Gesundheitspolitik Die alte Krankheit des Pflegenotstands

Die Pflege ist selbst pflegebedürftig - und Deutschland hat sich seit Jahrzehnten damit abgefunden. Will die Gesellschaft nicht kollabieren, muss das Problem schnell gelöst werden. Von Kim Björn Becker mehr... Kommentar

Betreuung im Seniorenheim Verfassungsklage Aufschrei gegen den Pflegenotstand

Eingesperrt, ruhiggestellt, verwahrlost: Sieben Beschwerdeführer klagen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Zustände in deutschen Altenheimen. Sie fordern den Staat auf, für ein "pflegerisches Existenzminimum" zu sorgen. Der Vorstoß ist juristisch wagemutig und spektakulär. Von Heribert Prantl mehr...

Altenpflege im Seniorenheim Ihre Post Ihre Post zum Pflegenotstand

Jüngst hat eine Verfassungsbeschwerde gegen den Pflegenotstand für Aufsehen gesorgt. Leser meinen, man müsse auch die Verbesserungen würdigen, die es im Pflegebereich in den vergangenen Jahren gab. mehr... Ihre Post

Chef der größten Krankenkasse fordert Klinikschließungen München Um 13 Uhr schlägt's fünf nach zwölf

Mit einer Mittags-Aktion wollen an diesem Mittwoch Beschäftigte der Kliniken deutlich machen, wie viel Personal ihnen fehlt. Dass mehr Stellen nötig wären, finden auch Arbeitgeber - aber die Details sind strittig Von Stephan Handel mehr...

Verfassungsbeschwerde möglich Pflegenotstand verletzt systematisch das Grundgesetz

Die Analyse einer Rechtswissenschaftlerin zum Pflegenotstand läuft auf eine makabere Ergänzung des Grundgesetz hinaus: Die Würde des Menschen ist unantastbar - "es sei denn, er ist altersdement oder sonst sehr pflegebedürftig". Die Konsequenzen sind spektakulär, der Weg zum Verfassungsgericht ist eröffnet. Von Heribert Prantl mehr...

Haunersche Kinderklinik Kliniken in München Pflegenotstand trifft krebskranke Kinder

Weil im Kinderkrebszentrum Personal fehlt, müssen schwerstkranke Patienten zum Teil weitergeschickt werden. Von vier Spezialbetten kann nur die Hälfte belegt werden. Der Klinikchef spricht von einer "sehr angespannten" Situation. Von Dietrich Mittler mehr...

Geretsried Geretsried Geretsried Furcht vor Pflegenotstand

Der Sozialverband VdK und die Stadt Geretsried schlagen Alarm. In den Seniorenwohnheimen in der Stadt werden ausgebildete Fachkräfte händeringend gesucht. Die Bürgermeisterin, die VdK-Vorsitzende und die Seniorenreferentin fordern bessere Berufsbedingungen. Von Benjamin Engel mehr...

Fachkräftemangel Deutschland im Pflegenotstand

In Deutschland fehlen Zehntausende Pflegekräfte. Die Bundesagentur für Arbeit versucht, Arbeitslose umzuschulen und in mehreren Ländern Fachkräfte anzuwerben. Doch der Erfolg der Bemühungen ist gering. Von Guido Bohsem und Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Kundgebung Aktionsbündnis 'Pflege braucht Pflege' Folgen des Pflegenotstands "Wird im Krankenhaus gespart, geht das auf Kosten der Patienten"

Patienten brauchen Geduld und Fürsprache. Der Pflegenotstand in den Krankenhäusern führt zu menschlicher und körperlicher Vernachlässigung. Welche konkreten Folgen haben die Sparmaßnahmen für kranke Menschen? Eine Video-Analyse von Werner Bartens mehr...

Kreisklinik FFB Fürstenfeldbruck Rezepte gegen den Pflegenotstand

Die SPD fordert, die Kreisklinik für Personal attraktiver zu machen. Der Landrat nennt die Situation unspektakulär. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Studie zum Pflegenotstand bis 2030 Düstere Prognose für das Leben im Alter

Bundesweit werden bis zum Jahr 2030 eine halbe Million Pflegekräfte fehlen - besonders hart trifft es die Region München. Wie dramatisch die Situation tatsächlich wird, hängt auch von der Versorgung zu Hause ab. Und von der Verantwortung, die Menschen für ihre Gesundheit übernehmen, um gesünder zu altern. Von Sven Loerzer mehr...

Pflegeheim Pflegenotstand in Heimen Aufschrei und Anklage

Bislang konnten nur Betroffene gegen den Notstand in Pflegeheimen klagen. Doch nun will ein Münchner Anwalt die Politik zum Handeln zwingen - und die Mängel in Heimen vor das Bundesverfassungsgericht bringen. Von Sven Loerzer und Dietrich Mittler mehr...

Pflege im Altenheim Kritik am Pflegenotstand "Solche Pflege ist Folter"

Wer im Alter gut gepflegt sein will, muss jetzt für andere Zustände eintreten: Claus Fussek und Gottlob Schober prangern in ihrem neuen Buch an, wie deutsche Altenheime mit ihren Insassen umgehen. Ihr Werk ist Streitschrift und Mahnung zugleich. Von Nina von Hardenberg mehr...

Gil Quiros of Spanish brushes resident's hair at SenVital elderly home in Kleinmachnow Pflege Mehr als eine Sprachbarriere

In Deutschland herrscht ein großer Mangel an Pflegekräften. Da kämen Mitarbeiter aus dem Ausland recht. Doch für Personalchefs ist es alles andere als einfach, in anderen Ländern Mitarbeiter abzuwerben. Von Guido Bohsem mehr...

Ebersberg Gelungener Auftakt

SPD-Abgeordnete Doris Rauscher lädt erstmals zu Seniorenempfang ein Von Anja Blum mehr...

Politikum Mintmädchen- Rechnung

Ständig wird es zum Problem erklärt, dass Mädchen diese brotlosen sozialen Berufe ergreifen. Erzieherin, Altenpflegerin, Krankenschwester, so was. Aber kann die Gesellschaft es sich leisten, Sozial- und Geisteswisschenschaften zu tendenziell unnützem Zeugs zu erklären? Von Nadeschda Scharfenberg mehr...

Stephanie Jacobs Neue Umweltreferentin Neue Umweltreferentin Eine CSU-Frau ohne Parteibuch

Stephanie Jacobs soll Münchens neue Umweltreferentin werden - eine Karrierebeamtin aus der Staatsverwaltung. Sie ist zwar kein CSU-Mitglied, sagt aber selbst, dass man für diese Arbeit "keine ganz andere Meinung haben darf". Von Andreas Glas mehr...

Altenpflegerin Pflegenotstand Hilfskräfte am Krankenbett

In der Kreisklinik Fürstenfeldbruck fehlen Pfleger. Nun werden Quereinsteiger in einem Schnellkurs ausgebildet. Sie übernehmen Pflichten wie examinierte Pflegekräfte, bekommen aber nicht alle Rechte. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Hessens Arbeitsagenturen vergeben Bestwerte CDU-Vorstoß gegen den Pflegenotstand Hartz-IV-Empfänger als Zivis

Im Sommer droht Deutschland der Pflegenotstand, wenn mit der Aussetzung der Wehrpflicht auch der Zivildienst wegfällt. Zwei CDU-Politiker hätten da eine Idee: Warum nicht einfach Langzeitarbeitslose für gemeinnützige Dienste verpflichten? mehr...

Pflegenotstand Liste des Alptraums

Die gravierendsten Mängel aus der Beschwerdestelle. Von loe mehr...

Pflege-TÜV Pflegenotstand SPD wirbt für Pflege-TÜV

Neue Vorstoß der Sozialdemokraten gegen den Pflege-Notstand: SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach will Heime benoten. Von Andreas Hoffmann, Berlin mehr...

Georg Schramm auf Abschiedstournee Georg Schramm - Deutschlands erster Wutbürger "In die Ecke gespielt"

Turbo-Kapitalismus, Pflegenotstand, Duckmäusertum: Georg Schramm ist der zornigste Widerstandskämpfer des deutschen Kabaretts. Nun will er aufhören. Daran ist ausgerechnet sein berühmtestes Bühnen-Alter-Ego Lothar Dombrowski schuld. Von Thomas Becker mehr...

Viertel-Stunde Grüne Oase mit Festplatz

Gerhard Kerscher steht an der Spitze der Gärtner, die in Berg am Laim ihre Parzellen hegen und pflegen Von Renate Winkler-Schlang mehr...

SZ-Adventskalender Wieder vereint

"Tausendmal Danke für die große Hilfe." Die junge Togolesin Afi T. erzieht allein ihre Tochter, absolvierte eine Pflegeausbildung und spricht fließend Deutsch. Dank der Hilfe des Adventskalenders beginnt für sie nun ein ganz neues Kapitel. Von Petra Schafflik mehr...