ESC-Gewinnerin Conchita Wurst singt vor dem EU-Parlament Conchita Wurst the bearded transgender winner of the Eurovision Song Contest performs during a concert at the European Parliament in Brussels

Die Gewinnerin des Eurovision Song Contest hat am Mittwoch eine Vorstellung vor dem Europaparlament gegeben. Mehrere Politiker hatten sie nach Brüssel eingeladen, weil Conchita Wurst eine wichtige Botschaft verbreite. mehr...

Erfolgsdruck bei der ESC-Gewinnerin Erfolgsdruck bei der ESC-Gewinnerin Conchita Wurst will keine Ikone sein

Conchita Wurst schmetterte beim Eurovision Song Contest eine Ballade, gewann und wurde schlagartig berühmt. Mit dem Erfolgsdruck umzugehen, fällt ihr nicht immer leicht. Die Dragqueen will keine Ikone sein. mehr...

Wurst performs on stage during a concert in Vienna Nach ESC-Sieg Wurst in Wien

Die Dragqueen gab in ihrer Heimat Österreich ihr erstes Konzert nach dem Sieg beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen. Zuvor empfing sie Österreichs Kanzler. Auf einen Auftritt auf dem Balkon des Kanzleramts verzichtete Conchita Wurst allerdings. mehr...

- Ausrichtung ESC 2015 "Österreichs Wurst ist die beste"

Ist Conchita Wursts Garage der geeignete Ort für den nächsten Eurovision Song Contest? Österreich diskutiert bereits über den ESC 2015. Das Land ist aufgekratzt - und rührend dankbar. Von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

Conchita Wurst representing Austria reacts after qualifying in the second semi-final at the 59th annual Eurovision Song Contest at the B&W Hallerne in Copenhagen ESC-Siegerin Conchita Wurst Europa einig tolerant? Von wegen!

Eine "Ohrfeige für alle Homophoben" sei der Sieg des Travestiekünstlers Conchita Wurst beim Eurovision Song Contest, hieß es. Wirklich? Am Tag danach herrscht schon wieder Katerstimmung. Von Carolin Gasteiger mehr...

- Sieben Fakten über Conchita Wurst Phoenix mit Vollbart

Wer ist der junge Mann hinter der Kunstfigur "Conchita Wurst"? Ist der Bart echt? Und welche Botschaft hat die Österreicherin an Wladimir Putin? Sieben Fakten über die ESC-Gewinnerin 2014. mehr...

Conchita Wurst alias Tom Neuwirth Eurovision Song Contest Conchita Wurst ganz nah

Ob Vamp oder Diva, Conchita Wurst scheint jede Pose und jede Geste perfekt zu beherrschen. Das gehört sich ja auch für eine Gewinnerin des größten Glamourfests Europas. Bilder von Chonchita Wurst. mehr...

- Bilder
Conchita Wurst beim ESC 2014 Triumph von Herz, Humor und Toleranz

Auf einmal bietet der Eurovision Song Contest so etwas wie eine große Vision: Conchita Wurst geht als strahlende Siegerin aus dem Wettbewerb hervor und Europa beweist, dass es toleranter ist, als erwartet. Von Hans Hoff mehr...

- Bilder
ESC 2014 auf Twitter Bärte sind toll!

Als gäbe es nur Conchita Wurst. Die österreichische ESC-Siegerin war auch das vorherrschende Thema auf Twitter. Sie und ihre Gesichtsbehaarung. Die besten Tweets des Abends. mehr...

- Eurovision Song Contest Trachten, Brüste und ganz viel Bart

Musikalisch und von der Bühnenshow Soviel Vielfalt wie beim ESC2014 gab es lange nicht mehr, musikalisch aber auch bei der Bühnenshow. Montenegro läuft Schlittschuh, Polen verstört mit sexy Folklore - und in der Dunkelheit taucht ein alter Bekannter auf. Die Höhepunkte in Bildern. Von Antonie Rietzschel mehr...

- Bilder
Kopenhagen Conchita Wurst gewinnt den Eurovision Song Contest 2014

+++ Österreich siegt beim ESC mit 290 Punkten +++ Deutschland landet mit der Band Elaiza auf Platz 18 +++ Folk-Rock, Coldplay-Abklatsch und Hip-Hop - die Bandbreite der musikalischen Beiträge war in diesem Jahr groß +++ Der Eurovision Song Contest in der Nachlese. mehr...

Eurovision Song Contest Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen Schaumgebremst

Is it right, is it wrong? Als der Geiger Niccolò Paganini den modernen Starkult erfand, ahnte er nichts vom Eurovision Song Contest. Höchste Zeit, ein paar Maßstäbe anzulegen. Von Harald Eggebrecht mehr...

Ralph Siegel Ralph Siegel beim ESC Mission Monetta

Ein Jahr lang hat sich Kandidatin Valentina Monetta auf den Eurovision Song Contest vorbereitet, immer mit dabei war Komponisten-Saurier Ralph Siegel. Der ist noch ganz aus dem Häuschen, dass es sein Schützling aus San Marino tatsächlich ins Finale geschafft hat. Von Nadia Pantel mehr...

Conchita Wurst Halbfinale Eurovision Song Contest in Kopenhagen Eurovision Song Contest - 2. Halbfinale Wie Wurst aus der Asche

Mit dem Song "Rise like a phoenix" hat sie es gegen alle Anfeindungen geschafft: Der Travestie-Star Conchita Wurst aus Österreich steht im Finale des Eurovision Song Contest. Auch die Konkurrenz bemüht sich aufzufallen. Alle Gewinner des 2. Halbfinals in Kopenhagen in Bildern. mehr...

Conchita Wurst representing Austria reacts after qualifying in the second semi-final at the 59th annual Eurovision Song Contest at the B&W Hallerne in Copenhagen Zweites Halbfinale des Eurovision Song Contest 2014 Dragqueen Conchita Wurst hat es geschafft

Nach einer Zitterpartie steht Conchita Wurst, der österreichische Travestie-Star mit Vollbart, im Finale des Eurovision Song Contest. Neben ihr werden sich 25 weitere Teilnehmer am Samstag in Kopenhagen um den Grand Prix bewerben. Doch die Dragqueen dürfte nun als Favoritin gelten. mehr...

jetzt.de Fünf Songs Statt Schunkeln

Kopenhagen steht im Zeichen des Eurovision Song Contest mit seinen Unmengen an Midtempo-Schunklern und Folklore-Pop. Zeit für ein Gegenprogramm! Fünf Songs zwischen schwelgerisch und schwerfällig, Pathos und Tanzmusik, Elbow und The Black Keys. Von Michel Winde mehr... jetzt.de

Rehearsals - 59th Eurovision Song Contest Eurovision Song Contest - Erstes Halbfinale "Dankeeeeeee!"

Entschleunigung, Herzschmerz oder Spaß: Mehrere Wege führten beim ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest in die Endausscheidung am Samstag in Kopenhagen. Am dankbarsten zeigte sich die Überraschungssiegerin des Abends. Wer es neben ihr ins Finale geschafft hat, und wer nicht. mehr...