Politik in München Armutsbericht Armutsbericht Was München gegen die wachsende Armut tun will

Fast jeder sechste Münchner lebt unterhalb der Armutsgrenze. Das zeigt ein aktueller Bericht des Sozialreferats. Der Stadtrat nimmt nun den Bund in die Pflicht. Von Melanie Staudinger mehr...

Politik in Bayern Kommunalpolitik Kommunalpolitik "Den Leuten war's egal, ob Schulz oder Merkel. Aber die Hundekacke!"

Die Haufen werden im fränkischen Oberasbach zwar in Beutel gepackt, aber dann in Büsche oder Vorgärten geschmissen. Jetzt will die CSU das Problem mit einer innovativen Methode bekämpfen. Von Claudia Henzler mehr...

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt Bundeslandwirtschaftsminister Wer ist Christian Schmidt?

Mit seiner Entscheidung pro Glyphosat gefährdet der CSU-Mann die Verhandlungen mit der SPD. Es ist nicht der erste Fehltritt des blassen Ministers. Von Thomas Hummel mehr...

Bundestag Deutschland nach der Wahl Aufstieg der Ich-Politiker

Union und SPD sind in die Mitte gerückt, FDP-Chef Lindner hofft als Mini-Macron auf Wählerzulauf von den Rändern. Ein Häutungsprozess des politischen Systems hat begonnen - mit unabsehbarem Ende. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Beginn Juso-Bundeskongress Zwischen großer Koalition und Neuwahlen Hier stehen die Parteien eine Woche nach dem Jamaika-Aus

Die FDP bleibt bei ihrer Absage an Jamaika, die Grünen lecken ihre Wunden, die Jusos sprechen vom "Todesstoß" GroKo und die Junge Union stellt der Kanzlerin ein Ultimatum. mehr...

U-Bahnhof "Oberwiesenfeld" in München, 2016 Nahverkehr Die geplante U 9 wird teurer als gedacht

Die Kämmerei geht von 2,5 bis 3,5 Milliarden Euro aus. Damit würde die Innenstadt-Strecke von Sendling nach Schwabing so viel kosten wie die zweite Stammstrecke. Von Heiner Effern mehr...

Bundestagswahl Nach dem Jamaika-Aus Nach dem Jamaika-Aus Deutschland in der Schwebe

Noch ist völlig unklar, wer das Land regieren wird. Was denken die Bürger? Eindrücke aus der Gesellschaft: Vom Erstwähler zum Milliardär, über die Büroleiterin bis zum AfD-Abgeordneten. Von SZ-Autoren mehr...

Bundestagswahl Abbruch der Sondierungen Abbruch der Sondierungen Was führte zum Jamaika-Aus?

Die Jamaika-Gespräche scheiterten an inhaltlichem Streit - und einer miesen Atmosphäre. Wie es zum Ende der Verhandlungen kam. Von Constanze von Bullion, Nico Fried, Robert Roßmann und Mike Szymanski mehr...

Vorstandssitzung CSU Politik in Bayern Die düstere Zukunft des Markus Söder

Zu seinen größten politischen Verdiensten wird sicherlich einmal die Sanierung der Landtagsgaststätte zählen. Unser Autor wagt einen Blick ins Jahr 2037. Glosse von Roman Deininger mehr...

Social Democrats Under Increasing Pressure To Reconsider Coalition Bundestagswahl Steinmeier lädt Merkel, Seehofer und Schulz zu gemeinsamem Treffen

Das Treffen soll schon Anfang kommender Woche stattfinden. Einige SPD-Politiker waren zuvor vom klaren "Nein" zur großen Koalition abgerückt. mehr...

Horst Seehofer Bayern Bayern CSU-Machtkampf zieht sich hin

Horst Seehofer wolle die CSU "einen", sagt er. Was das genau bedeutet, bleibt unklar. Eine Doppelspitze von Seehofer und Söder wäre möglich. mehr...

CSU CSU CSU Seehofers politische Zukunft bleibt weiter offen

Die CSU hat die Entscheidung über ihre künftige Führung vertagt. Der Parteivorstand wolle sich erst am 4. Dezember mit dieser Frage befassen, sagte Horst Seehofer. mehr...

CSU Der vertagte Showdown

Der Machtkampf hat die CSU zerrüttet. Markus Söder polarisiert wie kein Zweiter. Eine Doppelspitze wird kommen, weil keiner der gehandelten Kandidaten das Format besitzt, die Partei zu einen - schon gar nicht allein. Und ob es ganz ohne Seehofer geht, ist ebenfalls fraglich. Von Katja Auer mehr...

CSU Seehofer läutet Umbruch ein

Der Parteichef kündigt zwar eine "befriedende" Lösung an und engagiert als Berater Stoiber, Waigel und Stamm. Doch welches Amt er abgeben will und wann, lässt er offen. Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl mehr...

Bayerisches Kabinett tagt in N¸rnberg Machtkampf CSU verschiebt Entscheidung über Personalfragen

Darüber werde erst Anfang Dezember gesprochen, so der Fraktionsvorsitzende im bayerischen Landtag Thomas Kreuzer. mehr...

Horst Seehofer Bayern Bayern Seehofer will im CSU-Streit bis zum Abend Lösung "in Harmonie"

CSU-Chef Horst Seehofer will am Donnerstagabend seine Vorstellungen über die künftige personelle Aufstellung der Partei bekanntgeben. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wer sollte die CSU führen?

Der Streit um die Nachfolge des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer spaltet die CSU. Um die Lager zu befrieden, hat Wirtschaftsministerin Ilse Aigner eine Urwahl und sich selbst als Kandidatin ins Spiel gebracht. Als bisheriger Favorit wurde Finanzminister Markus Söder gehandelt. mehr...

Kabinettssitzung in München Machtkampf in Bayern Der Machtkampf in der CSU ist auch einer der Geschlechter

Seit sie eine Mitgliederbefragung zur Seehofer-Nachfolge ins Spiel gebracht hat, schlägt Ilse Aigner offener Zorn entgegen. Das hat mit dem erbitterten Streit in der Partei zu tun - und mit ihrem Geschlecht. Von SZ-Autoren mehr...

CSU Ein Quintett will Bocklet beerben

Gleich fünf Kommunalpolitiker bekunden ihre Ambitionen, für die CSU im Stimmkreis Fürstenfeldbruck-Ost in den Landtag einziehen zu wollen. Der bekannteste unter ihnen ist der ehemalige Gröbenzeller Bürgermeister Dieter Rubenbauer Von Heike A. Batzer mehr...

Unterhaching Unterhaching Unterhaching Allein gegen das Artensterben

Demonstranten für den Glyphosat-Ausstieg sind in der Unterhachinger CSU-Zentrale unerwünscht. Von Iris Hilberth mehr...

Podcast Das Thema Podcast "Das Thema" Steuern wir auf Neuwahlen zu? Und wäre das so schlimm?

Im SZ-Podcast "Das Thema" sprechen die Redakteure Stefan Braun und Roman Deininger über das Innenleben der FDP, das schwierige Verhältnis von Parteichef Lindner zu Merkel und den Machtkampf bei der CSU. mehr...

CSU-Fraktionssitzung Horst Seehofer Abgang des einstigen Hoffnungsträgers

Als Ministerpräsident hat Horst Seehofer die CSU zurück zur absoluten Mehrheit der Stimmen geführt. Jetzt muss er seinem Rivalen weichen. Eine Chronologie seiner Karriere. Von Birgit Kruse mehr...

Die CSU in der Krise CSU Am Ziel seiner Träume

Der 50-jährige Franke wollte immer bayerischer Ministerpräsident werden. Der Weg ist nun frei. Eine Chronologie seiner Karriere. Von Birgit Kruse mehr...

Sitzung Kabinett in Bayern Landespolitik Wer wird wann was in der CSU?

Nach dem Scheitern in Berlin will sich Parteichef Seehofer am Donnerstag in Fraktion und Vorstand erklären. Der Machtkampf um den Führungsanspruch in Bayern ist in vollem Gang. Von Wolfgang Wittl mehr...