Forschung Es werde Licht Süddeutsche Zeitung München Forschung

Wolfgang Schnick entwickelt mit seinem Forschungsteam an der LMU neuartige Leuchtstoffe für LED-Lampen. Auf der Suche nach effizienten Leuchtdioden herrscht in den Chemielaboren derzeit Goldgräberstimmung Von CHRISTIANE FUNKE mehr...

Ameisen auf einer Spielplatzbank, 2013 Sportflächen in München Großeinsatz gegen Krabbler

Sie sind besetzt von Krabbler-Völkern - und mitunter kaum mehr benutzbar: Bis zu 50 Spiel- und Sportflächen im Stadtgebiet werden demnächst mit Chemikalien von Ameisen befreit und dafür zeitweise gesperrt. Von Stefan Mühleisen mehr...

SPD-Vorstandssitzung SPD-Generalsekretärin Holzen statt holpern

Nach einem ungelenken Start ins Amt galt Yasmin Fahimi schon als Fehlbesetzung. Nun findet sie ihre Rolle. Von Christoph Hickmann mehr...

Insektenkundler "Manche halten mich für verrückt"

Im Namen der Schmerzforschung: Seit 35 Jahren lässt sich der Entomologe Justin Orvel Schmidt von Insekten stechen. Er findet: Er hat den besten Job der Welt. Interview von Fabienne Hurst mehr...

Tanklager der BASF in Ludwigshafen Chemie Mitten im Umbruch

Die Chemieindustrie wächst rasant - aber vor allem in Asien. Für die deutschen Unternehmen bedeutet das: Verlagerungen, Übernahmen, Mega-Deals. Von Helga Einecke mehr...

50 Jahre Jugend forscht 50 Jahre "Jugend forscht" Tüftler, Bastler, Milliardäre

Seit einem halben Jahrhundert mühen sich Tausende Schüler und Studenten für den Wettbewerb "Jugend forscht" ab. Bringt das etwas? Eine Antwort in sechs Porträts. Von Katja Schnitzler mehr...

Hand- oder Mundwerk? Gegen den Dünkel

Schon in der Antike galt der Denker mehr als der Praktiker. Peter Janisch rettet nun das Handwerk. Von Kai Spanke mehr...

Niedergesäß im gymnasium Grafing Grafing 2,3 Millionen Euro für das Gymnasium

Der Landkreis will die Fachräume für Chemie und Physik in Grafing sanieren Von Wieland Bögel mehr...

Thomas-Mann-Gymnasium Steg bau Fürstenried Unterricht unter Wasser

Schüler des Thomas-Mann-Gymnasiums machen einen Ausflug in die Meeresbiologie und forschen an Kroatiens Küste. Vor der Abreise haben sie auf dem Schulhof noch einen schwimmenden Bootssteg gebaut Von Jürgen Wolfram mehr...

Theaterprojekt 'Giesing - das unterschätzte Viertel' München Träume in der Trümmer-Kulisse

Was erhofften sich die Giesinger in der Nachkriegszeit, wie meistern sie die Gegenwart? Eine Performance spürt Geschichten und Geschichte eines unterschätzten Viertels nach Von Franziska Gerlach mehr...

Streik der Lokführer wird beendet Schlichter in Tarifkonflikten Schiedsrichter mit Autorität und Fingerspitzengefühl

Zu einer Schlichtung wie zwischen GDL und Bahn kann niemand gezwungen werden. Doch wenn sich beide Parteien eines Tarifkonfliktes darauf einlassen, sind die Chancen auf eine Einigung gut - normalerweise. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr... Überblick

Klassik Die Chemie stimmt

Klangwelt mit Feen und Kobolden: Starpianist Lang Lang glänzt mit den Symphonikern des Bayerischen Rundfunks unt Dirigent Andris Nelsons in München. Von Helmut Mauró mehr...

Milliarden-Börsengang Polierte Scheiben

Wacker Chemie will die Tochter Siltronic loswerden. Denn die Zeiten dafür sind günstig. Von Caspar Busse mehr...

Deutsche Literatur Gefährliche Moleküle

Gila Lustiger hat bisher über jüdische Schicksale in der NS-Zeit geschrieben. "Die Schuld der anderen" ist ihr erster Kriminalroman. Von Kristina Maidt-Zinke mehr...

Au Stabile Seitenlage und eine warme Decke

Am Maria-Theresia-Gymnasium sind gut ausgebildete Schulsanitäter im Einsatz. Das geht nicht ohne Handy Von Uli Ertle mehr...

Großweil Gefürchteter Pankratius

Eisheilige und andere Unbill im Freilichtmuseum Glentleiten Von Hans Kratzer mehr...

Meine Woche Schwerstarbeit vor dem Soundcheck

Jürgen Gerhards organisiert das "Bandfestival im Münchner Süden" Von Jürgen Wolfram mehr...

Gasförderung Gutes Fracking, böses Fracking

Per Gesetz will Umweltministerin Hendricks die Gasförderung mittels Fracking erlaubt - jedenfalls dann, wenn Experten zustimmen. Doch im Bundesrat bleiben die Vorbehalte groß. Von Michael Bauchmüller mehr...

Setbesuch bei Netflix-Serie Die Alterswilde

77 Jahre? Na und? Jane Fonda hat sich lange über ihr Aussehen und den Mann an ihrer Seite definiert. Heute ist sie sich selbst genug - eine Entwicklung, die sie auch ihrer Figur in "Grace & Frankie" wünscht. Von Jürgen Schmieder mehr...

Berufsbild Bis der Arzt kommt

Notfallsanitäter retten Menschenleben. Oft sind sie die Ersten am Unfallort. Der Beruf ist nichts für Menschen, die ihr Helfersyndrom ausleben wollen. Es kommt auf Fitness und psychische Stabilität an. mehr...

Zement Klebstoff aus dem Hochofen

Zement ist eine staubtrockene Angelegenheit, einerseits. Und andererseits extrem wichtig. Zement wird auf jeder Baustelle gebraucht, weltweit, in fast unvorstellbar gewaltigen Mengen. Von Max Hägler mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Der Provokateur

Für den Demografen Reiner Klingholz kommen die Flüchtlinge nicht überraschend. Er empfiehlt, junge Menschen in das Erwerbsleben zu integrieren. Von Michael Kuntz mehr...