Neueste Artikel zum Thema

Sportticker Winterspiele in Sotschi Winterspiele in Sotschi Betrugsverdacht um Olympia-Start von Geigerin Mae

Die Qualifikationsergebnisse für den Riesenslalom in Sotschi sollen gefälscht gewesen sein. Tennisprofi Andrea Petkovic steht beim Turnier in Bad Gastein in der Vorschlussrunde. Und beim Ruder-Weltcup in Luzern feiert der Deutschland-Achter einen gelungenen Einstand. mehr... Sporticker

Wattolümpiade "Wattolümpiade" in Brunsbüttel "Wattolümpiade" in Brunsbüttel Kicken im Schlamm für den guten Zweck

Zum zehnten Ma hat Schleswig-Holstein das "matschigste Sport-Spektakel der Welt" gefeiert: Rund 400 Freizeit-Sportler tobten sich bei der "Wattolümpiade 2014" aus. mehr...

Bürgerschaft debattiert über Olympia-Bewerbung Mögliche Bewerbungen in Hamburg und Berlin Wieder Sehnsucht nach Olympia

Sechs Monate nach der Niederlage beim Volksentscheid in München debattiert der DOSB über neue Olympia-Bewerbungen. Kandidaten für die Sommerspiele 2024 oder 2028 sollen Hamburg und Berlin sein - doch die Skepsis ist groß. Von Carsten Eberts mehr...

Thomas Bach, IOC, Wladimir Putin, Olympische Spiele, Sotschi 2014 Austragungsorte für Olympia Zu Gast beim Autokraten

Meinung Das IOC erlebt gerade, wie weltweite Demokratien sein Premiumprodukt, die Olympischen Spiele, zunehmend ablehnen. Dass als Konsequenz für 2022 wohl nur noch Almaty als Favorit gilt, kann keine Lösung sein. Ein Kommentar von Johannes Aumüller mehr...

Germany's Machata, Adjei, Bredau and Becke start at the men's FIBT bobsleigh and skeleton World Cup and European championship in Winterberg Nach Sperre durch Bob-Verband Machata gewinnt Kufen-Streit

Bobfahrer Manuel Machata ist nach dem Eklat wegen der Weitergabe seiner Kufen bei Olympia rehabilitiert und will wieder für Deutschland starten. Juventus Turin steht vor dem Gewinn der Meisterschaft. Tennisprofi Annika Beck besiegt deutsche Kollegin. mehr... Sporticker

Vor der WM-Auslosung in Brasilien WM und Olympia in Brasilien Furcht vor dem Desaster

Die Kritik an Brasilien vor der Fußball-WM im Sommer und Olympia 2016 wächst. Es sind vor allem die ungeklärten Kosten und massiven Bauverzögerungen, die Fifa und IOC anprangern. Das Gastgeberland wehrt sich - und fühlt sich von unglücklichen Formulierungen eines Online-Reiseführers der Fifa verhöhnt. mehr...

Previews - Winter Olympics Day -2 Positive Probe bei Olympia Sachenbacher-Stehle erklärt Dopingbefund

Evi Sachenbacher-Stehle erzählt vor dem Weltverband IBU, wie es zu ihrer positiven Dopingprobe bei Olympia gekommen ist: "Es ist definitiv gesichert, dass es dieses Nahrungsergänzungsmittel war." Das hätte sich in unabhängigen Proben ergeben. mehr...

Maria Riesch peilt Comeback an Skifahrerin Maria Höfl-Riesch Zweite Spiele, drittes Gold

Dreifache Olympiasiegerin, Weltmeisterin, Gesamtweltcup-Siegerin: Maria Höfl-Riesch hat alles gewonnen, was der alpine Skisport zu bieten hat. Doch das reicht ihr nicht. Sie versucht sich auch als Schauspielerin und Buchautorin - jetzt beendet sie ihre Karriere. mehr...

2014 Paralympic Winter Games - Day 2 Monoskirennfahrer Sturzserie bei Paralympics

Bei der Abfahrt erreichen nur zwölf von 22 Athleten das Ziel, beim Super G kommt es erneut zu zahlreichen Zwischenfällen: Eine Sturzserie der Monoskirennfahrer sorgt für viel Diskussion bei den Paralympics - der deutsche Behindertensportverband regt Reformen an. mehr...

Paralympics 2014 - Eröffnungsfeier Paralympics-Eröffnungsfeier Ukraines stiller Protest

Farbenfrohe Feier, verhaltene Freude: Die Eröffnungsfeier der Winter-Paralympics in Sotschi wird vom politischen Konflikt zwischen Russland und der Ukraine überschattet. Die ukrainische Mannschaft schickt nur ihren Fahnenträgern ins Stadion, die deutsche Mannschaft protestiert verhalten. mehr...

Sotschi Positive Doping-Probe bei Paralympics-Teilnehmer

Die Paralympics beginnen erst am Freitagabend, doch bereits jetzt gibt es einen Dopingfall: Der italienische Sledegehockey-Spieler Igor Stella wurde positiv getestet. Von mehr...

2014 Paralympic Winter Games - Previews: Day - 4 Ukrainisches Team bei den Paralympics Ausgerechnet jetzt

Einfach ein paar Medaillen gewinnen und glückliche Sportler sein? So einfach ist das nicht mehr - und so einfach will es sich das Paralympics-Team der Ukraine auch nicht machen. Die Sportler nutzen die Willkommenszeremonie im Paralympischen Dorf zu einer Demo in eigener Sache. Von Thomas Hahn mehr...

Germany's Adjei, Machata, Bredau and Becke speed down the track on their way to win the four-man bobsleigh competition in Winterberg Kufenaffäre um Bobfahrer Machata Rechtsverständnis wie im Mittelalter

Meinung Der deutsche Bobverband sperrt Manuel Machata für ein Jahr. Doch je mehr über den Fall bekannt wird, desto skandalöser wirkt nicht die Kufenleihe, sondern die drakonische Strafe. Was Machata getan hat, war sogar verständlich. Ein Kommentar von René Hofmann mehr...

461577777 Dopingfall Sachenbacher-Stehle Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Trainer

Neues vom Dopingfall Evi Sachenbacher-Stehle: Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr gegen Unbekannt, sondern nun auch gegen einen Privattrainer der Biathletin. mehr...

Schwerer Unfall bei Olympia Russische Skicrosserin bleibt gelähmt

Die bei Olympia in Sotschi verunglückte Skicrosserin Maria Komissarowa wird nie mehr laufen können - dies bestätigt nun der russische Verband mit Verweis auf die behandelnden Ärzte in München. Komissarowa wird von der Taille abwärts gelähmt bleiben mehr...

Sotschi 2014 - Eröffnungsfeier Paralympics in Sotschi Ernst und Spiele

Meinung Zur Eröffnungsfeier der Paralympics wird ein gütiges Russland erstrahlen, Putin wird von der Tribüne lächeln. Auch wenn die Weltgemeinschaft tobt wegen Russlands Aggression in der Ukraine: Der Sport wird zum Instrument nationaler Selbstinszenierung. Guten Gewissens kann dabei niemand mehr mitmachen. Ein Kommentar von Thomas Hahn mehr...

Bobpilot Machata für ein Jahr gesperrt Strafe für Bobpiloten Machata geht wegen Sperre vor Gericht

"Eine Wettkampfsperre wäre brutal": Bobpilot Manuel Machata will sich gerichtlich gegen die Strafe vom Bobverband wehren. Dieser hatte ihm wegen der Weitergabe von Kufen eine Auszeit von einem Jahr auferlegt. Das Verhalten des Verbandes empfindet Machata als "eine Riesenenttäuschung". mehr...

Sotschi 2014 - Eröffnungsfeier Paralympics in Russland Zu ernst fürs Raushalten

Meinung Die Unbefangenheit der Paralympics ist verschwunden: Die Krim-Krise belebt die Frage nach einem Boykott. Anders als zu Beginn der Olympischen Winterspiele sind die Muskelspiele des Gastgebers nun greifbar. Der Sport gerät zur Nebensache. Ein Kommentar von Thomas Hahn mehr...

Sochi Paralympic Torch Is Lit At Stoke Mandeville Olympische Spiele Planungen für Paralympics laufen trotz Krim-Konflikt

Obwohl sich unweit von Sotschi eine schwere politische Krise entfaltet, sollen die Behinderten-Wettkämpfe wie vorgesehen stattfinden. Trotz der 1:2-Niederlage in Frankfurt bleibt Thomas Schneider zunächst Coach beim VfB Stuttgart. Die ersten Tennisprofis verpflichten sich für die neue millionenschwere Liga. mehr... Sporticker

Richterspruch zu Sportgerichten Sieg für alle Athleten

Meinung Eine Münchner Richterin am Landgericht wühlt den Sport auf: Ist die Athletenvereinbarung, die Sportler bislang unterschreiben müssen, unwirksam? Die Sportgerichte zittern. Dabei sollten sie ein bisschen Rechtsstaatlichkeit aushalten. Ein Kommentar von Thomas Kistner mehr...

Skicrosserin Sturz in Sotschi Skicrosserin nach Unfall gelähmt

Die russische Skicrosserin Maria Komissarowa verbreitet traurige Nachrichten über ihren Gesundheitszustand: Sie kann von der Taille an abwärts nichts mehr spüren. Die Athletin war bei den Olympischen Spielen in Sotschi gestürzt und hatte sich einen Brustwirbel gebrochen. mehr...

Doping-Sünder Johannes Dürr Nur die halbe Dosis

Für Olympia habe er die Epo-Dosis nach unten geschraubt, weil er wusste, dass er sicher kontrolliert werde. Der österreichische Langläufer Johannes Dürr staunt über seinen positiven Dopingtest - und führt familiäre Belastung als Ursache für den Fehltritt an. mehr...