Neueste Artikel zum Thema

Lilienblum Tel Aviv Israel Nachtleben in Tel Aviv Wenn es dunkel wird, tobt der ungestüme Hedonismus

Hier wohnt man nicht, sondern hetzt durch: Tel Aviv ist tagsüber eine von vielen hektischen Großstädten. Nachts aber zeigt sich auf der Lilienblum-Straße eine Metropole, die niemals schläft. Von Peter Münch mehr...

occupationtourism Occupation Tourism Ausflug in den Nahost-Konflikt

Israel ist ein beliebtes Reiseziel. Junge Urlauber schaffen dabei einen neuen Trend: Besatzungstourismus im Westjordanland. Touren dorthin werden schon im Lonely Planet empfohlen. Von Steffi Hentschke mehr... jetzt.de

Jerusalem alter Bahnhof Kunst Historischer Bahnhof in Jerusalem Kunst am Zug

Vor 15 Jahren fuhr der letzte Zug ab, jetzt soll Jerusalems alter Bahnhof neu eröffnet werden. Aber statt Eisenbahnen gibt es auf dem Gelände künftig Kunst, Kultur und Yoga. Nur die Bewohner sind nicht begeistert. mehr...

Die Entdeckung der Langsamkeit - Wandern auf dem Jesus Trail "Jesus Trail" im Norden von Israel Folgen Sie dem Herrn

Der "Jesus Trail" folgt den Lebensstationen des Heilands. Die Pilger reisen nicht nur in die Geschichte, sondern sollen auch noch ein Werk der Nächstenliebe tun - und arabische und israelische Gemeinden der Region einander näherbringen. mehr...

Städtetipps für Tel Aviv, Israel, von SZ-Korrespondent Peter Münch Tipps für Tel Aviv Bauhaus, Strand und lange Nächte

Warum es so schön ist, dass die einzige Sehenswürdigkeit von Tel Aviv aus feinem Sand ist - und weshalb man mit dem Satz "Ich bin ein Berliner" immer gut ankommt. Städtetipps von SZ-Korrespondent Peter Münch mehr...

Mitten in ... Mitten in ... Mitten in ... Mount Hermon

In Israels einzigem Skigebiet beginnt das wahre Abenteuer erst auf der Heimfahrt. Von Peter Münch mehr...

RNPS IMAGES OF THE YEAR 2009 Staunen auf Sinai Spuren im Stein

Wo Tagesausflügler eilig Geschichte abhaken, finden andere so viel mehr. Der Sinai ist eine faszinierende Halbinsel - ein neues Buch zeigt, wie man sie entdeckt: Es stellt die Glaubensorte und die archaische Landschaft in historische Zusammenhänge. Von Stefan Fischer mehr...

VIP-Platz für die letzte Ruhe - Der Jüdische Friedhof am Ölberg Auf dem Ölberg in Jerusalem VIP-Platz für die letzte Ruhe

Der jüdische Friedhof auf dem Ölberg in Jerusalem gilt als Ruhestätte erster Klasse: Dem Volksglauben nach sind die hier Beerdigten dem Messias bei seiner Ankunft besonders nah. mehr...

Dead Sea Finalist In New Seven Natural Wonders Contest Israel Totes Meer trocknet aus - und läuft über

Paradoxon am Toten Meer: Während der Wasserpegel im natürlichen Nordbecken immer weiter sinkt, droht das künstliche Südbecken über die Ufer zu treten und Hotels zu überfluten. mehr...

MIDEAST-ISRAEL-POPE-TOURISM Israel: Bibel-Tourismus "Pilgerfahrt light" in Galiläa

Steine, über die vielleicht auch "Er" gegangen ist: Auf Wanderwegen wie dem "Jesus-Trail" machen Touristen spirituelle und sehr diesseitige Erfahrungen. mehr...

Tourismus in Israel, Reuters Urlaub in Israel Ein Gefühl von Sicherheit

Jahrtausendealte Geschichte und weite Sandstrände: Nach Jahren der Zurückhaltung machen wieder mehr ausländische Touristen Urlaub in Israel. Von Sebastian Erb mehr...

Tel Aviv, Sonnenuntergang, Strand, Israel, Himmel, Sonne, Wasser, Standing Up, Schlafen, Liegen, Wolkenloser Himmel Strandgeschichten: Tel Aviv Freiheit, Freaks und Frieden

Am einen Strandabschnitt wird streng nach Geschlechtern getrennt gebadet, ein paar Wellen weiter planschen Schwule und Lesben - willkommen in Tel Aviv. Von Thorsten Schmitz mehr...

Israel Jerusalem: Shepherd-Hotel Jerusalem: Shepherd-Hotel Herberge für Siedler

Israel lässt das traditionsreiche Shepherd-Hotel im arabischen Ostjerusalem abreißen, um dort Wohnungen bauen. USA und UN protestieren - radikale Siedler bejubeln "historische Gerechtigkeit". Von Peter Münch, Tel Aviv mehr...

A Palestinian woman walks with a child past a shadow of a cross cast by the Church of the Nativity in Bethlehem Weihnachten in Bethlehem Eine freie Herberge? Aussichtslos!

An den Weihnachtstagen strömen Touristen in Jesu Geburtsstadt, sie feiern bei und mit den Einwohnern - und stoßen dabei auf hohe, sehr reale Mauern. In Bildern. mehr...

Fahrradfahren in Israel, Staatliches Israelisches Verkehrsbüro Fahrradfahren in Israel Reise nach Jerusalem

Zum 60. Geburtstag schenkt sich Israel einen 120 Kilometer langen Radweg. Er wird Tel Aviv und die Hauptstadt miteinander verbinden und soll als internationale Attraktion auch Fahrradtouristen anlocken. Von Thorsten Schmitz mehr...

Österreichisches Hospiz in Jerusalem Österreichisches Hospiz in Jerusalem Sachertorte auf der Via Dolorosa

Kaiser Franz Joseph hat es auch gefallen: Nirgends sonst treffen Orient und K.u.k.-Charme so aufeinander wie im Österreichischen Hospiz in Jerusalem. Von Lena Prieger, Jerusalem mehr...

Grabeskirche in Jerusalem, Prieger Streit in Jerusalem Scharmützel um die Grabeskirche

Das Dach des berühmten Gotteshauses in Jerusalem ist einsturzgefährdet, doch ein erbitterter Streit der Nutzer verhindert die Reparatur. Von Thorsten Schmitz mehr...

Jerusalem, Israel, Haoman 17, AP Israel Tanzen bis zum Marschbefehl

Wer in Jerusalem ausgeht, sucht vor allem Normalität: Hedonismus statt Heiligkeit, Beats statt Bomben. Denn wenn es Nacht wird, dann beginnt für manche erst das richtige Leben. Von Peter Münch mehr...

Tel Aviv, AP Impressionen Urlaubsland Israel

Der Nahost-Konflikt ist allgegenwärtig - aber auch das biblische Erbe und das bunte Strandleben. Impressionen aus Israel. mehr...