Bahn-Chef Grube und Winfried Kretschmann Gekonnte Gemeinheit zu Stuttgart 21

Gegner des umstrittenen S21-Tiefbahnhofs würden auf die Barrikaden gehen, wenn es denn so käme: Bahn-Chef Grube informiert Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann, dass er eine traditionelle "Tunnelpatin" für den Tiefbahnhof sucht - vielleicht Kretschmanns Ehefrau? Von Roman Deininger, Stuttgart mehr...

Winfried Kretschmann Koalitionszwist in Baden-Württemberg Kretschmann auf grün-roter Odyssee

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann setzt 2016 auf eine volle zweite Amtszeit. Doch in Stuttgart spürt der Grüne erstmals Gegenwind, auch der rote Koalitionspartner macht Ärger. Und der Chef? Fährt erst mal in Urlaub. Mit Homer. Von Roman Deininger mehr...

France's President Hollande and German President Gauck embrace as they pay their respects in the crypt of the National Monument of Hartmannswillerkopf in Wattwiller 100 Jahre Erster Weltkrieg Gauck und Hollande fordern mehr als Erinnerung

Gegen Populismus, für Frieden im Gazastreifen: Bei einer gemeinsamen Gedenkfeier im Elsass nutzen die Präsidenten Frankreichs und Deutschlands den 100. Jahrestag der Kriegserklärung Berlins an Paris, um konkrete Schritte zum Frieden zu anmahnen. mehr...

Landtagswahl Baden-Württemberg Wahlsieger Winfried Kretschmann Der Super-Seriöse

Dieser Mann hat Geschichte geschrieben: Winfried Kretschmann, 62, immer ernsthaft, so behäbig wie das Land, das ihn gewählt hat, wird wohl Deutschlands erster grüner Ministerpräsident. Er durchkreuzt das Bild vom klassischen Machtmenschen. Wie ein ungewöhnlicher Politstar die Republik veränderte. Von Dagmar Deckstein und Roman Deininger, Stuttgart mehr...

Sonder-Landesparteitag der Gruenen in Baden-Wuerttemberg Biographie von Winfried Kretschmann Der Philosophenkönig

Freunde sagen, er sei "der anständigste Mensch, der je Regierungschef wurde". Nur sechs Wochen nach dem Sieg von Grün-Rot in Baden-Württemberg erscheint die erste Biographie von Winfried Kretschmann, die ihn als undogmatischen, gerne philosophierenden und manchmal ziemlich konservativen Grünen zeigt. Von R. Deininger mehr...

Peter Hauk CDU AfD Posse in Baden-Württemberg Höhenflug einer Eintagsfliege

Der CDU-Fraktionschef im Stuttgarter Landtag erfreut die AfD, weil er sie als möglichen Koalitionspartner adelte. Doch Peter Hauk bezieht Haue. Vom politischen Gegner - und aus der eigenen Partei. Von Roman Deininger, Stuttgart mehr...

Volksentscheid und Kommunalwahlen CDU setzt sich in Brandenburg durch

Europa ist nicht alles. 39 Millionen Deutsche waren am Sonntag auch zu Kommunalwahlen aufgerufen. In Brandenburg bekommt die CDU die meisten Stimmen. In einem Volksentscheid erleidet Berlins SPD-Bürgermeister Wowereit eine Schlappe. Die kommunalen Ergebnisse im Newsblog. Von Michael König mehr...

Grünes Plakat gegen Sahra Wagenknecht Europawahl Grüner Streit um Anti-Wagenknecht-Kampagne

Führende Grüne wollten Sahra Wagenknecht und die Linke mit einer Montage zur Krim-Krise vorführen. Doch die eigenen Mitglieder laufen dagegen Sturm. Kein Wunder: Derlei Angriffen hatte die Partei eigentlich abgeschworen. Von Michael König mehr... Europawahl-Blog

Windrad neben Hochspannungsleitungen Ökostrom Merkel plant Sondergipfel zur Energiewende mit Länderchefs

Exklusiv Wie geht es weiter mit dem Ökostrom? Die EU kommt der Bundesregierung entgegen, aber die Ministerpräsidenten bleiben hart - und stellen neue Forderungen. Von Michael Bauchmüller, Berlin, Susanne Höll, Wiesbaden, und Javier Cáceres, Brüssel mehr...

Koalitionsverhandlungen Umfrage zu Politiker-Dienstwagen Volksvertreter im Klimakiller

Umweltschutz oder ordentlich Power unter der Haube - was geht vor? Beim Spritverbrauch der Dienstwagen deutscher Spitzenpolitiker schneidet die CSU besonders schlecht ab. Trotz der Tricks von Herrn Dobrindt. Von Benjamin Romberg mehr...

Kraftwerk Mehrum Ergebnisse des Energiegipfels Teurer Kompromiss

Bundesregierung und Länder feiern sich und ihre Einigung beim Strom-Gipfel. Aber geht das - Zufriedenheit auf allen Seiten? Wer profitiert, wer hat das Nachsehen? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur geplanten Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr...

Stuttgart 21 - Untersuchungsausschuss Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner Neue Vorwürfe gegen Mappus

Exklusiv Stefan Mappus hatte stets bestritten, die Polizei zu Aktionen gegen Stuttgart-21-Gegner gedrängt zu haben - die grün-rote Landesregierung in Baden-Württemberg geht nun aber davon aus, dass der damalige Ministerpräsident zumindest einen Einsatz beeinflusste. Von Max Hägler mehr...

Grüne Hofreiter Peter Özdemir Göring-Eckardt Die Grünen "Jeder wurschtelt vor sich hin"

Die Kritik an der neuen Grünen-Spitze in Berlin wächst, manche halbgare Debatte muss mühsam wieder eingefangen werden. Es fehlt ein Konzept, eine strategische Abstimmung. Doch wer gibt die Richtung vor? Von Stefan Braun, Berlin mehr...

Baden-Württemberg Grün-Rot streicht "sexuelle Vielfalt" aus dem Bildungsplan

Ist die baden-württembergische Landesregierung unter dem Druck der Gegner eines Sex-Toleranz-Unterrichts eingeknickt? Die strittige Formulierung im Bildungsplan ist ersetzt worden - Grün-Rot spricht von einer Versachlichung der Debatte. mehr...

Markgrafen-Schloss wird Luxushotel Reiseziel Baden-Baden Sehnsuchtsort mit Sorgen

Die Kurstadt Baden-Baden ist ein beliebtes Reiseziel für Russen und Ukrainer - und lebt gut davon. Jetzte befürchten manche Baden-Badener, dass andere Touristen wegbleiben könnten. Andere fänden das gar nicht so schlimm. Von Roman Deininger und Max Hägler mehr...

Fraktionssitzung Bündnis 90/Die Grünen Hofreiter und andere Trittin-Nachfolger Die neuen Grünen

Trittin weg, Roth weg, Künast weg. Nach der Wahlpleite machen die Grünen Tabula rasa. Wer sind die Gesichter der Generation, die nun übernimmt? Verkehrsexperte Hofreiter wird neuer Fraktionschef, Simone Peter neue Parteichefin. Sie stehen symbolisch für eine Reihe grüner Nachwuchshoffnungen. Von Hannah Beitzer und Michael König, Berlin mehr...

Spitzentreffen Rot-Grün Rot-grünes Bund-Länder-Treffen Mit Veggie-Jürgen in die CDU-Kantine

SPD und Grüne haben allen Grund, sich gegenseitig Mut zu machen. Dafür haben sie sogar eigens eine Konferenz in Berlin einberufen. Spannender als die Ergebnisse sind allerdings Jürgen Trittins detaillierte Kenntnisse über die Speisepläne der CDU-Kantine. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

2013 Bonnaroo Music & Arts Festival - Day 1 Plattenkabinett Jack Johnson, du Geschirrspüler

Warum Jack Johnson nicht auszuhalten ist und trotzdem die Welt retten könnte, wie die arroganten Kings of Leon zur größten Band der Welt werden - und warum bei den Chvrches Glück und Melancholie so nahe beieinander liegen. Neue Alben im "Plattenkabinett", der Musik-Kolumne von SZ.de. Von Sebastian Gierke mehr... Musik-Blog

Bundestagswahl Kretschmanns grüne Minister offen für Schwarz-Grün im Bund

Exklusiv Ein Bündnis habe "Charme", es gebe "Schnittmengen": Grüne Minister aus Baden-Württemberg sprechen offen über eine mögliche schwarz-grüne Koalition im Bund. Die Bundes-Grünen wollen davon aber - noch - nichts wissen. Von Roman Deininger, Stuttgart, und Christoph Hickmann mehr...

LKW-Maut auf Bundesstraßen Kaputte Infrastruktur Trittin fordert Ausweitung der Lkw-Maut auf Landstraßen

Ob Ausländer oder nicht - Lasterfahrer müssen für die Benutzung deutscher Autobahnen zahlen. Manche weichen deshalb auf Landstraßen aus. Der Grünen-Spitzenkandidat Trittin fordert nun eine Ausweitung der Lastwagen-Maut für bestimmte Strecken. Einen Vorschlag seines Stuttgarter Parteifreunds Kretschmann weist er hingegen zurück. mehr...

Kleiner Parteitag der Grünen in Berlin Kretschmann rüffelt Trittin für linken Wahlkampf

Die Grünen streiten über ihren Kurs: Ministerpräsident Kretschmann wirft Spitzenkandidat Trittin vor, im Wahlkampf zu sehr auf Angriff und linke Themen gesetzt zu haben. Die Partei müsse die Wirtschaft als Partner begreifen. Die Vorsitzenden Özdemir und Roth wollen das Image der Grünen als Neinsager loswerden. Die Entwicklungen im Newsblog von Christoph Hickmann und Michael König, Berlin mehr...

Länderrat Bündnis 90/Die Grünen Parteitag der Grünen in Berlin Mit Fleisch zurück in die Mitte

Schluss mit "Veggie Day" und "Verbotspartei": Die Grünen wollen nach ihrem Wahldebakel wieder freundlicher werden, freiheitlicher - und weniger links. Ober-Realo Kretschmann bügelt Spitzenkandidat Trittin für dessen Steuerpolitik ab und bekommt viel Applaus. Schwarz-Grün wird trotzdem nicht wahrscheinlicher: Merkel erhält von den Grünen eine Frist für Gesprächsangebote. Von Michael König, Berlin mehr...

Winfried Kretschmann Baden-Württemberg Grüne Kretschmann in der grünen Steuerdebatte Mitgefangen, mitgehangen

Winfried Kretschmann saß in einer Konferenz grüner Fraktionschefs, die mit dem Steuerkonzept für die Bundestagswahl befasst war. Eine "enge Abstimmung" mit Stuttgart dementiert die Staatskanzlei des baden-württembergischen Ministerpräsidenten jedoch. Die Grünen weisen sich gegenseitig die Schuld zu. Von Christoph Hickmann und Roman Deininger, Stuttgart mehr...

Greens Party Holds Federal Congress SPD und Grüne in Gesprächen mit der Union Vertrackte Dreiecksgeschichte

Zwischen den einstigen Wunschpartnern SPD und Grüne wächst das Misstrauen. Die Sozialdemokraten fragen sich, was die Grünen von der Union halten. Einige aus der SPD gewinnen Schwarz-Grün viel Gutes ab - andere sehen vor allem eine große Gefahr. Von Christoph Hickmann und Susanne Höll, Berlin mehr...

Bundespräsident Joachim Gauck Festakt zum Tag der Deutschen Einheit "Unser Land ist keine Insel"

Bundespräsident Gauck appelliert in seiner Festrede zum Tag der Deutschen Einheit an die nächste Bundesregierung: Deutschland müsse international mehr Verantwortung übernehmen. "Ich mag mir nicht vorstellen, dass Deutschland sich klein macht, um Risiken und Solidarität zu umgehen." mehr...