BMW-Welt Wo Touristen Teil einer großen Autofamilie werden sollen Wirtschaft in München BMW-Welt

Drei Millionen Menschen besuchen jedes Jahr die BMW-Welt und bekommen großes Theater geboten. Beim Blick hinter die Kulissen geht der Zauber allerdings schnell verloren. Von Stephan Handel mehr...

The Presidents Cup - Round One SZ Espresso: Der Tag kompakt Kritik von Bush und Obama an Trump, Durchsuchungen bei BMW, DFB vor Steuernachzahlung

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...

BMW München DEU 28 07 2011 Spiegelung der Firmenzentrale des Autoherstellers BMW der Vierzylinder Autokartell Brisanter Besuch in Münchner BMW-Zentrale

Die EU-Kommission geht Kartellvorwürfen gegen BMW nach. Konkurrent Daimler will in Brüssel als Kronzeuge auftreten. Von Thomas Fromm, Max Hägler, Stefan Mayr, Alexander Mühlauer und Klaus Ott mehr...

BMW-Produktion Automobilindustrie Unangekündigter Besuch bei BMW wegen Kartellvorwürfen

Die EU-Kommission prüft, ob sich Volkswagen, BMW und Daimler unzulässig abgesprochen haben. mehr...

Wirtschaft in München BMW-Zentrum BMW-Zentrum Wie wichtig ist BMW für München?

Der Konzern spielt für die Stadt eine entscheidende Rolle und baut jetzt auch ein Innovationszentrum. Aber die wahre Autostadt ist eine andere. Von Maximilian Gerl und Max Hägler mehr...

Im Forschungs- und Inovationszentrum (FIZ) in München, 2016 Autobauer Wie sich BMW die Zukunft vorstellt

Bis 2050 will der Autokonzern sein Forschungs- und Innovationszentrum massiv ausbauen. Am Ende soll ein Gebäude stehen, das ein ganz anderes Arbeiten ermöglicht. Von Thomas Jordan mehr...

Byton SUV Montagsinterview "Wir wollen das Smartphone sein in einer Nokia-Welt"

Carsten Breitfeld, Vorstandschef des Start-Ups Byton, will 2019 ein autonom fahrendes Elektroauto auf dem Markt bringen - ein ehrgeiziger Plan. Von Christoph Giesen mehr...

A Chinese delivery driver runs to a restaurant past a large billboard promoting the new line of elec E-Mobilität China entscheidet sich für E-Autos - und die Welt wird folgen

Der weltgrößte Automarkt setzt auf Elektromobilität. Damit ist die Entscheidung gefallen, für alle. Kommentar von Christoph Giesen mehr...

SZ-Magazin Elektromobilität ''Manche Sounds müssen sofort nerven''

Nur wenige Menschen wissen, wie sich der Straßenverkehr der Zukunft anhört, darunter Renzo Vitale, der für BMW den Klang von Elektroautos gestaltet. Im Interview verrät er, worauf es dabei ankommt. Von Florian Zinnecker mehr... SZ-Magazin

Elektromobilität und alternative Antriebe Elektromobilität Elektromobilität Wie BMW Teslas Batterie-Vorsprung aufholen will

Teslas Elektroautos überzeugen mit großen Reichweiten. Um mithalten zu können, entwickelt BMW neue, vielversprechende Akkuzellen. Doch Jaguar könnte den Münchnern zuvorkommen. Von Joachim Becker mehr...

Video Autoindustrie kündigt Offensive bei Elektrofahrzeugen an

Die Autobranche kämpft mit den Folgen des Diesel-Skandals und gegen Fahrverbote. Auf der IAA rücken die Hersteller alternative Antriebe und autonomes Fahren in den Fokus. mehr...

BMW Hauptversammlung BMW-Logistikzentrum Kritik an Vaterstettens BMW-Politik

Der Gemeinderat will auf die Schnelle den Weg für eine BMW-Niederlassung in Parsdorf frei machen. Nun melden sich die Gegner zu Wort. Von Wieland Bögel mehr...

Volkswagen - Auto Shanghai Autokonzerne China will Verbrennungsmotoren verbieten

Noch steht der genaue Termin nicht fest. Doch sicher ist nun: Auch China verabschiedet sich von Benziner und Diesel. Ein Alarmsignal für die deutsche Autoindustrie. Von Christoph Giesen und Max Hägler mehr...

BMW Zentrale Vaterstetten BMW erwägt Standort in Parsdorf

Die Gemeinde Vaterstetten hat das Areal nördlich der A94 selbst ins Gespräch gebracht. Allerdings gibt es noch andere interessierte Kommunen, eine Entscheidung soll bis zum Jahresende fallen Von Barbara Mooser mehr...

BMW auf der IAA Frankfurt 2017 Elektromobilität BMW sucht seinen "Tesla-Killer"

Mit dem i3 ist die E-Revolution nicht gelungen. Trotzdem will BMW in den kommenden Jahren 25 Elektromodelle auf den Markt bringen, das erste wird in wenigen Tagen vorgestellt. Es soll der große Wurf werden. Von Thomas Fromm mehr...

New Automobiles Inside Volkswagen AG's Delivery Tower As Emissions Crisis Financial Impact Continues Abgasskandal Import-Fahrzeuge viel dreckiger als deutsche Autos

Exklusiv Eine Studie zeigt: Moderne Dieselautos von Renault, Volvo oder Fiat stoßen deutlich mehr Schadstoffe aus, als die Modelle deutscher Hersteller. Am saubersten sind ausgerechnet die Fahrzeuge von VW. Von Max Hägler mehr...

Firma Samson bildet Flüchtlinge aus EX-BMW-Manager Claussen über Integration "Eine Frage des Zufalls"

Wenn es um Integration geht, arbeiten Menschen und Behörden viel zu oft nebeneinander her. Ein früherer BMW-Manager erläutert, welche Folgen das hat - nicht nur für die Flüchtlinge. Interview und Protokolle von Bernd Kastner mehr...

BMW-Designstudie soll auf nächste Generation des Z4 einstimmen BMW und Toyota Neue Angstgegner für Boxster, Cayman und TT

Schnittig und cool: Im Frühjahr kommen mit BMW Z4 und Toyota Supra dynamische Zweisitzer auf den Markt. Sportwagenfans dürfen sich auf rassige Zwillinge freuen. Von Georg Kacher mehr...

Feinstaubbelastung in der Landshuter Allee Abgasaffäre Software-Updates für Dieselautos helfen kaum

Das Umweltbundesamt hat die Versprechen der Autoindustrie überprüft. Das Ergebnis: Trotz Updates und Umtauschprämien können 70 Städte die EU-Grenzwerte nicht einhalten. mehr...

Fahrberichte Kombis im Fahrbericht Kombis im Fahrbericht Zwei Diesel, die sauber bleiben

Guten Gewissens einen Selbstzünder fahren? Das verheißen die beiden Kombis Mercedes E 350 d T-Modell und BMW 530d Touring. Ein Vergleichstest. Von Joachim Becker mehr...

Sommerreise von SPD-Kanzlerkandidat Schulz nach Bayern Dieselaffäre Schulz' Botschaft an die Autoindustrie: Das war's noch nicht!

Anders als die Kanzlerin hat der SPD-Kandidat erkannt, wie sehr der Dieselskandal die Bürger umtreibt. Nicht alle seine Vorschläge sind realistisch, aber sie könnten Bewegung in den Wahlkampf bringen. Kommentar von Peter Fahrenholz mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Diesel-Gipfel Neue Software für 2,5 Millionen Autos

Industrie sagt Nachrüstung von Fahrzeugen der Klasse Euro 5 und 6 zu - angeblich ohne Leistung und Verbrauch zu verschlechtern. Die Hersteller versprechen auch Abwrackprämien. Von Robert Roßmann mehr...

German federal ministers and German car maker executives meet in Berlin Video
Abgasskandal Autokonzerne sind die Sieger des Diesel-Gipfels

Die Autohersteller kommen glimpflich davon, teure Maßnahmen können sie abwenden. Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Krisentreffen in Berlin. Von Jan Schmidbauer und Jakob Schulz, Berlin mehr...

Diesel Diesel-Gipfel Diesel-Gipfel Autohersteller sagen Software-Updates für Millionen Diesel zu

Die Konzerne sollen die Kosten für die Nachbesserungen selbst tragen. Dennoch ist das Ergebnis des Diesel-Gipfels ein Erfolg für die deutsche Autoindustrie. mehr...