Chinesisches Raumlabor Tiangong 1
Raumfahrt

Tiangong 1 verglüht in Erdatmosphäre

Die übrigen Teile des chinesisches Raumlabors sind am frühen Morgen in den Pazifik gestürzt - in tiefer Dunkelheit und ohne Zuschauer.

Juri Gagarin
Raumfahrt

Zum Mond, zur Freiheit

In der "Starcity" bei Moskau wurde Juri Gagarin zum Kosmonauten ausgebildet. Bis heute trainieren hier Raumfahrer, unter ihnen der Deutsche Alexander Gerst.

Von Eva Wolfangel

Asteroid 2012 TC4
Astronomie

Asteroid 2012 TC4 soll Erde knapp verfehlen

Ein vor wenigen Jahren entdeckter Asteroid fliegt am Donnerstag sehr nah an der Erde vorbei. Astronomen verfolgen das Objekt genau - um künftige Einschläge abzuwehren.

Raumsonde Cassini
Raumsonde verglüht

Adieu Cassini, mach's gut

Die Raumsonde hat den Saturn umkreist, bizarre Welten auf den Monden Titan und Enceladus beobachtet - und ist nun nach 20 Jahren auf Mission spektakulär verglüht.

Von Marlene Weiß

Parker Solar Probe
Weltraum

Nasa plant Expedition zur Sonne

Eine Raumsonde soll in die Korona eintauchen und herausfinden, warum es dort etwa drei Millionen Grad Celsius heiß ist.

Von Marlene Weiß

Raumsonde ´Cassini"
Weltraum

Raumsonde "Cassini" startet spektakuläres Tauchmanöver durch die Ringe des Saturns

Kein anderer Flugkörper hat ein solches Manöver bislang versucht. Doch schon jetzt ist klar: Das Projekt endet in Dampf und Hitze.

Erdbeobachtung

Selfie-Sticks für den Planeten

Eine neue Generation Satelliten revolutioniert die Welterkundung - und jeder kann mitmachen. Auch wenn Donald Trump die Erdbeobachtung am liebsten einstellen würde.

Von Christian Endt

Gefahr aus dem All
Raumfahrt

Europas Raumfahrt geht zurück auf Los

Die gescheiterte Marslandung, die Unlust mancher Beitragszahler und der neue US-Präsident bringen fast alle bisherigen Pläne der Europäischen Weltraumorganisation Esa ins Wanken.

Von Alexander Stirn

ESA ExoMars 2016
Exomars

Elektronikfehler schickte Mars-Lander wohl ins Verderben

Ein Fehler der Bordsoftware ließ vermutlich Europas Mars-Lander "Schiaparelli" abstürzen. Nicht der erste unglückliche Vorfall dieser Art.

Von Patrick Illinger

IhreSZ Flexi-Modul Header
Ihr Forum

Mission Mars: eine unrealistische Zukunftsfantasie?

Der rote Planet ist mehr als 180 Millionen Kilometer von der Erde entfernt. Die Kosten für das Projekt sind astronomisch, die Chancen für einen Erfolg gering. Für wie sinnvoll halten Sie Missionen zum Mars?

Diskutieren Sie mit uns.

Raumfahrt

Perfekte Bruchlandung

Am Mittwoch sollte erstmals ein europäisches Landemodul auf dem Mars aufsetzen. Der Versuch misslang, die Sonde "Schiaparelli" meldet sich nicht mehr. Die Esa stellt die Mission trotzdem als Erfolg dar.

Von Alexander Stirn

Exomars

Zeit für Europa, aus dem albernen Wettlauf zum Mars auszusteigen

Die mit viel Bohei angekündigte Landung von "Schiaparelli" ist fehlgeschlagen. Warum kann die Esa das nicht zugeben? Sie täte gut daran, aufregendere Ziele ins Visier zu nehmen.

Kommentar von Patrick Illinger

ExoMars - Forschungssatellit TGO
Raumfahrt

Mars-Sonde "Schiaparelli" weiterhin verschollen

Die Esa betont den Erfolg der Mission Exomars, doch ob das Landegerät "Schiaparelli" den Aufprall auf dem Mars überstanden hat, kann sie nicht sagen.

Von Felix Hütten

Artist's impression of Rosetta spacecraft shortly before hitting Comet 67P/Churyumov-Gerasimenko
Weltraum

Rosetta zeigt die Einzigartigkeit der Erde

Europa kann Weltraum, das ist nach der erfolgreichen Mission der Sonde Rosetta deutlich geworden. Doch Ergebnis des Projekts ist auch, dass die Erforschung ferner Himmelskörper Grenzen haben muss.

Ein Kommentar von Patrick Illinger

Rosetta makes final approach to comet
Weltraum

Spektakuläre Kometen-Landung geglückt: Esa beendet "Rosetta"-Mission

Zwölf Jahre war sie im All, jetzt ist Schluss. Die Forschungssonde Rosetta ist auf dem Kometen Tschuri niedergegangen. Trotzdem wird sie Forscher noch lange beschäftigen.

Raumsonde Rosetta

Ein kleiner Crash für eine Sonde, ein großer für die Menschheit

Zwei Jahre lang hat Raumsonde "Rosetta" einen Kometen begleitet. Nun endet die Mission mit einem Knall. Ein erstaunlicher Erfolg.

Analyse von Marlene Weiß

Ramona Ritzmann in der Schwerelosigkeit
Frauen in der Forschung

"Ich will liebend gern in der Schwerelosigkeit forschen"

Noch hat keine deutsche Frau die Erde aus dem All gesehen. Per öffentlicher Ausschreibung wird nun Deutschlands erste Astronautin gesucht. Eine aussichtsreiche Kandidatin ist Ramona Ritzmann.

Interview von Nadja Lissok

Raumfahrt

Orions Herz und Lunge

2018 will die Nasa ein neues Raumfahrzeug für Mond- und Marsflüge erproben. Zentrale Bestandteile kommen aus Europa - doch problemfrei ist die Kooperation nicht.

Von Alexander Stirn

Jahresrückblick 2014 - Alexander Gerst
Raumfahrt

Astronaut Gerst wird erster deutscher ISS-Kommandant

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst soll zurück ins Weltall fliegen - diesmal sogar als Kommandant der Raumstation ISS.

SZ Espresso vom 20.10.2016

Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Von Dorothea Grass

ExoMars - Schiaparelli separating from Trace Gas Orbiter
Exomars

Europäisch-russische Sonde sucht Leben auf dem Mars

Die Mission "Exomars" könnte erstmals Spuren von Leben auf dem Mars entdecken. Vom Weltraumbahnhof Baikonur startete nun die Trägerrakete.

Expedition 46 On International Space Station
Astronautin gesucht

Job mit besten Aussichten

Ein Raumfahrtunternehmen will Deutschlands erste Astronautin ins All schicken - die Bewerbung läuft bis Ende April.

Rosetta-Mission
Rosetta-Mission

Komet Tschuri taut

Auch auf dem Komenten "Tschuri" setzt regelmäßig Tauwetter ein. Die Schmelze im All folgt einem besonders raschen Zyklus.

Schwerelosigkeits-Studie

Im Bett für die Raumfahrt

Das DLR will mit einem Experiment herausfinden, wie Schwerelosigkeit dem Körper zusetzt. Dazu müssen zwölf Probanden zwei Monate im Bett liegen, Aufrichten ist verboten.

Rosetta-Mission

Feuerwerk auf dem Kometen

Komet "Tschuri" ist am sonnennächsten Punkt seiner Reise angelangt, die Hitze lässt Gasfontänen emporschießen. Raumsonde "Rosetta" hat das Spektakel beobachtet.

Von Robert Gast