Reisebuch Die Wand zur Welt Reisebildband Reisebuch

Thomas Wrede würde sich nicht Reisefotograf nennen, er ist auch eher ein Illusionist - und verwandelt Wohnungen in Landschaften. Von Stefan Fischer mehr...

Bildband Starke Charaktere

Mat Hennek ist ein deutscher Fotograf, Jahrgang 1969, der sich auf Künstler-Porträts spezialisiert hat, nun aber wendet er sich Bäumen zu und Wäldern. Von Bernd Graff mehr...

Bildband "Theater des Krieges" Wenn dir nicht auffällt, dass du tot bist

Drei Wochen im Bundeswehrlager Masar-i-Scharif: Ein Fotograf und ein Schriftsteller zeigen ein beeindruckendes Bild vom Krieg - und der trügerischen Ruhe, die ihn so lebensgefährlich macht. Von Cornelius Wüllenkemper mehr...

Berge unter Sternen Bilder
Reisebücher Licht aus

Gleich drei Bildbände zeigen Berge bei Dunkelheit. Und da gibt es überraschend viel zu entdecken - vom Airglow bis zur Milchstraße. Rezension von Stefan Fischer mehr...

Bildband Die Botschaft der Farbflecken

Ein beeindruckender Bildband mit Alltagsfotografien zeigt das Leben in Nordkorea ohne Polit-Zoo und Diktatur-Voyeurismus. An Details wird die Totalüberwachung sichtbar, ohne im Zentrum zu stehen. Von Alex Rühle mehr...

Dark Mountains von Bernd Ritschel Reisebücher Die Berge im Dunkeln - in drei Bildbänden

"Dark Mountains", "Sternbilder" und "Berge unter Sternen" - gleich drei Reisebücher werfen Blicke in die alpine Dunkelheit. Einige Motive. mehr...

Ölkatastrophe in Kuwait Bildband "Kuwait. Wüste in Flammen" Boten der Apokalypse

Aus über 600 Quellen sprudelte in dicken Fontänen Rohöl: Der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado zeigt nun neue Bilder der Umweltkatastrophe nach dem Kuwait-Krieg von 1990/91. Von Michaela Metz mehr...

Ölkatastrophe in Kuwait Bildband Versilberte Schattengestalten des Infernos

Düstere Mahnmale einer menschengemachten Heimsuchung: Die Bilder des Fotografen Sebastião Salgado von der Ölkatastrophe nach dem Kuwait-Krieg von 1990/91 wirken nach wie vor aktuell. mehr...

Bildband Sie wollt', sie wär' ein Huhn

Mit Tieren kennt sie sich aus, Isabella Rossellini, Tochter von Ingrid Bergman und Roberto Rossellini. Nun dokumentiert sie ihre Liebe zu den Hühnern in einem schönen verspielten Bildband. Von Bernd Graff mehr...

Bildband Das Las Vegas der Religion

Ahmed Mater hat in den vergangenen zehn Jahren mehr als 600 Fotografien in Mekka aufgenommen. Sie zeigen, mit welcher Wucht die Pilgermassen die 1,5-Millionen-Stadt verändern. Von Jörg Häntzschel mehr...

Bildband Im Gasometer tummeln sich Taucher

1985 gab Thyssen die Meidericher Eisenhütte auf, zurück blieb eine zerschundene Landschaft. Peter Latz führt vor, wie daraus der Landschaftspark Duisburg-Nord wurde, eine Touristenattraktion. Von Gottfried Knapp mehr...

Arktis Eule Reisebuch über die Arktis So viel Leben im eiskalten Weiß

Vincent Munier war in der Arktis unterwegs, um Landschaft und Tiere zu fotografieren. Doch oft tat er sich schwer, seine Motive zu finden. Von Stefan Fischer mehr...

Alpen Reisebuch zu den Alpen Reisebuch zu den Alpen Das Almgefühl

In den Alpen wird besonders deutlich, wie der Mensch sich die Natur aneignet. Fotograf Walter Niedermayr zeigt: Gerade hier hängt ihre Zukunft davon ab, dass sie sich zusammentun. Rezension von Stefan Fischer mehr...

Bildband Im Parterre des Wiener Praters

Frank Robert bildet die grelle Welt des Wurstelpraters in einer verblassten, kalten Farbigkeit ab, die seine Fotos um 20 Jahre älter erscheinen lassen, als sie sind. Deren Wirkung ist beklemmend. Von Matthias Köpf mehr...

Bildband Alles über "Mad Men"

Die Fernsehserie "Mad Men" zelebrierte die hohe Kunst des stilvollen Scheiterns und zeichnete die Umbrüche der Sixties nach. Nun kann man alle sieben Staffeln nochmals rekapitulieren, in einem angemessen spektakulären Doppelband. Von Bernd Graff mehr...

Bildband Auf dem Rücken der Pferde

Sie sehen so aus, weil sie immer auf dem Rücken von Pferden saßen. "Amerikas Cowboys" gilt ein Bildband, der in berauschend schönen Aufnahmen die harte Realität des Wilden Westens zeigt. Von Michaela Metz mehr...

Mercedes W 154 Nürburgring 1938 When Motorsport was bloody dangerous Buchbesprechung Historische Motorsportfotos, die es eigentlich gar nicht gibt

Wie stellt man berühmte Rennsportszenen, von denen es keine Fotos gibt, in einem Buch dar? Zwei Künstlern ist das gelungen - auf ästhetisch hochwertige Weise. Von Marco Völklein mehr...

Mercedes W 154 Nürburgring 1938 When Motorsport was bloody dangerous Bildband "When Motor Racing was bloody dangerous"

Die Bilder aus dem Buch mit Rennsportfotos, die nie gemacht wurden. mehr...

Bildband Ingolstadt Bildband Wie Ingolstadt boomt und wächst

Mit dem Autohersteller Audi kamen die Arbeitsplätze. Seitdem geht es in Ingolstadt nur noch in eine Richtung: aufwärts. Auf Luftbildern kann man die Veränderungen der vergangenen Jahrzehnte besonders gut sehen. Von Roman Deininger mehr...

Luftbild: Kaiserburg Franken Nürnbergs wahre Schönheit offenbart sich aus der Luft

Für flüchtige Besucher ist die Stadt eher ein Ort, der den Charme von Chemnitz kurz nach der Wende hat. Der Fotograf Oliver Acker rückt mit seinen Aufnahmen dieses Bild nun zurecht. Von Olaf Przybilla mehr...

Bildband Die spröde Schöne

Der wahre Charme Nürnbergs erschließt sich Besuchern nicht auf den ersten Blick. Die Halbmillionenstadt will eher behutsam erobert werden. Einen besonderen Weg wählt der Fotograf Oliver Acker - er sieht auf sie herab Von Olaf Przybilla mehr...

Bildband Wundertüte des Wissens

Eine Prachtausgabe versammelt die besten Illustrationen aus "National Geographic" und veranschaulicht, in welche Richtung sich der grafische Stil des wissenschaftlichen Magazins entwickelt hat. Von Jörg Häntzschel mehr...

Bildband Wie Mogli laufen lernte

Ein aus aufwendigen Archivrecherchen hervorgegangener Bildband dokumentiert die faszinierende Geschichte von Walt Disneys frühen Animationsfilmen zwischen 1921 und 1968. Von Bernd Graff mehr...

Kaiserin Sisi wird 175 Biografie Sisis Vater und die Hautevolee

Herzog Max in Bayern war alles andere als eine historische Nebenfigur. Nun ist eine Biografie über Sisis Vater erschienen. Und die hält sich nicht mit Klischees auf. Von Hans Kratzer mehr...

Bildband Auf dem Mond ein Feuer

Norman Mailer hatte die 1. Mondlandung journalistisch begleitet. Sein Text mit nie gesehenen Bildern ist nun in einer Volksausgabe erschienen. Von Bernd Graff mehr...