Landwirtschaft Wie Lobbyisten bestimmen, was wir essen Milchviehbetrieb Schulte to Brinke

Keiner anderen Wirtschaftsvereinigung wird ein so großer und unmittelbar Einfluss auf die Politik zugeschrieben wie dem Bauernverband. Von Markus Balser, Moritz Geier, Jan Heidtmann und Silvia Liebrich mehr...

German Chancellor Merkel, Wissmann and Sandberg attend the opening of the Frankfurt Motor Show Matthias Wissmann Zwischen allen Rädern

Matthias Wissmann, oberster Autolobbyist des Landes, hat sich verheddert in einem Knäuel aus Interessen, Animositäten und Ängsten. Von der Unmöglichkeit, es allen recht zu machen. Von Roman Deininger und Max Hägler mehr...

Norbert Fiebig 2017 08 31 Berlin Deutschland Die deutsche Tourismuswirtschaft stellt ihre Forder Norbert Fiebig im Mittwochsporträt Sie nennen ihn den Reisepräsidenten

Norbert Fiebig ist Präsident des Deutschen Reiseverbandes und wirbt für eine Branche, die oft unterschätzt wird. Immerhin arbeiten knapp drei Millionen Menschen im Reisegeschäft. Von Michael Kuntz mehr...

Baku Lobbyismus Herr Lintner geht auf Reisen

Ein deutscher Ex-Abgeordneter überwacht Aserbaidschans Wahlen - gegen Bezahlung. Von Hannes Munzinger, Bastian Obermayer, Pia Ratzesberger mehr...

Women walk towards the Baku Ferris Wheel, also known as the Baku Eye, in Baku Politischer Lobbyismus Von Kaviar und verkauften Seelen

Exklusiv Jahrelang floss viel Geld aus Aserbaidschan an europäische Politiker, Lobbyisten und Unternehmen. Daten einer dänischen Bank zeigen, wie das Regime seinen Ruf aufpolierte - auch beim Europarat. Von Hannes Munzinger, Bastian Obermayer und Pia Ratzesberger mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Autoindustrie und Politik: Schluss mit dem Lobbyismus?

Berlin und Autokonzerne sind personell häufig eng verwoben. So wechseln Spitzenpolitiker und Regierungsbeamte immer wieder auf Positionen in der Autolobby. Manchen gelingt später sogar der Sprung zurück in ein Regierungsamt. mehr...

Preview Lobbyismus So verflochten sind Autoindustrie und Politik

Am Mittwoch müssen die Auto-Bosse zum Diesel-Gipfel. Bislang hatten sie aus Berlin wenig zu befürchten, auch dank dieser Seitenwechsler in den Lobby-Büros. Grafik von Hanna Eiden und Christian Endt mehr...

Donald Trump Trump und das Recht Trump und das Recht Die Sprache des Geldes

Alle Welt spricht über die Verbindungen des Trump-Teams nach Russland. Was aber Recht und Gesetz in den USA verändern wird, sind die Klagen wegen Trumps Interessenskonflikten zwischen Amt und Geschäft. Von Andreas Zielcke mehr...

Bundestag in Berlin Lobbyismus "Dunkelkammer der Demokratie"

Die Organisation Lobbycontrol wirft der großen Koalition Versagen im Kampf gegen Einflussnahme vor. Von Markus Balser mehr...

Heidi Bank - LobbyControl Lobbycontrol-Gründerin Heidi Bank "In der Politik siegt Geld zu oft über Argumente"

Allein in Berlin versuchen etwa 5000 Lobbyisten die Politik zu beeinflussen. Lobbycontrol-Mitbegründerin Heidi Bank beobachtet die geheimnisvolle Szene genau. Von Markus Balser und Uwe Ritzer mehr...

Heidi Bank - LobbyControl Reden wir über Geld mit Heidi Bank "Ziel von Lobbyisten sind wir alle"

Im Politikstudium war sie oft pleite, heute kauft sie faire Lebensmittel: Heidi Bank ist die Gründerin von Lobbycontrol. Sie spricht über die Geheimnisse der Lobby-Szene und die Macht des Geldes. Interview von Markus Balser und Uwe Ritzer mehr...

Lobbyismus Aus dem Schatten

Mit dem Kampf gegen den Lobbyismus tut sich die Politik schon lange schwer: Zwei unabhängige Initiativen legen deshalb ein Transparenzgesetz vor. Allein in der deutschen Bundeshauptstadt sind immerhin etwa 5000 Lobbyisten unterwegs. Von Markus Balser mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Braucht Deutschland ein öffentliches Lobbyregister?

Der Einfluss auf den Bundestag soll reguliert werden können. Dafür treten Abgeordnetenwatch und LobbyControl ein. Würde ein öffentlich zugängliches Register für mehr Transparenz sorgen? mehr...

Kühles Frühlingswetter in Berlin Öffentliches Lobbyregister "Lobbyismus muss überwacht werden können"

Zwei NGOs wollen ein öffentliches Register für Lobbyisten schaffen - und präsentieren einen eigenen Gesetzentwurf. Vor allem die Union stemmt sich seit Jahren gegen den Vorschlag. Von Moritz Matzner mehr...

Lobbyismus Durch die Drehtür

Transparency International fordert strengere Regeln für ehemalige EU-Politiker. Die wechseln nach ihrem Karriereende nur allzu oft ungeniert in die Wirtschaft. Von Markus Mayr mehr...

Lobbyismus Ebersberg Ebersberg Lobby-Kontrolleure beobachten Angelika Niebler

Die Vaterstettener CSU-Europaabgeordnete arbeitet nebenbei als Anwältin. Eine Organisation wirft ihr bei der Trennung der Tätigkeiten mangelnde Transparenz vor. Von Barbara Mooser mehr...

Willy Brandt Haus SPD Zentrale Bundeshauptstadt Berlin Deutschland Europa iblebo03963058 jpg Lobbyismus SPD macht mit umstrittenen Politiker-Treffen Verlust

Für bis zu 7000 Euro konnten sich Lobbyisten mit SPD-Politikern treffen. Die Gespräche sorgen nicht nur für viel Ärger - die SPD hat sogar draufgezahlt. Von Christoph Hickmann mehr...

Wahlkampfhelfer Parteienfinanzierung SPD-Agentur vermittelt Treffen mit Spitzenpolitikern - gegen Geld

Laut einem ZDF-Bericht ermöglicht eine SPD-Agentur für bis zu 7000 Euro sogar Gespräche mit Bundesministern. Ein Verstoß gegen das Parteiengesetz? mehr...

Verdi-Landesbezirkskonferenz Ethikregeln der EU-Kommission Oettinger wegen Flug in Privatjet eines Lobbyisten unter Druck

Im Mai flog der EU-Kommissar im Privatjet eines kremlnahen Lobbyisten zu Präsident Orbán nach Ungarn. Schuld seien Terminprobleme gewesen, erklärt er nun. mehr...

Donald Trump US-Wahl Trumps Wahlprogramm - was der Republikaner plant

Er fordert stärkere Durchgriffsrechte der Polizei, Steuersenkungen und weniger Umweltschutz. Einen Plan, die Terror-Organisation "Islamischer Staat" zu besiegen, gibt es jedoch nicht. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Hillary Clinton Rennen um das Weiße Haus Clintons Wahlprogramm - was die Demokratin plant

Sie fordert mehr Steuern für Reiche und bezahlte Elternzeit. Außenpolitisch will sie offensiver auftreten als Barack Obama. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

159735055 Wahlkampfspenden in den USA Amerikas Demokratie im Ausverkauf - wie lange noch?

Interessensgruppen erkaufen sich mit Millionenspenden Zugang zu amerikanischen Politikern - darüber sind sich Wähler aller Lager einig. An dieser Praxis wird sich auch nach der Wahl nichts ändern. Von Johannes Kuhn mehr...

Lobbyismus Lobbyismus Lobbyismus Süß schmeckt der Profit

Die Lebensmittelindustrie bezahlt in großem Umfang Studien zur Ernährung - ohne Rücksicht auf die Verbraucher. Das schlägt sich in den Ergebnissen der Wissenschaftler nieder. Von Kathrin Zinkant mehr...

Deutschland Merkel ist die beste Lobbyistin der deutschen Autoindustrie

Die Autopolitik der Bundesregierung ist verkehrt und schadet auf Dauer allen: dem Land, dem Klima, selbst den Konzernen. Kommentar von Klaus Ott mehr...

Lobbyismus Zum Wohle des deutschen Autos

Eigentlich soll die Bundesregierung Schaden vom Volk abwenden. In der Verkehrspolitik gilt ein anderes Prinzip: Die Konzerne BMW, Daimler und VW werden geschützt, besonders vor strengen Umweltauflagen. Von Klaus Ott mehr...