Sondersitzung im Landtag Haderthauer bleibt fern Vereidigung Umweltministerin Ulrike Scharf

Während die Opposition um das Ansehen Bayerns besorgt ist, macht Seehofer Scherzchen: Im Sonderplenum arbeitet sich der Landtag an Haderthauers Modellbauaffäre ab. Doch für die Ex-Staatskanzleichefin wird nicht einmal ein Stuhl bereit gestellt. Von Frank Müller mehr...

Erwin Huber Sagen Sie jetzt nichts, Erwin Huber Haben Sie den Wadlbeißer noch drauf?

Er ist die Langzeitbatterie im bayerischen Politikbetrieb. Erwin Huber lag nach der CSU-Wahlschlappe von 2008 schon am Boden - aber er ist 2014 immer noch da. Der ehemalige Parteichef im Interview ohne Worte über seinen Nachfolger Horst Seehofer, Multikulti und Helene Fischer. mehr... SZ-Magazin

Christine Haderthauer tritt zurück Video
Rücktritt der bayerischen Staatskanzleichefin Haderthauer stürzt über Modellbau-Affäre

Christine Haderthauer ist wegen der sogenannten Modellbau-Affäre zurückgetreten. Die Chefin der bayerischen Staatskanzlei stand seit längerem in der Kritik - und will die Betrugsvorwürfe gegen ihre Person nun "vollständig ausräumen". mehr...

Christine Haderthauer tritt zurück Video
Rücktritt von Christine Haderthauer Sie ist doch verwundbar

Christine Haderthauer ist keine Frau, die von sich aus aufgibt. Und so überrascht an ihrem Rücktritt als Staatskanzleichefin vor allem, dass er so kleinlaut erfolgt. Für die Opposition ist der Fall noch nicht ausgestanden. Von Katja Auer und Mike Szymanski mehr... Analyse

CSU-Vorstandssitzung - Huber, Seehofer CSU-Chef Seehofer zu Kritik an seinem Führungsstil "Erwin Huber wollte mich nie"

Feige CSU, überdominanter Seehofer: Nach der Niederlage bei der Europawahl kritisiert der ehemalige Parteichef Erwin Huber den bayerischen Ministerpräsidenten mit deutlichen Worten. Und Horst Seehofer? Der gibt sich stur. Von Mike Szymanski mehr...

Christine Haderthauer Christine Haderthauer Ihre Karriere in Bildern

Als Generalsekretärin hatte sie den Absturz der CSU mit zu verantworten, als Sozialministerin blieb sie frostig. Erst in der Staatskanzlei blühte Christine Haderthauer auf - bis sie über die Modellbau-Affäre stolperte. Eine Karriere in Bildern. mehr... Bilder

erwin huber csu ddp Konjunkturprogramm Erwin Huber löst Koalitionskrach aus

Ex-CSU-Chef Huber schlägt vor, die FDP beim Konjunkturpaket zu ingnorieren - die Liberalen schäumen über die "Unverschämtheit". Von Katja Auer mehr...

Erwin Huber, 2012 Erwin Huber im Porträt Ein Mann kämpft sich nach unten

Als Politiker hat Erwin Huber fast alles erreicht, war Minister, Generalsekretär und Parteichef. Nun hat er sich entschlossen, noch einmal für den bayerischen Landtag zu kandidieren - als einfacher Abgeordneter. Viele in der CSU fragen sich, wie tief er noch sinken will. Von Annette Ramelsberger mehr... SZ-Magazin

Steuereinnahmen Steuereinnahmen Erwin Huber sitzt auf einer vollen Kasse

Der Freistaat Bayern kassiert in den ersten vier Monaten des Jahres 2008 die Rekordsumme von 10,9 Milliarden Euro. Finanzminister Huber will Altschulden tilgen und Steuerentlastungen finanzieren. Die Opposition hat andere Pläne. Von Kassian Stroh mehr...

Erwin Huber, ddp BayernLB Erwin Huber in Bedrängnis

Wer wusste wann was über die milliardenschweren Kreditrisiken bei der bayerischen Landesbank? Die Opposition erwartet sich klare Aussagen - und will den Minister der Lüge überführt haben. Von Katja Auer und Kassian Stroh mehr...

Hohlmeier-Untersuchungsausschuss Erwin Huber wusste nichts von Münchner CSU-Affäre

Der Staatskanzleichef sagte, als Vorsitzender der niederbayerischen CSU habe er keinen Einblick in die Angelegenheiten des Münchner Bezirksverbands. mehr...

Bayern Wechsel an der CSU-Spitze Wechsel an der CSU-Spitze Erwin Huber macht's noch vier Wochen

Jetzt amtlich: CSU-Chef Huber tritt zum 25. Oktober zurück. Als sein Nachfolger ist Parteivize und Bundesminister Horst Seehofer im Gespräch. mehr...

CSU-Chef Huber dpa CSU-Chef auf Wählerfang Pendler Erwin Huber

CSU-Chef Huber will im Jahr der bayerischen Landtagswahl Volksnähe zeigen und fordert eine Rückkehr zur alten Pendlerpauschale. Das macht ihn vielleicht ein wenig populärer, glaubwürdig wird er dadurch aber noch lange nicht. Ein Kommentar von Nina Bovensiepen mehr...

BayernLB-Untersuchungsausschuss - Erwin Huber BayernLB-Ausschuss: Erwin Huber "Engagiert, unbequem, ja lästig"

Er wird wie kein anderer mit dem Milliardendebakel der Landesbank in Verbindung gebracht: Ex-CSU-Chef Erwin Huber gibt sich vor dem BayernLB-Ausschuss selbstbewusst. Von Katja Auer mehr...

Erwin Huber Früherer CSU-Chef Erwin Huber Früherer CSU-Chef Erwin Huber Dann eben Wurmsham

Der frühere CSU-Chef Erwin Huber ist sich für nichts zu schade: Nachdem er die absolute Mehrheit seiner Partei bei der Landtagswahl 2008 verloren hatte, reihte er sich wieder unten ein. Die Geschichte von einem, der nicht aufhören kann. Von Mike Szymanski mehr...

CSU-Vorstandssitzung Ex-CSU-Chef Erwin Huber "Es gab keinen Plan zum Sturz von Stoiber"

Nein, die CSU hat Edmund Stoiber vor fünf Jahren nicht gestürzt: Auch der Rücktritt des einstigen Parteichefs sei ein Alleingang gewesen - nicht das einzige Detail, an das sich Erwin Huber fünf Jahre später erinnert. Von Mike Szymanski mehr...

Seehofer im Vatikan Begleitet von Teufelchen

Selbst beim Besuch bei Papst Franziskus in Rom wird Bayerns Ministerpräsident Seehofer den Ärger über die Nörgler in der CSU nicht los. Und dann schlägt ihm Benedikt XVI. auch noch eine Bitte ab. Von Christian Krügel mehr...

Horst Seehofer CSU nach Europawahl Gereizte Stimmung

Bei einer Klausur des Parteivorstands will die CSU die Schlappe bei der Europawahl aufarbeiten. Doch die Stimmung ist schlecht, wie Parteichef Seehofer selbst beweist: Mit einem Kabinettsbeschluss geht er gegen seinen Kritiker Ferber vor. Ob das ausreicht? Von Frank Müller mehr...

CSU-Vorstandsklausur Treffen des Partei-Vorstands Alles super bei der CSU, findet die CSU

Die Schlappe bei der Europawahl bescherte CSU-Chef Seehofer unangenehme Wochen. Der anhaltenden Kritik an seinem Führungsstil musste er nun auf einer Krisenklausur begegnen. Doch am Ende demonstriert die Partei Geschlossenheit - und hält durch, was vorab als Parole ausgegeben worden war. Von Frank Müller mehr...

Münchner SPD Neue Gesichter reichen nicht

Das deprimierende Wahlergebnis der SPD hat Folgen: Der Münchner SPD-Chef hat hingeschmissen, weitere Vorstandskollegen werden folgen. Doch das wird nicht reichen. Die Partei muss endlich von ihrem hohen Ross steigen. Ein Kommentar von Peter Fahrenholz mehr...

103. Bayreuther Festspiele - Eröffnung Eröffnung der Bayreuther Festspiele "Ein bisschen Spaß muss sein"

Eine Ministerin kommt in wallendem Hellblau, für Roberto Blanco gibt es zur Begrüßung ein Ständchen: Impressionen von der Eröffnung der Festspiele in Bayreuth. mehr...

Merkel besucht Mehrgenerationen-Projekt Staatskanzleichefin Haderthauer Seehofers kalte Kriegerin

Was mich nicht umbringt, macht mich härter - nach diesem Motto lebt die bayerische Staatskanzleichefin Christine Haderthauer. Auch die Modellbau-Affäre wird sie wohl überstehen. Dabei fällt nicht einmal CSU-Parteifreunden etwas Nettes über sie ein. Von Mike Szymanski mehr...

Haderthauer und Seehofer Modellbau-Affäre um Haderthauer Seehofers Pokerspiel

Die Staatsanwaltschaft will gegen Christine Haderthauer ermitteln, ihre Immunität steht auf dem Prüfstand: Doch Ministerpräsident Seehofer hält an seiner Staatskanzleichefin fest. Die offizielle Begründung ist jedoch nur die halbe Wahrheit. Von Birgit Kruse mehr... Analyse

Erwin Huber Absturz einer politischen Allzweckwaffe

Er galt als rechte Hand von Edmund Stoiber, der in ihm eine politische Allzweckwaffe sah. Nach Stoibers Abgang konnte sich Erwin Huber selbst nicht mehr lange halten. Seine Karriere in Bildern. mehr...