Freimann Streit über Ort der Pegida-Demo

Wo der Münchner Ableger am Samstag demonstrieren darf, wird wohl ein Gericht klären müssen. Die Veranstaltung selbst stößt in einschlägigen Kreisen auf wenig Interesse. Von Dominik Hutter mehr...

Demonstration vor Flüchtlingsunterkunft Euro-Industriepark Null Teilnehmer: Pegida-Kundgebung in München abgesagt

Sie wollten direkt vor dem Ankunftszentrum für Flüchtlinge gegen "Asylmissbrauch" demonstrieren - doch zur angemeldeten Kundgebung erschien kein einziger Pegida-Sympathisant. mehr...

SZ Forum zum Konzertsaal im Künstlerhaus am Lenbachplatz, Gespräche danach Streit um die Flüchtlingspolitik Spaenle nennt Reiter "blauäugig"

Münchens CSU-Chef empört sich über die Wortwahl des Oberbürgermeisters. Dann zieht er selbst vom Leder. Von Nina Bovensiepen mehr...

Streit über Flüchtlingspolitik Bemüht ruhigerer Ton im Rathaus

Nach heftigen Wortgefechten zur Flüchtlingspolitik in den vergangenen Tagen bemühen sich SPD und CSU wieder um einen ruhigeren Umgang miteinander. Zurückrudern möchte aber niemand. Von Dominik Hutter mehr...

Ludwig Spaenle Münchens CSU-Chef Ludwig Spaenle Feingeist fürs Grobe

Gymnasialreform, Konzertsaal und auch noch die Münchner CSU: Ludwig Spaenle ist Seehofers Mann für undankbare Aufgaben. Bisweilen lässt er sich stoisch abwatschen - um dann zurückzuschlagen. Von Andreas Glas und Frank Müller mehr...

Wohnen in München Wohnungsnot Wohnungsnot Luxusbuden für Studenten

Auf dem Münchner Immobilienmarkt lohnt es sich für Bauherren kaum, günstigen Wohnraum für junge Menschen zu schaffen. OB Reiter appelliert nun an Vermieter und Eigentümer. Ob das hilft? Von Sebastian Krass, Katja Riedel und Melanie Staudinger mehr...

Josef Schmid und Dieter Reiter im Rathaus München Flüchtlinge in München Streit in der Rathaus-Koalition spitzt sich zu

"Schönreden, Abtauchen, komplett daneben": Beim Thema Asyl wird der Ton zwischen SPD und CSU immer schärfer. Von Dominik Hutter mehr...

Freising  Beruf mit Imageproblem

Wegen der Einsparung von Planstellen entfällt an den Berufsschulen regelmäßig Unterricht - auch in Freising. Dabei haben Berufsschullehrer wegen steigender Schülerzahlen derzeit gute Chancen auf einen festen Arbeitsplatz Von Christoph Dorner mehr...

Planung beginnt Eine Gedenkstätte für Mühldorf

Freistaat zahlt 2,5 Millionen Euro für Erinnerung an KZ-Außenlager mehr...

Jahresempfang Kraftstrotzendes Klinikum

Großhadern hängt das Rechts der Isar immer weiter ab Von Stephan Handel mehr...

Zweiter Platz für die Schülerzeitung der Beruflichen Oberschule Erding Erding Ausgezeichnete junge Redakteure

Die Schülerzeitung Wortwechsel der Beruflichen Oberschule gewinnt zweiten Preis beim "Blattmacher"-Wettbewerb Von Miriam Stemmer mehr...

Gymnasiasten bewirten ihre Gäste; Ehrung am Gymnasium Tutzing Tutzing Dank mit einer Prise Meersalz

Gymnasiasten heimsen mit ihrer Ausstellung zum 1. Weltkrieg im Ortsmuseum einen Sonderpreis des Kultusministeriums im Landeswettbewerb ein. Bei einem "Dîner en blanc" wird der Erfolg gefeiert Von Manuela Warkocz mehr...

Schönbrunn Der geheime Wunsch-Lehrplan

Der Neubau der Neuhäusler-Schule und die Visionen der Pädagogen mehr...

Realschule Maisach Maisach Die Geister der Vergangenheit

In einem selbst gezeichneten Comic setzen sich drei Realschülerinnen mit dem Ersten Weltkrieg auseinander - und gewinnen mit dieser kreativen Leistung einen Sonderpreis bei einem bayernweiten Geschichtswettbewerb Von Monika Kalisch mehr...

Ilse Aigner beim Nordbayern-Dialog in Nürnberg Aigner und Söder in Nürnberg Niedergeröhrt vom Platzhirsch

Ilse Aigner macht beim Nordbayern-Dialog alles richtig. Und doch führt Markus Söder sie vor wie ein kleines Schulmädchen. Von Olaf Przybilla mehr...

Vilsbiburg Der Mann, der recht hat

Josef Kraus, der markanteste Kritiker der deutschen Bildungspolitik, tritt als Gymnasiallehrer in den Ruhestand. Mit seiner Forderung nach Leistung und Prinzipien hat er polarisiert - und sich Respekt verschafft Von Hans Kratzer mehr...

SZenario Unmögliches möglich machen

PIN, der Freundeskreis der Pinakothek der Moderne, feiert mit einem "White Dinner" das 50-jährige Bestehen Von Evelyn Vogel mehr...

Vorstellung Schulunterricht für Flüchtlingskinder Schulen in Bayern 50 zusätzliche Lehrer für Flüchtlingskinder

Das Kultusministerium reagiert auf den Hilferuf der Schulen und stellt weitere 2,6 Millionen Euro bereit. Das reicht nicht, sagt die Opposition - und stellt deutliche Forderungen. Von Anna Günther mehr...

Bogenhausen München bekommt ein jüdisches Gymnasium

Im Herbst 2016 will die Israelitische Kultusgemeinde in Bogenhausen eine weiterführende Schule eröffnen. Das Konzept steht, einige Fragen sind aber noch offen. Von Jakob Wetzel mehr...

Bayreuther Festspiele 2015 - Eröffnung CSU-Politiker Minister für Selbstdarstellung

Es gibt CSU-Minister, die kennt praktisch keiner. Und es gibt Markus Söder. Von Franz Kotteder mehr... Glosse