Zum Tod von Christophe de Margerie Rastlos bis zum Schluss
File picture of Total SA CEO Christophe de Margerie arriving at the Elysee Palace in Paris Video

Total-Chef Christophe de Margerie stirbt bei einem Flugzeugunfall in Moskau. Der Öl-Manager aus der Champagner-Dynastie Taittinger war ein Freund deutlicher Worte - und Russlands. Von Caspar Busse mehr... Nachruf

Gasstreit zwischen Ukraine und Russland Fortschritte, aber nicht mehr

Einigung vertagt: Der Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland geht in die nächste Runde. Frühestens kommende Woche soll es ein Ergebnis geben. Die EU sieht dennoch "wichtige Fortschritte". mehr...

Wladimir Putin, Russland Russlands Modernisierungsmangel Was nach Putin kommt

Der Herrscher im Kreml hat alle Ansätze einer Zivilgesellschaft vergiftet. Doch wenn er stürzt, muss nichts Besseres nachkommen. Es fehlen Strukturen, das Land aufzufangen. Von Julian Hans mehr... Kommentar

F1 Grand Prix of Russia - Qualifying Formel 1 in Sotschi Angst ums olympische Erbe

Nach den Olympischen Winterspielen ist es ruhig geworden in Sotschi. Nun soll die Formel 1 bei ihrem Gastspiel zeigen, dass im Olympiapark noch etwas los ist - und einen großen Makel der gigantisch teuren Ringe-Show kaschieren. Von Johannes Aumüller mehr... Report

Russia's President Putin chairs a meeting of the Security Council at the Bocharov Ruchei state residence in Sochi Ukraine-Konflikt Putin befiehlt Truppenabzug

Russlands Präsident Putin hat den Abzug von 17 600 Soldaten von der ukrainischen Grenze angeordnet. Damit kommt er einer zentralen Forderung Kiews nach. Mit dem ukrainischen Präsidenten Poroschenko will sich Putin kommende Woche treffen. mehr...

Krieg in der Ukraine Krisentreffen in Mailand zur Ukraine Krisentreffen in Mailand zur Ukraine Annäherung im Gas-Streit zwischen Putin und Poroschenko

Russlands Präsident Putin spricht schon von einer Verständigung im Gas-Streit, der ukrainische Präsident Poroschenko immerhin von einem "gewissen Fortschritt". Beim Friedensplan für die Ostukraine mag aber niemand einen Durchbruch erkennen. mehr...

Stepan Poltorak Ukraine-Konflikt Chef der Nationalgarde soll neuer Verteidigungsminister werden

Er wäre bereits der vierte in diesem Jahr: Der ukrainische Präsident Poroschenko nominiert Stepan Poltorak als neuen Verteidigungsminister seines Landes. Der australische Premier Abbot kündigt an, ein ernstes Wort mit Präsident Putin reden zu wollen. mehr...

Vladimir Putin Sanktionen gegen Russland Putin beschuldigt Obama der Erpressung

Die russische Wirtschaft treffen die wegen des Ukraine-Konfliktes verhängten Sanktionen hart. Präsident Putin unterstellt den USA eine "feindselige" Haltung. Er warnt vor den Folgen, die ein Zerwürfnis zwischen den beiden Atommächten haben könnte. mehr...

Veranstaltung des Deutsch-Russischen Forums Kreml-Kritiker Chodorkowski warnt vor Ausbluten Russlands

Bei seinem ersten Auftritt in Deutschland seit der Eskalation in der Ukraine attackiert Ex-Oligarch Michail Chodorkowski Russlands Präsidenten Wladimir Putin: Dessen Politik treibe die geistige Elite aus dem Land. Von Markus Balser mehr...

A woman stands in front of vehicles destroyed during recent shelling in the eastern Ukrainian town of Ilovaysk Konflikt mit Russland Ukraine wird zum Spielball der Kreml-Strategie

Ohne Unterstützung von außen kann die Ukraine den Kampf gegen russische Soldaten und russische Waffen kaum mehr gewinnen. Von einer militärischen Niederlage bis zum Partisanenkrieg sind zahlreiche Horror-Szenarien vorstellbar. All das käme Wladimir Putin gelegen. Kommentar von Cathrin Kahlweit mehr... Meinung

German Chancellor Angela Merkel in Latvia Nato-Unterstützung Überfällige Signale ans Baltikum - und den Kreml

Estland, Lettland und Litauen fordern die Stationierung von Bodentruppen der Nato auf ihrem Gebiet - als Versicherung gegen eine russische Aggression. Das ist unnötig. Politische Signale der Solidarität des Westens hingegen sind überfällig. Kommentar von Hubert Wetzel mehr... Meinung

Pope Francis hugs a child as he arrives to lead the weekly audience in Saint Peter's Square at the Vatican Friedensnobelpreis Papst? Kohl? Snowden?

So viele Menschen und Organisationen wie nie zuvor sind für den Friedensnobelpreis nominiert. Wer hat die besten Chancen? Stimmen Sie ab! mehr... Bilder

Franz Josef Strauß liest den Bayernkurier Zukunft des Bayernkuriers Die Stimme des Herrn

Der "Bayernkurier" war ein Machtinstrument des CSU-Vorsitzenden Franz Josef Strauß und beliebtes Feindbild der Linken. Ideologisch aufgeweicht steht die Wochenzeitung vor dem Aus. Die Argumente für den Stammtisch entschwinden ins Internet. Von Sebastian Beck mehr...

Krieg in der Ukraine Rolle der Nato Rolle der Nato Falsche Aufregung um Ukraine-Manöver

Mitten im Konflikt um die Ostukraine beginnen mehrere Nato-Staaten unter Führung der USA eine Militärübung. Heizt der Westen den Konflikt damit unnötig an? Dieses Bild trügt - aber es kommt dem Kreml nur Recht. Von Daniel Brössler mehr... Kommentar

Alexej Nawalny zu Hausarrest verurteilt Betrugsvorwürfe Kreml-Kritiker Nawalny unter Hausarrest gestellt

Er darf weder telefonieren noch das Internet benutzen: Ein Moskauer Gericht hat den prominenten Kreml-Kritiker Alexej Nawalny zu Hausarrest verurteilt. Er und sein Bruder sollen mehr als eine halbe Million Euro veruntreut haben. mehr...

Journalismus in Russland Ausländer raus, Familie rein

Moskau will Medien abschotten, das träfe auch die deutschen Verlage Springer und Burda. Wenn die Staatsduma zustimmt, dürfen ausländische Firmen künftig keine Anteile über 20 Prozent mehr an TV- und Pressekonzernen besitzen - das hätte weitreichende Folgen. Von Julian Hans mehr...

USS GEORGE WASHINGTON (CVN73); Fregatte Toronto Zwischenfall im Schwarzen Meer Russischer Jet soll kanadische Fregatte provoziert haben

Provokantes Signal: Ein russisches Militärflugzeug soll eine kanadische Fregatte im Schwarzen Meer bedrängt haben. Die "HMCS Toronto" ist dort an einem Nato-Manöver beteiligt. Moskau weist die Vorwürfe zurück. Für die EU-Sanktionen gibt es erstmal Aufschub. mehr...

Mikhail Khodorkovsky As Yukos Oil Co. Win $50 Billion In 10-Year Fight With Russia Forum "Offenes Russland" Chodorkowski liebäugelt mit der Politik

Der frühere russische Ölmagnat Michail Chodorkowski will im Rahmen der Bewegung "Offenes Russland" proeuropäische Russen zusammenbringen. Noch gibt er sich zurückhaltend, doch der Kritiker von Präsident Putin kann sich offenbar vorstellen, unter Umständen dessen Amt zu übernehmen. mehr...

Cameron's Hands Tied on Islamic State Action Without Labour Politiker in der Fettnäpfchen-Falle Einfach mal die Klappe halten

Die schnurrende Queen: Im Gespräch mit New Yorks Ex-Bürgermeister Michael Bloomberg plaudert der britische Premier Cameron über die Reaktion der Königin auf das Schottland-Referendum. Blöd nur, dass Mikrofone alles aufnehmen. Damit reiht Cameron sich ein in die Galerie peinlicher Diplomatie-Patzer. mehr...

Russian President Vladimir Putin and his Mongolian counterpart Mongolian President Tsakhia Elbegdorj attend a signing ceremony at the national parliament building in Ulan Bator Krieg in der Ukraine EU schiebt härtere Sanktionen gegen Russland auf

Bedenkzeit für Putin: Die EU-Länder einigen sich auf verschärfte Sanktionen gegen Russland, doch die sollen nicht sofort greifen. Man wolle abwarten, ob die Vereinbarungen zur Umsetzung einer Waffenruhe in der Ostukraine auch eingehalten werden. mehr...

??????????? ????? ?.?????? ? ????????? ???????? ?????????? Freihandelsabkommen mit Ukraine EU will Putin entgegenkommen

Exklusiv Europa verschärft die Sanktionen - zugleich aber könnte es ein wichtiges Zugeständnis an Kreml-Chef Putin geben: Das Freihandelsabkommen mit Kiew soll in weiten Teilen ausgesetzt werden. Dafür macht sich besonders Kanzlerin Merkel stark. Von Daniel Brössler, Cerstin Gammelin, Brüssel, und Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

Kiev And Russia Appear Closer To Peace Deal, Amid Confusion Surrounding Ceasefire Umstrittene Sanktionen Der Preis des (Schein)-Friedens

Heizt die Europäische Union mit den Sanktionen den Ukraine-Konflikt neu an? Nein: Die EU hat keine andere Wahl, als Putin zu misstrauen. Und sie darf der Ukraine die Annäherung an den Westen nicht verwehren. Von Daniel Brössler mehr... Kommentar

Kalter Krieg Sowjetunion im Kalten Krieg Sowjetunion im Kalten Krieg Geheime Weltraum-Kampfstation mit Defekt

Im Kalten Krieg wollten die USA und die UdSSR auch im Weltraum aufrüsten. Parallel zu Reagans "Star Wars"-Programm schraubten die Sowjets an einer Laser-Kampfstation. Das Monstrum scheiterte grandios - an einem winzigen Softwarefehler. Von Christoph Behrens mehr...

RNPS IMAGES OF THE YEAR 2011 Bemannte Raumfahrt Nasa fliegt wieder selbst Menschen ins All

Seit Jahren störte die Nasa die Abhängigkeit von Russland, deshalb kehrt sie nun zur bemannten Raumfahrt zurück: Ab 2017 werden die USA wieder selbst Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS schicken. Boeing und SpaceX sollen die Shuttles entwickeln. mehr...

Russian President Vladimir Putin Visits South Korea Berichte des ukrainischen Präsidenten Putin soll Europa massiv gedroht haben

Exklusiv Russische Truppen binnen zwei Tagen in Warschau, Riga, Vilnius oder Bukarest: Kremlchef Wladimir Putin soll dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko gesagt haben, dass seine Armee zügig osteuropäische Hauptstädte erreichen könnte. Das geht aus einer Gesprächszusammenfassung der EU hervor, die der "Süddeutschen Zeitung" vorliegt. Von Daniel Brössler mehr...