Französische Luxusmarke Marc Jacobs verlässt nach 16 Jahren Louis Vuitton Marc Jacobs verlässt Louis Vuitton

Er gilt als einer der bedeutendsten Modemacher der Gegenwart, 16 Jahre lang prägte Marc Jacobs Louis Vuitton. Jetzt verlässt der Designer die Nobelmarke. Jacobs soll auch schon Pläne für seine berufliche Zukunft haben. mehr...

Familieunternehmen Deutscher Mittelstand: Was macht eigentlich ... Annika Busse? Deutscher Mittelstand: Was macht eigentlich ... Annika Busse? "Wer eine etablierte Marke will, braucht uns nicht. Noch nicht"

Die Firma Beliya verkauft Taschen, die Gutes tun. Ein Gespräch mit der Mitgründerin Annika Busse darüber, wie man mit Produkten Kindern in Afrika den Schulbesuch, Bücher oder das Mittagessen finanzieren kann. Von Elisabeth Dostert mehr... Interview

FASHION-FRANCE-MEN-VUITTON Fashion Week Paris Louis Vuitton taucht ab

Wasser marsch - das französische Luxus-Label Louis Vuitton hat in Paris seine neue Männermoden-Kollektion präsentiert. Besonders Kapitäne, Tiefseetaucher und Fischer dürften sich von den Entwürfen angesprochen fühlen. mehr...

Wen Eyes China Tax-Cut to Aid Growth at '12 Planning Session Design-Plagiat in "Hangover 2" Vorsicht, die ist nicht von Louis Vuitton

Eigentlich sollten sich Firmen freuen, wenn Schauspieler auf der Leinwand ihre Produkte benutzen und sogar noch darüber sprechen. Dumm nur, wenn das vermeintlich gute Stück eine Fälschung ist. So wie die Louis-Vuitton-Tasche in "Hangover 2". mehr...

louis vuitton Louis Vuitton über exklusive Kundschaft "Ich habe niemals Fragen gestellt"

Ob für Promi-Hunde, medizinisches Spezialbesteck oder erotische Gegenstände - die Firma Louis Vuitton stellt auf Wunsch auch Sonderanfertigungen her. Zuständig dafür ist Patrick-Louis Vuitton, Ururenkel des Firmengründers, der hier von den speziellen Wünschen seiner exklusiven Kundschaft berichtet. Interview: Thomas Bärnthaler mehr... SZ-Magazin

A model presents a creation by French designer Nicolas Ghesquiere for fashion house Louis Vuitton as part of his Fall/Winter 2014-2015 women's ready-to-wear collection show during Paris Fashion Louis-Vuitton-Show in Paris Retro für die Zukunft

Monatelang hat die Modewelt auf diesen Moment gewartet. Nicolas Ghesquière präsentiert bei der Paris Fashion Week seine erste Show für Louis Vuitton. Das Ergebnis: ziemlich phantastisch. Von Tanja Rest mehr...

A model presents a creation by US designer Marc Jacobs as part of his Spring/Summer 2014 women's ready-to-wear fashion show for French fashion house Louis Vuitton during Paris fashion week Abschied von Louis Vuitton Marc malt schwarz

Mit einem düsteren und pompösen Gemälde verlässt Chefdesigner Marc Jacobs nach 16 Jahren Louis Vuitton. Seine letzte Kollektion für das Traditionslabel. mehr...

Nicolas Ghesquiere named as Artistic Director of Louis Vuitton Designerwechsel bei Louis Vuitton Neue Ära mit neuem Visionär

Marc Jacobs hinterlässt bei Louis Vuitton große Fußstapfen. Jetzt ist bekannt, dass der Franzose Nicolas Ghesquiere sein Nachfolger wird. Modekritiker bezeichnen ihn als "fantastischen Futuristen". mehr...

Rick Owens : Runway - Paris Fashion Week - Menswear F/W 2015-2016 Männermode in Paris Die Kunst des Weglassens

Stoff-Verzicht funktioniert in der Damenmode seit Jahrzehnten. Designer der Pariser Modenschauen versuchen sich nun auch für die Herren daran. Die Wintermode für den Mann ist der beste Beweis, dass sich die Geschlechter aufeinander zubewegen. Von Violetta Simon mehr...

Tennis Madison Keys bei den Australian Open Madison Keys bei den Australian Open Mit Tempo 200 gegen das Idol

Als kleines Mädchen sah Madison Keys ein Match von Venus Williams und begann Tennis zu spielen. Nun trifft die erst 19-jährige Amerikaner bei den Australian Open auf ihr Vorbild - und wird es mit wuchtigen Schlägen nerven. Von Gerald Kleffmann mehr... Analyse

Residenzpost Louis Vuitton in der Residenzpost Louis Vuitton in der Residenzpost Der Vorhang fällt am 25. April

Es soll eine der nobelsten Adressen der Stadt werden: Am 25. April eröffnet Louis Vuitton seine neue Zentrale in der derzeit noch verhüllten Residenzpost. Ende 2013 sollen hier auch wechselnde Ausstellungen zu sehen sein - und ein winziges, aber enorm wertvolles Exponat. Von Christian Mayer mehr...

Louis Vuitton Flagship-Store von Louis Vuitton Flagship-Store von Louis Vuitton Luxus an der Oper

Die Weichen für den luxuriösen "Palais an der Oper" in München sind gestellt: Die Modewaren-Kette Louis Vuitton eröffnet einen Flagship-Store und Roland Kuffler ein großes Lokal. Von A. Becker, C. Busse und A. Dürr mehr...

Gorbatschow für Louis Vuitton Louis-Vuitton-Kampagne Gorbatschow packt den Koffer

Der der ehemalige sowjetische Staatschef wird künftig für den französischen Luxus-Taschenhersteller Louis Vuitton werben. Pech für Scarlett Johansson. mehr...

- Frankreich: Louis Vuitton Moët Hennessy Luxus-Hochzeit in Paris

Ein Milliardär schleicht sich an: Bernard Arnault, reichster Mann Frankreichs und Herrscher über 1001 Luxusmarken, gelingt ein Coup, indem er sich ein großes Aktienpaket am Konkurrenten Hermès sichert. Doch welche Pläne hat er nun? Von Michael Kläsgen, Paris mehr...

Bob McDonnell,  Jeanine McDonnell Zubowsky, Cailin Young Verurteilung wegen Korruption Ex-Gouverneur von Virginia muss ins Gefängnis

Er galt als möglicher Vize von Romney und wollte ins Weiße Haus: Bob McDonnell war einst Shooting-Star der Republikaner. Als Gouverneur von Virginia nahm der Republikaner aber teure Geschenke an und wurde wegen Korruption verurteilt. Seine Haftstrafe fällt relativ milde aus. Von Matthias Kolb mehr...

Céline Modefotografie Späte It-Girls

Frauen wurden früher ab einem gewissen Alter unsichtbar. Doch die Zeiten ändern sich: Das Modelabel Céline hat jetzt die achtzigjährige amerikanische Schriftstellerin Joan Didion als Gesicht für seine aktuelle Kampagne auserkoren. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Pharrell Williams für G-Star Pharrell Williams als Modemacher Frohe Hose, frohe Meere

Ein Streetwear-Label, ein Start-up und ein Superstar verbünden sich im Kampf gegen eines der größten Probleme unserer Zivilisation: alten Kunststoff. Als Botschafter des Cool kann Pharrell Williams Nachhaltigkeit einfach cooler verkaufen. Von Anne Goebel und Julia Werner mehr... Report

Frank Gehry Stararchitekt Frank Gehry im Interview Stararchitekt Frank Gehry im Interview "Meine Skizzen sind keine Ego-Trips"

Der Großmeister will es noch einmal wissen: Frank Gehry hat in Paris die Fondation Louis Vuitton gebaut. Im Interview verrät er, warum Architekten erst im Alter richtig gut werden und warum er die Gebäude, die er gebaut hat, kaum je wieder besucht. Von Sven Michaelsen mehr... SZ-Magazin

Shopping Inside A Luk Fook Holdings Ltd. Jewelry Store Ahead Of GDP Numbers China Die Diebin, die nur die Korrupten bestahl

Man nennt sie "Robin Hood": Eine Chinesin entwendete jahrelang Bestechungsgeschenke von hochrangigen Beamten. Jetzt wurde sie gefasst - und zeigt, wie käuflich die Elite ist. Von Kai Strittmatter mehr...

Marc Jacobs - Runway - Mercedes-Benz Fashion Week Spring 2015 Fashion Week New York Uptown Girls

Praktisch, sportlich, tragbar - das war Mode aus Amerika schon immer. Aber für die hippe Großstädterin muss es noch ein bisschen mehr sein. Eindrücke von der New York Fashion Week. Von Julia Werner mehr...

Ruinpubs Budapest, Ungarn Nachtleben Budapest Prost Europa

Ungarn mag unwirtlich geworden sein. Das alte jüdische Viertel in Budapest ist - Ironie der Geschichte - dagegen nun der freieste Ort des Landes. Eine Tour durch die Lieblingskneipen der jungen Hauptstädter wird so regelrecht zu einem politischen Akt. Von David Denk mehr...

Einzelhandel Maximilianstraße Maximilianstraße Warum das Modehaus Schlichting insolvent ist

Generationen von Eltern kauften hier Baby- und Kinderbekleidung. Nun ist das Modehaus Schlichting insolvent. Grund war der Umzug an die Maximilianstraße. Ein weiterer Ortswechsel soll nun die Rettung bringen. Von Franziska Gerlach mehr...

Luxus-Shopping im Netz Luxus-Shopping im Netz Harte Realität

Online-Shopping, das geht nicht nur bei Amazon und Zalando: Portale wie Stylebop, My Theresa oder Net-a-Porter bedienen luxusverwöhnte Käufer. Die virtuellen Edel-Boutiquen sind rappelvoll. In der Warteschlange am Postschalter sind dann alle Kunden gleich. Von Elisabeth Dostert mehr...