Oscars 2015Wer wirklich gewinnen sollte

In dieser Kategorie zählt allein die persönliche Leidenschaft, wer den Oscar verdient hätte. Sechs Favoriten der SZ-Filmredaktion, von denen durchaus nicht alle auf der Bühne stehen werden. Eindruck haben sie trotzdem hinterlassen.

Emma Stone

Wie schafft man es in wenigen Szenen, aus dem fantastischen Ensemble von "Birdman" noch mal besonders herauszuragen? Emma Stone ist Sam, die Tochter, die Michael Keaton als Assistentin anheuert, damit sie beschäftigt ist und nicht wieder Drogen nimmt. Tief verunsichert, furchtbar abgeklärt, herrlich mutwillig - Sam ist alles zugleich und dann auch noch Daddys Stimme der Wahrheit. Emma Stone lässt uns in die Seele einer jungen Frau schauen, die man lieben muss - auch wenn alle auf Patricia Arquette als beste Nebendarstellerin setzen. Von Tobias Kniebe

Bild: dpa 22. Februar 2015, 23:502015-02-22 23:50:11 © SZ vom 20.02.2015/cag