Museum Berater prüfen Scientology-Vorwürfe im Haus der Kunst - zögerlich zumindest München: Aussenansicht / Front HAUS DER KUNST

Die Analyse soll im besten Fall bis zum 26. April abgeschlossen sein. Doch bislang geht es alles andere als zügig. Von Susanne Hermanski mehr...

Gymnasium München Nord wird "Eliteschule des Sports", 2017 Schulpolitik Ludwig Spaenle, der einsame Minister

Nach bald neun Jahren im Amt hat Bayerns oberster Bildungspolitiker viele Gegner - auch innerhalb der CSU. Von Anna Günther und Wolfgang Wittl mehr...

Gymnasium Landtag Jetzt will auch Spaenle die Rückkehr zum G9

Der Kultusminister bezieht nach langer Zurückhaltung Position im Streit um die Zukunft des Gymnasiums in Bayern. Bis zu einer Entscheidung wird es aber noch dauern. mehr...

Zeitgeschichte Wie Nazis nach dem Krieg Karriere machten

Als erstes Bundesland erforscht der Freistaat die NS-Vergangenheit von Spitzenpolitikern und Beamten zwischen 1945 und 1975. Von Hans Kratzer mehr...

Studenten bei VWL-Vorlesung in der LMU in München, 2014 Universitäten in Bayern Freie Wähler fordern "klares Leitbild" für die Hochschulpolitik

Mehr Geld, bessere Studienbedingungen und eine stärkere Internationalisierung: Das will die Partei für die bayerischen Universitäten. In einem Punkt sieht auch die Staatsregierung Nachholbedarf. Von Anne Kostrzewa mehr...

Spaenle und Seehofer CSU-Politiker Seehofer demütigt Spaenle öffentlich

Der Ministerpräsident nimmt dem Kultusminister die Reform der Gymnasien ab. Dem bleibt damit nur mehr die Rolle eines gutbezahlten Praktikanten. Kolumne von Sebastian Beck mehr...

Haus der Kunst in München, 2015 Museum in München Haus der Kunst hat Ärger wegen mutmaßlichem Scientologen

Der Mann arbeitet seit Jahren in der Personalabteilung des Museums - und das möglicherweise auch noch scheinselbständig. Von Susanne Hermanski und Christian Krügel mehr...

Immaterielles Kulturerbe Festakt Leonhardi ist bayerisches Kulturerbe

Der Freistaat hat die Tradition von 1772 anerkannt - und damit auch die ehrenamtlich Engagierten ausgezeichnet. mehr...

Haus der Kunst in München, 2015 Architektur Die Bäume am Haus der Kunst sollen weg

Der Architekt David Chipperfield hat erste Ideenskizzen für den Umbau vorgestellt. Sie dürften einige Diskussionen auslösen. Von Susanne Hermanski mehr...

Geburtstag Panzernashorn Puri Impressionen aus München Zum Geburtstag viel Eis

Das Indische Panzernashorn Puri wird ein Jahr alt. Seit seiner Geburt im Tierpark Hellabrunn hat es sein Gewicht mehr als verzehnfacht. mehr...

Abitur Niedersachsen G9 in Bayern So sollte der Leerplan fürs Gymnasium gefüllt werden

Die Rückkehr des G9 ist die beste Gelegenheit, verloren gegangene Themen wieder aufzunehmen. Nur: Das Ministerium muss diese Chance nutzen. Von Anna Günther mehr...

Richtfest Roche LOC Richtfest Roche baut in Penzberg die Biotech-Zentrale Bayerns

Der Pharmakonzern errichtet das größte Ausbildungszentrum der Branche im Freistaat. Die Zahl der Lehrlinge und Studierenden kann von 300 auf 400 steigen. Von Alexandra Vecchiato mehr...

"Oper für alle" in München, 2016 Kultur München bekommt zwei neue Bühnen

Kultusminister Spaenle möchte den Marstall bis 2018 restaurieren. Dadurch soll die Theaterszene der Stadt endlich auf internationales Niveau gehoben werden. Von Christian Krügel mehr...

Unfall "Die Dame hat den Dienstwagen beschädigt"

Bayerns Kultusminister Spaenle kollidiert mit einer Toyota-Fahrerin. Die fühlt sich an Verhältnisse wie in Russland erinnert, wo Fahrer von Staatskarossen immer recht haben. Von Frank Müller mehr...

Münchner CSU Münchner CSU Münchner CSU CSU-Schatzmeister vermietet an Abtreibungsarzt

Hans Hammer spricht von einem relativ normalen Mietvertrag mit dem Mediziner Friedrich Stapf - doch das sehen in der Partei nicht alle so. Von Frank Müller mehr...

Rathaus München Affären Affären Übler Rückfall für die Münchner CSU

Der Skandal um Georg Schlagbauer tritt die CSU auch deshalb so hart, weil er zu den Nachwuchstalenten der Partei gehörte. Und von denen gibt es nicht allzu viele. Kommentar von Frank Müller mehr...

CSD Christopher Street Day am 19 Juli 2014 in München v l THOMAS NIEDERBÜHL OB DIETER REITER u CSD Die Münchner CSU ist ein bisschen schwul

Erstmals ist die Partei beim Christopher Street Day mit einem eigenen Wagen dabei - jedenfalls fast. mehr...

Olympiadorf: Das studentische Hilfswerk unterstützt Kindertagesstätten, damit Studentinnen mit Kindern studieren können. Studieren in München Unterstützung für Studenten mit Kindern

Mit seinen 21 Kindertagesstätten trägt der Verein Studentische-Eltern-Kind-Initiativen wesentlich dazu bei, Studenten und Hochschulmitarbeitern mit Kindern das Leben zu erleichtern. Von Franziska Gerlach mehr...

München Stadtteile Stadt am Rand Stadt am Rand Porzellan an der Theke

Für 44,5 Millionen Euro entsteht auf dem TU-Campus in Garching eine neue Mensa mit Wohlfühl-Ambiente. Bereits 2018 sollen hier täglich 7300 Wissenschaftler und Studenten verköstigt werden Von alexandra Vettori mehr...

Garching Garching Garching Die Formtabletts haben bald ausgedient

Auf dem Campus der TU in Garching wird eine neue Mensa gebaut. Sie soll die alte aus den Siebzigern ersetzen, die längst zu klein ist. Von Alexandra Vettori mehr...

Workshops und Forscherräume Bitte berühren!

Die Museen haben längst erkannt, dass sie nicht nur zum Staunen da sind, Wissensvermittlung geschieht heute interaktiv mehr...

Kommentar Kahlschlag in der Kompanie

Bei Direktorenwechseln werden ganze Ensembles zerschlagen. Wenn so ein Kahlschlag vonstatten geht, ist das ein Schock - nicht nur für die Betroffenen Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Eröffnungsfeier der Akutgeriatrie Campus Innenstadt Alte Patienten, neuer Ansatz

Die Uni-Klinik richtet eine Abteilung für Geriatrie ein, die sich auch um Forschung kümmert - in Bayern ist das einmalig Von Sven Loerzer mehr...