Karibik Hurrikan "Maria" erreicht höchste Kategorie 5 Hurrikan Maria Karibik

Der Sturm "Maria" bedroht Inseln, die vor zwei Wochen bereits von Irma schwer getroffen worden sind. mehr...

Raumsonde Cassini Raumsonde "Cassini" verglüht in der Atmosphäre des Saturn

Am Freitag hat "Cassini" die letzten Bilder vom Saturn gesendet. Nach 20 Jahren ist die Mission vorbei. mehr...

Raumsonde Cassini Video
Raumsonde verglüht Adieu Cassini, mach's gut

Die Raumsonde hat den Saturn umkreist, bizarre Welten auf den Monden Titan und Enceladus beobachtet - und ist nun nach 20 Jahren auf Mission spektakulär verglüht. Von Marlene Weiß mehr...

´Cassini"-Sonde sendet detaillierte Bilder der Saturn-Ringe, 2005 Astronomie und Raumfahrt Die letzte Reise von Cassini

Und ihre Stationen in 20 Jahren Mission. mehr...

NASA Eindrucksvolle Aufnahmen Eindrucksvolle Aufnahmen Londoner Künstler präsentiert die Schönheit der Sonne

Ein Londoner Künstler hat mit Satellitenaufnahmen beeindruckende Bilder geschaffen. Das Werk soll Wissenschaft und Kunst vereinen. mehr...

- Golden Records der Voyager 120 Bilder, zwei Dutzend Lieder und ein paar Geräusche

Vor 40 Jahren schoss die Nasa mit ihren Voyager-Sonden auch zwei goldene Schallplatten ins All. Jetzt soll die Botschaft digitalisiert werden. Von Michael Moorstedt mehr...

Harvey Beeindruckende Nasa-Aufnahmen Beeindruckende Nasa-Aufnahmen Das Auge des Wirbelsturms "Harvey"

Nasa-Bilder zeigen das Zentrum des Wirbelsturms "Harvey", der auf den US-Bundesstaat Texas zurast. mehr...

Voyager 1 Raumfahrt Reise in die Ewigkeit

Vor 40 Jahren schickte die Nasa zwei Raumsonden ins All - im Gepäck: ein Rätsel für Außerirdische. Als "Voyager 1" und "Voyager 2" Jupiter und Saturn erreichten, galt die Mission bereits als Sensation. Und dann flogen die beiden einfach weiter. Bis heute. Von Patrick Illinger mehr...

jetzt Men in black US-Weltraumbehörde Nasa sucht Mitarbeiter zum Schutz vor Außerirdischen

"Planetary Protection Officer" heißt die Stelle, die die US-Weltraumbehörde gerade ausgeschrieben hat. Eine Aufgabe: den Mars sauberhalten. mehr... jetzt

Jupiter Raumsonde "Juno" Raumsonde "Juno" Nasa zeigt spektakuläre Bilder vom Roten Fleck des Jupiter

Der Große Rote Fleck ist das Markenzeichen des Planeten. Die Nasa-Raumsonde "Juno" hat nun Fotos zur Erde gefunkt - und Fans haben sie in Weltraumkunst verwandelt. mehr...

Newman during EVA 3 working on cables Astronauten Die gefährliche Sehnsucht nach dem Weltall

Das Leben im All gilt als Menschheitstraum. Man sollte sich aber nicht zu sehr davon betören lassen. Für den Körper ist die Raumfahrt eine Zumutung. Von Kathrin Zinkant mehr...

Juno Weltraum Weltraum Jupiter ist noch viel wilder als gedacht

Mehrere Jahre brauchte die Nasa-Raumsonde Juno bis zum Riesenplaneten. Die ersten Überflüge zeigen: Dort ist mächtig was los. Von Marlene Weiß mehr...

NASA Continues Efforts To Monitor Arctic Ice Loss With Research Flights Over Greenland and Canada Arktis Jäger des verlorenen Eisschilds

Der Klimawandel in der Arktis ist dramatisch. Mit der Mission "Icebridge" erforscht die Nasa den Eisschwund vor atemberaubender Kulisse. mehr...

Astronomie Entdeckung von Trappist-1 Entdeckung von Trappist-1 Die Sehnsucht der Planetenjäger

Sind wir doch nicht alleine? Gibt es Leben da draußen? Die Entdeckung von Trappist-1 hat Sehnsüchte geweckt. Die Menschheit träumt sich in fremde Welten, um das eigene Leben besser zu begreifen. Von Andrian Kreye mehr...

Datenschutz Grenzkonztrolle Grenzkonztrolle US-Amerikaner muss bei Einreise Smartphone-Passwort verraten

Grenzschützer halten den Nasa-Mitarbeiter Sidd Bikkannavar am Flughafen so lange fest, bis er den Zugangscode verrät. Das ist unrechtmäßig, kann aber jedem passieren. Von Simon Hurtz mehr...

Kino Filmstarts der Woche Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

Das zukünftige Deutschland, das Tarek Ehlail in "Volt" zeichnet, ist düster, gewalttätig und heruntergekommen. Und Theodore Melfies "Hidden Figures" bietet bestes Unterhaltungskino. Von den SZ-Filmkritikern mehr...

US astronaut John Glenn dies age 95 USA Astronauten-Legende John Glenn gestorben

Er war der erste US-Amerikaner, der die Erde umkreiste - und später bekannter Spitzenpolitiker. Glenn starb im Alter von 95 Jahren. mehr...

Gefahr aus dem All Raumfahrt Europas Raumfahrt geht zurück auf Los

Die gescheiterte Marslandung, die Unlust mancher Beitragszahler und der neue US-Präsident bringen fast alle bisherigen Pläne der Europäischen Weltraumorganisation Esa ins Wanken. Von Alexander Stirn mehr...

Nasa Kürbis USA Halloween bei der Nasa

Wenn Nasa-Ingenieure Halloween-Kürbisse basteln, kommt grandioser Quatsch dabei raus - wie Videos beweisen, die Mitarbeiter der Behörde gerade ins Internet stellen. mehr... jetzt

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Mission Mars: eine unrealistische Zukunftsfantasie?

Der rote Planet ist mehr als 180 Millionen Kilometer von der Erde entfernt. Die Kosten für das Projekt sind astronomisch, die Chancen für einen Erfolg gering. Für wie sinnvoll halten Sie Missionen zum Mars? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Exomars Exomars Exomars Zeit für Europa, aus dem albernen Wettlauf zum Mars auszusteigen

Die mit viel Bohei angekündigte Landung von "Schiaparelli" ist fehlgeschlagen. Warum kann die Esa das nicht zugeben? Sie täte gut daran, aufregendere Ziele ins Visier zu nehmen. Kommentar von Patrick Illinger mehr...

ExoMars - Forschungssatellit TGO Raumfahrt Mars-Sonde "Schiaparelli" weiterhin verschollen

Die Esa betont den Erfolg der Mission Exomars, doch ob das Landegerät "Schiaparelli" den Aufprall auf dem Mars überstanden hat, kann sie nicht sagen. Von Felix Hütten mehr...

Berry Bilder
Chuck Berry Ein Hoch auf Chuck Berry, der den Rock 'n' Roll in die Welt brachte

Ob die Welt ihm je genug gedankt hat? Der Sänger, Songwriter und Gitarrist Chuck Berry wird 90 Jahre alt. Von Willi Winkler mehr...

Chuck Berry gestorben Bilder
Chuck Berry Ein Hoch auf Chuck Berry, der den Rock 'n' Roll in die Welt brachte

Der Sänger, Songwriter und Gitarrist Chuck Berry ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Ob die Welt ihm je genug gedankt hat? Von Willi Winkler mehr...

Ramona Ritzmann in der Schwerelosigkeit Frauen in der Forschung "Ich will liebend gern in der Schwerelosigkeit forschen"

Noch hat keine deutsche Frau die Erde aus dem All gesehen. Per öffentlicher Ausschreibung wird nun Deutschlands erste Astronautin gesucht. Eine aussichtsreiche Kandidatin ist Ramona Ritzmann. Interview von Nadja Lissok mehr...