"Lucio Silla - eine Utopie" in Basel Diktator ist politikverdrossen

Die Oper "Lucia Silla" schrieb Mozart mit 16. In Basel entdeckt man darin seine späteren Themen: Macht und Sex. Von Michael Stallknecht mehr...

Paddler auf dem Isarkanal in München, 2016 Alternative Pendelmöglichkeit Die Schweiz macht's vor: Ab in den Fluss und nach Hause treiben lassen

In Basel schwimmen selbst Anzugträger in die Arbeit oder von dort nach Hause. Eine Idee auch für München? Kolumne von Karl Forster mehr...

Kunstmarkt Auf der Plantage

Die Art Basel ist die weltweit größte Kunstmesse und in diesem Jahr feiert sie ganz besonders schwarze Künstler. Nur komisch dabei: Käufer und Händler sind immer noch weiß. Von Catrin Lorch mehr...

Architektur Voll im Plan

Die Nachfrage nach Architekten wächst immer weiter, große Firmen suchen händeringend Nachwuchs. Noch vor Kurzem rangelten die Büros dagegen um Aufträge. Von Gerhard Matzig mehr...

Kunst Faust holt den Goldenen Löwen

Die Biennale di Venezia zeichnet die Künstlerin Anne Imhof und ihren Kollegen Franz Erhard Walther mit je einem Goldenem Löwen aus, dem Hauptpreis dieser Überblicksausstellung zur modernen Kunst. Von Catrin Lorch mehr...

Kunst Geraucht wird auch

Was genau macht Anne Imhof? Sie sagt, sie arbeite am Bild, auch wenn sie Tänzer engagiert, Drohnen lenkt und den Sound hochfährt. Ein Treffen in Venedig, wo sie Deutschland bei der Biennale vertritt. Von Catrin Lorch mehr...

Theater Tanztheater Tanztheater Tanz der Bhagvad Gita

Der Tänzerchoreograf Sidi Larbi Cherkaoui inszeniert in Basel die spirituelle Oper "Satyagraha" von Philip Glass und findet eine eigentümliche, doch allgemein verständliche und aktuelle Sichtweise. Von Helmut Mauró mehr...

Fusion Chem-China darf Syngenta kaufen

Nach der Fusion von Dow und Dupont erlaubt die EU-Kommission eine weitere im Chemie-Markt. mehr...

Kunst Farben im Kollektiv

Otto Freundlichs Kunst wurde als Titelmotiv der Schau "Entartete Kunst" mißbraucht, er selbst starb im KZ. Eine Wiederentdeckung in Köln. Von Michael Kohler mehr...

Feuilleton Kunstmarkt-Bericht Kunstmarkt-Bericht Suche nach Sicherheit

Clare McAndrew gibt jedes Jahr den Art Market Report heraus, den wichtigsten Gradmesser der Branche. Wir sprachen mit ihr über ihre Rercherchen und die Ergebnisse für 2016. Interview von Astrid Mania mehr...

Penzberg Penzberg Penzberg Bald 6000 Beschäftigte bei Roche

Das Pharmaunternehmen will am oberbayerischen Standort weiter expandieren. Anfang Juli werden in Anwesenheit des Ministerpräsidenten fünf neue Labor- und Bürokomplexe eingeweiht. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Lehren aus der Krise Geister der Vergangenheit

Zu lasche Regeln für Banken führten zur globalen Finanzkrise. Danach kamen strengere Vorgaben. Jetzt gibt es darüber Streit. Von M. Zydra mehr...

Basel Überfall im Café

In der Schweiz werden zwei Menschen in einem Café getötet, als zwei Männer das Feuer eröffnen. Von Charlotte Theile mehr...

Schweiz Schießerei in Basel war laut Polizei "gezielter Angriff"

Unbekannte dringen in ein Lokal ein und eröffnen das Feuer. Die Täter können fliehen. Die Polizei vermutet, dass ein Streit im Drogenmilieu Hintergrund der Tat sein könnte. mehr...

Theater Ach, Odysseus

Was trieb eigentlich Odysseus' Gattin Penelope, während ihr Mann um die Welt irrte? Elmar Goerden macht sich am Theater Bern ein paar eindrucksvolle Gedanken. Von Egbert Tholl mehr...

Forum Ein Weg in die Irre

Die Vorschläge zur Begrenzung von Manager-Gehältern sind falsch. Die Vergütungen sollten vom langfristigen Erfolg abhängen. Von Harald Christ mehr...

Essen und Trinken Essen und Trinken Essen und Trinken Mehr als Schorle

Gäste, die keinen Alkohol trinken, dürfen in einem guten Restaurant durchaus etwas erwarten: kunstvolle Saftkreationen zum Beispiel. Von Kathrin Hollmer mehr...

FC Basel v Maccabi Tel Aviv - UEFA Champions League: Qualifying Round Play Off First Leg; FC Basel Matias Delgado Fußball Schweizer Fußball probt die Revolution

Immer dominiert der FC Basel: Die Fans in der Schweiz verlieren das Interesse am Fußball. Die Klubs wollen das ändern - und lassen sich einiges einfallen. Von Peter M. Birrer und Christian Zürcher mehr...

Novartis Novartis Novartis Die Bewährungsprobe

Der Novartis-Chef Joseph Jimenez verspricht Wachstum - aber erst für das Jahr 2018. Eine Tochter bereitet ihm besonders Sorge. Von Elisabeth Dostert mehr...

Kunst Schöpfungen aus Wasser, Wind und Luft

Die Fondation Beyeler bei Basel feiert den Maler Claude Monet. Mit Leihgaben aus der ganzen Welt beweist die Ausstellung dessen Sonderstellung innerhalb des Impressionismus Von Gottfried Knapp mehr...

Ausstellung Das. Geht. So. Schnell.

Erst war Beethoven begeistert, dann nannte er es "dummes Zeug": Das Metronom hat sich in seiner 200-jährigen Geschichte nicht nur Freunde gemacht. Von Alex Rühle mehr...

Gericht Muslimische Mädchen müssen zum Schwimmen

Schülerinnen dürfen zur Teilnahme am Unterricht verpflichtet werden, wenn sie einen Burkini tragen können. Von Wolfgang Janisch mehr...

New Elbphilharmonie Concert Hall Is Completed Elbphilharmonie Sie schufen das Covergirl unserer Zeit

Alle Welt blickt nach Hamburg, wo diesen Mittwoch der Konzertsaal der Elbphilharmonie eröffnet wird. Eine expressive Schönheit - ausgedacht vom Architektenduo Jacques Herzog und Pierre de Meuron. Von Gerhard Matzig mehr...

The skyline is seen as the sun goes down late in the afternoon in Frankfurt Banken 2017 Das nächste Jahr wird entscheidend

Europas Banken entlassen Mitarbeiter, arbeiten ineffizient oder zahlen Milliardenstrafen - so war das schon in diesem Jahr. 2017 könnte es für die Geldbranche noch viel schlimmer kommen. Von Meike Schreiber mehr...

Elbphilharmonie Hamburgs neues Konzerthaus Der lange Weg zum magischen Ort

Die Geschichte der Elbphilharmonie ist voller Eitelkeiten und Fehleinschätzungen. Das Projekt wäre beinahe schiefgegangen - wenn es nicht die Kultursenatorin Barbara Kisseler gegeben hätte. Von Till Briegleb mehr...