Kriminalität im Internet Moderne Banküberfälle funktionieren ohne Schusswaffen

Cyberkriminalität alarmiert die Finanzaufseher. Die Gefahren sind schwer zu erkennen, die Schäden enorm. Von Andreas Dombret mehr...

City Economy As Iran's Oil Investments Shrink To 'Almost Nothing' On Crude Slump Atomabkommen Wie Iran zum Geschäftspartner des Westens wird

Die Sanktionen gegen Teheran dürften 2016 fallen. Westliche Staaten liefern sich ein Wettrennen um die besten Kontakte. Von Cerstin Gammelin mehr...

Außenansicht Der verzerrte Mietspiegel

Die Kommunen sollten Statistiken nicht missbrauchen, um politische Ziele durchzusetzen. Von Steffen Sebastian mehr...

Konjunktur Bundesbank-Chef verteidigt Bargeld

Bundesbank-Chef Jens Weidmann spricht sich vehement gegen eine Abschaffung des Bargelds aus. Das forderten zuletzt Fachleute, um die Konjunktur anzukurbeln. mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Deutsche Konjunktur Deutsche Konjunktur China und noch mehr Gefahren

Die deutsche Wirtschaft wächst - und zugleich, so warnt die Bundesbank, wachsen die Risiken: Die Schwellenländer schwächeln, die Krisen in der Welt sind ungelöst. Von Alexander Hagelüken und Angelika Slavik mehr...

Bundesbank Bundesbank Bundesbank macht überraschend hohen Gewinn

Geschenk für den Finanzminister: Steinbrück hatte mit einem Bundesbank-Gewinn von 3,5 Milliarden Euro kalkuliert. Jetzt könnten es mehr als vier Milliarden sein. mehr...

Angreifer-Serie Digital und dennoch anonym

Ein Start-up hat für Menschen, die keine Kreditkarte besitzen, eine Möglichkeit entwickelt, online und trotzdem bar zu bezahlen. Von Anne Kostrzewa mehr...

Tipps zur Geldanlage Sparen ohne Zinsen?

Für das Geld auf dem Konto gibt es kaum noch Zinsen. Warum es völlig in Ordnung ist, trotzdem nicht in Aktien zu investieren. Von Harald Freiberger mehr... Geldwerkstatt

New Year Sales As Consumers Still Weary Of Italian Economy Sofortüberweisungen Italienischer Augenblick

Mit einer App für Sofortüberweisungen wollen Italiens Banken Angreifern aus dem Internet Paroli bieten. Das Angebot könnte es bald europaweit geben. Von Ulrike Sauer mehr...

Bundesbank Vorsicht vor gefälschten Zwanzigern und Fünfzigern

In Deutschland ist immer mehr Falschgeld im Umlauf. mehr...

Frankfurt Bundesbank beschert Schäuble Milliarden

Überweisung aus Frankfurt für Finanzminister Schäuble: Die Bundesbank hat im vergangenen Jahr lediglich 2,95 Milliarden Euro verdient. Schuld sind die niedrigen Zinsen. mehr...

Schuldenkrise in Griechenland Athen beantragt offiziell neue IWF-Hilfen

Griechenland bereitet sich auf die Gespräche mit den Geldgebern vor. Ein Bundesbank-Vorstand äußert erneut Zweifel am griechischen Bankensystem. mehr...

Brazil's Growth Pushes Urbanization Rate Towards 90 Percent Weltwirtschaft Ende des leichten Lebens

Jahrelang konnten sich die Industriestaaten auf das starke Wachstum in den Schwellenländern verlassen. Damit ist es mittlerweile vorbei. mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Vermögen Vermögen Immer reicher

Die Deutschen haben mit 5212 Milliarden Euro so viel Geldvermögen wie nie zuvor. Im ersten Quartal 2015 stieg dieser Betrag kräftig, vor allem dank Aktien. mehr...

Vermögen Deutsche werden immer reicher

Das Geldvermögen der Deutschen steigt zu Jahresbeginn auf 5212 Milliarden Euro, so viel wie noch nie. mehr...

Studie Angst vor der Blase

Experten der Agentur Moody's Analytics machen die EZB dafür verantwortlich, dass immer mehr Immobilien in Europa überbewertet sind. Von Felicitas Wilke mehr...

Deutsche Oekonomen Deutscher Ökonom Brunnermeier Deutscher Ökonom Brunnermeier Ein Landshuter gegen die Finanzkrise

Markus Brunnermeier wurde vom späteren Notenbankchef Ben Bernanke entdeckt. Der Ökonom forscht an der Frage: Wie lassen sich Krisen verhindern? Von Nikolaus Piper mehr... Porträt

Mittwochsporträt Der schnelle Mister Carney

Der britische Notenbank-Chef gilt als Star der Zunft. Seine Behörde baut er kräftig um - und muss dabei manche Niederlage einstecken. Ehrgeizig war er schon immer. Von Björn Finke und Markus Zydra mehr...

Steuerbetrug Anklage bei der Deutschen Bank

Mitarbeiter der Bank sollen beim Handel mit Verschmutzungsrechten den Fiskus um viele Millionen betrogen haben. mehr...

Kommentar Der deutsche Krugman

Sie beschäftigen sich viel mit grauer Theorie - und zu wenig mit Wirtschafstpolitik: Die Ökonomen hierzulande müssen endlich lernen, Debatten zu führen. Von Ulrich Schäfer mehr...

Was kommt Hidden Champions

Es gibt viele Weltmarktführer, die im Verborgenen erfolgreich wirtschaften. Einen stellt die SZ in einer neuen Serie über Ökonomen vor: Markus Brunnermeier. Von Marc bBise mehr...

Immobilien Immobilien aus Zwangsversteigerungen Immobilien aus Zwangsversteigerungen Nicht immer ein Schnäppchen

Immobilien werden immer teurer - darum versucht so mancher, über Zwangsversteigerungen günstig an eine Wohnung oder ein Haus zu gelangen. Doch diese Auktionen haben ihre Tücken. Von Andrea Nasemann mehr... Ratgeber

Deutsche Bundesbank President Jens Weidmann News Conference Hohe Überschüsse nach der Krise Regierung plant mit Milliarden von Bundesbank

Geldsegen aus Frankfurt: Die Bundesbank überweist dem Finanzministerium voraussichtlich zwei Milliarden Euro Gewinn. In den vergangenen Jahren hatte die Bank viele ihrer Gewinne noch wegen der Krise behalten. mehr...

Deutsche Bundesbank President Jens Weidmann News Conference Euro-Schuldenkrise Bundesbank will Vermögensabgabe in Krisenstaaten

Brisanter Plan der deutschen Notenbanker: Die Bundesbank spricht sich für eine Vermögensabgabe in verschuldeten Euro-Ländern aus. Im Notfall sollen die Reichen zahlen. mehr...

Gewinn versiebenfacht Bundesbank überweist Schäuble 4,6 Milliarden Euro

In der Krise gab es fast nichts - jetzt aber schiebt die Bundesbank dem Finanzminister einen Batzen Geld für seinen Haushalt rüber. Im laufenden Jahr könnte das allerdings schon wieder ganz anders aussehen. mehr...