Gut Schmalzhof Starnberg Schmalzhof wird zum kleinen Gewerbegebiet

Kreistag gibt Mittelständlern die Möglichkeit, in Pöcking zu bleiben, und nimmt das Areal aus dem Landschaftsschutz Von Wolfgang Prochaska mehr...

Schwabinger Krankenhaus âÄ“ Haupteingang Kölner Platz Klinik-Mitarbeiter Seit Jahren frustriert

Die Mitarbeiter sind verärgert und verunsichert, die Gewerkschaften beschweren sich über die geplanten Einsparungen in den städtischen Krankenhäusern Von Stephan Handel mehr...

Bürgerbeteiligung Fünf Finger sind eine Faust

15 Initiativen haben sich zum "Bürgerbündnis München" zusammengeschlossen, weitere dürften folgen. Die Idee: Statt sich als Einzelkämpfer im jeweiligen Viertel aufzureiben, will man gemeinsam an Schlagkraft gewinnen. Von Thomas Kronewiter mehr...

Pfaffenhofen Pfaffenhofens Verbleib in der Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhofens Verbleib in der Verwaltungsgemeinschaft Nein gewinnt

Die große Mehrheit in Pfaffenhofen schließt sich der Empfehlung von Bürgermeister Helmut Zech (CSU) und dem Gemeinderat an. Jetzt wird beim Landtag der Antrag auf den Austritt aus der VG Odelzhausen vorbereitet Von Renate Zauscher mehr...

Reaktionen von Aufgemuckt Hängepartie beenden

Startbahngegner fühlen sich nach SAT-1-Umfrage bestätigt mehr...

Flughafen München Mehrheit will keine dritte Startbahn

Laut einer repräsentativen Umfrage lehnen die meisten Bayern den Bau einer dritten Startbahn ab. Gegner fordern nun das Projekt "endgültig zu beerdigen". Von Petra Schnirch mehr...

Poing Poing Poing Spannende Zahlen, unterschiedliche Auslegung

Der Landkreis informiert in Poing über die Perspektiven für ein fünftes Gymnasium Von Barbara Mooser mehr...

78 Asylbewerber für Langenbach Protest im Sitzungssaal

40 Bürger äußern sich im Gemeinderat gegen ein Flüchtlingsheim in Langenbach. Eigentlich soll die Unterkunft für 78 Menschen auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube entstehen. Der Beschluss zum Bau ist erst einmal vertagt worden. Von Christoph Dorner mehr...

Brandbrief Weniger Konzepte, mehr Taten

Bayerische Bürgermeister fordern von der Staatsregierung mehr Unterstützung im Kampf gegen Rechtsradikale. Statt nur auf Polizei und Verfassungsschutz zu setzen, müsse die Zivilgesellschaft gestärkt werden Von Katja Auer mehr...

Germany Expects More Refugees In 2015 Flüchtlinge in Deutschland Willkommen

Die Republik ächzt hörbar unter dem Druck, Zehntausenden ein Dach über dem Kopf zu verschaffen. Noch gelingt das irgendwie. Aber die Schwierigkeiten werden größer. Nachrichten aus einer Sommerwoche. mehr...

Pfaffenhofen Pfaffenhofen/Glonn Pfaffenhofen/Glonn Schicksalsfrage

Was wird aus der Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen? Die Pfaffenhofener stimmen am Sonntag darüber ab, ob die Gemeinde austreten soll. Eine Bestandsaufnahme vor dem Bürgerentscheid Von Robert Stocker mehr...

Freising Abrechnung erst in drei Jahren Abrechnung erst in drei Jahren Luftnummern

Die Stadt Freising und Altstadtbewohner rangeln um die Sanierungskosten für Weizengasse, General-von-Nagel-Straße und Heiliggeistgasse. Dabei weiß bislang keine Partei, um welche Summen es geht Von Kerstin Vogel mehr...

Nach dem Energie-Gipfel im Kanzleramt Energie-Gipfel Seehofer kritisiert Bürgerinitiativen

"Es gibt keine einzige Monstertrasse": Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat die Ergebnisse des Energie-Gipfels verteidigt. Gleichzeitig greift der CSU-Chef seine Kritiker an. Von Daniela Kuhr mehr...

Trassenstreit Bürgerinitiativen enttäuscht von Seehofer

Nun sollen wahrscheinlich doch zwei Stromleitungen nach Bayern führen. Der Bund Naturschutz wertet dies als schallende Ohrfeige mehr...

wind Windkraft in Fahrenzhausen Der Streit geht weiter

Auf der Baustelle für das Windrad ist es erneut zu einer Sachbeschädigung gekommen - dieses Mal ist von einer gefährlichen Aktion die Rede. Die Bürgerinitiative Gegenwind beschwert sich unterdessen über schikanöse Bauarbeiten. Von Alexandra Vettori mehr...

München Neue Wege zu mehr Mitbestimmung

Vertreter von derzeit 15 Bürgerinitiativen wollen sich zum Bürger-Bündnis München zusammenschließen Von Renate Winkler-Schlang mehr...

wind Windkraft Der Streit geht weiter

Auf der Windradbaustelle in Fahrenzhausen ist es erneut zu einer Sachbeschädigung gekommen. Von Alexandra Vettori mehr...

Neubauprojekt Kulturgut oder schöner Schein

Gerichtsgutachter uneins über vom Abriss bedrohte Villa im Herzogpark Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

So wird es am Bahnhofsplatz in Neubiberg bald aussehen: Angrenzend an die Fahrradständer wird der Vollsortimenter gebaut mit Tagesgastronomie, daran angrenzend sollen Serviceappartments und Studentenwohnungen entstehen. Neubiberg Am Bahnhof kann gebaut werden

Nach jahrelangen Diskussionen steht die Planung für das Brachegrundstück an der Neubiberger Freiherr-von-Stengel Straße. Ein Investor schafft einen Supermarkt, Büros und Wohnungen. Der Verkehr soll mit einer Einbahn-Regelung eingedämmt werden Von Daniela Bode mehr...

Kommentar Missbrauchter Denkmalschutz

Egal wie man zu dem Neubauprojekt steht: Denkmalschutz darf nicht wie bei der Villa an der Kolbergstraße 5 zum Spielball privater oder politischer Interessen werden Von Alfred Dürr mehr...

Alter Bahnhof Oberschleißheim, Ecke Bahnhof- Schönleutnerstraße Oberschleißheim Alter Bahnhof wird an den Meistbietenden verkauft

Ein Verein hat jahrelang dafür gekämpft, den historischen Bahnhof in Oberschleißheim für kulturelle und soziale Zwecke zu nutzen. Doch die Bahn spielt nicht mit. Von Klaus Bachhuber mehr...

Amperbrücke FFB Protest 5200 Brucker für Erhalt der Amperbrücke

Die große Beteiligung an verschiedenen Unterschriftenaktionen zeigt, wie wichtig vielen Einwohnern das historische Bauwerk ist. Abrisspläne der Straßenbauer stoßen auf großen Widerspruch Von Gerhard Eisenkolb mehr...