Insekten Mit dieser Maschine wollen Forscher die Mückenplage bekämpfen Mückenschwarm

Eine vollautomatische Falle will das Zählen von Stechmücken erleichtern - und sie dadurch bekämpfen. Schon bald könnten sogar gezielt einzelne Arten gefangen werden - zum Beispiel Tiere mit dem Zika-Virus. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Insekten Auf der Mauer, auf der Lauer

Normalerweise saugt die Wanze Psallus varians an Pollen und Blattläusen. Jetzt attackieren die Insekten plötzlich auch Menschen. Gibt es einen Zusammenhang mit den derzeitigen Wetterkapriolen? mehr...

Insekten Insekten Insekten Winterfeste Tigermücke

Das invasive Insekt hat offenbar erstmals die kalte Jahreszeit in Deutschland überstanden. Weil es Dutzende Krankheiten übertragen kann, sind Seuchenschützer alarmiert. Von Hanno Charisius mehr...

Mosquito (Aedes sp) on branch covered with dew, before sunrise, Germany, October. PUBLICATIONxINxGER Wetter Deutschland droht Mückenplage

Das derzeitige Mistwetter ist ideal für Stechmücken. Ab Mitte Juni könnte es sehr unangenehm werden. Von Tina Baier mehr...

Schwarmbildung bei Insekten Der Kampf gegen Heuschreckenplagen

Forscher erkunden, warum sich Heuschrecken zum Schwarm zusammenschließen. Als Einzelgänger sind die Insekten nämlich unauffällig und ganz harmlos. Von Claudia Steinert mehr...

Mücke Mückenforscher Bart Knols "Ich liebe es, sie zu töten"

Die Menschheit führt seit Jahrtausenden einen Krieg gegen die Mücken. Der Niederländer Bart Knols ist dabei ihr einfallsreichster Kämpfer. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Wanze von unten Insekten Wo sind sie hin?

Alle sprechen vom Bienensterben. Dabei verschwinden auch viele andere Insektenarten. Die Gründe dafür sind vielfältig, aber meistens menschengemacht. Die Folgen könnten dramatisch sein. Von Monika Offenberger mehr...

Hummingbirds Of Costa Rica Artensterben Hilfskräfte für eine halbe Billion Euro

Viele Tiere, die Pflanzen bestäuben, sind akut bedroht. Der wirtschaftliche Schaden ist gigantisch. Von Christopher Schrader mehr...

Schon gewusst Schon gewusst Schon gewusst Warum Hummeln fliegen können

Aerodynamisch gesehen dürfen Hummeln gar nicht abheben, lästerten Forscher lange - die Insekten schienen viel zu dick. Jetzt kamen Physiker dem Kunststück auf die Spur. Videokolumne von Patrick Illinger mehr... Video

Fliegen-Ausstellung im Naturkundemuseum Taxonomie Im Namen der Süßkartoffel

In naturhistorischen Sammlungen sind viele Pflanzen- und Insektenarten falsch bezeichnet. Ist es möglich, all die Fehler zu korrigieren? Von Andrea Hoferichter mehr...

Ameise auf Distel Ameisenstaaten Der Superorganismus

Wenn einzelne Ameisen angegriffen werden, fühlt sich gleich der ganze Insektenstaat bedroht. Von Tina Baier mehr...

Insekten Auktion zu Tiernamen Auktion zu Tiernamen Der 12 000-Dollar-Falter

Wie soll dieses Tierchen heißen? Forscher versteigern die Namensrechte an einer Motte für Tausende US-Dollar auf Ebay. Ein ziemlich nachhaltiges Geschäftsmodell. Von Christoph Behrens mehr...

Blattschneiderameisen Verhaltensforschung Faul wie eine Ameise

Sie sammeln unermüdlich Nahrung, reparieren den Bau und versorgen den Nachwuchs? Ameisen gelten als die Workaholics der Tierwelt - diesen Mythos räumen Forscher nun aus der Welt. Von Sebastian Herrmann mehr...

jetzt.de mehlwurm mahlzeit Eine Frage der Präsentation Mehlwurm? Mahlzeit!

Noch ekeln wir uns davor, Insekten zu essen. Mehrere Start-ups versuchen nun, das zu ändern - indem sie Fliege, Mehlwurm und Grille präsentieren wie Trendessen oder Designermöbel. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

Biene mit Sender Mikrochips für Insekten Zehntausend Bienen mit Rucksack

Einen Mikrochip mit Sensoren tragen nun 10 000 Bienen auf dem Rücken. Wissenschaftler haben damit Großes vor. Von Tina Baier mehr...

Borkenkäfer-Spuren in Ebersberg Ebersberger Forst Auf der Spur der Schädlinge

Borkenkäfer mögen heiße, trockene Sommer. Werden sie nicht schnell genug bekämpft, könnten die Schädlinge den Ebersberger Forst verwüsten. Von Christian Endt mehr...

Asiatische Tigermücke Invasives Insekt Angriff der Tigermücke

Die Tigermücke überträgt gefährliche Krankheiten. Jetzt versucht das eingeschleppte Insekt, sich im Süden Deutschlands breit zu machen. Forscher sind alarmiert. Von Claudia Füssler mehr...

Wespe auf Marmeladenbrot Insekten So lassen sich Wespen fernhalten

Fuchteln, schlagen, pusten - gegen Wespen hilft das alles nicht. Warum es in diesem Sommer so viele gibt, wie sich ein Stich vermeiden lässt und was zu tun ist, wenn es doch passiert. Von Dorothea Wagner und Jan Hellmut Schwenkenbecher mehr... Fragen und Antworten

Termiten Ältester Termitenbau der Welt Ältester Termitenbau der Welt Bauzeit: zwei Jahrtausende

Nicht nur Menschen brauchen ewig für Großprojekte: In Zentralafrika haben Forscher einen 2200 Jahre alten Termitenhügel gefunden. Jahrhundertelang machten die Insekten Pause auf der Baustelle. Von Jan Hellmut Schwenkenbecher mehr...

Sonne in München Flora und Fauna Wie das Klima München verändert

Rekordhitze im Juli, mildes Wetter im Winter - das Klima in der Region ändert sich spürbar. Es kommt zu Begegnungen, die sonst nur im Italienurlaub stattfinden. Von Günther Knoll mehr...

Größenvergleiche von Hirnarealen wenig aussagekräftig Ameisen Sinn der Faulheit

Ameisen der Art Temnothorax rugatulus bewegen sich tagelang nicht und verweigern die Arbeit. Forscher rätseln: Welchen evolutionären Sinn hat der Müßiggang. Von Andrea Hoferichter mehr...

Klimawandel Erderwärmung Erderwärmung Hummeln unter Druck

Der Klimawandel setzt Hummeln besonders zu. Die Erderwärmung verkleinert ihren Lebensraum radikal. Von Tina Baier mehr...

Ameisen auf einer Spielplatzbank, 2013 Sportflächen in München Großeinsatz gegen Krabbler

Sie sind besetzt von Krabbler-Völkern - und mitunter kaum mehr benutzbar: Bis zu 50 Spiel- und Sportflächen im Stadtgebiet werden demnächst mit Chemikalien von Ameisen befreit und dafür zeitweise gesperrt. Von Stefan Mühleisen mehr...

Insekten Explosion in der Waffenkammer

Bombardierkäfer mischen in ihrem Hinterleib Chemikalien zusammen und bringen sie zur Explosion. Amerikanische Forscher haben die Vorgänge im Inneren der Insekten gefilmt. Von Tina Baier mehr...

Größenvergleiche von Hirnarealen wenig aussagekräftig Ameisen in New York Lust auf Hamburger

Fastfood statt Grünzeug: Ameisen auf New Yorks Bürgersteigen ernähren sich - anders als ihre Verwandten in Parks und Grünanlagen - unter anderem von Rindfleisch. Von Patrick Illinger mehr...