Lega Nord in Italien Matteo gegen Matteo Lega Nord Lega Nord in Italien

Lega-Nord-Chef Matteo Salvini schwingt sich mit radikalem Gerede zum Anführer der italienischen Rechten auf. Und zu einem ernsten Widersacher des Premiers Matteo Renzi. Der Wettbewerb zwischen den beiden wird Italiens Politik in den kommenden Jahren prägen. Von Oliver Meiler mehr... Report

Gemeinsames Abitur für ganz Deutschland wird diskutiert Thomas-Mann-Gymnasium Anklage in der Abitur-Affäre

Die beiden pflegten ein freundschaftliches Verhältnis: Einem Lehrer des Thomas-Mann-Gymnasiums wird vorgeworfen, Abitur-Unterlagen vor der Prüfung an einen Schüler weitergegeben zu haben. Die Staatsanwaltschaft will nun Anklage erheben. mehr...

Bildung Keine Experimente

Gymnasien in Bayern könnten sich für einen Modellversuch mit neun Jahrgangsstufen melden, doch die Direktoren im Fünfseenland befürchten mit der "Mittelstufe plus" nur neue Probleme Von Christian Deussing mehr...

Jugend forscht Die Düsentriebs

Sie bauen den Briefkasten der Zukunft und bestimmen den Todeszeitpunkt einer Leiche. Bei der Preisverleihung von "Jugend forscht" in Ottobrunn trumpfen Schüler aus Unterhaching, Kirchheim und Hohenbrunn auf. Von Laura Borchardt mehr...

Schülerprojekt Die Physiker

Schüler des Dachauer Ignaz-Taschner-Gymnasiums schicken ihr Maskottchen kilometerweit in die Stratosphäre und erfinden eine leistungsstarke Ballwurfmaschine. Ende März starten sie nun beim Landesfinale des Wettbewerbs Jugend forscht Von Maurice Stiehl mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Kleckerei in der Pancake-Bäckerei

Das Ei landet im Spülbecken und zu viel Milch im Teig. Egal. Die 25 Kinder der 5g des Gymnasiums Vaterstetten haben am Kochen großen Spaß. Nach fast sieben Stunden mit ihnen steht fest: So eine Ganztagsklasse ist eine tolle Sache, aber anstrengend. Von Sophie Burfeind mehr... Report

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Hochbegabt und hochsensibel

Wer ein hochbegabtes Kind hat, stellt häufig fest. Im Schulalltag bleibt oftmals keine Zeit, den Schülern die nötige Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen. Anders in Oberhaching. Hier werden Gymnasiasten mit besonderen Fähigkeiten gefördert - durch Beratung, Workshops und Exkursionen. Von Jasmin Kohl mehr...

Fürstenfeldbruck Herberge mit Blümchentapete

An diesem Samstag ziehen die bislang in Gelbenholzen und Grunertshofen untergebrachten 29 minderjährigen Asylbewerber ins ehemalige Hotel Drexler um. Das liegt zentral am Fürstenfeldbrucker Marktplatz. Nun ist es an den neuen Bewohnern, den spröden Charme der Siebzigerjahre zu überpinseln Von Stefan Salger mehr...

Gesundheitsamt  schreitet ein Mumpserkrankung in Gröbenzell

Drei Gymnasiasten müssen zu Hause bleiben, weil sie keinen Impfschutz haben Von Heike A. Batzer mehr...

Kloster Ettal, 2013 Kloster Ettal Pater gesteht Missbrauch

Bisher stritt er alle Vorwürfe ab, doch nach der Aussage eines Zeugen entschuldigt sich der angeklagte Pater. Das Gericht wertet das als Geständnis - was eine Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs zur Folge haben könnte. Von Heiner Effern mehr...

Unterschleißheim 20-Millionen-Loch im Stadthaushalt

Eine Gewerbesteuerrückzahlung stellt die Unterschleißheimer Finanzplanung in Frage. Vor der Entscheidung über den Etat kommen nun alle Investitionen auf den Prüfstand. Gefährdet ist unter anderem die Hallenbad-Erweiterung. Von Alexandra Vettori mehr...

Warnstreik im Öffentlichen Dienst Warnstreiks der angestellten Lehrer Gewerkschaft wehrt sich gegen "Provokation" der Arbeitgeber

In ganz Deutschland kann in der nächsten Woche Unterricht ausfallen: Nach gescheiterten Tarifverhandlungen sind die angestellten Lehrer zu Warnstreiks aufgerufen. Zu Anfang werden die nördlichen Bundesländer stärker von dem Ausstand betroffen sein. mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Die Gymnasien rund um München im Überblick

Erst Englisch oder Latein? Sprachlicher oder naturwissenschaftlicher Zweig? Die Wahl der weiterführenden Schule für das eigene Kind fällt nicht leicht. Ein Überblick über die 16 Gymnasien im Landkreis München. Von Iris Hilberth mehr... Bilder

Übergangsklasse am Gymnasium Gilching; Übergangsklasse zum Gymnasium SZ-Schulratgeber So klappt's auch mit dem Übertritt

Das Christoph-Probst-Gymnasium in Gilching bietet eine Einführungsklasse an, in der Schüler mit einem mittleren Schulabschluss auf die gymnasiale Oberstufe vorbereitet werden. Den Lehrern verlangt das vor allem Flexibilität ab. Von Blanche Mamer mehr...

SZ-Schulratgeber Wo der Übertritt dazugehört

An der Ickinger Grundschule ist der Druck, es aufs Gymnasium zu schaffen, besonders groß. Von Deborah Berger mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber "Eigentlich sollten Kinder keine Depressionen haben"

Schulangst, Hoffnungslosigkeit, Depression: Im Landkreis Dachau gibt es immer häufiger psychische Auffälligkeiten bei Schülern. Vor allem das Grundschulabitur zum Übertritt an Gymnasium und Realschule setzt Kinder stark unter Druck. Von Daniela Gorgs mehr...

Gymnasium Olching SZ-Schulratgeber Die Qual der Schulwahl

Gymnasien und Realschulen stellen sich an Informationsabenden und Schnuppernachmittagen vor. Mit differenzierten Angeboten werben sie um die Gunst von Eltern und Kindern. Von Andreas Ostermeier mehr...

Abiturprüfung am Gymnasium Gröbenzell, 2014 SZ-Schulratgeber Vom Kind zum Akademiker

Die Übertrittsquoten an die Gymnasien sind zuletzt zwar ein wenig zurückgegangen, bleiben aber auf hohem Niveau. Neuerdings wählen viele gerne die Realschule, weil auch sie später zum Abitur führen kann. Von Heike A. Batzer mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Nur 25 Prozent wählen die Realschule

Die meisten Fünftklässler haben sich im laufenden Schuljahr für eine der elf Mittelschulen entschieden. Etwas weniger Schüler wechselten an die Gymnasien. Folgt Freising dem Trend in Bayern, dürfte sich das bald ändern. Von Alexandra Vettori mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Apfelchecker und Parcoursläufer

Über den normalen Unterricht hinaus bieten die vier Realschulen und vier Gymnasien im Landkreis Ebersberg eine ganze Reihe von Wahlfächern an, die sportliche, musische und naturwissenschaftliche Interessen fördern sollen. Von Karin Kampwerth und Jan Linkersdörfer mehr...

Gröbenzell Einmerkel mit Gedächtnis

Sechstklässler erfolgreich bei "Schüler experimentieren" mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Raus aus dem Elfenbeinturm

In der Fach- und Berufsoberschule wird das Wissen nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch vermittelt. Bei Eltern und Schülern erfreuen sich die berufsbildenden Schulen so großer Beliebtheit, dass ein Neubau in Haar erwogen wird. Von Bernhard Lohr mehr...

Kolumne "Der Referendar" Der Referendar über die Einsatzschule Hätte schlechter laufen können

Stadtmensch Pascal Grün ist schockiert von der ländlichen Idylle, die seine neue Arbeitsstätte umgibt: An der Schule gibt es nicht mal Wlan! Immerhin sein Wohnungsproblem kann der Referendar schnell lösen. mehr... Kolumne

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber "Gelassenheit und Offenheit sind zentral"

Charlotte Hälbig-Zuber, leitende Schulpsychologin des Tölzer Schulamts, erklärt, wie Eltern mit der Entscheidung für eine weiterführende Schule umgehen können. Ihr geht es darum, die Belastung der Familien zu verringern. Von Deborah Berger und Kristina Kreisel mehr... Interview

Bad Tölz Des Gummibärchens Kern

Jugend forscht: Wie drei Tölzer Gymnasiasten auf die preiswürdige Idee kamen, aus altem Laub Alkohol herzustellen. Von Kristina Kreisel mehr...