Häftlinge

Das neue Leben außerhalb der Gefängnismauern

Wenn Häftlinge entlassen werden, fehlt ihnen oft Stabilität. Mitarbeiter der Münchner Straffälligenhilfe unterstützen sie, wieder einen Platz im Leben zu finden.

Von Stephan Handel

Gefängnisstreik in den USA

Keine Lust mehr auf unbezahlte Arbeit

Strafgefangene in den USA streiken gerade in mehreren Bundesstaaten für bessere Bedingungen. Auch die Mehrheit der US-Amerikaner weiß, dass es so nicht weitergehen kann.

Von Johannes Kuhn, Austin

Mesale Tolu wieder in Deutschland - Pressekonferenz 02:05
Journalistin Meşale Tolu

Freue mich nicht wirklich über die Ausreise

Nach monatelanger Haft in der Türkei ist die Ausreisesperre der deutschen Übersetzerin und Journalistin Meşale Tolu aufgehoben worden.

Terrorverdächtiger Al-Bakr erhängt in Zelle aufgefunden
Gefängnisse

"Ohne Störsender kämpfen wir gegen Windmühlen"

Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow will Häftlingen geschmuggelte Handys mit Störsendern verleiden - auch zu deren eigenem Schutz.

Interview von Ulrike Nimz

Jugendarrest

15 Stunden weggesperrt

Experten monieren, dass Jugendliche im Münchner Arrest zu lange in der Zelle sind. Das hat auch pädagogische Gründe - vor allem aber liegt es am Personalmangel.

Von Martin Bernstein

20 Jahre Sicherheitsgruppe im Justizvollzug
Mobiltelefone im Justizvollzug

Von wegen Hering

In Toilettenschüsseln, ausgehöhlten Tischbeinen oder Konservendosen: Bisher mussten sich Häftlinge einiges einfallen lassen, um Mobiltelefone zu verstecken. In Sachsen wird diskutiert, ob man die Regeln lockern kann.

Von Ronen Steinke, Berlin

Knast Vlog
jetzt
Gefängnis

Inhaftierter veröffentlicht Youtube-Videos

Vor Kurzem wurde der "Knast-Vlogger" identifiziert und bestraft, weil er eigentlich kein Handy besitzen dürfte. Trotzdem meldet er sich nun mit Geschichten aus dem Gefängnisalltag zürück und erreicht mittlerweile mehr als 50.000 Follower.

02:29
Palästinensische antizionistische Aktivistin

Ahed Tamimi im Interview

Fast acht Monate Haft in einem israelischen Gefängnis hätten ihr einen Teil ihrer Jugend geraubt, sagt die 17-jährige Palästinenserin Ahed Tamimi.

Sport im Gefängnis

"Ohne Sport würde ich durchdrehen"

Tom ist seit 15 Monaten im Gefängnis. Hier ist sein Körper das einzige, was er kontrollieren kann. Der schmächtige 20-Jährige trainiert sich zwölf Kilo Muskeln an - und bahnt sich einen Weg aus der Wut.

Von Max Ferstl

Frankreich: Der Verbrecher Redoine Faid floh 2018 mit einem Hubschrauber aus einem Gefängnis.
Spektakulärer Ausbruch

Frankreichs prominentester Räuber flieht erneut aus dem Knast

Rédoine Faïd ist mithilfe von bewaffneten Komplizen und einem Hubschrauber aus einem Gefängnis nahe Paris ausgebrochen. Schon einmal gelang ihm die Flucht aus einer Haftanstalt.

Tote bei Meuterei in US-Gefängnis
South Carolina

Sieben Tote bei Gefängnisaufstand in den USA

Im Hochsicherheitsgefängnis von Bishopville kommt es zur Meuterei. 17 weitere Häftlinge sollen verletzt worden sein, berichten Behörden.

Justiz

Mindestens 23 Tote bei Gefängnisausbruch in Brasilien

Komplizen der Inhaftierten sprengten eine Außenmauer des Gefängnisses in der Nähe der Stadt Belém und nahmen die Wächter unter Beschuss. Auch die Häftlinge sollen über Waffen verfügt haben.

Tote bei Häftlingsmeuterei in Venezuela
Venezuela

68 Tote bei Meuterei in Polizeiwache

Häftlinge in Venezuela nehmen einen Bewacher als Geisel und legen einen Brand. Der gerät außer Kontrolle - und zu fliehen ist für die Gefangenen unmöglich.

JVA Tegel
Gefängnisse in Deutschland

"Der größte Sicherheitsfaktor ist der Mensch"

In Berlin sind Häftlinge auf dreiste Weise ausgebrochen, schlugen mit Hammern ein Loch in die Mauer oder legten eine Attrappe ins Bett. Ein ehemaliger JVA-Direktor erklärt, wie so etwas passieren kann.

Interview von Nadeschda Scharfenberg

Jugendarrest Stadelheim

"Lesen ist das Einzige, was ich hier machen kann"

Münchner Studenten wollen straffällig gewordenen Jugendlichen Bücher wieder näher bringen. Der Besuch im Gefängnis lässt sie in eine andere Welt eintauchen.

Reportage von Isabel Bernstein

Belgien

Aus Tegel entflohener Häftling gefasst

Nach seiner spektakulären Flucht aus der Berliner Strafanstalt ist der 24-Jährige in Belgien bei einem Diebstahl erwischt und festgenommen worden.

Ungewöhnliche Brieffreundschaft

Post aus der Todeszelle

Die Münchner Ärztin Jana Scheer bekommt seit vier Jahren Botschaften aus dem Hochsicherheitstrakt eines texanischen Gefängnisses. Ihr Brieffreund ist ein Mörder und Vergewaltiger.

Von Julia Huber

Anke Stein
Reden wir über Geld mit Anke Stein

"Man bekommt fast alles. Handys, Drogen, Sex"

Anke Stein leitet das Untersuchungsgefängnis Moabit. Bei ihr sitzen die ganz harten Kerle. Ein Gespräch über Schuld und Sühne, Luxus und Freundschaften.

Interview von Verena Mayer und Hannah Wilhelm

tortenwurf+jetzt
jetzt
Protest gegen AfD

"Knast wird durch die vielen Kleinigkeiten erst fies"

Julia hat eine Torte auf Beatrix von Storch geworfen - und ist dafür lieber ins Gefängnis gegangen, als 150 Euro Strafe zu zahlen. Warum hat sie sich so entschieden?

Interview von Christina Waechter

Prozess wegen Vergewaltigung in Bonner Rheinaue
JVA Köln

Verurteilter Vergewaltiger soll Feuer in Gefängniszelle gelegt haben

Der 31-Jährige sitzt in der JVA Köln, weil er bei Bonn eine Camperin vergewaltigt hat. Bei dem Brand hat er sich schwer verletzt.

tampons+jetzt
jetzt
Diskriminierung während der Menstruation

Zwölf Binden pro Frau

In Arizona bekommen Frauen, die im Gefängnis sitzen, nur eine bestimmte Anzahl an Hygieneprodukten für ihre Monatsblutung. Eine demokratische Abgeordnete geht dagegen vor - und zeigt, wie tabuisiert die weibliche Menstruation immer noch ist.

Gefängnis Lenzburg
Das Gefängnis im Schweizer Lenzburg

Schöner Wohnen

Ein alter Bau, sehr kleine Zellen und trotzdem: Das Gefängnis im Schweizer Lenzburg gilt als eines der besten der Welt. Ein Besuch bei denen, die es wissen müssen.

Von Charlotte Theile

Abbiegespur zur Dinardstraße; Kreuzung Hauptstraße und Söckinger Straße
Starnberg

Autofahrer verletzt Radler lebensgefährlich und kehrt nach 23 Minuten zurück

Der 48-jährige Unternehmensberater muss sich vor dem Amtsgericht wegen des Unfalls am "Seufzerberg" verantworten - und entgeht nur knapp dem Gefängnis.

Von Christian Deussing

Gefängnispersonal in Frankreich errichtet Blockaden
Frankreich

Die Schwäche der französischen Staatsmacht

Seit Wochen werden in französischen Gefängnissen Aufseher angegriffen. Jetzt streiken die Ordnungshüter. Der Gefängnisbetrieb im nahezu gesamten Land ist gelähmt.

Von Joseph Hanimann, Paris