Winfried Kretschmann Grüne Poltern mit Publikum

Winfried Kretschmann schimpft vor versteckter Kamera - ausgerechnet auf die Grünen. Ein rechter Blogger stellt das Video online. Jetzt wiegelt die Partei ab. Von Stefan Braun und Josef Kelnberger mehr...

EU-Gipfel in Belgien SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. mehr...

Winfried Kretschmann Grüne Kretschmanns Wut und ihre Folgen

Der Feind lauert überall, auch auf dem eigenen Parteitag. Das musste jetzt Winfried Kretschmann erleben, dessen Wutausbruch heimlich mitgeschnitten wurde. Was bedeutet das für die Grünen? Von Stefan Braun mehr...

Wie die Grünen sich berappeln wollen Die Grünen Zehn Punkte gegen den Absturz

Die Grünen stellen einen Plan mit Forderungen für Koalitionsverhandlungen auf. Aber wichtiger ist, dass die Partei sich anscheinend wieder zusammenrauft. Von Stefan Braun mehr...

Özdemir und Kretschmann Partei im Umfragetief Die Grünen wissen nicht, was sie tun

Der Ärger zwischen Özdemir und Kretschmann legt die ganze Malaise der Grünen offen: Die Parteispitze entfaltet keine Anziehungskraft - und alle anderen funken dazwischen, statt zu helfen. Kommentar von Stefan Braun, Berlin mehr...

Winfried Kretschmann Grüne "Dieses ständige Gemotze muss aufhören"

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann fordert mehr Anerkennung für Lehrer und appelliert an die Eltern der Schüler. mehr...

Trittin und Kretschmann Absturz der Partei Die innere Zerrissenheit der Grünen

Jürgen Trittin und Winfried Kretschmann, der Weltverbesserer und der Pragmatiker, haben sich auf einen Kaffee getroffen - so ernst steht es um ihre Partei. Aber was tun? Von Stefan Braun, Roman Deininger und Josef Kelnberger mehr...

Die Grünen Absturz einer Partei Absturz einer Partei Welkes Grün

Sie waren schon fast Volkspartei, jetzt stürzen sie immer weiter ab: Was wird aus den einst Alternativen? Text: Stefan Braun, Roman Deininger und Josef Kelnberger, Illustration: Kathrin Koschitzki mehr...

#BECKMANN ARD Wenn er nichts zu sagen hat, schweigt er

Wie nähert man sich einem Unnahbaren? Reinhold Beckmann besucht auf der schwäbischen Alb Winfried Kretschmann. Er entlockt dem Ministerpräsidenten aber nicht viel mehr als seine Krawattenvorlieben. Von Josef Kelnberger mehr...

Fledermäuse werden gezählt Artenschutz Tier oder Tunnel

Die Wiederbelebung einer alten Bahnstrecke bei Stuttgart ist ein Herzensprojekt der Grünen. Leider haben sie die Rechnung ohne die Fledermäuse gemacht. Von Josef Kelnberger mehr...

Grüne Urwahl Eine Mahnung, kein Erfolg

Die bescheidenen Wahlergebnisse von Göring-Eckardt und Özdemir zeigen, dass es bei den Grünen gärt. Das Spitzenduo muss nicht nur Wähler überzeugen, sondern auch die eigene Partei. Von Stefan Braun mehr...

Grüne Spitzenkandidaten Grüne wählen Spitzenduo Grüne wählen Sicherheit

Nie wieder Veggie-Day, bloß keine Steuerdebatten: Dass die grüne Basis die beiden Realos Göring-Eckardt und Özdemir zu ihren Spitzenkandidaten wählt, ist ein klares Signal an den linken Flügel der Partei. Kommentar von Thorsten Denkler mehr...

'DER SPIEGEL' Celebrates 70th Anniversary In Hamburg Starnberg Stelldichein der politischen Prominenz

Zahlreiche hochrangige Politiker besuchen den Landkreis in den kommenden Monaten. Die SZ gibt einen Überblick, wer wann und wo auftritt. Von Manuela Warkocz, Carolin Fries mehr...

Baden-Württemberg Grün-Schwarz will Vorratsdatenspeicherung

Die Regierung will Polizei und Verfassungsschutz wegen der Terrorgefahr deutlich aufrüsten. Es geht nicht nur um Verbindungsdaten und das Abhören von Kommunikation über das Internet. mehr...

Joachim Löw Fußball und Politik Löws neues grünes Spielfeld

Der Bundestrainer fährt für die Grünen zur Wahl des Bundespräsidenten. Aber was ist eigentlich seine politische Botschaft? Von Josef Kelnberger mehr...

Winfried Kretschmann Baden-Württemberg Kretschmanns klare Linie

Der grüne Ministerpräsident spricht sich für eine deutlich härtere Gangart gegen Gefährder aus. Von Josef Kelnberger mehr...

Flüchtlinge Terrorgefahr Wie umgehen mit Gefährdern?

Härter als bisher - da ist sich die Koalition einig. Doch was der Innen- und der Justizminister nun planen, hat auch seine Grenzen. Von Joachim Käppner mehr...

Schaulaufen für die Urwahl der grünen Spitzenkandidaten Grüne Vier plus x

Die Urwahl der Spitzenkandidaten steht vor der Entscheidung. Für die Partei wird es Zeit, dass sie ein Machtzentrum bekommt. Denn über die richtige Strategie gibt es keinen Konsens. Von Stefan Braun mehr...

Grüne Kretschmann gegen Peter

Kurz vor den Treffen ihrer Führungsgremien zeigen sich die Grünen tief zerstritten in der Flüchtlingspolitik und bei der Frage, welche Staaten als sicher gelten sollen und welche nicht. Das Thema taugt dazu, der Partei den Wahlkampf zu vermasseln. mehr...

Germering Rückblick voller Spott und Ironie

Django Asül punktet in der Stadthalle mit einem vergnüglichen Abend Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Tutzinger Fischerhochzeit 2017; Hochzeitspaar Theresa Feldhütter und Benedikt Greif Spektakel am Starnberger See Fischer feiern wieder Hochzeit

Das traditionelle Fest soll der Höhepunkt des Tutzinger Jubiläumsjahres werden. Das Brautpaar steht schon fest. Der Ort wird vor 1275 Jahren zum ersten Mal urkundlich erwähnt Von Peter Haacke und Manuela Warkocz mehr...

People costumed as Donald Trump and Hillary Clinton are seen during an Irish tradition of Hunting of the Wren festival held every St. Stephen's Day Gesellschaftsdebatte Das Gespenst der anderen

Political correctness und rechtes Denken ähneln sich, weil der Grundgedanke zum Ein- und Ausschluss sozialer Gruppen taugt. Von Thomas Steinfeld mehr...

Stuttgart 21 - Opfer der Wasserwerfer akzeptieren Entschädigung "Schwarzer Donnerstag" Das Gesicht der Proteste gegen Stuttgart 21

Bei einem brutalen Polizeieinsatz verlor Dietrich Wagner sein Augenlicht. Sein Protest gegen das umstrittene Bahnprojekt endete damit noch lange nicht. Dass er nun Schmerzensgeld akzeptiert, ist ein Friedensangebot. Von Roman Deininger mehr...