Mecklenburg-Vorpommern Haftstrafen im "Fischbrötchen-Krieg" Prozess um Fischbrötchen in Stralsund

Das Stralsunder Landgericht hat im "Fischbrötchen-Krieg" einen der Angeklagten zu zwei Jahren Haft verurteilt. Der Hauptangeklagte soll für neun Monate ins Gefängnis - er wurde teilweise freigesprochen. mehr...

Schleswig-Holstein sucht online nach Lehrern Streiks an Schulen Zwei Klassen im Lehrerzimmer

Beamte dürfen nicht streiken, aber jeder fünfte Pädagoge in Deutschland ist mittlerweile angestellt. Die Gewerkschaft nutzt dies und ruft zum Arbeitskampf auf. Ist das berechtigt? Sollten womöglich wieder alle Lehrer Beamte sein? Von Johann Osel mehr... Analyse

Containerklassenzimmer für Grundschüler in München, 2013 Schule Was Sie zum Lehrerstreik wissen müssen

Ab Dienstag sind deutschlandweit angestellte Lehrer zu Warnstreiks aufgerufen. Wann wird in welchem Bundesland gestreikt? Wie lange dauert der Ausstand? Und müssen ganze Schulen geschlossen bleiben? mehr... Fragen und Antworten

H5N8-Erreger Vogelgrippe flammt erneut in Mecklenburg-Vorpommern auf

Ein Huhn in Mecklenburg-Vorpommern hat sich mit dem hochansteckenden H5N8-Erreger infiziert. Der gesamte Bestand wird vernichtet. Es ist bereits der vierte Vogelgrippe-Fall in dem Bundesland in kurzer Zeit. mehr...

Prozess um Fischbrötchen in Stralsund Mecklenburg-Vorpommern Sprengstoff und Stockschläge - "Fischbrötchenkrieg" beschäftigt die Justiz

In Stralsund wird mit allen Mitteln gekämpft. Darum, wer Fischbrötchen verkaufen darf. Nun geht der Fall zum zweiten Mal vor Gericht. Diesmal könnte der Prozess mit einem Freispruch enden. Von Manuel Stark mehr...

Unfallstatistik 2014: wieder mehr Verkehrstote Unfallstatistik 2014 Weniger Unfälle, mehr Tote

Geringer Anstieg: 2014 gab es auf deutschen Straßen wieder mehr Verkehrstote. Ausgerechnet das gute Wetter soll der Grund sein. Von Thomas Harloff mehr... Analyse

Privatschulen in Brandenburg Unmut in der Uckermark

Brandenburgs Privatschulen müssen sparen, anders als in den anderen neuen Bundesländern. An vielen Einrichtungen heißt es bereits, jetzt ginge es bergab. Richter stützen die Regierung dennoch in ihrem harten Kurs. Von Carsten Janke mehr...

Armut in Hamburg bundesweit am meisten gestiegen Video
Armutsbericht So zerrissen ist Deutschland

Zerklüftete Republik: Dem Paritätischen Wohlfahrtsverband zufolge erreicht die Armutsquote einen neuen Höchststand. Der Bericht widerspricht den Berechnungen der Bundesregierung. Von Kim Björn Becker mehr...

Armut in Deutschland Falsch berechnet

Der Paritätische Wohlfahrtsverband sieht den Nordosten Deutschlands als Armenhaus. Doch die Realität sieht anders aus, als es die Zahlen vermuten lassen. Von Guido Bohsem mehr... Kommentar

Verfassungsschutz Anti-Nazi-Band Feine Sahne Fischfilet Anti-Nazi-Band Feine Sahne Fischfilet "Wer unser Logo trägt, kriegt auf die Fresse"

Feine Sahne Fischfilet sind als personifiziertes politisches Statement bekannt geworden. Die Rechtsextremen in ihrer Heimat Mecklenburg-Vorpommern hassen die Band. Für das Innenministerium sind sie Staatsfeinde - obwohl sie auch über Liebeskummer singen. Von Antonie Rietzschel mehr... Porträt

Neo-Nazis Gather For Summer Fest NPD in Mecklenburg-Vorpommern Erfolgreiche rechtsextreme Kümmerer

Egal ob Kinderfeste oder Hetze gegen Asylbewerber - nirgendwo ist die rechtsextreme NPD aktiver als in Mecklenburg-Vorpommern. Sie versuchen ganze Ortschaften zu kontrollieren. Wie sich die Rechtsextremen in den Nordosten hineingefressen haben. Von Antonie Rietzschel, Schwerin mehr... Reportage

Mecklenburg-Vorpommern Flüchtlinge in den Zentralen des braunen Sumpfs

Der enge Raum, das ewige Warten - es ist nirgendwo einfach, ein Flüchtling zu sein. Aber an manchen Orten in Mecklenburg-Vorpommern ist es ein Martyrium. Jeden Tag. Von Thomas Hahn mehr...

Astronomie Sternenhimmel Sternenhimmel So können Sie Komet Lovejoy noch sehen

In dieser Woche ist die Sicht auf Komet Lovejoy noch besonders gut, danach rast er in Richtung Sonne davon. Der Himmelskörper und sein grünlicher Schweif lassen sich selbst mit einfachen Ferngläsern beobachten. mehr...

mvgida Kreativer Gegenprotest Pegida-Anhänger werben unfreiwillig für Nazi-Aussteigerprogramm

Pegida, Legida, Mügida? Da wollte Mecklenburg-Vorpommern nicht fehlen. Doch die Wutbürger von Mvgida sind einer Aktion ihrer Gegner aufgesessen und haben unfreiwillig gegen sich selbst demonstriert. Von Christopher Pramstaller mehr...

Demo der islamkritischen-Bewegung 'Mvgida' in Schwerin Spaltung bei Pegida Chance für die Rechtsextremen

NPD-Funktionäre waren bei Pegida in Dresden bisher nur Zaungäste. Doch durch die Spaltung der Gruppe könnten künftig Rechtsextreme den Ton angeben. In anderen Städten ist das längst der Fall. Von Antonie Rietzschel mehr... Analyse

LANDTAGSWAHL WAHL (O) WAHL (O) Mecklenburg-Vorpommern wählt

SPD-Ministerpräsident Sellering steht vor seiner Wiederwahl - Fortsetzung der Großen Koalition mit CDU oder erstmals Rot-Grün in Schwerin möglich mehr...

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern Landtagswahl SPD siegt in Mecklenburg-Vorpommern

Ministerpräsident Erwin Sellering kann sich nun aussuchen, ob er mit der CDU oder mit der Linkspartei regieren will. mehr...

SPD-Gremien nach Landtagswahl Jubel bei der SPD Reaktionen zur Wahl in Mecklenburg-Vorpommern

Jubel bei SPD und Grünen, verhaltene Reaktionen bei CDU und FDP mehr...

Video MECKPOMM (O) MECKPOMM (O) Endspurt vor Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern

Die SPD von Ministerpräsident Sellering könnte Umfragen zufolge entweder mit der CDU weiterregieren oder aber die Linkspartei als Juniorpartner auswählen. Die CDU-Abschlusskundgebung am Samstag musste ohne Angela Merkel stattfinden. Wegen des Todes ihres Vaters hatte die Kanzlerin alle Termine abgesagt. mehr...

Mecklenburg-Vorpommern Absturz mit Sportflugzeug - Flugschüler tot

Unglück in Mecklenburg-Vorpommern: Bei einem Flugzeugabsturz in Neustadt-Glewe kam ein 60-jähriger Flugschüler ums Leben. Der Mann stand kurz vor seiner Pilotenprüfung. mehr...

Mecklenburg-Vorpommern Dutzende Verletzte nach Blitzeinschlag bei Vatertagsfest

Dramatisches Ende einer Party zum Vatertag: Nach einen Blitzeinschlag auf einem Festplatz in Mecklenburg-Vorpommern sind 39 Menschen verletzt worden, acht mussten schwer verletzt ins Krankenhaus. mehr...

Cannabis-Plantagen in Mecklenburg-Vorpommern Dünn besiedelt, üppig geerntet

Rauschgift-Produzenten nutzen für den Cannabis-Anbau verstärkt verlassene Gebäude im dünn besiedelten Mecklenburg-Vorpommern. Seit 2011 sind nach Angaben der Polizei 50 illegale Plantagen entdeckt worden. Die Drogenfahnder glauben, dass das vor allem am härteren Vorgehen der Behörden in den Niederlanden liegt. mehr...

anklamjetztde Neonazis in Mecklenburg-Vorpommern Wo Rechtsextreme das Sagen haben

"Kanaken zerhacken" steht an der Bushaltestelle am Bahnhof, im Stadtzentrum gibt es einen rechten Szeneladen, die NPD-Abgeordneten trinken mit der CDU-Fraktion Kaffee. Was passiert, wenn alle Jugendlichen ihre Region verlassen und die Demokratie den Falschen in die Hände fällt? Ein Beispiel aus Mecklenburg-Vorpommern. Von Anke Lübbert mehr... jetzt.de

EU-Referendum im Bundesrat Mecklenburg-Vorpommern enthält sich der Stimme

SPD-Ministerpräsident Harald Ringstorff hat sich doch noch mit der PDS geeinigt. Damit ist die rot-rote Koalition gerettet. Der kleine Koalitionspartner hat einen Sieg errungen. mehr...

Umfrage-Werte Berlin Ergebnisse So haben Berlin und Mecklenburg-Vorpommern gewählt

Prozente, Sitze, Koalitionen - eine interaktive Flash-Grafik zu den beiden Landtagswahlen. mehr...