Nach der Entscheidung in Ferguson Warum der Tod von Michael Brown ungesühnt bleibt A woman holds a sign during a rally at Union Square in New York

Ein Polizist erschießt einen unbewaffneten Teenager und bleibt ein freier Mann. Die USA verzweifeln an einem Rechtssystem, das Polizisten besser schützt als andere. Von Jana Stegemann mehr...

Bill Cosby Vorwürfe gegen Bill Cosby American Horror Story

Bill Cosby galt bis vor wenigen Wochen als Inbegriff der heilen Welt und als Verkörperung des Amerikanischen Traums. Nach schweren Vergewaltigungsvorwürfen macht sich Fassungslosigkeit breit. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Berlin Stories - Die Bücher einer Stadt Doku "Berlin Stories" auf Arte Traum von einer Stadt

"Berlin Stories" erforscht die deutsche Metropole als Entstehungsort und Schauplatz von Weltliteratur. Der Mythos des Besonderen, der Ausnahmeerscheinung, leistet der Realität hartnäckigen Widerstand. Von Willi Winkler mehr... TV-Kritik

Kriminalität Videomaterial aus Cleveland Video
Videomaterial aus Cleveland Polizist erschoss Zwölfjährigen binnen zwei Sekunden

Ein Beamter feuert in der US-Stadt Cleveland auf einen schwarzen Jungen - weil dieser eine Softairwaffe dabei hat. Videoaufnahmen zeigen: Die Schüsse fallen nur Sekunden, nachdem der Polizist vor Ort eingetroffen ist. mehr...

Barack Obama Video
Trennung von Verteidigungsminister Hagel Obama allein auf der Insel

Zu zögerlich und von vielem überrascht: Die Kritik an Amerikas Außenpolitik hält seit Monaten an. Nun feuert der US-Präsident seinen Verteidigungsminister. Chuck Hagel wirkte mitunter überfordert, doch sein Abschied dürfte noch einen anderen Grund haben. Von Matthias Kolb, Washington D.C. mehr... Analyse

Paul Van Haver Stromae Stromae Weltempfänger unserer Zeit

Der Sänger Paul Van Haver hat die Kunstfigur Stromae erschaffen und plötzlich ging alles ganz schnell. Inzwischen ist er weit über Belgiens Grenzen hinaus berühmt. Viele halten ihn schon für den nächsten Jacques Brel. Eine Begegnung. Von Tim Neshitov mehr... Reportage

Hinweis auf Treppenhaus in Wohngebäude im New Yorker Stadtteil Brooklyn New York Polizist erschießt "völlig Unschuldigen"

Es passierte im Treppenhaus: Ein Polizist hat im New Yorker Stadtteil Brooklyn einen unbewaffneten Schwarzen erschossen. Die Tat erinnert an einen Vorfall in Ferguson, der zu großen Protesten führte. Diesmal reagieren die Behörden anders. mehr...

Chuck Hagel Druck von Obama US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück

Bei der Lösung internationaler Konflikte setzt US-Verteidigungsminister Chuck Hagel auf Diplomatie, militärische Gewalt ist für ihn die letzte Lösung. Nun tritt er zurück. Laut einem Bericht der "NYT" hat Barack Obama den einzigen Republikaner zu diesem Schritt gedrängt. mehr...

Barack Obama, Chuck Hagel Rücktritt von Chuck Hagel Obama lässt Pentagon-Chef fallen

Im Kampf gegen die IS-Miliz will der Präsident einen Neuanfang und drängt Verteidigungsminister Hagel zum Rücktritt. Der neue Pentagon-Chef soll eine komplexe Militäroperation leiten mit Dutzenden Verbündeten - und gegen einen Feind, der schwer zu fassen ist. Von Nicolas Richter mehr...

Germany cast crew Unsere Mutter, Unsere Vater Video
Auszeichnung für deutschen Mehrteiler "Unsere Mütter, unsere Väter" gewinnt Emmy

"Vielleicht hölzern, aber nie langweilig", "Geschichte, retuschiert": Die Kritiken in den USA waren bestenfalls gemischt. Trotzdem hat das mehrteilige deutsche Weltkriegsepos "Unsere Mütter, unsere Väter" jetzt in New York einen International Emmy gewonnen. mehr...

Princeton College-Kultur in den USA Der Efeu welkt

Harvard, Yale oder Princeton galten lange als Ideal der Universitätskultur. Doch die amerikanischen Eliteuniversitäten sitzen auf der Anklagebank - wegen Rassismus, sexueller Gewalt und einer Erziehung zur Anpassung. Von Peter Richter mehr... Analyse

Hashtag #OpKKK Anonymous kapert Twitter-Account des Ku-Klux-Klans

"Ihr hättet mit uns rechnen sollen": Mitglieder des Netz-Kollektivs Anonymous haben den Twitter-Account des Ku-Klux-Klans übernommen. Die Hacker wollen sich dafür rächen, dass der KKK Demonstranten in der US-Stadt Ferguson mit tödlicher Gewalt gedroht hatte. mehr...

John Kerry Atomstreit mit Iran Nähe im Osten

Menschlich stimmt alles zwischen Irans Außenminister Sarif und seinem US-Kollegen Kerry. Doch bevor die Staaten sich auch politisch annähern, müssen sie den schwelenden Atom-Streit lösen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Crashtest eines Honda CR-V Defekte Airbags Sicherheitssysteme haben versagt

Mindestens fünf Menschen sind bereits gestorben, weil Airbags des Autozulieferers Takata explodierten. Der Konzern soll die Probleme zudem jahrelang verschleiert haben. Ein Skandal, den die Japaner jetzt dem US-Senat erklären sollen. Von Christoph Neidhart mehr... Analyse

Kolosseum in Rom, Antike, Sehenswürdigkeit Kuriose Fakten zu Sehenswürdigkeiten Was Sie noch nicht über das Kolosseum wissen

Was haben sich moderne Fußballstadien von der Arena abgeschaut? Zu welchem Anlass erstrahlt das Kolosseum in buntem Licht? Und warum war irgendwann Schluss mit Seeschlachten und Gladiatorenkämpfen? Wissenswertes zum Wahrzeichen Roms. mehr...

Polar Vortex Weather System Brings Artic Temperatures Across Wide Swath Of U.S. New York Aktion für Obdachlose verärgert Hotel

Eigentlich vorbildlich: Das New Yorker Amt für Obdachlosenhilfe bucht in einem Hotel Zimmer für Wohnungslose, um ihnen in den kalten Tagen eine Unterkunft zu bieten. Doch das Hotel ist gar nicht erfreut. mehr...

Gao Yu Kritische Journalistin in China vor Gericht Erpresstes Geständnis im Staatsfernsehen

Peking macht politischen Gegnern den Prozess: Die bekannte Journalistin Gao Yu steht wegen Geheimnisverrats vor Gericht - obwohl sie ihr Geständnis widerrufen hat. Ihr droht eine lange Haftstrafe. Von Kai Strittmatter mehr...

Soldat der US Army Taliban Obama lässt wieder in Afghanistan kämpfen

Bomber und Drohnen statt Schulungen: Die 10.000 US-Soldaten in Afghanistan sollen hauptsächlich nur noch die Sicherheitskräfte vor Ort trainieren. Jetzt ändert Präsident Obama seine Strategie. mehr...

A window washer cleans the windows above the front door of the New York Times building in New York Zeitungskrise "New York Times" streicht 100 Stellen im Newsroom

Die traditionsreiche "New York Times" baut erneut in großem Stil Stellen ab. Betroffen sind etwa 100 Stellen im Newsroom. Auch in anderen Bereichen sollen Angestellte gehen. mehr...

USA Nachtleben Williamsburg in New York Nachtleben Williamsburg in New York Brooklyn schläft wirklich nicht

Williamsburg ist so hip geworden, dass die hippen New Yorker schon nicht mehr wissen, wohin sie in "Little Berlin" noch ausgehen sollen. Zum Glück öffnen immer wieder neue, besondere Clubs. Von Kathrin Werner mehr...

Sara Ramirez Pläne für eine Einwanderungsreform Regieren oder verlieren

Nach seinem Bekenntnis zur Netzneutralität und dem Klimadeal mit China will Barack Obama offenbar auch eine Einwanderungsreform per Erlass vorantreiben. Die Demokraten hoffen, dass die Latinos sie bei der Wahl 2016 belohnen - die Republikaner schäumen. Von Johannes Kuhn mehr...

Mitch McConnell Attends Republican Celebration On Election Night US-Kongresswahl "Schildkröte" McConnell ist am Ziel

Mitch McConnell ist künftig der mächtigste Mann im US-Senat. Obamas Gegenspieler gilt als Strippenzieher ohne Prinzipien mit dem "Charisma einer Muschel". Der Aufstieg des 72-Jährigen aus Kentucky zeigt, warum in Amerikas Politik nichts vorangeht. Von Matthias Kolb mehr... Porträt

Folgen der US-Kongresswahl Obama wirbt um seine Gegner

"Ich bin wirklich optimistisch." Barack Obama möchte nach dem Verlust der Senatsmehrheit mit den Konservativen kooperieren. Der Top-Republikaner McConnell ist offen für eine Zusammenarbeit. Klingt vielversprechend - doch bei vielen Themen scheinen Kompromisse fast unmöglich. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

Navy Seals Navy Seal Robert O'Neill Navy Seal Robert O'Neill "Bin Laden hatte seine Hände auf den Schultern einer Frau"

US-Spezialeinheiten haben die Pflicht zum Schweigen. Mit seiner Behauptung, Osama bin Laden getötet zu haben, bricht Robert O'Neill den Ehrenkodex - und muss mit Ärger rechnen. Dabei ist unklar, ob er wirklich die tödlichen Schüsse abgefeuert hat. Von Johannes Kuhn mehr...

Senatswahlen in den USA Erfolge der Republikaner Wieso die USA noch konservativer werden

Die Republikaner bejubeln nicht nur ihre neue Mehrheit im Senat. Sie freuen sich auch über die wenig beachtete Machtübernahme in vielen Bundesstaaten. Egal ob Waffengesetze, Bildung oder Gesundheitspolitik: Die Konservativen können nun ihre Werte durchsetzen. Von Matthias Kolb mehr...