Seuchen Lepra in Florida An eight-month old southern three-banded armadillo is seen in its

Neun Menschen haben sich seit Jahresbeginn in Florida mit Lepra infiziert. Die Ansteckung geht vermutlich auf Gürteltiere zurück. Von Werner Bartens mehr...

H5N1 WHO warnt vor Vogelgrippe in Ägypten

Vor fast zehn Jahren versetzte der Vogelgrippe-Erreger H5N1 die Welt in Angst. Nun ist die WHO erneut alarmiert. mehr...

Vogelgrippe H7N9 in China Vogelgrippe-Virus H7N9 Neues Vogelgrippe-Virus erreicht Peking

Trotz drastischer Maßnahmen breitet sich die Vogelgrippe H7N9 in China weiter aus. Erstmals ist der Erreger in der chinesischen Hauptstadt aufgetaucht. mehr...

Hühner; dpa Vogelgrippe-Verdacht Vogelgrippe erreicht Europa

Nach dem Verdacht auf Vogelgrippe in Rumänien wurde das gesamte Donaudelta unter Quarantäne gestellt. Auch in Deutschland bereitet man sich auf einen Ernstfall vor. mehr...

Vogelgrippe Vogelgrippe in USA Vogelgrippe in USA Tod in den Eierfabriken

In den USA breitet sich die Vogelgrippe immer weiter aus. Vier Bundesstaaten im Mittleren Westen haben den Notstand ausgerufen. Ein neues Problem ist die Entsorgung der Millionen Kadaver. Von Kathrin Werner mehr...

- Ebola Die unendliche Seuche

Immer noch erkranken in Westafrika jede Woche Menschen an Ebola. Doch der Rest der Welt interessiert sich kaum noch dafür. Seit einigen Monaten breitet sich auch noch die Vogelgrippe aus. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Geflügelpest Vogelgrippe-Virus in Niedersachsen nachgewiesen

Nach Fällen in Mecklenburg-Vorpommern und in den Niederlanden wurde nun auch auf einem Putenhof in Niedersachsen die Vogelgrippe nachgewiesen. Wie gefährlich der Virus-Typ ist, müssen nun weitere Untersuchungen zeigen. mehr...

Niederlande Regierung lässt 150 000 Hühner wegen Vogelgrippe töten

In einem Geflügelbetrieb in den Niederlanden ist eine auch für Menschen ansteckende Variante der Vogelgrippe ausgebrochen. 150 000 Legehühner wurden getötet, die Regierung verhängte Quarantänemaßnahmen. mehr...

Legehenne Geflügelpest Vogelgrippe auf britischer Geflügelfarm entdeckt

Auch Großbritannien hat nun einen Fall von Vogelgrippe. Die Behörden gehen von einem Bezug zu den Ausbrüchen in Deutschland und den Niederlanden aus. Gefahr für die Bevölkerung sehen sie jedoch nicht. mehr...

H5N8-Erreger Vogelgrippe flammt erneut in Mecklenburg-Vorpommern auf

Ein Huhn in Mecklenburg-Vorpommern hat sich mit dem hochansteckenden H5N8-Erreger infiziert. Der gesamte Bestand wird vernichtet. Es ist bereits der vierte Vogelgrippe-Fall in dem Bundesland in kurzer Zeit. mehr...

H5N8 Vogelgrippe-Virus erstmals außerhalb von Mastbetrieb entdeckt

Es ist der erste Fall in Europa: Eine Wildente in Mecklenburg-Vorpommern war mit dem aggressiven Geflügelpest-Erreger H5N8 infiziert. mehr...

Erster Fall in Nordamerika Kanadierin stirbt an Vogelgrippe-Virus

Auf dem Rückflug aus China klagt eine Kanadierin plötzlich über Übelkeit, wenige Tage später stirbt sie im Krankenhaus. Jetzt ist klar: Sie hat sich mit dem Vogelgrippe-Virus infiziert. Die Gesundheitsbehörden gehen von einem Einzelfall aus. mehr...

Health officers in full protective gear wait to cross a road near a wholesale poultry market in Hong Kong Infektionskrankheiten China kämpft wieder gegen die Vogelgrippe

Seit Jahresanfang sind mindestens 20 Menschen an der Vogelgrippe gestorben, etwa 100 wurden infiziert. In Hongkong sollten am Dienstag 20 000 Vögel gekeult werden. mehr...

China report 14 human cases of the H7N9 flu virus Shanghai Vogelgrippe-Virus breitet sich aus

Der neue, auch für den Menschen gefährliche Vogelgrippe-Erreger ist auf weiteren Märkten in der chinesischen Millionenstadt Shanghai entdeckt worden. Das Virus wurde auch bei 16 Menschen nachgewiesen, sechs von ihnen starben. mehr...

US-Regierung besorgt wegen Veröffentlichung ueber Vogelgrippe-Virus Erster Todesfall nach 18 Monaten Chinese stirbt an Vogelgrippe-Virus

Ein 39-Jähriger aus dem südchinesischen Shenzhen hat sich mit dem Vogelgrippe-Virus H5N1 infiziert und ist an den Folgen gestorben. Die Behörden zeigten sich erstaunt über den ersten Todesfall in China seit anderthalb Jahren, denn der Mann hatte offenbar vor seiner Erkrankung keinen Kontakt mit Geflügel. mehr...

H7N9 Neuer Vogelgrippe-Typ ruft WHO auf den Plan

Der Vogelgrippe-Erreger H7N9 wurde noch nie bei einem Menschen nachgewiesen. Nun sind in China zwei Männer an einer Infektion mit dem Virus gestorben. Die WHO hat sich eingeschaltet. mehr...

Vogelgrippe in China China Neue Vogelgrippe-Variante greift um sich

Ein neuer Typ der Vogelgrippe hat zwei Menschen in China getötet. Kaum wurden die Fälle bekannt, melden die Behörden vier weitere Infektionen mit dem Erreger H7N9. Von Katrin Blawat mehr...

Health workers pack dead chicken at a wholesale poultry market in Hong Kong H5N1 in Asien Die Vogelgrippe ist zurück

Lange Zeit war es ruhig um die Vogelgrippe. Nun ist in China ein weiterer Mann an einer Infektion mit dem Erreger H5N1 gestorben. Es ist der fünfte Todesfall binnen dreier Wochen in Asien. mehr...

Vogelgrippe in China - Untersuchung von H7N9-Verdachtsfällen im Center for Disease Control and Prevention in Hangzhou Weltgesundheitsorganisation über H7N9 Vogelgrippe springt von Mensch zu Mensch

Täglich infizieren sich in China mehr Menschen mit Vogelgrippe - bislang nur durch Kontakt zu Tieren. Die Weltgesundheitsorganisation WHO berichtet jetzt, dass der Erreger in seltenen Fällen auch von Mensch zu Mensch übertragen wird. mehr...

Vogelgrippe H5N1 H5N1 Zweifel an der Gefährlichkeit der Vogelgrippe

Die WHO geht davon aus, dass die Vogelgrippe 60 Prozent der Erkrankten tötet. Eine Gruppe von Wissenschaftlern meldet jetzt Zweifel an der Gefährlichkeit der Infektion. Die Forscher schließen nicht aus, dass die Erkrankung häufig so mild verläuft, dass die Betroffenen sie gar nicht bemerken. Von Katrin Blawat mehr...

Vogelgrippe Niedersachsen ruft Tierseuchen-Krisenfall aus

Der aggressive Vogelgrippe-Virus H5N8 versetzt Niedersachsen in Alarmbereitschaft. Das Landwirtschaftsministerium ruft den Tierseuchen-Krisenfall aus - auch, damit betroffene Höfe bei Massentötungen entschädigt werden können. mehr...

Vogelgrippe Erst testen, dann töten

Nach zwei Vogelgrippe-Ausbrüchen in Niedersachsen erlässt Berlin eine Eilverordnung: Enten und Gänse müssen vor dem Schlachten künftig auf Vogelgrippe getestet werden. Die meisten Weihnachtsgänse allerdings sind längst geschlachtet. mehr...