Brit Awards 2014 Supermodels und Band-Rekorde Ceremony - Brit Awards 2014

Kate Moss kam für David Bowie und Katy Perry als Ägypterin. Bei den Brit Awards gaben sich die Stars die Klinke in die Hand. Einen Rekord stellten in diesem Jahr die Arctic Monkeys auf, aber auch Ellie Goulding ging nicht leer aus. mehr...

Ceremony - Brit Awards 2014 Brit Awards 2014 Kate Moss holt Preis für David Bowie ab

Mit 67 Jahren ist David Bowie ältester Gewinner, der jemals zum besten britischen Solo-Künstler der Brit Awards gekürt worden ist. Abholen wollte er den Preis aber nicht. Als Vertretung schickte er Kate Moss, die an alte Zeiten erinnerte. mehr...

Brit Awards Gewinner der Brit Awards 2013 "Meine Songs waren mein Tagebuch"

Der Brit Award ging in diesem Jahr an den unscheinbaren Sänger und Songschreiber Tom Odell. Wir haben mit dem 22-Jährigen über Melancholie, Kitsch und sein Softie-Image gesprochen. Von Erik Brandt-Höge mehr... jetzt.de

Emeli Sandé Brit Awards Ben Howard Adele Skyfall Musikpreis Zwei Preise für Emeli Sandé Soulmusiker räumen bei Brit Awards ab

Bei den Brit Awards sind die Soul-Sängerin Emeli Sandé und Ben Howard die großen Gewinner. Beste Single wird "Skyfall" von Adele, die mit ihrem Titel-Song zum gleichnamigen James-Bond-Film am Wochenende auf einen Oscar hofft. mehr...

lianne la havas soul Neo-Soul von Lianne La Havas Angenehm ungekünstelt

Die Veröffentlichung zweier EPs hat ausgereicht, um Lianne La Havas mit ihrem Soulpop an vorderster Stelle in sämtlichen Artists-to-watch-Listen für das Jahr 2012 zu platzieren. Nun erscheint ihr Debütalbum "Is Your Love Big Enough?" - und handelt unter anderem von der Liebe zu einem älteren Mann. Von Daniel Schieferdecker mehr... jetzt.de

Adele gestures after being interrupted, following her award for best British album of the year during the BRIT Music Awards at the O2 Arena in London 35. Brit Awards in London Wenn Adele wütend wird

Bruno Mars wird als bester Sänger ausgezeichnet, Rihanna liefert eine gewohnt sexy Performance ab und die Britpop-Urgesteine von Blur bekommen einen Preis für ihr Lebenswerk: Die Verleihung der Brit Awards läuft nach Plan - bis Adele die Bühne betritt. Die Bilder. Von Martina Pock mehr...

The BRIT Awards 2011 - Show Brit Awards 2011 Ein Land sieht rot

Gibt es so etwas? Eine Musikpreisverleihung gänzlich ohne Lady Gaga - dafür mit alten Newcomern und neuen Altstars? Verrückt, diese Brit Awards. Die Bilder. Von Ruth Schneeberger mehr...

Lady Gaga; Foto: Reuters VIP-Klick: Lady Gaga Immaterial Girl

Video Lady Gaga ist anspruchslos - und obdachlos. Die Sängerin besitzt kein Haus. Wenn sie sich belohnen will, reicht eine einfache Mahlzeit, und schon ist sie glücklich. Von Ulrike Bretz mehr...

Lady Gaga, Getty Brit Awards: Lady Gaga triumphiert Gagantische Gewinnerin

Lady Gaga ist die große Abräumerin der 30. Brit Awards: Die amerikanische Senkrechtstarterin gewann drei der begehrten Musikpreise. Robbie Williams, 36, erhielt bereits einen Ehrenpreis. mehr...

Susan Boyle Casting-Star Susan Boyle Glaube niemals an Erfolg

Ruhm, Erfolg, Geld: Susan Boyle verkauft CDs wie niemand sonst - und darf nicht zu den Brit Awards. Ein Aschenputtel und seine Stimme. Von Helmut Mauró mehr...

brit awards 2010, Lady Gaga Brit Awards 2010 Seid ihr alle gaga?

Bei der Verleihung der Brit Awards lassen die Gewinner tief blicken: Lady Gaga kann weinen, Oasis-Sänger Liam Gallagher wirft mit Mikrofonen und die Spice Girls vergessen ihre Bandmitglieder. Die Nacht in Bildern. mehr...