Report des kanadischen Juristen Richard McLaren liest sich wie ein Krimi. Von René Hofmann mehr...

BEIJING, CHINA. AUGUST 26, 2015. US LaShawn Merritt, Saudi Arabia s Yousef Masrahi, Dominican Republ Olympia Das Gesicht des modernen südafrikanischen Sports

Der 400-Meter-Läufer Wayde van Niekerk betreibt eine Karriere, die seiner Mutter zur Zeit der Apartheid verwehrt geblieben ist. Sein Ziel in Rio: der Olympiasieg. Von Johannes Knuth mehr... Olympia-Serie - Teil 2

Sotschi 2014 - Eröffnungsfeier Doping Olympia ist die Fortsetzung des Krieges mit anderen Mitteln

Friede, Fairplay, Völkerfreundschaft? Das sind Marketing-Lügen. In Wahrheit müssen die Olympischen Spiele für nationale Großmachtträume und gute Geschäfte herhalten. Und Thomas Bach schaut dabei zu. Kommentar von Claudio Catuogno mehr...