Leben im Alter Vom Go-go zum No-go Spaziergang im Nebel

Endlich mal ein vernünftiges Konzept: Mit seinem Buch "Wen kümmern die Alten?" legt der Jurist und Altersexperte Thomas Klie ein zukunftsweisendes Modell für unsere Gesellschaft vor, die von Überalterung bedroht ist. Warum das Buch jeden etwas angeht. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Pflegeheim Pflegenotstand in Heimen Aufschrei und Anklage

Bislang konnten nur Betroffene gegen den Notstand in Pflegeheimen klagen. Doch nun will ein Münchner Anwalt die Politik zum Handeln zwingen - und die Mängel in Heimen vor das Bundesverfassungsgericht bringen. Von Sven Loerzer und Dietrich Mittler mehr...

Fachkräftemangel Deutschland im Pflegenotstand

In Deutschland fehlen Zehntausende Pflegekräfte. Die Bundesagentur für Arbeit versucht, Arbeitslose umzuschulen und in mehreren Ländern Fachkräfte anzuwerben. Doch der Erfolg der Bemühungen ist gering. Von Guido Bohsem und Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Studie zum Pflegenotstand bis 2030 Düstere Prognose für das Leben im Alter

Bundesweit werden bis zum Jahr 2030 eine halbe Million Pflegekräfte fehlen - besonders hart trifft es die Region München. Wie dramatisch die Situation tatsächlich wird, hängt auch von der Versorgung zu Hause ab. Und von der Verantwortung, die Menschen für ihre Gesundheit übernehmen, um gesünder zu altern. Von Sven Loerzer mehr...

Bruck: Klinik / Kreisklinik / Krankenhaus / Kreiskrankenhaus Mangel an Pflegekräften Klinikbetrieb auf Sparflamme

Am Krankenhaus in Fürstenfeldbruck können 21 Stellen für examinierte Pflegekräfte nur noch mit Hilfspersonal besetzt werden. Deshalb bleiben 40 von 380 Betten leer, und die Patienten müssen massive Abstriche bei der Versorgung hinnehmen. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Geretsried Geretsried Geretsried Furcht vor Pflegenotstand

Der Sozialverband VdK und die Stadt Geretsried schlagen Alarm. In den Seniorenwohnheimen in der Stadt werden ausgebildete Fachkräfte händeringend gesucht. Die Bürgermeisterin, die VdK-Vorsitzende und die Seniorenreferentin fordern bessere Berufsbedingungen. Von Benjamin Engel mehr...

Klinikum Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Klinikmitarbeiter rechnen mit Streik

Der Ausstand hätte nach Ansicht von Personalrat Holger Geißler wegen des Pflegenotstands gravierende Auswirkungen. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Altenpflegerin Pflegenotstand Hilfskräfte am Krankenbett

In der Kreisklinik Fürstenfeldbruck fehlen Pfleger. Nun werden Quereinsteiger in einem Schnellkurs ausgebildet. Sie übernehmen Pflichten wie examinierte Pflegekräfte, bekommen aber nicht alle Rechte. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Hessens Arbeitsagenturen vergeben Bestwerte CDU-Vorstoß gegen den Pflegenotstand Hartz-IV-Empfänger als Zivis

Im Sommer droht Deutschland der Pflegenotstand, wenn mit der Aussetzung der Wehrpflicht auch der Zivildienst wegfällt. Zwei CDU-Politiker hätten da eine Idee: Warum nicht einfach Langzeitarbeitslose für gemeinnützige Dienste verpflichten? mehr...

Kreisklinik FFB Fürstenfeldbruck Rezepte gegen den Pflegenotstand

Die SPD fordert, die Kreisklinik für Personal attraktiver zu machen. Der Landrat nennt die Situation unspektakulär. Von Gerhard Eisenkolb mehr...