Tel Aviv Hier und jetzt Tel Aviv Tel Aviv

Schrill, leicht, diesseitig: Tel Aviv zieht Kreative und Kulturschaffende aus aller Welt an, ganz anders als das geschichtsträchtige, von Konflikten geschüttelte Jerusalem. Von Winfried Schumacher mehr...

Samstagsküche Israelische Trend-Küche in Berlin Israelische Trend-Küche in Berlin Hip, aber herzlich

In Berlin blüht die israelische Restaurant-Szene. Die neuen Lokale sind vor allem so beliebt, weil sie Essen und Feiern auf entspannte Art zu verbinden wissen. Von Verena Mayer mehr...

Cadets of the Russian Nakhimov Naval Academy Momentaufnahmen im August Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr... Bilder

Israel HaTzel HaTzel Rechter Rapper als Lichtgestalt

Der zwielichtige Rapper HaTzel soll Israels Regierungspartei neuen Glanz verleihen. Er kündigt an, dass er in der Partei kräftig aufräumen möchte. Von Peter Münch mehr...

Views Of Cape Town SZ-Serie, letzte Folge: Kapstadt Oh, wie kalt ist Afrika

Wer in Kapstadt wohnt, erlebt die kollektive Verdrängung: Alle tun so, als gäbe es hier keinen Winter. Heizungen? Fehlanzeige. Von Tobias Zick mehr...

Kurios Mitten in Absurdistan Mitten in Absurdistan Und dann zerbröselt der Hund

Im sommerlichen Wahnsinn der Londoner Oxford Street hat selbst Straßenkunst keine Chance. Aber im Wiener Schloss Schönbrunn bringt Sisi die Kulturen zusammen. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Participants take part in an annual gay pride parade, before an Orthodox Jewish assailant stabbed and wounded six people, in Jerusalem on Thursday, police and witnesses said Israel Die Angst marschiert mit

Die tödliche Messerattacke vom Vorjahr überschattet die Gay Pride Parade in Jerusalem. Die Stadt gleicht einer Festung. Von Peter Münch mehr...

Anschlag in Nizza Gift für alle

Auf der Promenade des Anglais zeigt sich, dass der Terror mehr zerstört als Menschenleben. Die Trauernden stehen nicht länger zusammen, sie stehen sich gegenüber - in tiefem Misstrauen. Von Nadia Pantel mehr...

Leihmutterschaft Ganz der Vater

Ein deutsches Schwulen-Paar bekommt ein Kind von einer indischen Leihmutter - und muss darum kämpfen, dass der Kleine Deutscher sein darf. Von Wolfgang Janisch mehr...

Angst Alltagshorror

Seit vergangenem Oktober gab es mehr als 40 Vorfälle, bei denen palästinensische Angreifer ihre Wagen in eine Menschengruppe steuerten - Israel musste sich daran gewöhnen, dass Autos zu Waffen werden. Von Peter Münch mehr...

People arrive at the 'Diner en blanc' event outside the ArtScience Museum at the Marina Bay Sands in Singapore Serie: Auf Wohnungssuche Je neuer der Bau, desto kleiner das Zimmer

In Singapur ist Raum Mangelware. Die Wirtschaftsmetropole ist von der Fläche her etwa so groß wie Hamburg, aber es leben dort dreimal so viele Menschen. Von Arne Perras mehr...

M94,5 20 Jahre M94.5 Wo sich Radioküken in Moderatoren verwandeln

2500 junge Menschen haben in den vergangenen 20 Jahren bei M94.5 Verantwortung übernommen. Das Ergebnis kann sich hören lassen. Von Christiane Lutz mehr...

Workers Excavate The Bones Of Philistines In Ashkelon, Israel Archäologie Archäologen entdecken Grabstätte der Philister - oder doch nicht?

Noch ist unklar, ob in den jetzt entdeckten Gräbern tatsächlich Überreste des aus der Bibel bekannten Volkes liegen. Eine Analyse der Skelette soll helfen. Von Esther Widmann mehr...

Maximal 1134,71 Euro bei Verlust von Fluggepäck Reiserecht 80 Dollar extra für zwei Koffer

Sitzplatz und Handgepäck sind im Flugticket inklusive - doch für den dicken Koffer wird plötzlich ein Aufpreis fällig. Zu Recht? Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Finanzierungen Geldschwemme bei Fintech-Firmen

Investoren glauben an die deutsche Fintech-Branche: Start-ups wie Number26 haben im zweiten Quartal 2016 so viel Geld bekommen wie nie: 209 Millionen Euro, mehr als doppelt soviel wie zuvor. Von Meike Schreiber mehr...

Vorfall im Luftverkehr Israelisches Passagierflugzeug wegen Bombendrohung von Schweizer Kampfjets begleitet

Die Boeing 747 war von New York nach Tel Aviv unterwegs. Der Alarm erwies sich später jedoch als falsch. mehr...

Siemens Zurück zum alten Werner

Der Konzern investiert eine Milliarde Euro in Start-ups. Der Gründergeist von damals soll das Unternehmen auch heute voranbringen. Von Caspar Busse mehr...

Roland Fischer Ausstellung im Schafhof Was den Menschen ausmacht

Fotograf Roland Fischer thematisiert in seinen Porträts das Verhältnis von Individuum und Kollektiv. Er hat schon in Israel, in China und den USA gearbeitet Von Katharina Aurich mehr...

Israel Auf in den Kampf, zum Strand

Mehrere Städte in dem jüdischen Staat planen Unerhörtes: Busse, die am Sabbat fahren. Auf die Orthodoxen wollen sie Rücksicht nehmen - das beeindruckt die aber nicht. Von Peter Münch mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Report Report Im Irrgarten der Sünden

Das Internet, Raum der unbegrenzten Geschäfts- und Vergnügungsmöglichkeiten? Nicht für die Ultra-Orthodoxen, die in Israel zunehmend Mitsprache einfordern. Von Ronen Steinke mehr...

Flossenbürg Ausstellung Ausstellung Diese aktuellen Familienfotos sollen an den Holocaust erinnern

In der KZ-Gedenkstätte in Flossenbürg wird der Besucher dazu gebracht, bisherige Einstellungen zu hinterfragen. mehr...

Schießerei in Orlando Nach der Bluttat von Orlando Nach der Bluttat von Orlando Homosexuelle verdienen mehr als Toleranz

Selbst im liberalen Westen wird die LGBT-Gemeinde von vielen nur toleriert, dabei sind wir ihr alle zum Dank verpflichtet - und zum Beistand gegen Repressalien in anderen Teilen der Welt. Von Gustav Seibt mehr...

Gaza Sky Geeks Entrepreneurs Create A Tech Hub  In One Of The World's Toughest PlacesGaza Sky Geeks Entrepreneurs Create A Tech Hub  In One Of The World's Toughest Places Start-ups im Gaza-Streifen Die Geeks von Gaza

Mitten im blockierten Land basteln sie an palästinensischer IT. Von Bedingungen wie im nahen Tel Aviv können sie nur träumen. Von Peter Münch mehr...

Homosexualität Tel Aviv Tel Aviv Verliebt in den Feind

Tel Aviv ist eine Hochburg für Homosexuelle. Trotzdem ist der Alltag für ein schwules arabisch-jüdisches Paar schwierig. Von Peter Münch mehr...