Griechenland und seine Geldgeber Wie Tsipras und Schäuble die Gespräche belasten -

Tspiras spricht von der "Zielgeraden", wo keine ist. Schäuble rückt Syriza in die Nähe der SED. In den Griechenland-Gesprächen hakt es nicht nur in der Sache, sondern auch menschlich - das könnte zum Grexit führen. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

German Finance Minister Schaeuble and Greek counterpart Varoufakis arrive at an euro zone finance ministers meeting in Brussels Video
Griechischer Ministerpräsident Tsipras "Wir befinden uns auf der Zielgeraden"

Eigentlich sollen die G-7-Finanzminister über andere Themen beraten. Doch Griechenland überstrahlt alles - auch weil Ministerpräsident Tsipras mit überraschenden Aussagen Verwirrung stiftet. Von Guido Bohsem mehr...

German Finance Minister Schaeuble and Greek counterpart Varoufakis arrive at an euro zone finance ministers meeting in Brussels Verhandlungen auf der Zielgeraden? Entscheidende Tage für Griechenland

Vor dem offiziellen Beginn des G-7-Gipfels treffen sich Finanzminister und Notenbankchefs der größten Industrieländer mit sieben prominenten Ökonomen, um wirtschaftliche Probleme zu besprechen. mehr...

Ausstellung Geprägte Freiheit

Warum guckt sich Finanzminister Schäuble alte Münzen an? Geld war im Mittelalter stabiler als heute, die soziale Lage aber nicht. Ein Einblick in das Dresdner Münzkabinett in seinen neuen Räumen im Residenzschloss. Von Stephan Speicher mehr...

Three parties to form new Finnish government Finnland Regierung in Helsinki rückt nach rechts

Finnlands nächster Premier, Juha Sipilä, überrascht seine Landsleute mit der Berufung eines EU-kritischen Außenministers. Nicht die einzige Kehrtwende der neuen Regierung. Von Silke Bigalke mehr...

Bloomberg Photos Review Of 2013 Zukunft der Bitcoins Digitales Gold

Es gab Rückschläge, eine Pleite und viel Misstrauen. Doch die Internet-Währung Bitcoin findet zunehmend Nutzer. Der US-Journalist hat Nathaniel Popper hat jetzt ein unterhaltsames Buch über die Zukunft der Alternativ-Währung veröffentlicht. Von Kathrin Werner mehr... Buchkritik

Greek Finance Minister Varoufakis delivers a speech during an economic conference in Athens Juncker über Griechenland "Varoufakis hilft dem Prozess nicht"

Straferlass für Schwarzgeldbesitzer, Gebühren fürs Geldabheben: Griechenlands Finanzminister Varoufakis braucht dringend Geld - Kritik kommt nun vom EU-Kommissionspräsidenten. mehr...

Greek PM Tsipras delivers  his speech during a central committee of leftist Syriza party in Athens Schuldenkrise Griechenland und das "Spiel mit dem Feuer"

Athens Premier Tsipras setzt sich in seiner Partei durch und kann einen Zahlungsstopp für die IWF-Schulden verhindern. Gleichzeitig sorgt sein Finanzminister Varoufakis mal wieder für Aufregung. Von Alexander Mühlauer mehr...

Reformen Griechenland Schuldenkrise Um Europa zu retten, muss Deutschland investieren

Yanis Varoufakis hat in einem Punkt recht: Die EU braucht einen New Deal. Vor allem Deutschland muss handeln. Die Bundesrepublik ist das einzige Land, das genug Geld dazu hat. Von Alexander Mühlauer mehr... Kommentar

Arbeiteraufstand in der Türkei Kampf bis aufs Blut

Massenproteste machen deutlich, dass längst nicht alle vom türkischen Wirtschaftswunder profitieren. Selbst die Gewerkschaften stehen unter Beschuss. Von Mike Szymanski mehr...

Die Grünen Sehnsucht nach der Mitte

Plötzlich schwärmen die Grünen für den Mittelstand. Von Guido Bohsem mehr...

Cameron, Hollande und Merkel Großbritannien und die EU Warum Frankreichs Regierung von Brexit nichts wissen will

Paris will London in der EU halten, lehnt eine Vertragsreform aber ab. Eine Debatte darüber könnte EU-Gegner im eigenen Land stärken, fürchtet Frankreichs Regierung. Deutschlands Rolle in der Frage, wird in Paris kritisch gesehen. Von Philippe Ricard, Le Monde mehr... Gastbeitrag

Worker collects items to pack into boxes at Amazon's logistics centre in Graben Amazon Luxemburg, das war mal

Der Internetkonzern ändert nach massiver Kritik seine Steuerstrategie: Abgaben will Amazon künftig auch in Deutschland zahlen. Von Bastian Brinkmann mehr...

Traders work shortly after the opening bell on the floor of the New York Stock Exchange Was kommt Summers und Shiller

Die großen US-Ökonomen sind zu Gast in Berlin. Robert Shiller sorgt sich um die Anleihenmärkte und Larry Summers ums Wachstum. Von Ulrich Schäfer mehr...

Europa Draghis großer Wunsch

Der EZB-Präsident fordert auf einer Notenbankkonferenz in Portugal wirtschaftspolitische Reformen. Nur so lasse sich die Arbeitslosigkeit senken. Von Markus Zydra mehr...

Griechenland-Verhandlungen Varoufakis soll vertrauliche Gespräche aufgezeichnet haben

Varoufakis will Verhandlungen mit den Euro-Partnern mitgeschnitten haben. Das soll er gegenüber einer US-Journalistin eingeräumt haben. Stimmt das, wäre neuer Ärger für den griechischen Finanzminister programmiert. mehr...

Yanis Varoufakis Schuldenkrise in Griechenland Varoufakis' Spiel mit der Öffentlichkeit

Athens Finanzminister sagt, er hätte Gespräche der Euro-Gruppe mitgeschnitten. Die EU-Kollegen sind verärgert und verlangen Aufklärung. Doch Varoufakis setzt noch einen drauf. Von Alexander Mühlauer mehr...

Notlage Schnell wie der Wind

Finanzminister Söder sagt Sofortgeld für Tornado-Opfer zu Von Daniela Kuhr mehr...

Eurogroup Finance ministers meeting Varoufakis' heimlicher Mitschnitt Größtmögliches Desaster

Anecken, provozieren: Mit den angeblich heimlich mitgeschnittenen Gesprächen der EU-Finanzminister-Kollegen hat sich Varoufakis keinen Gefallen getan. Gerade jetzt, da die EU das Rettungsprogramm möglicherweise verlängern will. Von Stefan Kornelius mehr... Videokolumne

Alleinerziehende Technische Probleme

Die Entlastung von Alleinerziehenden könnte sich verzögern: Ohne großen Programmieraufwand sei die Anwendung nicht möglich. Und zu diesen Arbeiten sei die Finanzverwaltung derzeit nicht in der Lage. Von Guido Bohsem mehr...

Griechische Finanzkrise Schuldenkrise EU erwägt Verlängerung der Griechenland-Hilfe

Exklusiv Die Euro-Länder überlegen, das Rettungsprogramm für Griechenland über den Sommer zu verlängern. Nach Reformen könnte Geld fließen - und es wäre Zeit für ein drittes Hilfspaket gewonnen. Von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer mehr...

Frankreich Für Luxus

Das Land deckelt Barkäufe, aber für Luxus gibt es Ausnahmen. Normalerweise greifen Franzosen an der Kasse zur Kreditkarte: Frankreich sei "Europameister in Sachen Bankkarte" teilt das Geldhaus Crédit Agricole freudig mit. Von Leo Klimm mehr...

Blue hoarding hides an incomplete building project in North Dublin Twitter Der Wert der Daten

Für die 230 Millionen Mitglieder, die außerhalb der USA leben, ist künftig die Tochter in Dublin zuständig. Damit gelten laxere Gesetze. Von Varinia Bernau mehr...