Alles zum Essen und Trinken in München

Neueste Artikel zum Thema

Mille Miglia

Wo Hits der Achtziger auf Halbmeterpizzen treffen

Das Mille Miglia ist kein Ort für ein besinnliches Mahl, der Laden gibt Gas - mit gutem Essen, das in großen Portionen von freundlichem Personal serviert wird.

Von Helene Töttchen

Restaurant Iveria

Beinahe im Schlaraffenland

Die georgische Küche lebt vom schwebenden Zusammenspiel aus Kraft und Eleganz. Das gelingt im Restaurant Iveria mal besser und mal schlechter.

Von Carolus Hecht

Dallmayr Küchenchef Christoph Kunz, 2018
Restaurant Alois

Feinkost reloaded

Das kleine Restaurant über Dallmayrs Feinkosthallen hat mit neuem Küchenchef unter neuem Namen wiederöffnet. Ein Besuch im "Alois".

Von Max Scharnigg

Das Restaurant Chuchin in Bogenhausen
Restaurant Chuchin

Ein Hauch orientalischer Exotik ohne Fernost-Kitsch

Das umtriebige Gastronomenpaar Anh Thu und Hieu Tran hat mit dem Chuchin in Bogenhausen einen weiteren Vietnamesen eröffnet, dessen Besuch durchaus lohnt.

Von Alois Gudmund

Prygoshin Maxvorstadt Frimpong
Prygoshin

Ein Lokal mit Yuca Fries und Tanzmusik

Der Münchner Basketballer Michael Frimpong eröffnet am Wochenende sein Prygoshin in der Maxvorstadt - eine Mischung aus Café, Tanzbar und Trend-Küche aus Südamerika.

Von Janina Ventker

La Villa di Giuliano

Ein herrlich unperfekter Italiener

Im La Villa in Karlsfeld gibt es sensationelle Saucen und kleine Fehler - beides trägt zum Charme dieses Wohlfühl-Italieners bei.

Von Gertrude Fein

Haidhausen

Gehobene Küche im Herbergshaus

Das denkmalgeschützte Weinhäusl am Wiener Platz ist nach langer Umbauzeit wieder ein Lokal geworden. Auf der Speisekarte steht allerhand vom Bison.

Von Franz Kotteder

Ruff`s Burger, Müllerstraße 56
Ruff's Burger

Burger mit einem Hauch von Großstadtromantik

Wo einst eine dunkle Spielhölle zu finden war, lockt mittlerweile der siebte Laden von "Ruff's Burger". Angefangen hat deren Erfolgsgeschichte mit einem Imbisskarren nach New Yorker Vorbild.

Von Janina Ventker

Hickory Grill & Smokehouse

Der Tempel des Fleisches

Im "Hickory" wird gegrillt und über amerikanischem Walnussholz geräuchert. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten.

Von Iwan Lende

Osteria Il Ritrovo

Ein üppiges Gefühl von Heimat

Die "Osteria Il Ritrovo" in der Isarvorstadt überzeugt mit Qualität und Fülle - und bewahrt selbst bei Hochbetrieb souverän den Habitus des Gemächlichen.

Von Carolus Hecht

Burger München: das Burger House in Haidhausen.
Burger House

Die internationale Burgerkette aus Haidhausen

Selbstgebackene Brötchen, dazwischen ein saftiges Stück Fleisch aus der Region: Was man sich von jedem Burger wünscht, ist im Burger House längst Standard.

Von Magdalena Latz

Restaurants in Neuhausen

Dieser Burgerladen ist wochenlang Straßengespräch

Die Goldene Rakete bietet gutes Essen und expandiert gerade in der ganzen Stadt. Nach dem Besuch bleibt allerdings die Frage: Warum heißt der Laden eigentlich so?

Von Benjamin Emonts

Kansha

Münchens erster veganer Japaner

Auch Veganer wollen mal ein bisschen exotischer essen, dachten sich eine Gastronomieberaterin und eine Yogalehrerin. Das Ergebnis: das Restaurant "Kansha" in Schwabing, ein veganer Japaner.

Von Marcelinus Sturm

Das Bad Theresienwiese Neues Wirtshaus
Theresienwiese

Das alte Tröpferlbad ist jetzt ein modernes Wirtshaus

Nach langem Hin und Her eröffnet "Das Bad" in dem Gebäude am Nordende der Theresienwiese.

Von Franz Kotteder

Izakaya Westend Fusionsküche
Restaurant Izakaya

Wo Vorurteile aufs Schönste widerlegt werden

Konzeptgastronomie fürs Szene-Publikum? Von wegen! Das Izakaya im Luxushotel Roomers bietet japanisch-südamerikanische Fusionsküche von hohem Anspruch.

Von Tankred Tunke

Die Eröffnung der neuen Restaurantkette NineOfive in der Herzogstraße 29 in München am 09.11.2018.
Restaurant "Nine0five"

Eine Pizzeria mit erstaunlicher Weinkarte

Wo man sonst die Wahl zwischen rotem und weißem Hauswein hat, gibt es im Nine0Five eine Weinkarte mit stolzen 500 Positionen.

Von Franz Kotteder

Cosmogrill

Ein Burgerladen, der weit nach Mitternacht noch Essen macht

Nach einer durchfeierten Nacht findet sich in der Münchner Innenstadt kaum eine bessere Adresse als den Cosmogrill: Hier gibt es Burger bis sechs Uhr morgens.

Von Martin Moser

Eröffnung Restaurant Irmi, Goethestraße 4
Restaurant "Irmi"

Der Trend geht zum Neo-Bayern

Mit dem "Irmi" legt sich ein weiteres Hotel ein Restaurant mit lokaler Küche zu. Damit will das Le Méridien am Hauptbahnhof auch Münchner Gäste anlocken.

Von Franz Kotteder

Restaurant "Albarone" München Altstadt
Restaurant Albarone

"Ich koche für Sie, wann Sie möchten"

Das italienische Restaurant Albarone in der Altstadt hat keine Website und keine Speisekarte, der Wirt bekocht den Gast persönlich - mit acht Gängen deftigem Südtirol.

Von Kurt Kuma

Andechser am Frauenplatz Neueröffnung
Andechser am Frauenplatz

"Ein neues bayerisches Wirtshaus mit dem alten Charme"

Als der alte Andechser am Dom nach fast 25 Jahren seine Räume aufgeben musste, war der Jammer groß. Nun ist der Nachfolger am Frauenplatz zu finden - in Rekordzeit für Münchner Gastro-Verhältnisse.

Von Franz Kotteder

Pure Wine & Food

Ein Restaurant, bei dem der Wein im Mittelpunkt steht

Im Pure Wine & Food empfiehlt der Wirt zu jedem einzelnen Gericht den passenden Wein. Sich darauf einzulassen, ist ein lohnender Genuss.

Von Moritz Mayer-Rahn

Savoy

Alpine Küche, ganz anders als man denkt

Der Chef am Herd des Savoy in Schwabing interpretiert die Küche aus den Bergen sehr weit, von Freising bis Frankreich.

Von Rosa Marín

Kostprobe Maison Massard, Bazeillesstraße 5
Maison Massard

Französische Küche ohne Chichi

Das "Maison Massard" ist in mancherlei Hinsicht eine Brasserie der alten Schule: Ihre Küche will auf dem Boden der klassischen Kochkunst Frankreichs bleiben - oft gelingt das auch.

Von Alois Gudmund

Alter Wirt Fischbachau Hundham
Alter Wirt

Ein Glücksgriff für Fischbachau

Der Alte Wirt von Hundham hat neue, junge Pächter - und ist seitdem eines der besten Wirtshäuser weit und breit.

Von Marcelinus Sturm

Laimers

Eine liebenswerte Mischung aus Tradition und exotischem Krimskrams

Das "Laimers" will ein Wirtshaus für jeden Geschmack sein. Teilweise funktioniert das gut.

Von Gertrude Fein