Klimawandel Steigender Meeresspiegel gefährdet 500 Millionen Menschen Klimawandel Klimawandel

Mit detaillierten Karten warnen Forscher vor drastischen Auswirkungen des Klimawandels auf Küstenstädte. Auch Deutschland wäre betroffen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Reise Zauberformel "Umrouten" Zauberformel "Umrouten" Der "Plan B" gehört zum Alltag

Schiffe lassen ich anders als Hotels umdirigieren. Wie die Kreuzfahrtbranche auf Krisen und Extremwetter reagiert. Von Frank Behling mehr...

Hurrikan USA USA New Jersey ruft wegen Hurrikan "Joaquin" Notstand aus

"Die Wetterberichte sind nicht ermutigend": Im US-Bundesstaat New Jersey wächst angesichts eines anrückenden Hurrikans die Sorge - der Sturm wurde auf die vierte von fünf Stufen heraufgestuft. mehr...

Meteorologie Meteorologie Meteorologie Ein Supercomputer für das Wetter

Schweizer Meteorologen wollen mit einem Superrechner mit ungewöhnlichem Aufbau das Wetter ergründen. Technik aus der Computerspiel-Industrie soll Prognosen genauer machen. Von Helmut Martin-Jung mehr...

From the Files: Costa Concordia Captain Verdict Versicherer Risiken auf großer Fahrt

Schiffshavarien wie die der "Costa Concordia" können für Versicherer richtig teuer werden. Auch die elektronische Aufrüstung macht der Branche Sorgen. Von Patrick Hagen mehr...

Summer Fades in the Queens borough of New York City Beach Communities Ein Sommermärchen Cool down

Die New Yorker haben ihre Strände lange nicht gemocht. Dann hat "Sandy" alles weggefegt. Und jetzt liegt die ganze Stadt am Meer. Von Peter Richter mehr...

Sabrina Mockenhaupt über Emotionen

Sie ist die populärste deutsche Langstreckenläuferin, und sie polarisiert die Menschen wie sonst kaum ein Sportler. interview Von Christoph Dorner und Hannes Vollmuth mehr...

Gulf Coast Struggles With Oil Spill And Its Economic Costs Kandidaten für US-Präsidentschaft 2016 "Müssen aufhören, eine dumme Partei zu sein"

Kaum ist Präsident Obama wiedergewählt, schon diskutiert Washington, wer 2016 antreten könnte. Ein mögliches Duell zwischen Hillary Clinton und Jeb Bush elektrisiert viele. Doch auch zahlreiche weitere Kandidaten bereiten sich vor. Eine Übersicht. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

Blizzard Juno Blizzard über dem Nordosten der USA Blizzard über dem Nordosten der USA Juno verschont New York

Er war als einer der gewaltigsten Stürme angekündigt, die die Ostküste der USA je erlebt haben. Blizzard Juno sorgt nahe Boston zwar für zehn Meter hohe Wellen, aber die Schneemengen sind deutlich geringer als erwartet. mehr...

Employee walks past slot machines on an empty casino floor at Caesars in Atlantic City New Jerse Glücksspiel in den USA Nichts geht mehr

Amerikas Kasinos stecken in der Krise. Die Umsätze sind in der Finanzkrise eingebrochen und haben sich seither kaum erholt. Unter den sinkenden Einnahmen leidet ausgerechnet eine ohnehin gebeutelte Gruppe: Indianer. Von Nikolaus Piper mehr...

Katastrophe Gefälschte "Sandy"-Bilder Gefälschte "Sandy"-Bilder Auf der Suche nach der Wahrhaftigkeit

Haie, die neben einer Rolltreppe schwimmen, Bildsequenzen aus dem Weltuntergangs-Film "The Day After Tomorrow" oder Gewitterszenen von 2009: Im Netz verbreiten sich immer neue Fake-Motive um den Sturm "Sandy". Deshalb verifizieren Journalisten jetzt Bilder und deren Herkunft. Von Dirk von Gehlen mehr...

16th Annual Webby Awards Nate Silvers Prognosen Wahrsager der Demoskopie

"Too close to call"? Die Floskel der Nacht passt nicht für Nate Silver. In allen 50 Bundesstaaten und D.C. sagte der Statistik-Experte der "New York Times" den Gewinner richtig voraus, bis auf Zehntelprozente genau. Von Oliver Klasen mehr...

New Jersey Governor Christie exits a polling station after casting his vote during the New Jersey governor election in Mendham Township, New Jersey Hoffnung der US-Republikaner Charaktertest für Chris Christie

Mit seiner zupackenden Art wurde Chris Christie zum Top-Kandidaten der Republikaner fürs Weiße Haus. Doch nun kämpft New Jerseys Gouverneur ums politische Überleben. Mitarbeiter sorgten absichtlich in einer Pendlerstadt für ein Verkehrschaos - weil deren Bürgermeister Christies Herausforderin unterstützt hatte. Nun zweifelt Amerika an Christies Eignung für höhere Weihen. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Zufallsfund nach Hurrikan "Sandy" Straßenkehrer findet Millionenlos

Geld wächst nicht auf Bäumen - liegt aber manchmal im Laub. Ein Straßenkehrer aus New York fand beim Aufräumen nach Hurrikan "Sandy" einen Lottoschein, der sich als Gewinnerlos herausstellte. Nun, ein Jahr nach seinem Fund, wurde ihm überraschend das Geld ausgezahlt. mehr...

Weinlese an der Mosel Ergebnis der Weinlese 2013 Wein wird knapp

Früher produzierten die Winzer weltweit viel mehr Wein, als die Menschen trinken wollten. Damit ist es nun vorbei. Die Rebflächen wurden verringert, gleichzeitig steigt der Verbrauch kontinuierlich. Zu Besuch in Rheinhessen, wo es immer weniger, aber dafür bessere Trauben gibt. Von Harald Freiberger, Flörsheim-Dalsheim und Kathrin Werner, New York mehr...

NEW YORK NIGHTS Reisebildband New York in Neonfarben

New York ist die Stadt, die niemals schläft, sang Frank Sinatra. Veränderung ist das Prinzip der Metropole. Was heute noch hier ist, kann morgen schon verschwunden sein. Karla und James Murray fotografieren gegen das Vergessen - und zeigen die Stadt bei Nacht, tief im Inneren der Hochhausschluchten. Von Felix Reek mehr...

Auspuff-Abgase Klimawandel "Die Koalitionsvereinbarung wird Europas Klimaschutz maßgeblich beeinflussen"

Ausgerechnet Europa und speziell Deutschland sind zum Bremser beim Klimaschutz geworden. Dabei war Deutschland hier mal Vorreiter. Christoph Bals von Germanwatch erklärt im Interview, warum diese Entwicklung gerade jetzt eine fatale Wirkung hat. Von Horst Hamm mehr...

A vehicle abandoned and destroyed by Superstorm Sandy sits in a yard overgrown with weeds and brush in the Oakwood Beach section of Staten Island in New York City Hurrikan Sandy Gewinner nach dem Sturm

Hurrikan Sandy hat die amerikanische Ostküste in ein Trümmerfeld verwandelt. Ein Jahr später dauert der Wiederaufbau noch immer an. Doch den Rückzug vom Meer will trotz Warnungen aus der Wissenschaft niemand einleiten. Dabei leiden vor allem die Menschen unter den Wirbelstürmen. Von Pascal Paukner mehr...

Hurricane Sandy Teaserbild Ein Jahr nach dem Hurrikan Welche Spuren "Sandy" hinterlässt

650.000 zerstörte Häuser, weggespülte Straßen und Autos, acht Millionen Menschen ohne Strom: Hurrikan "Sandy" hat vor einem Jahr für historische Zerstörung an der Ostküste gesorgt. Milliarden sollen jetzt investiert werden, um das Land vor zukünftigen Wirbelstürmen zu schützen - der interaktive Vergleich zeigt die bisherigen Veränderungen. mehr...

Regenwetter in Berlin Klimawandel in Deutschland Zwei bis vier Grad wärmer und im Winter feucht

Der IPCC-Bericht beschreibt die möglichen Folgen des Klimawandels für verschiedene Weltregionen. Demnach wird es bis 2100 in Deutschland zwei bis drei Grad wärmer, sollte ein globales Klimaschutzabkommen greifen. Gibt es aber keine Einigung, kann die Temperatur sogar um vier Grad ansteigen. Von Christopher Schrader mehr...

Ein Brand zerstört die Uferpromenade von Seaside Heights, New Jersey Brand an der Küste New Jerseys Flammen zerstören berühmte Uferpromenade

Erst Hurrikan "Sandy", jetzt die Flammen: Die berühmte Uferpromenade in Seaside Heights an der US-Ostküste wurde nach einem verheerenden Wirbelsturm erst im Mai wiedereröffnet. Jetzt hat ein Feuer mindestens 20 Gebäude zerstört. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch unklar. mehr...

In 26 US-Bundesstaaten war es 2012 zu katastrophalen Dürren gekommen Erderwärmung Hälfte der Wetterextreme vom Klimawandel verursacht

Der Klimawandel erhöht das Risiko von Wetterextremen - daran gibt es kaum noch Zweifel. Doch ob bestimmte Ereignisse auf ihn zurückgehen, lässt sich schwer sagen. Wissenschaftler haben das für das Jahr 2012 überprüft. Von Christopher Schrader mehr...

Fotoreportage über Haiti von Frank Domahs Fotos aus den Slums in Haiti Im Müll der Sonnenstadt

Vor drei Jahren wurde der Inselstaat Haiti von dem verheerendsten Erdbeben des 21. Jahrhunderts verwüstet. 220.000 Menschen verloren damals ihr Leben. Fotograf Frank Domahs zeigt in seinen Bildern, wie das Leben nach der Katastrophe weitergeht. Von Johannes Spengler mehr...

Klimawandel Klimawandel in New York Klimawandel in New York Es rettet sich, wer kann

Zehn Monate nach dem Hurrikan Sandy hat New Yorks Bürgermeister ein 20 Milliarden Dollar teures Klimaanpassungsprogramm vorgestellt. Doch wie sinnvoll sind solche Maßnahmen ohne ein globales Klima-Abkommen, und ist der ganze Hochwasser- und Sturmschutz vielleicht sogar schlecht fürs Klima? Eiin Gastbeitrag von Erich Vogt mehr...

Reise Bildband von Magnum-Fotograf Hoepker New York, ewig anders

Nichts passt so recht zueinander und doch ist alles ein großes Ganzes. Magnum-Fotograf Thomas Hoepker hat New York und seine Kontraste in einem Bildband eingefangen und zeigt: Ein Ende bedeutet in dieser Stadt zugleich den Beginn von etwas Neuem. Von Stefan Fischer mehr...