Protest Merkel Tel Aviv
Nach Besuch in Tel Aviv

Neue Fotos für Angela Merkel

Nach einem Gruppenfoto mit ausschließlich männlichen Wirtschaftsvertretern konnte sich die Kanzlerin einen Kommentar nicht verkneifen. Frauen aus der israelischen Tech-Branche griffen das auf - und arrangierten mit einem Pappaufsteller neue Bilder.

Von Alexandra-Föderl Schmid, Tel Aviv

Gare routiere de Tel Aviv, Israel
SZ-Serie Nahverkehr weltweit

Autofahrer sind in Tel Aviv fast so langsam wie Fußgänger

Weil es keine U-Bahn gibt, fahren alle anderen Bus - oder Auto. Wer sich auf den Straßen der israelischen Stadt durchsetzen will, braucht gute Nerven.

Von Alexandra Föderl-Schmid

Verkehr

Die Mobil-Macher

In Tel Aviv testen Unternehmer, wie Mobilität in Zukunft aussehen könnte. Sie entwerfen Fahrpläne, die Echtzeitdaten verwenden, Logistik, die Amazon schlagen soll, und Chips, die Autos leichter machen.

Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

Städtereise-Serie "Bild einer Stadt"

Wie tickt ... Tel Aviv?

Gut ist, was neu ist: Die israelische Metropole Tel Aviv verändert sich ständig und bleibt sich damit treu. Tipps zur Stadt des Wandels in der SZ-Korrespondenten-Serie.

Von Peter Münch

Ministerin Merk eröffnet Bayerisches Büro in Israel
Auslandsvertretung

Ein Ort für Zukunftsthemen

In Tel Aviv eröffnet Europaministerin Beate Merk ein bayerisches Büro. Dort soll die Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat und Israel in Wirtschaft, Wissenschaft, Technologie, Bildung und Jugendaustausch intensiviert werden

Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

Tel Aviv

Bayern schafft Büro in Israel

Tourismus in Israel

Klettern und Boarden in der Wüste

Israel hat mehr Gäste denn je, gerade auch aus Deutschland. Besonders die Negev-Wüste soll noch bekannter werden - und Eilat am Roten Meer könnte den klassischen Sonnenzielen Konkurrenz machen.

Von Anna Karolina Stock

Oper

Demut kommt vor dem Fall

Der Filmemacher Wim Wenders inszeniert in Berlin erstmals eine Oper: Georges Bizets "Perlenfischer" gerät brav.

Von Wolfgang Schreiber

MIDEAST-ARMY-RABIN 9 Bilder
Sechstagekrieg

Der schnelle Erfolg brachte nicht den erhofften Frieden

Vor 50 Jahren begann der Sechstagekrieg zwischen Israel und Teilen der arabischen Welt. Bilder zu einem nur scheinbar erfolgreichen Militärschlag.

US-Präsident im Vatikan

Trump lächelt zahnreich, der Papst bleibt ernst

Im US-Wahlkampf zweifelte Franziskus offen an der christlichen Gesinnung Trumps. Die Privataudienz konnte die Beziehung nicht kitten.

Von Oliver Meiler, Rom

Glosse

Das Streiflicht

13 Bilder
US-Präsident im Ausland

Trump beschwört Nähe zu Israel

Bei der letzten Station seiner Nahost-Reise trifft der US-Präsident erneut auf seinen "sehr guten Freund" Netanjahu. Ein Gespräch mit Palästinenserpräsident Abbas fällt kürzer aus als geplant.

Reisen in Israel

Am Rande des Sturms

Es riecht nach Mittelmeer, es schmeckt nach Mittelmeer, es ist ja auch Mittelmeer. Eine Reise an Israels nördliche Küste, wo vieles ganz anders ist als im Rest des Landes.

Von Anja Martin

Bildband von Mathias Bothor

Das Mittelmeer und seine Menschen

Lampedusa, Tel Aviv, Cannes, Ägypten: Der Fotograf Mathias Bothor hat Menschen rund um das Mittelmeer in ihrem Alltag porträtiert.

Tel Aviv

Hier und jetzt

Schrill, leicht, diesseitig: Tel Aviv zieht Kreative und Kulturschaffende aus aller Welt an, ganz anders als das geschichtsträchtige, von Konflikten geschüttelte Jerusalem.

Von Winfried Schumacher

Integration

Ein Gefühl von Heimat

Norbert Kron hat ein Buch über die "beste Schule für Einwanderer" in Tel Aviv geschrieben. Dort gelingt, was anderswo so häufig scheitert.

Von Johann Aschenbrenner

Neue Ziele

Nürnberg weitet Flugplan aus

Fotoprojekt

"Oh mein Gott, ich darf Fahrrad fahren!"

Die Kanadierin Fiona Mortimer hat für ihre Fotoserie "Hidden Portraits" Menschen getroffen, die wie sie als Ausländer in Deutschland leben. Warum sind sie hier - und was für Erinnerungen tragen sie mit sich herum?

Basketball

Schröders Rückzieher

Noch vor zwei Wochen hat der deutsche NBA-Profi versichert, dass er bei der EM im September mitmachen will. Nun relativiert der Spielmacher der Atlanta Hawks seine Zusage in einem Interview plötzlich: "Erst einmall abwarten."

Prozess

Kein Kind für einen Toten

Eine Witwe will sich mit dem Sperma ihres verstorbenen Mannes befruchten lassen. Das Oberlandesgericht verbietet das.

7 Bilder
Kunst aus Tel Aviv

Obama mit Dreadlocks und Trump als Beach Boy

Ein Künstler aus Tel Aviv zeigt Politiker der Welt, wie sie sonst eher selten aussehen: cool.

Von Allegra Pirker

Basketball

"Ich bin ein guter Typ"

Symbiotische Beziehung: Center Maik Zirbes will dem FC Bayern mehr Wucht unter dem Korb geben, der Klub ihm die Chance, Titel zu gewinnen

Von Ralf Tögel

7 Bilder
KZ-Überlebende in Israel

"Die Natur, sie hat mich befreit"

Freude, Einsamkeit und dunkle Erinnerungen: Ein Bildband dokumentiert, was Holocaust-Überlebende in Israel heute bewegt.

Basketball

Zirbes kommt

FC Bayern leiht Center bis Saisonende aus, Zukunft von Balvin offen

U.S. President-elect Donald Trump and his campaign manager Kellyanne Conway greet supporters during his election night rally in Manhattan
Neuer US-Präsident

Trump-Beraterin: "Unser Pressesprecher hat alternative Fakten dazu"

Wie groß war die Menschenmenge bei Trumps Amtseinführung? Trumps Vertraute Conway verteidigt Sprecher Spicer auf ungewöhnliche Art. Der Präsident nennt sein Telefonat mit Israels Premier Netanjahu "sehr nett".