Deutscher Film Der König von Niendorf Rudolf Thome

Hat Rudolf Thome, der einstige Starregisseur aus dem konspirativen Schwabing-Klüngel der Sechzigerjahre, sich vom Kino abgewandt? Eine Nachforschung im tiefsten Brandenburg. Von David Steinitz mehr...

664605107 Filmfestspiele in Venedig Goldener Löwe für philippinisches Drama "The Woman Who Left"

Der philippinische Regisseur Lav Diaz gewinnt den Hauptpreis des Festivals. US-Modedesigner Tom Ford bekommt die zweitwichtigste Auszeichnung der Festspiele und auch die 21-jährige Deutsche Paula Beer darf sich freuen. mehr...

Vorstellung Hackerzelt, Hacker-Festzelt auf dem Oktoberfest, Wiesn Bilder
Oktoberfest Das Hackerzelt zeigt das moderne Gesicht Münchens

Eine Frau im Niqab und Surfer am Eisbach: Das neu gestaltete Wiesnzelt ist ein leicht geschöntes Spiegelbild der Straßen und Plätze der Stadt. Von Gottfried Knapp mehr...

Filmfestspiele Venedig Filmfestspiele Venedig Filmfestspiele Venedig Außer Thesen nichts gewesen

Die Zwischenbilanz der Filmfestspiele in Venedig? François Ozon unterschätzt den Nationalismus, Paolo Sorrentino traut dem Vatikan alles zu - und Jude Law macht als junger Papst eine gute Figur. Von Thomas Steinfeld mehr...

Die schönen Tage von Aranjuez Wenders-Film in Venedig Alle Anstrengungen erweisen sich als vergeblich

Wim Wenders hat das Theaterstück "Die schönen Tage von Aranjuez" seines Freundes Peter Handke verfilmt. Das Ergebnis zeigt er nun in Venedig. Es ist eine düstere Selbstreflexion. Filmkritik von Thomas Steinfeld mehr...

Lala Land Video
Film "La La Land" in Venedig - virtuoser Film, großartiger Ryan Gosling

Ein Musicalfilm eröffnet eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt? Ja, und was für einer! "La La Land" ist ein Weckruf nach einem sehr lauen Kinosommer. Filmkritik von Susan Vahabzadeh mehr...

Filmfestspiele Venedig Filmfestival Venedig Filmfestival Venedig Emma Stone glitzert zur Eröffnung

Das Filmfestival Venedig ist eröffnet: Hollywood-Star Gosling lässt den roten Teppich ausfallen, Emma Stone zeigt dafür gleich zwei Outfits. mehr...

Starnberg Filmfestival fsff Filmfestival Vom Filmvorführer zum Festivalchef

Matthias Helwig lebt seine Kinoleidenschaft voll aus und steckt dabei andere an. Auch Stars wie Wim Wenders und Martina Gedeck kommen gern zum Fünfseen-Filmfestival. Dieses Jahr lockte es 20 000 Zuschauer. Von Gerhard Summer mehr...

Pressekonferenz zum 10. Fünfseenfilmfestival fsff; Fünfseenfilmfestival fsff 2016 Landsberg Das Kino - eine Familienliebe

Im Ruhestand kann Kurt Tykwer endlich der Leidenschaft für Arthouse-Filme nachkommen Von Armin Greune mehr...

Süddeutsche Zeitung München Und jetzt? Und jetzt? Diven in Dießen

Katrin Gebhardt-Seele betreut beim Fünfseen-Filmfestival Regisseure, Produzenten und Schauspieler. Es gibt ein paar schwierige Gäste, aber viele unkomplizierte wie die pitschnasse Hannelore Elsner Interview von Gerhard Fischer mehr...

Filmfest Starnberg Cineasten, Diven und Fitz-Fans

Das Fünfseen-Filmfestival zieht vorwiegend ältere Besucher an, aber ein Schauspieler lockt auch die Jungen Von Anna-Elena Knerich mehr...

Starnberg Doris Dörrie beim Filmfest Doris Dörrie beim Filmfest Nach dem Inferno

Die Regisseurin Doris Dörrie zeigt in Starnberg ihren Film "Grüße aus Fukushima", in dessen Mittelpunkt die Dreifachkatastrophe vom 11. März 2011 in Japan steht Von Gerhard Summer mehr...

Gräfelfing Musiker aus acht Ländern

Das Gräfelfinger Kulturfestival ist internationaler denn je Von Annette Jäger mehr...

Gräfelfing Gräfelfing Gräfelfing Buden, Biergärten und vier Bühnen

Musik und gute Laune: Im Gräfelfinger Paul-Diehl-Park beginnt wieder das viertägige Kulturfestival. So international wie in diesem Jahr war die Veranstaltung mit insgesamt 16 Bands noch nie Von Annette Jäger mehr...

Götz Wörner Konkurs "Wenn schon Absturz, dann richtig"

Götz Wörner jettete als Musikproduzent um die Welt und angelte Haie mit berühmten Musikern. Dann kam die Katastrophe. Er musste sich neu erfinden. Protokoll: Lars Langenau, Frankfurt am Main mehr... Serie "ÜberLeben"

Kino Den Kanon sprengen

Ein vehementer Einspruch gegen die jüngere deutsche Filmgeschichte: In "Verfluchte Liebe Deutscher Film" sucht Dominik Graf eine ganz andere Wahrheit. Von Tobias Kniebe mehr...

Kino-Serie I Billett zum Glück

An diesem Mittwoch beginnen die 64. Filmkunstwochen. Seit 1953 beteiligen sich daran Münchens aktivste Arthouse-Kinos. Eine SZ-Serie stellt die sieben diesjährigen Häuser und ihr Programm vor. Teil 1: Thomas Kuchenreuthers "ABC" Von Josef Grübl mehr...

Charlotte Gainsbourg Charlotte Gainsbourg im Interview "Ich fühle mich nie wie eine Amerikanerin"

Vom Arthouse-Kino in den Mainstream: Charlotte Gainsbourg spricht über den Dreh mit Roland Emmerich. Und darüber, warum Blockbuster wie "Independence Day: Wiederkehr" keine Aussage haben. Interview von Paul Katzenberger mehr...

Filmfestival Doris Dörrie kommt

Die Ehrengäste des Fünfseen Filmfestivals stehen nun fest mehr...

Profil Maren Ade

Deutsche Regisseurin mit guten Chancen auf die Goldene Palme von Cannes. Von David Steinitz mehr...

Goran Paskaljevic presents Fünfseen-Filmfestival Cineastischer Blick auf Serbien

Der südosteuropäische Staat ist Gastland des Festivals. Ehrengast wird Heino Ferch Von Christiane Bracht mehr...

Fünfseenland-Filmfest Cineastischer Blick auf Serbien

Der südosteuropäische Binnenstaat ist Gastland des Fünfseen-Filmfestivals. Ehrengast wird Heino Ferch. Von Christiane Bracht mehr...

Kuba Kuba Kuba Ich bin schon da!

Erst die Stones, dann Karl Lagerfeld und jetzt das erste US-Kreuzfahrtschiff seit mehr als 50 Jahren: Nach der politischen Öffnung von Kuba herrscht Goldgräberstimmung unter internationalen Investoren. Von Peter Burghardt mehr...