CSU Seehofer zufrieden nach ersten Sondierungen mit Grünen und FDP Exploratory talks about forming a new coalition government in Berlin

"Es war kein schlechter erster Tag", sagte Seehofer am Mittwochabend in Berlin nach den ersten Sondierungen von CDU, CSU mit den Grünen. mehr...

Politik in Bayern Kabinett Kabinett Seehofers letzter Joker

Der CSU-Chef braucht Joachim Herrmann so sehr wie nie zu vor. Sollte dieser nach Berlin wechseln, könnte er auch den Parteivorsitz übernehmen - und Markus Söder damit verhindern. Von Wolfgang Wittl mehr...

Berlin Schwierige Gespräche in Berlin

Union, FDP und Grüne loten am Mittwoch erstmals die Chancen für eine Jamaika-Koalition auf Bundesebene aus. mehr...

CSU-Vorstandssitzung Bezirksvorstand Münchner CSU macht weiter Druck auf Seehofer

Der Bezirksvorstand spricht sich mit großer Mehrheit für einen geordneten Übergang und damit für Markus Söder aus. CSU-Chef Seehofer soll nun bis zum Parteitag einen Vorschlag präsentieren. mehr...

CSU-Vorstandssitzung CSU Seehofer will Kabinett "so oder so" umbilden

Der CSU-Chef will acht Wochen Ruhe, bis die Sondierungsgespräche in Berlin geschafft sind. Dann soll es um Personalfragen in der Partei gehen - und damit um seine eigene Zukunft. Von Wolfgang Wittl mehr...

Spaenle und Seehofer CSU München Ein Zerwürfnis, das keines sein soll

"Geheimakt", "Hinterzimmer-Politik", "parteischädigend": Die Münchner CSU wird wieder einmal als intriganter, zerstrittener Haufen wahrgenommen. Deren Chef Ludwig Spaenle weist jede Kritik zurück. Von Heiner Effern mehr...

CSU lobt Merkels Selbstkritik Machtkampf in Bayern Söders Aufstieg wäre der Abstieg der CSU

Drei Wochen nach der Bundestagswahl mit den historisch schlechten 38,8 Prozent in Bayern lässt sich feststellen: Die CSU ist bei ihrer Operation Untergang gut vorangekommen. Kommentar von Sebastian Beck mehr...

Schwarz-Gelb-Grün Brückenbauer, Fallensteller, Joker

In den Jamaika-Sondierungen von Union, FDP und Grünen wirken ganz unterschiedliche Politiker mit. Diese Charaktere könnten die schwierigen Gespräche entscheiden. Von Stefan Braun und Jakob Schulz mehr...

Landtag Bayern Schlechtes Wahlergebnis Der Kampf um Seehofers politisches Überleben wird schmutziger

In Berlin erwarten den CSU-Chef harte Koalitionsverhandlungen, in München sinkt sein Rückhalt. Doch manche Attacke könnte auch den Angreifern schaden. Von Wolfgang Wittl mehr...

Landtag Bayern Streit der Alphatiere Die CSU steckt im größten Machtkampf seit Stoiber und Waigel

Eine friedliche Lösung ist derzeit nicht in Sicht. Doch rechtzeitig zur Landtagswahl muss die Entscheidung her: Seehofer oder Söder? Von Wolfgang Wittl mehr...

Politik in Bayern Politik Politik So viel Sorge um die Regierungsfähigkeit der CSU

Die SPD rechnet mit Seehofers baldigem Rücktritt - und fürchtet, dass die Christsozialen mit ihren Machtkämpfen sich und das ganze Land blockieren. Von Wolfgang Wittl mehr...

Bundestagswahl Flüchtlings-Kompromiss Flüchtlings-Kompromiss Die Union hat zwei Jahre mit verantwortungslosem Streit verschwendet

CDU und CSU haben in ihrer Flüchtlingspolitik den Eindruck befördert, dass es ihnen in Wahrheit nur um die inneren Machtverhältnisse geht. Merkels und Seehofers Abschied vom Parteivorsitz wäre segensreich. Kommentar von Stefan Braun mehr...

Union einigt sich auf Kompromiss im Flüchtlingsstreit CDU und CSU Und plötzlich herrscht Einigkeit

Wie viele Flüchtlinge verkraftet Deutschland? Angela Merkel und Horst Seehofer haben 600 Tage lang sehr hart gestritten. Nun ist in zehn Stunden ein Wunder geschehen. Die Seite Drei über den Tag der Einigung. Reportage von Nico Fried mehr...

CSU-Fraktionssitzung CDU und CSU Seehofer hat den Obergrenzen-Streit mit Merkel gewonnen

Das bescheinigen selbst seine Gegner dem CSU-Chef. Doch der parteiinterne Machtkampf ist deswegen noch lange nicht beigelegt. Von Wolfgang Wittl mehr...

Christian Democratic Union Chancellor Merkel and Christian Social Union Bavaria State Premier Seehofer news conference in Berlin Video
CDU/CSU und die Flüchtlingsfrage Ein Kompromiss, der Jamaika möglich macht

Die Union hat sich geeinigt: Höchstens 200 000 Flüchtlinge sollen pro Jahr nach Deutschland kommen können. Das klingt wie eine harte Grenze, ist aber nur eine Richtgröße. Den Sondierungen mit FDP und Grünen steht nichts mehr im Wege. Von Stefan Braun mehr...

Angela Merkel Angela Merkel Angela Merkel Bereit für Sondierungsgespräche

Bundeskanzlerin Angela Merkel betont, dass ein Kompromiss mit der CSU gefunden wurde und man so bereit sei für anstehende Sondierungsgespräche mit FDP und den Grünen. mehr...

Bundestagswahl Jamaika-Sondierungen Jamaika-Sondierungen Merkel ruft FDP und Grüne zu Koalitionsgesprächen

Nach dem Unions-Kompromiss in der Flüchtlingspolitik sollen kommenden Mittwoch die Gespräche für eine Jamaika-Koalition beginnen. "Wir haben endlich ein in sich schlüssiges Regelwerk zur Migration", sagt CSU-Chef Seehofer. mehr...

FILE PHOTO: German Chancellor Merkel and Bavarian CSU leader Seehofer meet in Munich CDU/CSU Die Union muss klären, wer sie ist

Jahrelang standen die Konservativen bei CDU und CSU im Schatten der Kanzlerin. Deren rasche Kurswechsel haben die Partei entkernt. Statt eines Rechtsrucks braucht die Union eine Standortbestimmung. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

CSU-Chef Horst Seehofer nach der Wahlschlappe Prantls Politik Die CSU ist magenkrank

Besondere Bockbeinigkeit bei den Verhandlungen mit der CDU sind dabei kein gutes Rezept, um wieder gesund zu werden. Die Partei braucht einen Neuanfang. Videokolumne von Heribert Prantl mehr...

Merkel und Seehofer Video
Umstrittene Obergrenze CDU und CSU erzielen Kompromiss bei Flüchtlingspolitik

Die Union will die Zahl der Flüchtlinge auf 200 000 pro Jahr begrenzen. Das Grundrecht auf Asyl soll unangetastet bleiben. Von Stefan Braun mehr...

Landtag Bayern Horst Seehofer Die CSU sehnt sich nach konservativer Rückbesinnung

Das schlechte Wahlergebniss hat Horst Seehofer geschwächt. Jetzt versucht er, die Partei für seinen "Mitte-rechts-Kurs" zu begeistern. Doch die Rufe nach Markus Söder werden lauter. Von Wolfgang Wittl mehr...

FILE PHOTO:  German Chancellor Merkel smiles to Bavarian state premier and leader of the Christian Social Union Seehofer during news conference in Berlin Union So wollen CDU und CSU den großen Bruch verhindern

Beim Treffen der Union geht es wieder mal um die Flüchtlingspolitik. Im Mittelpunkt steht aber auch eine grundsätzliche Frage: Finden CDU und CSU wieder eine gemeinsame Linie? Von Stefan Braun mehr...

German Chancellor Merkel, top candidate of CDU for upcoming general elections and Seehofer head of CSU leave final election rally in Munich CDU und CSU im Sondierungsgespräch Wenn sich Stachelschweine lieben

Am Sonntag kommen die Spitzen von CDU und CSU zueinander, um ihren Streit beizulegen. Nicht nur zur Obergrenze haben sie unterschiedliche Auffassungen. Von Robert Roßmann, Berlin mehr...

Politik in Bayern Bundestag Bundestag Wie sich Seehofer für die Verhandlungen mit der CDU wappnet

Für die Koalitionsverhandlungen hat der CSU-Chef den Hardliner Thomas Kreuzer nachnominiert. Er selbst kämpft in Berlin um seine eigene Machtposition. Von Wolfgang Wittl mehr...

Germany Merkel Seehofer SZ Espresso: Der Tag kompakt Gauweiler fordert neuen CSU-Chef, Sturmtief "Xavier", Literatur-Nobelpreis für Kazuo Ishiguro

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...