Tipps für die Erziehung von Babys, Kleinkindern, Kindergartenkindern, Schulkindern und Jugendlichen

Tipps für die Erziehung von Babys, Kleinkindern, Kindergartenkindern, Schulkindern und Jugendlichen

(Foto: J. Hosse)

Baby-Alter (0 bis 1 Jahr)

Wie lernt ein Baby sprechen? Was lernen Geschwister voneinander? Und wie sollten Eltern den ersten Geburtstag ihres Kindes feiern? Was Sie über die Erziehung von Babys wissen müssen.

Kleinkinder (1 bis 3 Jahre)

Schaden Krippen und Fremdbetreuung den Kindern? Sollen Eltern ihrem Kind den "unsichtbaren Freund" ausreden? Brauchen Kleinkinder Lernhilfen? Alles, was Sie über die Erziehung von Kleinkindern wissen müssen.

Kindergartenkinder (3 bis 6 Jahre)

Wie viel Aufmerksamkeit braucht ein Kind? Wie kann aggressiven Kindern schon im Kindergartenalter geholfen werden? Alles, was Sie über die Erziehung von Kindergartenkindern wissen müssen.

Kindergeburtstag

Wie bereiten Sie den Kindergeburtstag richtig vor? Welche Kuchen sehen toll aus, machen aber nicht zu viel Arbeit? Welche Spiele eignen sich für drinnen, welche für draußen - und welche machen Zweijährigen, Kindergartenkindern oder Schülern Spaß? Und wie feiert man den ersten Geburtstag? Alles, was Sie über Kindergeburtstage wissen müssen.

Grundschüler (6 bis 10 Jahre)

Warum sind Jungen in der Schule schlechter als Mädchen? Angst vor Mathe, keine Lust auf Lesen - verstärkt die Schule Geschlechterstereotypen? Wie loben Eltern richtig? Alles, was Sie über die Erziehung von Schulkindern wissen müssen.

Jugendliche (12 bis 18 Jahre)

Wie lange dauert die Pubertät? Was leisten Kurse für Eltern von Teenagern? Mobbing in der Schule - was können Eltern tun? Alles, was Sie über die Erziehung von Teenagern wissen müssen.

Neueste Artikel zum Thema

Familie Psychologie Psychologie "Wie ein Schnellkochtopf, dauernd am Explodieren"

ADHS, Hochbegabung, Dyskalkulie: Manche Kinder sind besonders. Wie geht es ihnen damit - und ihren Eltern? Betroffene Familien erzählen. Protokolle von Barbara Vorsamer mehr...

Familie Psychologie Psychologie "Es ist normal, nicht normal zu sein"

ADHS, hochbegabt oder High Need? Wenn Eltern zu viel über die Eigenheiten ihrer Kinder nachdenken, hat das auch gesellschaftliche Gründe, sagt eine Identitätsforscherin. Interview: Barbara Vorsamer mehr...

Familie Psychologie Psychologie Sind unsere Kinder noch ganz normal?

ADHS und Hochbegabung, Dyskalkulie und Depression: Immer mehr Kinder bekommen heutzutage eine Diagnose verpasst. Welche sind seriös? Was hilft? Und was soll das eigentlich? Von Christina Berndt mehr...

Familie Jesper Juul im Interview Jesper Juul im Interview "Ich habe im Kindergarten Feuer gelegt"

Jesper Juul ist einer der bekanntesten Familientherapeuten unserer Zeit. Wie war er selbst als Kind? Und als Vater? Ein Gespräch über sein Leben, und das Wichtigste, was er als Elternflüsterer gelernt hat. Interview von Georg Cadeggianini mehr...

eltern jetzt Familie Wenn Eltern lieber Freunde als Erziehungsberechtigte sind

Anna und Robert wurden unterschiedlich streng erzogen - und erzählen, wie das ihr Leben bis heute beeinflusst. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt

hipster Jugendgewalt Keine Chance, sich freizuschwimmen

Was sind das für Jugendliche, die sich zum Prügeln an öffentlichen Orten verabreden? Ein Besuch bei Vanessa und Marco, die von den Polizisten in Flensburg als "Intensivtäter" bezeichnet werden. Von Helena Ott mehr...

Vibrant Barcelona Lifestyle Kindererziehung So klein ist die Welt

In Frankreich gibt es keine Nervensägen, asiatische Kinder sind leistungsfähiger und schon kleine Spanier feiern bis in die Nacht. Wir haben ausländische Eltern gefragt, ob die Klischees stimmen - und welche Tipps sie deutschen Eltern geben. Von SZ-Autoren mehr...

SZ-Magazin Kindererziehung Ich will keine Prinzessin sein!

Jungs toben, Mädchen spielen brav - in den meisten Kindergärten sind solche Rollenmuster noch gang und gäbe. Wie geschlechtsneutrale Erziehung aussehen könnte, wird gerade im Norden Europas ausprobiert. Von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Video Heiner Lauterbach steht auf Lebensweisheiten

Heiner Lauterbach feiert in wenigen Tagen seinen 65. Geburtstag. Ein guter Zeitpunkt für ein wenig Selbstreflexion. Der Schauspieler gesteht: Er mag Lebensweisheiten. mehr...

Lernen Hamburg Deutschland 24 04 2010 MODEL RELEASE vorhanden Learning Hamburg Germany Familie Die Erziehungspäpste

Für jedes Erziehungsproblem gibt es den passenden Experten: Renz-Polster, Rogge, Spitzer, Largo, Juul. Doch wie seriös sind sie? Und warum sind es eigentlich alles Männer? Von Emilia Smechowski mehr...

Familie Computerspiel Fortnite Computerspiel Fortnite Das Virus im Kinderzimmer

Das Computerspiel Fortnite ist ab zwölf Jahren freigegeben, obwohl darin ziemlich viel herumgeballert wird. Viele Eltern sind besorgt, wissen nicht, wie sie reagieren sollen - und suchen fantasievolle Verstecke für die Controller, damit die Kinder nicht spielen. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Erziehung Kinder helfen gerne

Wie bringt man seine Sprösslinge dazu, im Haushalt zu helfen? Ein Leser meint, Kinder wollten etwas tun, auch wenn das einem modernen Konzept von Kindheit entgegenstehe. Ein anderer betont den Vorbildcharakter der Eltern. mehr...

Erziehung Geschäft mit der Jugendhilfe Geschäft mit der Jugendhilfe Außer Kontrolle

Etwa 850 schwer erziehbare Kinder aus Deutschland müssen über die ganze Welt verstreut im Ausland leben - eine besondere Maßnahme der Jugendämter. Wie riskant diese Methode ist, zeigt der Fall von Tobias L., der nach Rumänien verschickt wurde. Von Rainer Stadler, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

US President Donald Trump meets with German Chancellor Angela Merkel Etikette Was sich für einen Politiker gehört

Wer geht auf wen zu, wann steht man vom Bankett auf und was schenkt man einem Staatsgast? Der Leiter des Protokolls im Bundestag hat ein Buch über gute Manieren geschrieben. Von Verena Mayer mehr...

Familie Familie Familie Wie junge Menschen auf Pornos reagieren

Mit zwölf Jahren sehen Kinder im Schnitt zum ersten Mal Pornobilder. Die Autorin Peggy Orenstein erklärt, was das mit Jungen und Mädchen macht - und wie Eltern mit ihnen darüber sprechen sollten. Von Meredith Haaf mehr...

Kriminalität Kindesmissbrauch Kindesmissbrauch Wann hört es auf, harmlos zu sein?

Wie können Eltern ihre Kinder dafür sensibilisieren, wann eine Berührung Grenzen überschreitet und wann sie in Ordnung ist - ohne ihnen Angst zu machen? Die Erziehungswissenschaftlerin Ulli Freund gibt Tipps. Interview von Helena Ott mehr...

Aufklärung Erziehung Sexuelle Aufklärung für Groß und Klein

Diese Bücher und Filme helfen Eltern, mit ihren Kindern über Sex zu sprechen. Von Meredith Haaf mehr...

Littel boy chopping vegetables in the kitchen while his mother watching him model released Symbolfot Erziehung Jetzt mach!

Warum kostet es so entsetzlich viel Kraft und Nerven, Kinder zur Mithilfe im Haushalt zu bewegen? Das Problem liegt vor allem auf Seiten der Eltern. Von Sebastian Herrmann mehr...

coffee cup fallen on the floor Familie Mein Kind, der Tollpatsch

Kaputte Teller, verlorene Handys, blaue Flecken: In der Pubertät stellen Kinder sich beeindruckend ungeschickt an. Warum das keine Achtlosigkeit ist - und Eltern nicht genervt, sondern mit Verständnis reagieren sollten. Von Christina Berndt mehr...

AP A KS USA Spanish Child Care Au-pairs in den USA Suche Kindermädchen, biete Ausbeutung

Sie mussten nicht nur babysitten, sondern das Auto säubern, den Stall reinigen, Unkraut jäten: 91 000 Au-pairs klagen in den USA gegen ihre Austauschagenturen. Von Kathrin Werner mehr...

Germany Girl at the pedeatrician model released property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxON Besorgte Eltern Das übertherapierte Kind

Eltern machen sich ständig Sorgen um das Wohlbefinden ihres Kindes. Das hat mehr mit Stress und Druck zu tun als mit tatsächlichen Krankheiten. Die Kinderärztin Karella Easwaran hat sich mit dem Phänomen beschäftigt. Von Lisa Harmann mehr...

Tipps Erziehung Taschengeld Experten Pädagogen Erziehung Kauf dir was

Mit Taschengeld sollen Kinder üben, auf ihr Geld zu achten. Aber auch Eltern können noch etwas lernen. Eine Anleitung. Von Sarah Pache mehr...

Male robot on sideboard in front of patterned wall paper 3D rendering PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHU Spielzeug Das Kind als Datensatz

Gentests, Überwachungs­kameras für Kinderbetten und Strümpfe, die die Herzfrequenz messen: Tech-Firmen haben das Kinderzimmer und Eltern als beeinflussbare Zielgruppe entdeckt. Aber was geschieht mit den Informationen? Von Claus Hulverscheidt und Jürgen Schmieder mehr...