Kolumnen von Flüchtlingen So lebt ihr hier also SZ-Team Neue Heimat

Geflohene Journalisten aus Nigeria, Syrien, Uganda und Afghanistan schreiben in der SZ, wie sie Deutschland sehen und die Oberbayern erleben. Wir stellen die Autoren vor. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Studentenwohnheim in München Neue Heimat Briefe sind die Quälgeister der Postmoderne

Unser Autor aus Nigeria hat das Schreiben von Papierbriefen abgelegt, als das Internet noch nicht erfunden war. In seiner Heimat ist es eine Wissenschaft für sich, erfolgreich etwas per Post zu verschicken. Kolume von Olaleye Akintola mehr...

Rauchen Neue Heimat Neue Heimat In Syrien tragen die Rauchmelder Waffen

Unser Autor raucht Shisha und wundert sich, dass in Deutschland der Umgang damit streng ist. In seine Heimat kam das Rauchverbot mit dem IS. Kolumne von Mohamad Alkhalaf mehr...

Neue Heimat Bis dass der Tod uns scheidet

Lillian Ikulumet findet das deutsche Steuersystem zwar lästig, aber eigentlich ziemlich vernünftig. In ihrer Heimat Uganda zahlt kaum jemand Steuern, dafür blüht die Korruption und der Staat hat kein Geld für seine Bürger Kolumne von Lillian Ikulumet mehr...

Fasching 2017 Neue Heimat Bayern sind nur zweitklassige Hexen

Riesenbabys im Strampelanzug und hölzerne Masken: Unser nigerianischer Autor beobachtet neugierig die bayerischen Faschingsbräuche. Und ist doch etwas enttäuscht. Kolumne von Olaleye Akintola mehr...

Mohamad Alkhalaf mit Pferd Neue Heimat Syrer streichelt Pferd

Klingt das banal? Unser Autor kann sich kaum ein stärkeres Symbol für Freiheit und Gerechtigkeit vorstellen. Kolumne von Mohamad Alkhalaf mehr...

Rollstuhlfahrerin im Pflegeheim, 2016 Neue Heimat Viele Bayern gehen unwürdig mit Oma und Opa um

Unserer Autorin aus Uganda kommt es manchmal so vor, als werden Senioren wie Abfallprodukte aus ihrem Zuhause vertrieben. Kolumne von Lillian Ikulumet mehr...

Neue Heimat Neue Heimat Von Braten und Fasten

Lillian Ikulumet über ihre Erfahrungen in Deutschland Von Korbinian Eisenberger und Sandra Sperling mehr...

Neue Heimat Neue Heimat Auf den Hund gekommen

Olaleye Akintola über seine Erfahrungen in Deutschland Von Korbinian Eisenberger und Sandra Sperling mehr...

Neue Heimat Neue Heimat Clowns in Lederhose

Mohamad Alkhalaf über seine Erfahrungen in Deutschland Von Korbinian Eisenberger und Sandra Sperling mehr...

Wasserstrahl von einem Wasserhahn BLWX083258 Copyright xblickwinkel McPhotox AlfredxSchauhuberx Neue Heimat Als ob deutsches Wasser Spuren von Gold enthält

Daheim in Nigeria hat unser Autor gerne extrem lang gebadet. In Bayern hat er damit aufgehört, als er merkte, wie teuer Wasser ist - nicht nur im Supermarkt. Kolumne von Olaleye Akintola mehr...

Flüchtlings- und Migrationspolitik Neue Heimat Neue Heimat Vier geflohene Journalisten berichten über ihr neues Leben

Was lösen Silvesterböller aus, wenn man von zu Hause nur echte Raketen kennt? Warum werden Hunde hier wie Götter behandelt? Was unsere Kolumnisten aus Nigera, Uganda, Afghanistan und Syrien umtreibt. Von Korbinian Eisenberger und Sandra Sperling mehr...

The first skiers and snowboarders on the slopes Neue Heimat Skifahrer oder Astronaut?

Unser Autor aus Syrien fuhr früher in seiner Heimat auch Ski - auf Plastikflaschen den Lehmhang hinunter. In Bayern fühlt er sich dagegen in einen Science-Fiction-Film versetzt. Kolumne von Mohamad Alkhalaf mehr...

Yoga Day des indischen Generalkonsulats, Kulturhaus Milbertshofen, Curt-Mezger-Platz 1 Neue Heimat Yoga ist die Hölle auf Matten

Unsere Autorin aus Uganda hat es ehrlich versucht. Aber am Ende bleibt Yoga einfach nur Jogging für Faule. Oder nicht? Kolumne von Lillian Ikulumet mehr...

Krankenhauszimmer Neue Heimat Wenn das Krankenhaus einem Vier-Sterne-Hotel gleicht

Zwei Wochen im Krankenhaus waren für unseren Kolumnisten aus Nigeria der reine Luxus - auch, weil die Gesundheit vor der Rechnung kommt. Kolumne von Olaleye Akintola mehr...

Mein Lied "Weihnachten" auf syrisch

Unserem Kolumnisten Mohamad Alkhalaf fällt es schwer, in diesen Tagen zu feiern. Von Mohamad Alkhalaf mehr...

Christkindlmarkt FFB Neue Heimat Warum ein Zwetschgenmanderl für Freiheit steht

Als unser Autor aus Syrien auf dem Weihnachtsmarkt ein Zwetschgenmanderl geschenkt bekam, war er fast ein bisschen beleidigt. Doch dann erkannte er die Symbolik hinter dem verschrumpelten Gefährten. Kolumne von Mohamad Alkhalaf mehr...

Brauchtum und Geschichte Neue Heimat Neue Heimat Wenn ein schlechter Verlierer zum Mörder wird

Der bayerische Kartler wird grimmig, wenn er beim Schafkopfen verliert. In der afghanischen Heimat unseres Kolumnisten erschießt mancher lieber den Gegner, als sich geschlagen zu geben. Kolumne von Nasrullah Noori mehr...

Gericht verhandelt über Inhaltsangabe auf Kondom-Verpackungen Neue Heimat Die Münchner gehen leichtfertig mit ihrer Gesundheit um

Vor allem, wenn es um einen One-Night-Stand geht, hat unsere Kolumnistin aus Uganda festgestellt. Allerdings: Kondome sind so teuer, dass man meinen könnte, sie seien mit Blattgold ummantelt. Kolumne von Lillian Ikulumet mehr...

Poing Und dann ruft Bayern München an

Annika Wohner aus Poing darf sich seit kurzem Nationalspielerin nennen. Ein bekannter Verein hat bereits Interesse. Porträt von Lillian Ikulumet mehr...

Weihnachtsmarkt Darmstadt Neue Heimat Warum dreht sich im Advent alles um Konsum und Völlerei?

Glühwein, Weihnachtsmärkte und Geschenke-Shopping - unser Kolumnist aus Nigeria muss zugeben, dass er das alles etwas befremdlich findet. Kolumne von Olaleye Akintola mehr...

Freizeit in München und Bayern Neue Heimat Neue Heimat Wenn ausgelassene Party-Nächte gefährlich werden

In ihrer Heimat Uganda ist unsere Kolumnistin nie allein ausgegangen - in München schon. Und ist überrascht, als sie in einer brenzligen Situation Hilfe von Fremden bekommt. Kolumne von Lillian Ikulumet mehr...

Landgasthof Altwirt in Großhartpenning, 2017 Neue Heimat Wenn die Wohnung bedrohlich wirkt

Bilder an den Wänden, Figuren auf den Regalen, viel Holz. Eine solche Einrichtung wäre in Syrien, der früheren Heimat unseres Kolumnisten, undenkbar. Kolumne von Mohamad Alkhalaf mehr...

Flüchtlinge in München Neue Heimat Neue Heimat Die Autowäsche ist in Deutschland ein Erlebnis

In seiner Heimat Afghanistan geht es da weniger ambitioniert zu, findet unser Autor. Aber egal wo, es gilt: Das Fenster sollte geschlossen bleiben. Kolumne von Nasrullah Noori mehr...

Abendstimmung an der Hackerbrücke in Mücnhen, 2015 Neue Heimat Beim Thema Liebe wird in Deutschland wenig Abwechslung gepflegt

Unser Kolumnist aus Nigeria fragt sich, warum. In seiner Heimat hat sich Polygamie vor langer Zeit etabliert. Kolumne von Olaleye Akintola mehr...