Integrationsgesetz Wer den Sprachkurs schwänzt, darf nicht dauerhaft bleiben
Integrationsgesetz Integrationsgesetz Video

Die Regierung verschärft die Regeln für die Integration von Flüchtlingen. Doch Frauen und Kinder will die Regierung besser schützen. Von Stefan Braun und Constanze von Bullion mehr...

CSU-Parteitag CDU/CSU Risse im Fundament der Union

Die CSU diskutiert darüber, ob und wie sich die Differenzen mit der CDU kitten lassen. Von Lisa Schnell mehr...

Seehofer und Merkel Union Merkel gegen Seehofer, Seehofer gegen Merkel - langsam reicht's

Diesmal streiten die Parteivorsitzenden um den Stimmenfang am rechten Rand. Dabei müsste es ihnen um ganz andere Dinge gehen. Kommentar von Lisa Schnell mehr...

Anne Will Anne Will Wer regelt schon die eigene Nachfolge, während er ums Überleben kämpft

Volksparteien kaputt, ein Rechtspopulist fast Präsident. Anne Will fragt: Drohen österreichische Verhältnisse auch in Deutschland? Für SPD und CDU eine Talkshow zum Seufzen. TV-Kritik von Hannah Beitzer mehr...

Coalition Partners Agree Over New Government Policies Union Seehofer und Merkel streiten über Strauß-Dogma

Exklusiv Vom früheren CSU-Chef stammt die Regel: Rechts von der Union darf es keine demokratisch legitimierte Partei geben. Angesichts der AfD entzweit die Parteichefs nun die Frage, ob das noch gilt. Von Lisa Schnell und Constanze von Bullion mehr...

Angela Merkel Streit in der Union Streit in der Union Wie Merkel Franz Josef Strauß auslegt

Im Streit über die Flüchtlingspolitik und die AfD hatte Seehofer häufiger Strauß zitiert, dass es rechts von der CSU keine Partei geben dürfe. Nun antwortet die Kanzlerin. mehr...

Aschheim, Notunterkunft Dornach muss geräumt werden Dornach Wenn das Helfen den Alltag bestimmt

Ende Mai schließt die Notunterkunft für Flüchtlinge in Dornach. Das ist gar nicht so leicht - für die Helfer. Bei vielen macht sich Schwermut breit. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Seehofer Sieg über die Nächstenliebe

Das Ende der Willkommenskultur ist notariell besiegelt, und der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer sieht sich als Gewinner. Doch darf er sich noch Christ nennen und sozial? Das fragen sich entsetzte Leserinnen und Leser. mehr...

German Chancellor Merkel talks to Goering-Eckardt the German lower house of Parliament Bundestag in Berlin Bundesregierung Schwarz-Grün im Bund? Mit der CSU bleibt das ein Hirngespinst

Eine schwarz-grüne Bundesregierung erschien Kanzlerin Merkel einst sehr unwahrscheinlich. Doch es hat sich viel verändert: 2017 würde dieses Bündnis wohl weder an den Grünen scheitern noch an der CDU. Der Gegner sitzt in Bayern. Analyse von Thorsten Denkler mehr...

CSU-Chef Seehofer: Bundesregierung schuld an AfD-Aufstieg

Die AfD wurde wegen der Zuwanderungspolitik so stark, sagt der CSU-Chef. Nun erklärt Seehofer, wie seine Partei wieder Wahlen gewinnen will. mehr...

Flüchtlinge in Bayern Asylpolitik Asylpolitik Ausgaben für Flüchtlinge: Kommunen bleiben auf 212 Millionen Euro sitzen

Und das obwohl Horst Seehofer stets verkündet, der Freistaat erstatte alle Kosten. Jetzt haben Städte- und Landkreistag nachgerechnet, wie die Situation tatsächlich aussieht. Von Christian Sebald mehr...

Dienstwagen Deutsche Umwelthilfe klagt gegen Bayerische Staatsregierung

Denn die Staatskanzlei will nicht verraten, wie viel Schadstoffe der Dienstwagen von Horst Seehofer ausstößt. mehr...

German Finance Minister Wolfgang Schaeuble speaks during a news conference at the 2016 World Bank-IMF Spring Meeting in Washington Zwist in der Union Schäuble warnt vor getrenntem Wahlkampf von CDU und CSU

Von Seehofers Idee, mit der CSU im kommenden Jahr einen eigenen Wahlkampf zu machen, halte er "gar nichts", sagt der Finanzminister in Berlin. mehr...

Plenarsitzung im Bayerischen Landtag Freihandelsabkommen Landtagsabgeordnete schimpfen über TTIP

Die Parteien werfen sich gegenseitig vor, nicht kritisch genug mit dem Freihandelsabkommen umzugehen. Sogar eine Volksabstimmung ist im Gespräch. Von Lisa Schnell mehr...

CSU-Kongress zur Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik "Ende der Willkommenskultur notariell besiegelt"

Die Unionsparteien legen ihren Streit über die Grenzkontrollen bei, im Gegenzug verzichtet die CSU vorerst auf eine Verfassungsklage. Seehofer fühlt sich als Sieger über Angela Merkel. Von Stefan Braun und Wolfgang Wittl mehr...

Seehofers Eisenbahn ARD-Doku Wo Horst Seehofer ganz allein die Weichen stellt

Die ARD berichtet aus dem Ferienhaus-Keller des CSU-Chefs. Dort steht jene Modelleisenbahn, die schon so oft als Sinnbild für den Machtmenschen herhalten musste. Von Roman Deininger mehr...

Seehofers Eisenbahn Fernseh-Dokumentation Die kleine Welt des Horst Seehofer

Das Geraune hat ein Ende: Erstmals gibt es Bilder von der Modelleisenbahn im Hobbykeller des bayerischen Ministerpräsidenten. mehr...

CSU-Vorstandssitzung Flüchtlingspolitik Seehofers CSU tut konservativer als sie ist

Die Christsozialen sind getrieben von ihrer Angst vor der AfD. Deshalb muss man nicht alles ernst nehmen, was derzeit von ihnen kommt. Kommentar von Sebastian Beck mehr...

Horst Seehofer und Dieter Reiter Dritte Startbahn Dritte Startbahn Einig im Ziel, gespalten in der Umsetzung

Oberbürgermeister Reiter und Ministerpräsident Seehofer wollen einen neuen Bürgerentscheid zum Flughafen-Ausbau. Nur wann und wie? Da verfolgen beide verschiedene Strategien. Von Heiner Effern und Wolfgang Wittl mehr...

CSU-Vorstandssitzung Wahlkampf In der CDU wächst der Ärger über Horst Seehofer

Und selbst enge Gefolgsleute spielen die Drohung des CSU-Chefs herunter, auf einen gemeinsamen Wahlkampf zu verzichten. Von Sebastian Beck und Constanze von Bullion mehr...

Süddeutsche Zeitung München Flughafen München Flughafen München Alle Startbahn geht vom Volke aus

Der CSU-interne Streit über den Ausbau des Münchner Flughafens zeigt: Nur in Phasen eigener Schwäche erinnert sich Politik daran, wer in einer Demokratie das Sagen hat. Von Heribert Prantl mehr...

Horst Seehofer Bundestagswahl 2017 Die CSU kämpft um ihre absolute Mehrheit - auch gegen die CDU

Deshalb will Parteichef Seehofer einem Medienbericht zufolge selbst für den Bundestag kandidieren. Dass er 2017 wirklich nach Berlin geht, ist allerdings schwer vorstellbar. Analyse von Wolfgang Wittl mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie bewerten Sie das Verhalten der CSU gegenüber der Kanzlerin?

Seit Monaten stellt sich die CSU klar gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Jetzt denken die Christsozialen offen über einen eigenen Bundestagswahlkampf nach. Wie bewerten Sie das Verhalten der CSU? mehr...

Gemeinsame Kabinettssitzung Sachsen und Bayern Bundestagswahl 2017 Seehofer plant eigenen Bundestagswahlkampf der CSU

Weil er nicht mit Angela Merkels Kurs einverstanden ist, will der bayerische Ministerpräsident einem Medienbericht zufolge 2017 selbst kandidieren. mehr...

CSU CSU CSU Seehofer stolpert über den doppelten Markus

Horst Seehofer gilt als Meister des politischen Schabernacks. Doch manchmal entwickelt sich ein Witz unfreiwillig zum Bumerang. Glosse von Wolfgang Wittl mehr...