Ärger mit Behörden in Australien Johnny Depp - Nicht ohne meine Hunde Johnny Depp

Weil Johnny Depp die strengen australischen Einfuhrbedingungen umgehen wollte, schleuste er seinen beiden Hunde illegal mit dem Privatjet ein. Jetzt hat er massiven Ärger mit der Justiz - im schlimmsten Fall droht dem Schauspieler sogar Gefängnis. mehr...

Johnny Depp Illegale Einreise Australien droht Johnny Depps Hunde zu töten

Kein Promi-Bonus: Weil Johnny Depp seine beiden Yorkshire Terrier ohne Genehmigung nach Australien gebracht hatte, setzt ihm die Regierung ein Ultimatum. Ihm bleiben drei Tage Zeit. mehr... Promi-News

Johnny Depp Hollywood-Schauspieler Hollywood-Schauspieler Johnny Depp heiratet Freundin Amber Heard

Johnny Depp hat sich ein Beispiel an den Kollegen Pitt und Clooney genommen und geheiratet. Die große Sause auf den Bahamas steht noch aus. Bleibt zu hoffen, dass die Hochzeitsparty nicht von einem Fabelwesen gecrasht wird. mehr...

MORTDECAI "Mortdecai - Der Teilzeitgauner" im Kino Die große Depp-Show

Torkeln und tänzeln, fast wie Jack Sparrow: Johnny Depp spielt den trotteligen Upper-Class-Gauner "Mortdecai" mit einer ganz eigenen Mischung aus Tollpatschigkeit und Eleganz. Auch wenn der Film ziemliche Schwächen hat - die Titelfigur ist ein Kunstwerk des Klamauks. Von Susan Vahabzadeh mehr... Filmkritik

Mortdecai - Der Teilzeitgauner Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Ein Gauner und verstaubte Gruselfilm-Motive

Johnny Depp spielt Lord "Mortdecai", einen Dieb mit beschwipstem Charme und Schnurrbart. In "Ouija" suchen Teenager Kontakt zum Jenseits und müssen deshalb sterben. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Chris Hemsworth Chris Hemsworth ist "Sexiest Man Alive" Schön. Aber auch schlau.

Das "People Magazine" hat den Schauspieler Chris Hemsworth zum "Sexiest Man Alive" gekürt. Der Grund sei jedoch nicht nur sein attraktives Äußeres gewesen. Er habe vorher einen Intelligenztest bestanden. Die erotischsten Männer der vergangenen Jahre in Bildern. mehr...

Johnny Depp Bizarrer Auftritt bei Hollywood Film Awards Depp macht sich zum Deppen

Alles gespielt oder doch zu tief ins Glas geguckt? Stammelnd und lallend hält Johnny Depp bei den Hollywood Film Awards eine Laudatio auf Regisseur Mike Meyers. Das Publikum reagiert auf seine Art. mehr...

Kinostarts - 'Transcendence' "Transcendence" im Kino Auferstehung im Netz

Eigentlich ist der Technikprophet Dr. Caster tot. Doch er lebt hochgeladen in einem Riesencomputer weiter, samt seiner Emotionen, Träume und Pläne. "Transcendence" mit Johnny Depp erzählt einmal mehr, wie ein Erlöser zum Beherrscher wird. Eine Rezension im Video von Fritz Göttler mehr...

Kinostarts - 'Miss Sixty' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Von Posse zu Posse

In "Miss Sixty" mit Iris Berben wird die Teen-Comedy auf die ältere Generation übertragen, Zac Efron erlebt in "Für immer Single?" wilde Eskapaden und Johnny Depp greift in "Transcendence" als fieses Superhirn recht künstlich nach der Weltherrschaft. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

2014 MTV Movie Awards - Show MTV Movie Awards 2014 Brust raus, Bauch fein

Die MTV Movie Awards werden ihrem Ruf als Spaßveranstaltung mal wieder gerecht. Es gibt nackte Tatsachen, einen Oscar-Preisträger im Hawaiihemd - und einen Moment der kollektiven Trauer. mehr...

Johnny Depp up for Worst Actor award Spott-Preis "Goldene Himbeere" Johnny Depp als "schlechtester Darsteller" nominiert

Der "Lone Ranger" kann in Hollywood nicht überzeugen: Der Western zählt zu den schlimmsten Filmen des Jahres, Johnny Depp muss sich sogar auf die Auszeichnung als schlechtester Schauspieler gefasst machen. Er ist nicht der einzige Mega-Star auf der Liste. mehr...

Kinostarts - 'Lone Ranger' mit Johnny Depp "Lone Ranger" im Kino Einer behält die Fassung

Das kennen wir doch. Johnny Depp, stark geschminkt, mit seltsamer Kopfbedeckung. Diesmal aber nicht als Pirat in "Fluch der Karibik", sondern als Indianer in "Lone Ranger". Und auch wenn in Gore Verbinskis brillant inszeniertem Slapstick sonst keiner mehr an den Sieg des Guten glaubt - Tonto schon. Eine Video-Rezension von Tobias Kniebe mehr...

Film "Das ist das Ende" mit James Franco, Jonah Hill und Seth Rogen im Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Sechs Komiker und ein Milky Way

In "Das ist das Ende" streitet sich Amerikas Comedy-Nachwuchs darüber, wie man einen Schokoriegel teilt, während Johnny Depp in "Lone Ranger" einen Vogel auf seinem Kopf balanciert. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kino-Kritikern mehr...

Lone Ranger Kino Johnny Depp Armie Hammer "Lone Ranger" im Kino Fasziniert von der nackten Maschine

Gore Verbinskis "Lone Ranger" mit Johnny Depp ist ein Wunderwerk der Reanimation. Ein durchgeknallter Indianer mit totem Vogel auf dem Kopf, dazu ein Bleichgesicht und alles zusammen, um eines zu zeigen: wie sich die Disney-Maschine ihren Weg bahnt. Von Philipp Stadelmaier mehr...

Film "After Earth" mit Will Smith im Kino Flops im Blockbuster-Kino Hollywood wird nervös

Riesige Aliens, eine verlassene Erde, das Weiße Haus in Trümmern, hat man alles schon gesehen. Der Erfolg teurer Projekte galt in Hollywood lange als garantiert, nun floppt eine Reihe aufwendig produzierter Filme. Hollywoods Reaktion? Man wird unruhig. Und plant die nächsten Blockbuster. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Johnny Depp Promiblog Spekulationen über Karrierende Nie wieder Johnny Depp?

Johnny Depp will offenbar nicht zu den Schauspielern gehören, die nicht wissen, wann Schluss ist mit der Filmkarriere. In einem Interview erklärt er, dass er aufhören will. Doch die Formulierung ist recht nebulös - und klingt eher nach einem PR-Gag. mehr...

Johnny Depp in dem Kinofilm "Lone Ranger" Gewalt in den Medien "Der beste Filter sind Sie selber"

Manche Urteile der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) wirken geradezu bizarr. Warum ist "Lone Ranger" ab 12 Jahren freigegeben, wenn im Film Herzen verspeist werden? Inzwischen ist das Kino aber das geringstes Problem, denn im Internet gibt es alles ab 0 Jahren. Von Alex Rühle mehr...