Oper auf dem Domberg "Es lassen sich Parallelen zwischen Dido und Lady Diana ziehen" Süddeutsche Zeitung Freising Oper auf dem Domberg

Die Sopranistin Katharina Heißenhuber und Bariton Benedikt Eder übernehmen in der Oper "Dido und Aeneas meets Tango" am Domberg die Titelrollen. Beide sind in Freising keine Unbekannten. Interview von Marlene Mrusemark mehr...

Lehrergeschenke Schuljahresende Präsente für die Pauker

Ein neuer Brauch breitet sich an Gymnasien aus: Zum Schuljahresende bedanken sich viele Eltern bei den Lehrkräften mit Pralinen, Blumen oder Geschenkkörben. Nette Geste oder Kalkül? Von Rainer Stadler mehr... SZ-Magazin

Schule Warum einige Eltern eine Berliner Schule boykottierten

Am Berliner Herder-Gymnasium soll es zu Gewalttaten und einem sexuellen Übergriff gekommen sein. Eltern schickten ihre Kinder nicht mehr zum Unterricht. Von Antonie Rietzschel mehr...

Schulen in Bayern Gabelsberger-Gymnasium Gabelsberger-Gymnasium Nichts als Schweigen vom suspendierten Schulleiter

Dass ihr Direktor wegen Untreue verurteilt worden ist, erfuhren Schüler, Eltern und Lehrer über die Medien. Jetzt wünschen sich in Mainburg viele einfach nur Normalität. Von Anna Günther mehr...

Gymnasium Unterföhring Haltung zeigen

Wer moderner Pädagogik das Wort redet, muss sich auch mit Schülerzahlen befassen. Die Kreis-SPD sollte an ihrer Forderung nach kleinen Schulen dranbleiben. Kommentar von Martin Mühlfenzl mehr... Kommentar

Schule Bildung Neuer Ärger für Minister Spaenle und sein G 9

Das neunjährige Gymnasium kommt, aber zu spät für heutige Fünft- und Sechstklässler. Eltern und Politiker protestieren. Von Anna Günther und Melanie Staudinger mehr...

Unterföhring Unterföhring Unterföhring Schule 4.0

Die Gemeinde Unterföhring investiert 138 Millionen Euro in den neuen Campus samt Gymnasium. Auf dem Gelände südlich der Allianz entstehen Gebäude, die Lust aufs Lernen machen sollen. Baubeginn ist im Juli 2018, Eröffnung im September 2020 Von Sabine Wejsada mehr...

Schule Schule Schule Auch ohne Wisch ist alles weg

An Bayerns Schulen gilt ein rigoroses Handyverbot. Dagegen begehren nun Münchner Schüler auf - und bekommen auch von Lehrern und Politikern Unterstützung. Von Melanie Staudinger mehr...

Werner-Heisenberg-Gymnasium in Garching, 2015 Explodierende Schulbaukosten Hochgerechnet

Das vor sechs Jahren eröffnete Gymnasium in Höhenkirchen kostete noch 34 Millionen Euro, das schicke Grünwalder schon 60 und das neue Kirchheimer soll sogar 88 Millionen Euro teuer werden. Ein Überblick. Von Christina Hertel mehr...

Ebersberg Lern langsam

Alle vier Gymnasien des Landkreises verzeichnen für das kommende Schuljahr mehr Anmeldungen als 2016. Das legt nahe, dass die Familien die Rückkehr zum G 9 für gut heißen Von Anja Blum mehr...

Gymnasium Intelligenz - nicht der einzige Faktor für Erfolg

Erst kürzlich wurde in einem SZ-Kommentar ein Intelligenztest als Zugangsverfahren fürs Gymnasium vorgeschlagen. Leserinnen und Leser wenden sich dagegen - und begründen das detailliert. mehr...

Abiturprüfungen in Bayern Schule Was beim Abitur 2017 schiefgegangen ist

Geknackte Schultresore, falsche Angaben, unvorbereitete Schüler: Eine Auswahl der diesjährigen Abi-Pannen. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Zurück zum G9 G9: Unterföhringer Gymnasium soll wachsen Hausaufgaben für die Architekten

CSU, SPD und Grüne im Unterföhringer Gemeinderat setzen Erweiterung des geplanten Gymnasiums für das G 9 und maximal 1600 Schüler durch. Bürgermeister Kemmelmeyer warnt vergeblich vor "Schulfabrik". Von Sabine Wejsada mehr...

Bildungsreform Gymnasien müssen weiter G8 anbieten

Das Kultusministerium beharrt darauf - auch wenn sich an G9-Versuchsschulen kaum noch Schüler für ein achtjähriges Abitur finden. Von Anna Günther mehr...

Schriftliche Abiturprüfung in Deutschland - Stuttgart Schule Das mussten bayerische Abiturienten wissen

Die schriftlichen Abi-Prüfungen in Bayern sind vorbei. Eine Auswahl der Aufgaben von Deutsch über Mathematik bis Kunst. mehr...

Architekturführung durch das Werner-Heisenberg-Gymnasium in Garching Gymnasium Garching Scheiden tut weh

Ismaning, Garching und Unterföhring streiten um die Abwicklung des Gymnasium-Zweckverbandes. Ein privater Gutachter soll nun eine Lösung finden. Von Gudrun Passarge mehr...

Grüne rechnen mit weiterem Unterrichtsausfall in Sachsen Gymnasium Neue Lehrpläne: Kampf um die Stunden im G 9

Die Geschichtslehrer wollen nicht zu Verlierern gehören, wenn die Unterrichtseinheiten für das neunstufige Gymnasium verteilt werden - und starten eine Online-Petition. Von Anna Günther mehr...

Grüne rechnen mit weiterem Unterrichtsausfall in Sachsen Schule Über die Schulwahl sollte der IQ entscheiden

Kleine Menschen werden selten Basketballer, schwächere keine Gewichtheber. Wieso wollen viele nicht akzeptieren, dass nicht jeder Abitur machen kann? Kommentar von Christian Weber mehr...

Grundschule Übertritt Wenn der Abi-Zwang zur Qual wird

Viele Kinder gehen aufs Gymnasium, weil die Eltern das unbedingt so wollen. Doch was, wenn sich das als Fehler erweist? Eine Münchner Familie berichtet. Von Melanie Staudinger mehr...

Gymnasium Löschwasser

G8 oder G9? In vielen Bundesländern wird seit Jahren erbittert über diese Frage gestritten. Eine Studie kommt nun zu dem Schluss: Für die Schüler macht es praktisch keinen Unterschied, ob sie acht oder neun Jahre am Gymnasium verbringen. Von Paul Munzinger mehr...

Schule Schule Schule "Jungen fühlen sich als Buhmänner"

An einem Gymnasium in Essen werden Schüler und Schülerinnen getrennt unterrichtet. Das soll vor allem den Jungen gerecht werden, ist aber umstritten. Von Nadja Lissok, Essen mehr...

Unterricht am Gymnasium Matheunterricht Schafft die traditionellen Schulfächer ab!

Dafür plädiert ausgerechnet ein Professor der Mathematik - und fordert stattdessen Klimawandelkunde. Gastbeitrag von Christian Hesse mehr...

Schulstartpaket Übertritt "Auf Biegen und Brechen ans Gymnasium, das ist riskant"

Was Eltern anrichten, wenn sie ihre Grundschulkinder überfordern und wie die Erziehungsberechtigten entspannt mit dem Übertritt umgehen, erklärt Schulpsychologe Robert Roedern. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Johannes Lell in der Parzivalschule in München, 2011 Mathematikunterricht Wurzeln ziehen, nicht Karotten

Nicht für jede Rechnung gibt es ein Beispiel aus dem Supermarkt. Drei Mathe-Experten fordern mehr trockenen Grundlagenunterricht. Gastbeitrag von Markus Spindler, Dieter Remus und Hans Peter Klein mehr...