Skandal um US-Moderator Bill O'Reillys Sturz ist keine Sternstunde der Moral Fox News Executives Said To Be Considering Bill O'Reilly's Future With The Cable News Channel

Der Rausschmiss des US-Moderators wirkt wie ein Sieg für die Gleichberechtigung. In Wahrheit belegt der Fall, wie schwer es nach wie vor ist, gegen Belästigung vorzugehen. Analyse von Kathleen Hildebrand mehr...

Altersarmut Vorsorge Vorsorge Warum ist Altersarmut weiblich?

Die Münchner Kulturwissenschaftlerin Alex Rau promoviert gerade zum Thema weibliche Altersarmut. Ein Thema, das sie fast zum Verzweifeln bringt. Interview von Mercedes Lauenstein mehr... jetzt

Bronzeskulpturen 'Fearless Girl' und 'Charging Bull'; fearlessgirl Streit um Skulptur Schöpfer der Bullenstatue möchte furchtloses Mädchen loswerden

Die Fans von "Fearless Girl" finden das allerdings gar nicht gut. Und bekommen prominente Unterstützung. mehr... jetzt

feministischemode Jungs fragen Mädchen Sind feministische Sprüche auf Shirts cool?

"Girl Power", "No more patriarchy" und "Bonjour Simone": Feministische Sprüche auf Shirts sind angesagt. Sollte man sowas als Frau tragen? Von Quentin Lichtblau und Charlotte Haunhorst mehr... jetzt

rupi+jetzt.de Veröffentlichung Ein Gedichtband wie ein Instagram-Feed

Die 24-jährige Rupi Kaur wurde mit Lyrik im Internet und einem Foto mit Menstruationsblut berühmt, ihr Buch schaffte es auf die Bestsellerliste der "New York Times". Jetzt erscheint ihr Gedichtband "milk&honey" auf Deutsch. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Jetzt untergrund Widerstand in Marokko Die Untergrund-Uni

Folter, Unterdrückung, Zensur - alles alltäglich in Marokko. Eine verbotene studentische Vereinigung kämpft dagegen. Von Anika Reker mehr... jetzt

Ursprung+jetzt Feministischer Comic Die Kulturgeschichte der Vulva

In ihrem lustigen wie informativen Comic "Der Ursprung der Welt" zeigt die schwedische Zeichnerin Liv Strömquist die historischen Aufs und Abs des weiblichen Geschlechtsorgans. So explizit wollen das allerdings nicht alle sehen. Interview von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Yvonne Catterfeld Yvonne Catterfeld Yvonne Catterfeld Ich bin keine Feministin

Yvonne Catterfeld hat nach eigenen Worten mit Feminismus nichts am Hut. "Ich komme mit Männern super klar", sagte die 37-Jährige in einem "Emotion"-Interview. mehr...

Feminismus Puppen & Fußball

Die nigerianische Autorin Chimamanda Ngozi Adichie hat einen Ratgeber für die Erziehung selbstbewusster Mädchen geschrieben. Von Anna Fastabend mehr...

Melania Trump First Ladies First Ladies Accessoires in Vollzeit

Melania Trump und Elke Büdenbender, die Ehefrau von Frank-Walter Steinmeier: Zwei Frauen, die auf ganz unterschiedliche Art mit der überkommenen Rolle der First Lady ringen. Von Sophie Schönberger mehr...

jetzt bh Emanzipation Ich trage gerne BHs

Unsere Autorin versteht nicht, warum Feministinnen auf einmal den BH wieder als Unterdrückungsinstrument betrachten. Sie trägt ihn nämlich gerne. Macht sie das nun zur Anti-Feministin? mehr... jetzt

Die Schriftstellerin und Historikerin Claudine Monteil 2011. Feministin Claude Monteil "Simone de Beauvoir war wie eine Maschinenpistole"

Claudine Monteil war eine Vertraute der berühmten Feministin Simone de Beauvoir. Sie erzählt von den wilden Siebzigern in Paris - und vom Kampf, der für Frauen nie vorbei sein wird. Von Elisabeth Gamperl und Pia Ratzesberger mehr...

Feminismus Claudine Monteil über Feminismus Claudine Monteil über Feminismus "Männer übernehmen immer die Kontrolle"

Claudine Monteil war eine enge Vertraute von Simone de Beauvoir, mit ihr ging sie im Paris der Siebziger auf die Straße. Im Interview erklärt sie, warum der Kampf der Frauen nie vorbei sein wird. Interview von Elisabeth Gamperl und Pia Ratzesberger mehr...

The Guerrilla Girls (Pressematerial des Künstlerinnen Kollektivs) Feminismus Störung im System

Wenn alle Frauen sich einen Tag nicht kümmern würden - um die Arbeit, die Familie, den Haushalt - was würde passieren? Was ist der Wert ihres Werks - und warum ist es so schwer, ihn zu bemessen? Von Meredith Haaf mehr...

paygap Island Gesetzesvorschlag soll Gender-Pay-Gap schließen

Firmen sollen laut den Plänen künftig beweisen, dass sie Frauen und Männer gleich bezahlen. Das hat der dafür zuständige Minister am Weltfrauentag verkündet. mehr... jetzt

jetzt f mag Feminismus Politische Frauenmagazine müssen Mainstream werden

Das neue "F Mag" der Brigitte ist da ein erster Schritt. Von Miriam Pontius mehr... jetzt

jetzt vulvurella Feminismus Aktivistinnen projizieren Statement an AfD-Zentrale und US-Botschaft

Aktivistinnen projizieren Statement an AfD-Zentrale und US-Botschaft. mehr... jetzt

jetzt wg putzen Feminismus Meine WG lebt Gleichberechtigung - außer beim Putzen

Unsere Autorin lebt in einer eher linken WG mit mehreren Jungs und Mädchen. Gleichberechtigung finden dort alle super, aber beim Putzen müssen trotzdem die Frauen ran. Warum? Von Eva Hoffmann mehr... jetzt

notafeminist2+jetzt.de Feminismus-Kritik "Ich bin keine Feministin"

In ihrem Buch "Why I Am Not A Feminist. A Feminist Manifesto" rechnet die amerikanische Autorin Jessa Crispin mit "Lifestyle-Feministinnen" ab - und als Leserin fühlt man sich erwischt. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

manterrupting "Manterrupting" Eine neue App soll messen, wie oft Männer Frauen unterbrechen

Das Programm ist eigentlich eine gute Idee - leider hat "Woman Interrupted" aber noch ziemliche Mängel. mehr... jetzt

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Frauenrechte: Droht ein Rückschritt?

Gleichberechtigung galt im Westen als Selbstverständlichkeit, analysiert SZ-Autorin Sonja Zekri. Mit dem Aufstieg von Populisten werde klar, dass gesellschaftlicher Fortschritt nicht garantiert sei - und man ihn gerade jetzt verteidigen müsse. mehr...

jetzt Feministisches Netzwerk Feminismus-Netzwerk "Jedes gesellschaftliche Thema hat einen feministischen Aspekt"

Zum kommenden Weltfrauentag will ein neues Netzwerk die feministischen Kräfte in Deutschland bündeln. Wir haben mit einer der Mitgründerinnen gesprochen. Interview von Quentin Lichtblau mehr... jetzt

Milo Yiannopoulos Politische Strategien Die Feigenblätter der Rechtspopulisten

Milo Yiannopoulos ist nicht der erste Vertreter einer Minderheit, der für rechte Ideen wirbt. Muslime, Frauen und Homosexuelle sind als Werbegesichter beliebt. Analyse von Kathleen Hildebrand mehr...

Rita S¸ssmuth 80. Geburtstag Rita Süssmuth Die Frau, die der CDU den Feminismus beibrachte

Rita Süssmuth sah sich als Politikerin heftigen Anfeindungen ausgesetzt - aufgegeben aber hat sie nie. Jetzt wird sie 80. Von Heribert Prantl mehr...

Schwangerschaftstest Abtreibung Drei Wochen ungewollt schwanger

Abtreiben oder nicht? Paula hadert mit zwei Lebensentwürfen - und fühlt sich allein wie nie zuvor. mehr... jetzt