Geheimdienste Weltraumtheorie und Grundrecht

Wie weit reicht der Schutz von Ausländern vor den Lauschern des Bundesnachrichtendiensts?Experten streiten über die Reform des BND. Von Ronen Steinke mehr...

BND Außenstelle Bad Aibling Bundesnachrichtendienst Früherer BND-Chef kritisiert Kontrollsystem des deutschen Geheimdiensts

Die große Koalition verspricht, den deutschen Geheimdienst stärker zu kontrollieren. Ihre geplante Reform aber mogelt sich um dieses Ziel herum, kritisiert der frühere BND-Präsident Gerhard Schindler. Von Reiko Pinkert und Ronen Steinke mehr...

BND und Verfassungsschutz Geheimdienste bekommen mehr Millionen fürs Mitlesen

Exklusiv Vertrauliche Unterlagen zeigen: Die Etats von BND und Verfassungsschutz sollen steigen - vor allem, um Online-Kommunikation wie über Whatsapp stärker zu überwachen. Von Antonius Kempmann, Reiko Pinkert und Jan Strozyk mehr...

BND Außenstelle Bad Aibling Bundesnachrichtendienst Gutachten: Teile des BND-Gesetzes sind verfassungswidrig

Die Bundesregierung glaubt, dass das Grundgesetz nur innerhalb der Landesgrenzen gilt. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestag sieht das anders. Von Thorsten Denkler mehr...

BND Sammelwut

Der Auslandsgeheimdienst muss schärfer kontrolliert werden. Von Johannes Boie mehr...

Radome der Abhörstation Fernmeldeverkehrstelle des Bundesnachrichtendiensts BND in Mietraching be Datenschutz Spähen, lauschen, vertuschen beim BND

Der Geheimdienst tut was er will und verhindert die Kontrolle, die eigentlich vorgeschrieben ist. Das zeigt ein Bericht der Datenschutzbeauftragten Andrea Voßhoff. Jetzt ist die Regierung gefragt. Kommentar von Johannes Boie mehr...

BND-Außenstelle Bad Aibling Überwachung Datenschutzbeauftragte wirft BND systematische Gesetzesverstöße vor

Der Geheimdienst habe personenbezogene Daten "ohne Rechtsgrundlage" erhoben, schreibt Andrea Voßhoff in einem geheimen Gutachten - und fordert harte Konsequenzen. mehr...

Werner MAUSS, privat detective. Justiz Das Phantom Werner Mauss kommt vor Gericht

Exklusiv Der Geheimagent soll mehr als 15 Millionen Euro an Steuern hinterzogen haben. Seine Verteidiger sagen, westliche Geheimdienste und der Vatikan spielten in dem Fall eine wichtige Rolle. Von Hans Leyendecker und Frederik Obermaier mehr...

18. Tag der offenen Tür der Bundesregierung - BND Tag der offenen Tür Der Bundesnachrichtendienst lädt ein - und schweigt

Am "Tag der offenen Tür" der Bundesregierung beteiligt sich heuer auch der BND. Wobei: Beteiligen ist wohl der falsche Ausdruck. Besucher dürfen entlang der Fassade spazieren gehen - und über so manche Antwort der Mitarbeiter staunen. Von Thorsten Denkler mehr...

File photo of Palestinian members of the al-Qassam brigades standing guard as they wait for the arrival of Hamas chief Meshaal in the southern Gaza Strip Muslimbrüder Erdoğans extreme Freunde

Ankara sympathisiert mit den Muslimbrüdern - das bekräftigte der türkische Staatspräsident zuletzt immer wieder mit einer eindeutigen Geste. Doch ideologisch gibt es Unterschiede. Von Moritz Baumstieger und Christiane Schlötzer mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Berlin und Ankara De Maizière verteidigt Türkei-Papier

"Da ist nichts zu bereuen", sagt der Innenminister über das Dokument der Bundesregierung. Die Passage über Verbindungen des Landes zu Islamisten entspreche teilweise der Realität. mehr...

Government Wrestles With Possible Spy Scandal BND-Reform Geheimdienst-Kontrolle: Mit der Lizenz zum Fragen

Drei Jahre nach den Snowden-Enthüllungen will das Bundeskabinett die Geheimdienste strenger überwachen lassen. Ein neues Gremium soll Antworten erhalten, die anderen verwehrt geblieben sind. Von Georg Mascolo und Ronen Steinke mehr...

BND - Neubau Neuer Geheimdienstbeauftragter Geheimdienstkontrolle bleibt Glückssache

Die Aufsicht wird verbessert, das Parlament bekommt Unterstützung durch einen Geheimdienstbeauftragten. Klingt gut, bleibt aber weit hinter den Prüfmöglichkeiten zurück, die zum Beispiel die USA haben. Kommentar von Ronen Steinke mehr...

BND Außenstelle Bad Aibling Geheimdienst BND-Gesetz - Ausspähen unter Freunden erlaubt

Die Koalition einigt sich auf den Entwurf des neuen BND-Gesetzes. Der zwingt den Dienst aber nur zu geringfügigen Änderungen. Von Benedikt Peters, Berlin, und Ronen Steinke mehr...

BND Zentrale Geheimdienste NSA-Ausschuss nimmt Bundesnachrichtendienst ins Visier

Die Parlamentarier dürfen nun eine Selektorenliste des deutschen Geheimdienstes untersuchen. Sie erwarten "interessante und kuriose Dinge." Von Benedikt Peters mehr...

Paris nach den Anschlägen am 13.11.2015 Terror und "Islamischer Staat" Du sollst töten

Wie rekrutiert der "Islamische Staat" seine Attentäter? Und wo liegt deren nächstes Ziel? Die Geheim-Einheit "Externe Operationen" scheint der Schlüssel zu sein. Von Georg Mascolo mehr...

BND-Zentrale BND Der BND ist offenbar nur noch mit Hilfe von außen in Ordnung zu bringen

Die Unternehmensberatung Roland Berger soll eine Abteilung des Geheimdienstes durchleuchten. Das zeigt vor allem, wie groß die Not beim BND sein muss. Kommentar von Hans Leyendecker mehr...

Bundesnachrichtendienst (BND) in Pullach Geheimdienst Roland Berger durchleuchtet den BND

Exklusiv Nach einer Serie von Abhörskandalen will das Kanzleramt schärfere Kontrollen. Es ist das erste Mal, dass der deutsche Auslandsgeheimdienst eine Unternehmensberatung einschaltet. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

BND Geplantes BND-Gesetz Geplantes BND-Gesetz Wie Schäuble gegen die BND-Reform kämpft

Der Auslandsgeheimdienst muss reformiert werden, da ist man sich in der Koalition weitgehend einig. Nur einer hat offenbar eigene Vorstellungen. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Kahl, designated new President of the German Federal Intelligence Agency (BND) poses for a picture at the Chancellery in Berlin BND-Chef Der Mann, der den BND reformieren soll

In Berlin wird getuschelt, Bruno Kahl habe vom BND keine Ahnung. Das mag stimmen. Aber er bringt viele Gaben mit, die einen Geheimdienstchef zieren. Von Heribert Prantl mehr...

Bundesnachrichtendienst Bundesnachrichtendienst Bundesnachrichtendienst Wechsel an der BND-Spitze bestätigt

Seit Jahren wird der Bundesnachrichtendienst von Affären geschüttelt. Nun soll ein neuer Mann an der Spitze Reformen umsetzen und den Dienst stabilisieren: Bruno Kahl löst zum 1. Juli Gerhard Schindler als BND-Chef ab. mehr...

Angela Merkel Visits Anti-Terror Center Bundesnachrichtendienst BND-Chef Schindler: Bilanz einer Amtszeit in einem gefährlichen Job

Als Gerhard Schindler den BND übernahm, kündigte er mehr Risikofreude an. Doch dann wurde bekannt, dass der Dienst auch enge Verbündete ausspionierte. Nun muss der Präsident gehen. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

BND-Präsident Gerhard Schindler BND-Präsident Zu viel Eigenleben beim BND

Gerhard Schindler, bald Ex-Chef des Bundesnachrichtendienstes, hat keinen schlechten Job gemacht. Doch Pech, Pleiten und Pannen sind beim BND systemimmanent. Kommentar von Hans Leyendecker mehr...

Berlin: SZ-WIRTSCHAFTSGIPFEL / Tag4 Geheimdienste BND-Chef Schindler muss gehen

Exklusiv Der Präsident des Bundesnachrichtendienstes wird überraschend abgelöst. Sein Nachfolger soll ein Vertrauter von Finanzminister Wolfgang Schäuble werden. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Organstreit der Opposition gegen die Bundesregierung Bundestag So wollen die Grünen die Geheimdienste kontrollieren

Die Grünen wollen, dass die Arbeit der Nachrichtendienste transparenter wird - doch ein mächtiger Minister stemmt sich vehement gegen Reformen. Von Thorsten Denkler mehr...