Neue Funktion bei Facebook Ganz nah bei Dir! Neue Facebook-Funktion. Nearby Friends

Facebook will seinen Nutzern künftig anzeigen, wenn Freunde in der Nähe sind. Bemerkenswert ist dabei, wie die neue Funktion eingeführt wird. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Die Welt bei Nacht Heartbleed-Sicherheitslücke Und der Staat schaut zu

Meinung Heartbleed, ein kleiner Fehler in der verbreiteten Sicherheitssoftware OpenSSL, ist ein Skandal höchsten Ausmaßes. Doch das BSI, die zuständige IT-Behörde, schweigt dazu. Dabei könnte und sollte der Staat vieles tun - auch ohne die Freiheit des Netzes zu gefährden. Ein Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr...

Bulgarischer Ministerpräsident Borissow in Berlin Negativpreis für Datensünder Bundeskanzleramt erhält Big Brother Award

"Für geheimdienstliche Verstrickungen": Wegen unterlassener Schutzmaßnahmen vor der NSA-Überwachung prämiert der Verein Digitalcourage in diesem Jahr das Bundeskanzleramt. Die Überraschung der diesjährigen Awardverleihung: Auch Snowden ist unter den Preisträgern. mehr...

Vorratsdatenspeicherung Video
Vorratsdatenspeicherung Diese Schranken setzen die Richter

Der Eingriff ins Privatleben war nicht verhältnismäßig: Das aktuelle Gesetz verstößt gegen die Grundrechte, urteilt der Europäische Gerichtshof. Die EU-Kommission könnte nun eine Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung erarbeiten. mehr...

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Gestohlene Passwörter Video
Gestohlene Passwörter Der zähe Kampf gegen digitale Einbrecher

Es ist eine der größten Cyberattacken der Geschichte: Kriminelle haben 18 Millionen Zugangsdaten gesammelt, betroffen sind auch bis zu drei Millionen Deutsche. Was müssen Nutzer beachten? Wie können sie sich schützen? Von Matthias Huber und Helmut Martin-Jung mehr...

Heiko Maas Internet Datenklau Passwort-Diebstahl Maas fordert von digitalen Anbietern mehr Sicherheit

Millionen Internetnutzer sorgen sich nach dem zweiten großen Datenklau innerhalb weniger Monate um ihre Passwörter und Logins. Verbraucherschutzminister Maas nimmt nun die Anbieter in der Pflicht. Ein Verbraucherschützer bringt sogar die Möglichkeit der Entschädigung von Opfern ins Spiel. mehr...

Symbolbild Email Datenklau im Internet Sorglos durch verschiedene Passwörter

Wieder ist eine Liste mit Millionen Internet-Passwörtern aufgetaucht. Woher sie stammen und ob sie funktionieren, ist noch nicht bekannt. Klar ist nur: Nutzer haben es selbst in der Hand, wie sicher sie im Netz unterwegs sind. Von Robert Gast mehr...

Dash-Cams Unfallkameras im Auto Schutz mit Risiko

"Dash-Cams" entwickeln sich zu einem modernen Beifahrer im Auto. Die Unfallkameras zeichnen alles auf: vom Rotlichtverstoß des Vordermanns bis zu aggressiven Dränglern. Allerdings kann die Überwachung auch den Fahrer selbst belasten. mehr...

Facebook Inc. Opens New Data Center In The Arctic Circle Wissenschaft mit Facebook-Daten Kernschmelze der Privatsphäre

Der gigantische Datenschatz von Facebook weckt auch bei Wissenschaftlern große Begehrlichkeiten. Doch was, wenn Nutzer gar nicht wissen, dass sie beobachtet und vermessen werden? Von Christoph Behrens mehr...

People stand in front of a big data analytics logo at the booth of IBM during preparations for the CeBIT trade fair in Hanover Datenschutz in Europa Hilfe im digitalen Dschungel

Umfassende Reform völlig veralteter Regeln: Europas Bürger sollen mehr Kontrolle darüber bekommen, wie ihre persönlichen Daten verwendet werden. Die Entscheidung des Europaparlaments ist ein entscheidender Schritt - aber lange kein Garant für die Umsetzung. Der Druck der Lobbyisten ist groß. Von Javier Cáceres mehr...

The Blackphone, an Android software-based mobile which encrypts texts, voice calls and video chats, is displayed after being launched during the Mobile World Congress in Barcelona Datenschutzhandy Blackphone Telefonieren ohne Apple und Google

Von wegen alternativlos: Entwickler zeigen auf der Mobilfunkmesse weitgehend abhörsichere Methoden und das Blackphone, das vor Überwachung schützen soll. Das Handy für die Generation Snowden. Von Varinia Bernau mehr...

Facebook-Chef Mark Zuckerberg in Barcelona Internet in der Dritten Welt Zuckerberg sucht Partner für kostenlose Anschlüsse

Nutzer in Entwicklungsländern sollen einen kostenlosen Internetzugang zu Diensten wie Facebook und Wikipedia bekommen, wenn es nach Facebook-Chef Mark Zuckerberg geht. Für sein Projekt will er noch Netzbetreiber gewinnen. mehr...

Britische Großbank Barclays fürchtet Verlust von 27.000 Kunden-Daten

Die britische Skandalbank Barclays hat ein neues Problem: Die "Mail on Sunday" enthüllt, es seien Daten von 27.000 Kunden gestohlen und verkauft worden. Die Bank dankt der Zeitung und leitet nun eine Untersuchung ein. mehr...

Google Celebrates 15th Anniversary As Company Reaches $290 Billion Market Value Frankreich Google kämpft gegen öffentliches Schuldeingeständnis

Die Strafe kratzt den Konzern eigentlich nicht: Google muss in Frankreich 150.000 Euro zahlen. Doch ausgerechnet auf der Startseite soll der Konzern seine Nutzer informieren, dass ihre Rechte verletzt wurden. Das geht Google zu weit. mehr...

Amtseinführung Andrea Voßhoff Neue Datenschutzbeauftragte Voßhoff Fünf Chancen für "Datenschutz-Paula"

Sie gilt bislang nicht gerade als Verfechterin digitaler Bürgerrechte. Nun tritt die CDU-Politikerin Andrea Voßhoff ihr Amt als oberste Datenschützerin an. Die SPD hofft auf eine Wandlung der "Saula" zur "Paula". Fünf Schritte, in denen das klappen kann. Von Johannes Kuhn mehr...

Kriminalität im Internet Wirtschaftsspionage Angst vor Lauschangriff wächst

Nach der NSA-Affäre fürchtet die deutsche Wirtschaft zunehmend von anderen Staaten bespitzelt zu werden. Schon jetzt verursacht Datendiebstahl jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Doch es gibt auch Krisengewinner. Von Markus Balser mehr...

Umstrittene Internetseite in Schweden Ein Land am Pranger

Wo wohnt der nächste Sexualstraftäter? In Schweden fällt die Antwort leicht: Eine neue Internetseite verrät die Vorstrafen von Nachbarn. Das führt zu Wut und Tränen, der Sprecher der verantwortlichen Firma erhält Morddrohungen. Von Silke Bigalke mehr...

Urteil zur Bonitäts-Berechnung Schufa darf Schuldenformel geheim halten

Geheimniskrämerei erlaubt: Die Auskunftei Schufa muss Verbrauchern nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs nicht offenlegen, wie sie deren Kreditwürdigkeit berechnet. mehr...

Umstrittene EU-Reform Der Datenschutz muss warten

Die umstrittene Reform der europäischen Datenschutzregeln verzögert sich erneut: EU-Justizkommissarin Reding kündigte an, dass eine Einigung vor der Europawahl nicht mehr möglich sei. Nach der Wahl dürfte dies allerdings nicht einfacher werden. mehr...

Illustration Cyberkriminalität IT-Sicherheitsbehörde BSI 16 Millionen Schlüssel, unbekanntes Schloss

Vorsicht, Datendiebe: Hacker haben laut BSI 16 Millionen Mail-Adressen samt Passwörtern gestohlen. Unklar ist, wozu die Anmelde-Informationen gehören und woher die Kriminellen die Daten haben. Das BSI wusste einem Bericht zufolge aber offenbar schon seit Dezember von dem Klau. Von Matthias Huber mehr...

Warnung der IT-Sicherheitsbehörde Kriminelle stehlen 16 Millionen Zugangsdaten

Diebesgut Passwort: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat lange Listen mit gestohlenen Login-Informationen entdeckt - sie könnten von verschiedenen Diensten wie etwa E-Mail-Konten stammen. Nutzer können ihre Adressen daraufhin überprüfen lassen. mehr...

Die Recherche Online-Abstimmung Online-Abstimmung Wählen Sie Ihr Recherchethema!

NSA und Datenschutz, prekäre Beschäftigung, Massentierhaltung und Genfood - welches Thema interessiert Sie am meisten? Stimmen Sie jetzt darüber ab, was die SZ-Redaktion für Sie recherchieren soll. Mit einer zusätzlichen Frage, die wir aus aktuellem Anlass ins Rennen schicken. Von Sabrina Ebitsch mehr... Die Recherche

- Frankreich Geldstrafe für Google

Informiert Google seine Nutzer ausreichend darüber, wie ihre persönlichen Daten verwertet werden? Im Streit mit dem US-Konzern verlangt die französische Datenschutzbehörde jetzt eine Geldstrafe - die höchste, die sie jemals angeordnet hat. mehr...

Facebook Inc. Opens New Data Center In The Arctic Circle Links in privaten Nachrichten Facebook wehrt sich gegen Datenschutz-Klage

Weil Facebook angeblich Links in privaten Nachrichten auswertet, verklagen zwei Amerikaner das soziale Netzwerk auf Schadenersatz. Ein Experiment soll das mutmaßliche Verhalten des Konzerns beweisen. Doch Facebook dementiert. mehr...

Überwachung im Netz EU-Datenschützer fordert Ende der "Wildwest"-Methoden

Ob Spion oder Internetfirma: Bürger müssen davon ausgehen, überwacht zu werden. Der EU-Datenschützer Peter Hustinx nennt die Datensammelwut der Behörden "inakzeptabel". mehr...