Comic

Das leere Gefäß

Katholische Strenge, erfundene Missetaten und eine nie verlassene Heimat. Schon durch den Stoff unterscheidet sich das Debüt der Zeichnerin Magdalena Kaszuba von den üblichen Coming-of-Age-Geschichten.

Von Christoph Haas

Comic

Die Farben des Marmors

Manuele Fior, bekannt durch seine Schnitzler-Adaption "Fräulein Else", hat einen Band mit kurzen Comic-Stories vorgelegt.

Von Christoph Haas

Comic

Schraffierter Western

Das Buch "Der Bandit mit dem goldenen Colt" erzählt die Geschichte zweier sehr ungleicher Brüder im Wilden Westen, mit wilden Farben und einer dramatischen Handlung.

Von Ferdinand Knoben (12 Jahre)

00:59
Star Wars vs. Journalismus

Comic-Salon in Erlangen

18. Internationaler Comic-Salon in Erlangen

Comic

Einsamer Erotomane

Der junge Erich Mühsam im Comic

Von Antje Weber

kafs
Comics

Kochen mit Kafka

Tom Gauld zeichnet jede Woche einen Cartoon für den "Guardian": über Leihbibliotheken, mittelalterliche Romane oder arrogante Buchhändler.

Von Alex Rühle

Gérard Depardieu als Comic

Aus einer lächerlichen Karikatur wird ein faszinierender Mensch

Vier Jahre lang hat Comicautor Mathieu Sarpin den Schauspieler Gérard Depardieu begleitet. Will man von diesem Skandalkoloss auch noch eine Homestory als Comic lesen? Unbedingt!

Von Alex Rühle

Comic

Der Look der frühen Jahre

Der Verleger Jacques Glénat hat französische Comic-Autoren gebeten, das Disney-Universum zu veredeln. Herausgekommen sind kleine Kunstwerke wie Tébos "Die jungen Jahre von Micky".

Von Christoph Haas

Comic

Wundermittel und Teufelswerk

In seiner Graphic Novel "Ikon" erzählt der deutsche Comic-Künstler Simon Schwartz von der falschen Zarentochter Anastasia - und dem übersteigerten Glauben an heilige Bilder.

Von Thomas von Steinaecker

Comic

Das Fenster als Guillotine

Zwei Klassiker der belgischen Comic-Szene sind endlich wieder da: André Franquins "Schwarze Gedanken" und alle Abenteuer von Yves Chalands "Freddy Lombard".

Von Christoph Haas

Comic

Kraftpakete und Knochengesichter

Angriff der Skorpionmenschen: Der zeichnerische Welten-Schöpfer Jens Harder erzählt das Gilgamesch-Epos neu. Hier werden Ungeheuerlichkeiten zu einem bildhaften Ereignis.

Von Gottfried Knapp

Künstlerin Veronika Gruhl aus Garching
Comic-Ausstellung in Garching

Abenteuer mit dem Zeichenstift

"Das verfluchte Elixier" ist der erste Kindercomic von Veronika Gruhl. Zu sehen sind die Zeichnungen in der Stadtbücherei.

Von Gudrun Passarge, Garching

Art Spiegelman at The Jewish Museum in New York.
Art Spiegelman wird 70

Den Holocaust mit Mäusen und Katzen erzählt

Art Spiegelman hat in Comics seine Familiengeschichte verarbeitet, gewann den Pulitzer-Preis - und holte die Kunstform aus der Kinderkram-Ecke.

Von Martina Knoben

comicpaar+jetzt
jetzt
Kreatives Geschenk

Zeichner malt sich und seine Freundin als berühmte Comic-Figuren

Und schenkt ihr die neun großartigen Ergebnisse.

Comic

Santa Claus Junior

Ralf König, der Chronist der schwulen Subkultur, beschert der Heldin seines neuen Comics einen schönen Mann. Leider kann sie wenig mit ihm anfangen.

Von Martina Knoben

Comic

Ein Ich, es schwindet dahin

Geschichten aus einer Welt, die sich selbst denkt: Marc-Antoine Mathieus Comics in deutscher Übersetzung.

Von Thomas von Steinaecker

Comic

Klar wie Polarluft

Hervé Tanquerelles "Grönland Vertigo" zitiert die legendäre "Tim und Struppi"-Reihe. Die "Ligne claire" steht hier aber für eine dunkle Gefahr.

Von Gerhard Matzig

Comic

Grenzfall

Carlos Spottorno und der Journalist Guillermo Abril haben das Flüchtlingselend an den Außenposten der EU dokumentiert. Ihre Comic-Reportage "Der Riss" ist ein erschütterndes Dokument und formal innovativ.

Von Thomas von Steinaecker

Comics

Nach Strich und Farben

!!!Online-Verwendung nur im Zusammenhang mit der Buchbesprechung!!!
Comic

Tod dem "Anderen"

"Brodecks Bericht" erzählt vom Triumph des Inhumanen. Manu Larcenet hat Philippe Claudels Roman als Comic adaptiert - und erst in dieser Form findet das Buch zu sich.

Von Christoph Haas

Dilbert 8 Bilder
Dilbert, Peanuts & Co.

Verrat an Wally

Wally will blaumachen und Snoopy setzt alle Hoffnungen auf Woodstock. Viel Spaß mit unseren Comics!

ACHTUNG Verwendung beachten siehe unten
Comic

Lang lebe Entenhausen!

Donald, Dagobert und Micky Maus: Seit 50 Jahren gibt es das "Lustige Taschenbuch". Die Reihe hat den Horizont der hiesigen Disney-Fans entscheidend erweitert.

Von Christoph Haas 

Graphic Novel
Interview mit Walter Moers

"Ich kann mir kaum etwas Schlimmeres vorstellen, als prominent zu sein"

Bekannt ist Walter Moers als Schöpfer des "kleinen Arschlochs", Käpt'n Blaubär und der phantastischen Welt Zamoniens. Ein Gespräch über Provokation, Camouflage - und warum er eine Werk-Verfilmung à la "Game of Thrones" für unvorstellbar hält.

Interview von Lars Langenau

Comic

Watschenmann

Mit "Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein" setzt Ulli Lust ihre Autobiografie fort: Ohne Angst vor Tabubrüchen und handwerklich perfekt, leider wird dabei die Wirklichkeit zum Klischee.

Von Thomas von Steinaecker

Asterix in Italien - Das Cover ist da!
Asterix und Obelix

"Wir lassen uns volllaufen"

Der Zeichner Didier Conrad und der Szenarist Jean-Yves Ferri sprechen über ihren neuen Band "Asterix in Italien", wie sie sich neue Geschichten ausdenken und warum die Bösewichte dumm sein müssen.

Interview von Alex Rühle