Nahost-Konflikt Zentralrat der Juden empört über SPD-Papier zur Fatah

Streit um den Nahost-Konflikt: Die SPD schreibt von gemeinsamen Werten mit der Fatah-Partei von Palästinenser-Präsident Abbas. Das ist ein Skandal, meint Zentralrats-Präsident Graumann. Bleibe die SPD dabei, sei sie nicht regierungsfähig. Doch was steht wirklich in dem Papier? mehr...

Palästinenserorganisation Hunderttausende Fatah-Anhänger feiern Jubiläum

Hunderttausende Anhänger der Fatah haben im Gazastreifen das 40-jährige Bestehen der gemäßigten Palästinenserorganisation von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas gefeiert. mehr... Politicker

Israels Ministerpräsident Netanjahu will den Palästinensern nicht weiter entgegenkommen Israels Premier bei US-Präsident Obama Netanjahu will "hart bleiben"

Schlechte Zeichen vor dem Ende der Nahost-Friedensgespräche: US-Präsident Obama drängt Israels Regierungschef Netanjahu, den jüdischen Siedlungsbau in Palästinensergebieten zu stoppen - ohne Erfolg. Umfragen zufolge wollen die israelischen Bürger Frieden mit den Palästinensern. mehr...

Palästinensischer Bürgerkrieg Fatah-Kämpfer stürmen Parlament in Ramallah

Der gewaltsame Machtkampf zwischen Fatah und Hamas nimmt kein Ende. Im Ramallah stürmten Fatah-Kämpfer das Parlamentsgebäude und das Bildungsministerium, die beide von der Hamas kontrolliert werden. In Gaza plünderte die Hamas das Haus von Jassir Arafat. mehr...

Gazastreifen Hamas gibt Fatah die Schuld am Bürgerkrieg

Hamas-Regierungschef Hanija unterstellt der Fatah, einen Staatsstreich geplant und seinen Kämpfern absichtlich das Feld in Gaza überlassen zu haben. Von Tomas Avenarius mehr...

Gewalt in Gaza eskaliert Gewalt in Gaza eskaliert Hamas-Kämpfer stürmen Fatah-Hauptquartier

Extremisten der palästinensischen Hamas haben in Gaza das Hauptquartier einer Sicherheitseinheit der rivalisierenden Fatah gestürmt. Präsident Abbas warnt vor einem Putsch - und appelliert an alle Palästinenser, die Waffen niederzulegen. mehr...

Fatah-Parteitag, dpa Parteitag in Bethlehem Fatah leitet Verjüngungskur ein

"Schlag gegen die Führung": Die palästinensische Fatah vollzieht nach 20 Jahren einen Generationswechsel. Auch Marwan Barghuti, als Nachfolger von Fatah-Chef Abbas im Gespräch, sitzt nun im Zentralkomitee. mehr...

Abbas im Gespräch mit Mursi Nahostkonflikt Hamas und Fatah wollen Aussöhnung vorantreiben

Es war das erste Treffen seit langem: In Kairo sind Palästinenserpräsident Abbas und Hamas-Chef Maschal zu Gesprächen zusammengekommen, die mehr als Symbolcharakter haben. Die beiden verfeindeten Palästinensergruppen wollen nun ein Versöhnungsabkommen umsetzen. mehr...

Fatah, AP Palästinenser-Organisation Die neuen Gesichter der Fatah

Eine jüngere und moderatere Generation hat künftig im Zentralkomitee der Palästinenser-Organisation das Sagen. Israelische Politiker sehen die Beschlüsse des Fatah-Parteitags aber mit Skepsis. Von Thorsten Schmitz mehr...

Pal䳴inenser in Gaza, Getty Gazastreifen Konflikt zwischen Hamas und Fatah verschärft

Zwischen der Hamas und der Fatah-Bewegung im Gazastreifen ist es am Wochenende zu blutigen Auseinandersetzungen gekommen. Es folgten gegenseitige Massenverhaftungen. mehr...

Barghuti AFP Wahlkampfende Fatah warnt vor Erfolg der radikalen Hamas

Zum Abschluss des Wahlkampfs in den Palästinensergebieten hat die Fatah noch einmal vor den Folgen eines Erfolgs der radikalislamischen Hamas für den Friedensprozess gewarnt. mehr...

Fatah Bus AP Rettung im Westjordanland Israel will Fatah-Anhängern helfen

Der Bruderkrieg zwischen den verfeindeten Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas wird immer verzweifelter: Nun hilft sogar schon Israel. mehr...

Nahost Abbas entzweit sich mit der Fatah

Der palästinensische Ministerpräsident Mahmud Abbas ist von seinem Posten im Zentralkomitee der Al Fatah zurückgetreten und hat auch mit seinem Rücktritt als Regierungschef gedroht. Ein Treffen mit Israels Premier Ariel Scharon hat er abgesagt. mehr...

hamas fatah generalsekretär ap Nahost Hamas tötet Generalsekretär der Fatah

Kämpfer der radikal-islamischen Hamas haben den Generalsekretär der rivalisierenden Palästinenserorganisation Fatah, Dschamal Abu Dschidian, im Gazastreifen getötet. Das bestätigten Krankenhausmitarbeiter und Sprecher der Fatah. mehr...

Gaza-Streifen Tote bei Kämpfen zwischen Hamas und Fatah

Die Spannung zwischen der Hamas und der Fatah-Bewegung wächst. Bei Feuergefechten gab es Tote. mehr...

Hamas, Fatah reconciliation agreement reached in Egypt Palästinenser Hamas und Fatah wollen sich versöhnen

Die bisher verfeindeten Palästinensergruppen, die radikalislamische Hamas und die eher gemäßigte Fatah, haben sich auf die Bildung einer Übergangsregierung verständigt. Die Einigung, die von Ägypten vermittelt wurde, gilt als wichtiger Fortschritt auf dem Weg zu einem unabhängigen Palästinenserstaat. mehr...

Nahost Fatah drängt Abbas zum Bleiben

Die Organisation hat den palästinensischen Ministerpräsident wegen seiner Verhandlungsführung mit Israel heftig kritisiert. Doch seinen Rücktritt weist die regierende Fatah-Bewegung zurück. Die USA wollen Israel dazu bewegen, weitere Gefangene freizulassen. mehr...

Bürgerkrieg im Gazastreifen Hamas stellt Fatah Ultimatum

Die radikalislamische Hamas gewinnt mehr und mehr die Kontrolle über den nördlichen Gazastreifen. Den verbliebenen Polizisten, die aus der Fatah-Organisation von Palästinenserpräsident Abbas stammen, stellte sie ein Ultimatum zum Rückzug. Bei den Kämpfen kamen mindestens zwölf Menschen ums Leben. mehr...

Sturm auf das palästinensische Regierungsgebäude; AFP Ramallah Fatah-Anhänger stecken Parlament in Brand

Die Lage in den Palästinensergebieten eskaliert: Hunderte Demonstranten und Polizisten haben den Regierungssitz gestürmt und mehrere Gebäude angezündet. Zuvor war es im Parlament zu heftigen Auseinandersetzungen gekommen. mehr...

Nahost-Konflikt Nahost-Konflikt Hamas und Fatah sondieren Versöhnungs-Chancen

In gespannter Atmosphäre: Die Gespräche zerstrittener Palästinenser über eine Einheitsregierung. Das Verhältnis untereinander ist zerrüttet. Von T. Schmitz mehr...

Rice; Abbas US-Strategie für Nahost Fatah belohnen, Hamas bestrafen

Die USA wollen die Spaltung der Palästinenser nutzen, um die prowestlichen Strömungen in Nahost zu stärken. Sie wissen sich darin einig mit Israel. mehr...

Fatah-Milizionäre bei einem Trauermarsch im Gazastreifen, AP Gaza-Streifen Haus von Fatah-Sicherheitschef gestürmt - vier Tote

Explosionen nahe des Präsidentensitzes, ein versuchter Überfall auf einen Fatah-Granden, ein angeschossener Vermittler aus Ägypten: Obwohl die rivalisierenden Gruppen Hamas und Fatah eine Einheitsregierung gebildet haben, kämpfen ihre Milizen unverändert weiter. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zeigte sich tief besorgt. mehr...

File photo of Palestinian President Abbas waving after his meeting with Prime Minister Ismail Haniyeh in Gaza Politik in Palästina Fatah und Hamas wollen Frieden schließen

Video Die Anführer der zerstrittenen Palästinenser-Organisationen einigen sich überraschend auf eine Übergangsregierung. Noch in diesem Jahr soll es Neuwahlen geben. Von Tomas Avenarius mehr...

Nahost-Konflikt Israel nimmt Fatah-Fraktionschef fest

Im Westjordanland haben israelische Soldaten einen palästinensischen Abgeordneten festgenommen. Im Zuge der laufenden Massenfestnahmen wird damit zum ersten Mal auch ein Politiker festgehalten, der der Fatah-Organisation von Präsident Abbas angehört. mehr...