Tipps für die Erziehung von Babys, Kleinkindern, Kindergartenkindern, Schulkindern und Jugendlichen

(Foto: J. Hosse)

Baby-Alter (0 bis 1 Jahr)

Schadet ein "Stillen ohne Ende" dem Kind? Wie lernt ein Baby sprechen? Und wie sollten Eltern den ersten Geburtstag ihres Kindes feiern? Was Sie über die Erziehung von Babys wissen müssen.

Kleinkinder (1 bis 3 Jahre)

Schaden Krippen und Fremdbetreuung den Kindern? Sollen Eltern ihrem Kind den "unsichtbaren Freund" ausreden? Brauchen Kleinkinder Lernhilfen? Alles, was Sie über die Erziehung von Kleinkindern wissen müssen.

Kindergartenkinder (3 bis 6 Jahre)

Wie viel Aufmerksamkeit braucht ein Kind? Wie kann aggressiven Kindern schon im Kindergartenalter geholfen werden? Alles, was Sie über die Erziehung von Kindergartenkindern wissen müssen.

Kindergeburtstag

Wie bereiten Sie den Kindergeburtstag richtig vor? Welche Kuchen sehen toll aus, machen aber nicht zu viel Arbeit? Welche Spiele eignen sich für drinnen, welche für draußen - und welche machen Zweijährigen, Kindergartenkindern oder Schülern Spaß? Und wie feiert man den ersten Geburtstag? Alles, was Sie über Kindergeburtstage wissen müssen.

Grundschüler (6 bis 10 Jahre)

Warum sind Jungen in der Schule schlechter als Mädchen? Angst vor Mathe, keine Lust auf Lesen - verstärkt die Schule Geschlechterstereotypen? Wie loben Eltern richtig? Alles, was Sie über die Erziehung von Schulkindern wissen müssen.

Jugendliche (12 bis 18 Jahre)

Wie lange dauert die Pubertät? Was leisten Kurse für Eltern von Teenagern? Mobbing in der Schule - was können Eltern tun? Alles, was Sie über die Erziehung von Teenagern wissen müssen.

Neueste Artikel zum Thema

A Day Inside German Children's Daycare Erzieherinnen in Kitas Mehr Respekt, bitte

In Kindertagesstätten gibt es viel zu wenig Erzieherinnen - sie sind schlecht bezahlt und bekommen kaum Anerkennung. Die Gewerkschaften fordern nun eine Gehaltserhöhung. Mit dem Verdienst soll auch das Ansehen steigen. Von Ulrike Heidenreich mehr... Analyse

Pubertät Jugendliche Eltern Kinder Rebellion Serie: Konflikte in der Pubertät So jung und schon so faul

Warum halten sich Jugendliche plötzlich nicht mehr an Abmachungen? Und weshalb scheinen sie immer müde zu sein? Fünf typische Konflikte in der Pubertät - und wie sie sich lösen lassen. Von Katja Schnitzler mehr... Ratgeber - Teil 2

Fahrt ins Blaue Serie: Konflikte in der Pubertät Erwachsenwerden ist riskant

Wie kann der Sohn so viel Zeit im Bad verbringen und trotzdem so unglücklich mit seinem Aussehen sein? Und warum muss die Tochter so schnell mit dem Moped fahren? Eltern von Pubertierenden verstehen oft die Welt nicht mehr. Rat für fünf typische Situationen. Von Katja Schnitzler mehr... Ratgeber - Teil 3

Mädchen mit Liebeskummer Serie: Konflikte in der Pubertät Wenn die Eltern nur noch nerven

Warum zählt der mütterliche Rat plötzlich gar nichts mehr? Woher diese ständigen Stimmungsschwankungen? Und muss es unbedingt diese Freundin sein? Fünf Streitthemen in der Pubertät - und wie Eltern gelassener damit umgehen. Von Katja Schnitzler mehr... Ratgeber - Teil 1

Mit neuem Besucherrekord feiern am Samstag 01 03 2014 tausende Besucher aus der Großregion Saarla Erziehungsfragen Darf sich der Sohn als IS-Kämpfer verkleiden?

Grenzwertiger Humor: Ein 15-Jähriger will an Fasching als IS-Kämpfer gehen. Seine Mutter findet das gar nicht lustig. Soll sie ihm das Kostüm trotzdem erlauben? Experten antworten. mehr...

US-Bundesstaat Georgia Erziehung vom Friseurmeister

Radikaler Schnitt: Ein Friseur in den USA bietet für Eltern einen besonderen Service an. Er rasiert ungezogenen Kindern eine Altherrenfrisur - als Strafmaßnahme. mehr...

Protest für Kita-Plätze in Leipzig Kita-Platz-Urteil in Leipzig Müssen Städte Eltern das Gehalt zahlen?

Zum ersten Mal hat ein Gericht entschieden, dass die Kommune für den Verdienstausfall der Mutter aufkommen muss, wenn Kita-Plätze fehlen. Was bedeutet das Urteil für Eltern? Und welche rechtlichen Fragen stellen sich? Von Lena Jakat mehr... Fragen und Antworten

Herbst in Niedersachsen Fehlende Kita-Plätze Stadt Leipzig muss für Verdienstausfall von Müttern aufkommen

Zum ersten Mal muss eine Kommune dafür haften, wenn Eltern wegen eines fehlenden Kita-Platzes kein Geld verdienen. Ein entsprechendes Urteil hat das Landgericht Leipzig gefällt. Die Stadt kann die Entscheidung noch anfechten. mehr...

Essen Erziehungsfragen Darf sich das Gespräch nur um Kinder drehen?

Verminter Abend: Darf man im Freundeskreis über das Dauerthema "Kind" reden, obwohl einige ohne Nachwuchs dabei sind? Oder müssen Eltern schweigen? Experten antworten. mehr...

Barbiepuppen auf Hofflohmarkt in München, 2013 Erziehungsfragen Darf ich meiner Tochter verbieten, mit Barbies zu spielen?

Eine Mutter verbietet Barbies zuhause. Ihre achtjährige Tochter besucht plötzlich häufig ein Mädchen mit vielen Plastikpuppen, obwohl sie mit dieser bisher nichts zu tun hatte. Muss die Mutter das akzeptieren? Experten antworten. mehr...

Familienurlaub Kindererziehung Die Macht der Abstammung

Oft folgt der Geburt eines Kindes die Erkenntnis, vieles genau wie die eigenen Eltern zu machen - vor allem wenn es um den Umgang mit Geld geht. Oder um Gefühle. Obwohl man sich geschworen hat, nie so zu werden wie sie. Von Julia Rothhaas mehr...

Nap Time Erziehung Wie man einen Wintertag mit Kindern herumbekommt

Es gibt Tage, die finden kein Ende. Vor allem, wenn die Kinder voller Energie sind und die Großstadtwohnung im Winter zu wenig Auslauf bietet. Wie wäre es mit Bootcamp oder Familiendisco? Tipps aus der SZ-Redaktion mehr...

Schwedisches Kinderfernsehen Aufregung um tanzende Penisse und Vaginas

Ein schwedischer Kindersender zeigt einen Musikclip mit hüpfenden Genitalien. Das soll Müttern und Vätern bei der Aufklärung ihrer Kinder helfen. Aber nicht alle finden das Video witzig. mehr...

Zensus-Ergebnisse Studie über Erziehung Eltern setzen sich selbst unter Druck

Viele Mütter und Väter sind gelegentlich unzufrieden mit sich selbst. Einer Forsa-Studie zufolge setzen sie sich in der Erziehung vor allem selbst unter Druck. Dabei sind ihre Kinder eigentlich ganz zufrieden. Von Katrin Langhans mehr...

Weihnachtsgeschenke Erziehungsfragen Wie lange müssen Eltern "Sag' Danke" sagen?

Muss man seine Kinder, obwohl sie nicht mehr klein sind, ständig daran erinnern, sich bei Oma und Opa für Geld und Geschenke zu bedanken? Drei Experten antworten. mehr...

Geschmückter Weihnachtsbaum Erziehungsfragen Warum muss ich an Weihnachten immer zu den anderen fahren?

Weil der Bruder zwei Kinder hat, wird Weihnachten seit Jahren bei ihm gefeiert. Dürfen kinderlose Paare verlangen, dass mit diesem Ritual gebrochen wird? Oder ist das egoistisch? Drei Experten antworten. mehr...

Junge beim Schlafen Elternfragen Wer bringt die Kinder ins Bett?

Eine Mutter bleibt abends manchmal länger im Büro. Damit die Kinder schon schlafen, wenn sie nach Hause kommt. Doch sie hat dabei ein ziemlich schlechtes Gewissen. Was Experten sagen. mehr...

Goldhamster wird 75 Jahre alt Erziehungsfragen Dürfen Eltern den Besuch beim Tierarzt verbieten?

Weil der Hamster schwer krank ist, wollen die Kinder mit ihm zum Tierarzt. Sollten Eltern teure, lebensverlängernde Maßnahmen für ein so kleines Tier bezahlen? Drei Experten antworten. mehr...

Aussendungsgottesdienst für Nikoläuse Elternfragen Mama, gibt es den Nikolaus wirklich?

Kinder sind schonungslos ehrlich. Manchmal zu ehrlich. Wie sollen Eltern reagieren, wenn ihr Kind noch an den Nikolaus glaubt, seine Freunde es aber vom Gegenteil überzeugen wollen? Drei Experten antworten. mehr...

SZ-Magazin Die Gewissensfrage Darf man einen alten Vornamen recyceln?

Das zweite Kind ist unterwegs, da stößt man auf eine Liste mit Vornamen, die fürs erste Kind zusammengesucht wurden. Darf man sich aus dieser Liste bedienen und seinem zweiten Kind einen Namen geben, der eigentlich fürs erste vorgesehen war? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger mehr... SZ-Magazin

Erziehungstipps Tipps zur Erziehung Expertentipps Freunde Freundschaft Kinder Elternfragen Was tun bei frechen Freunden?

Zum Mittagessen Chips mit Ketchup, den ganzen Tag fernsehen und erst um Mitternacht ins Bett: Wie sollten Eltern reagieren, wenn ihr Kind einen Freund hat, von dem es sich Schimpfwörter und schlechte Manieren abschaut? Drei Experten antworten. mehr...

Familie Familie als Glaubensfrage Familie als Glaubensfrage Eine Zumutung, diese Eltern

"Leben und leben lassen" gilt nicht mehr, wenn Familienmodelle aufeinandertreffen: Vollzeitmütter hetzen gegen Karrierefrauen, dazwischen sticheln Teilzeiteltern. Ein Glaubenskampf, in dem es nur Verlierer gibt. Dabei könnten alle Gewinner sein. Von Katja Schnitzler mehr... Die Recherche - Essay

Selbständigkeit Schulexperiment Schulexperiment In die weite Welt hinaus

Kinder und Jugendliche werden heute so stark umsorgt wie keine Generation vor ihnen. Eine Berliner Schule hat deshalb ein außergewöhnliches Experiment gewagt: Sieben Kinder zwischen 12 und 14 durften drei Wochen lang auf Paddeltour gehen - ohne Erwachsene und Betreuer. Konnte das gut gehen? Von Tina Hüttl und Carolin Pirich mehr... SZ-Magazin