Insekten Die Sammler von Öland

In der Station Linné in Schweden identifizieren Forscher die Insekten der Welt. Schon tausende neue Arten haben sie so entdeckt - mit viel Fleiß und Kreativität. Von Torben Dietrich mehr...

ameisensepp freising Josef Stadler, Freund der Ameisen Josef Stadler, Freund der Ameisen "Wir sind ja nur ein Hauch"

Josef Stadler, den viele nur Ameisensepp nennen, kümmert sich seit 35 Jahren um die Nester der Insekten im Wald. Er lobt zwar das steigende Umweltbewusstsein der Menschen, beklagt aber, dass es so oft nur ums Geld geht und er weiß, dass der Mensch sich oft zu wichtig nimmt. Von Alexandra Vettori mehr...

Crazy ants (on the right) coat themselves with formic acid to neutralize the venom of the fire ant (at left). Video
Feuerameisen gegen "Crazy Ants" Krieg der verrückten Ameisen

Die "Crazy Ants" heißen so, weil sie hektisch herumzucken und bizarre Tricks auf Lager haben. Die Ameisenart hat in den USA einen Krieg gegen die gefürchteten Feuerameisen angezettelt. Sie kann auf eine besondere Konterwaffe zählen. Von Sebastian Herrmann mehr...

Kino, Banklady, Thriller, Banküberfall Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Angestaubte Ladys und nette Provinz-Prolls

Christian Alvarts "Banklady" geht im angestaubten Vintage-Stil auf Raubzug, Joaquin Phoenix verliebt sich in Spike Jonzes "Her" in ein Betriebssystem und Moritz von Uslar treibt sich auf sehenswertem "Deutschboden" in der Provinz herum. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Pilz befällt Ameise Biologie Der Zombie-Ameisen-Parasiten-Parasit

Ein Pilz befällt Ameisen und verwandelt sie in Zombies, um sich mit ihrer Hilfe zu vermehren. Doch etwas schützt die Ameisenvölker davor, sich vollständig in Untote zu verwandeln. mehr...

Urlaub, Wandern Stress im Urlaub Lasst Ameisen über eure Beine krabbeln

Wir arbeiten nach Tarifvertrag exakt siebeneinhalb Stunden am Tag und haben ein Recht auf bezahlten Urlaub. Deutschland hat einen Zeitwohlstand erreicht, den es so noch nie gab. Trotzdem stressen wir uns in der Freizeit. Ein Plädoyer fürs Seele-Baumeln-Lassen. Von Matthias Drobinski mehr...

Linken-Politikerin Sevim Dagdelen im Interview bei Russia Today Linke und SPD in der Krim-Krise Vergiftete Atmosphäre

So wird das nichts mit Rot-Rot-Grün: Linke Bundestagsabgeordnete wie Sevim Dağdelen torpedieren mit ihrer strikten Pro-Putin-Haltung Gespräche mit SPD und Grünen. Die Fraktionsspitze kann oder will sie nicht einfangen. Von Thorsten Denkler mehr...

Organization for the Prohibition of Chemical Weapons (OPCW) Chemiewaffen in Syrien Giftiges Geheimnis

Exklusiv Deutsche Unternehmen haben das Regime in Syrien mit Bauteilen und Stoffen für Waffenfabriken beliefert. Das zeigt nach Informationen von SZ und NDR ein vertraulicher Bericht der Organisation für das Verbot chemischer Waffen. Die Namen dieser Firmen aber werden nicht veröffentlicht. Von Volkmar Kabisch, Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Spinnen Wespenspinnen Wespenspinnen Tödlicher Sex zugunsten der nächsten Generation

Er verstümmelt sich bei der Paarung. Sie frisst ihn nach dem Akt. Kaum ein Sexualverhalten ist so bizarr wie das der Wespenspinnen. Von Katrin Blawat mehr...

Sebastian Giovinco EM-Wunderknaben - Sebastian Giovinco Wenn die Atom-Ameise explodiert

Lange glaubte Sebastian Giovinco, dass er wegen seiner Körpergröße diskriminiert wird. Mit nur 164 Zentimetern ist er zwar der kleinste Spieler der EM. Trotzdem könnte er dem italienischen Angriff den ersehnten Pfeffer verleihen. Wohin es für ihn nach dem Turnier geht, ist ungewiss. Halb Europa will den Winzling aus Parma. Von Birgit Schönau, Rom mehr...

Biennale in Havanna 11. Biennale in Havanna Ameisen wie wir

Die Öffnung Kubas ist seit 2011 ganz offiziell Parteilinie - und die dortigen Künstler nutzen die Freiheiten. Die 11. Biennale in Havanna zeigte den neuen Pluralismus und schickte sich an, die Individuen im Ameisenstaat zu entdecken. In Bildern. Von Jonathan Fischer, Havanna mehr...

Rote Feuerameisen Soziale Insekten Ameisen, ahoi!

Manchmal sind es 500, manchmal Millionen Ameisen, die sich zu Flößen verklumpen, um Regenfluten schwimmend zu überstehen oder die Welt jenseits des Wasser zu erkunden. Ungeklärt war bislang die Frage, wieso sie nicht untergehen. Von Christian Weber mehr...

Ameise, Pilz Verhaltensbiologie Wie ein Pilz Ameisen in Zombies verwandelt

Ein Parasit übernimmt die Kontrolle und treibt den Wirt in den Suizid, um sich in seinem Körper zu vermehren - was nach einem Psychothriller klingt, haben Forscher an Ameisen untersucht. Von Esther Göbel mehr...

Interview Was können Autofahrer von Ameisen lernen?

Ein Gespräch mit dem Verkehrspsychologen Bernhard Schlag über Menschen und Ameisen im Berufsverkehr. mehr...

Wetterpropheten Schweizer Wetterpropheten Schweizer Wetterpropheten Der alte Mann und die Ameisen

Wer wissen möchte, wie der Winter wird, braucht nicht unbedingt einen Wettersatelliten - im schweizerischen Muotathal beobachten die Menschen lieber Tannenzapfen, Schneckenhäuser oder den Körperbau der Ameisen. Der Fotograf Simon Zangger hat die ungewöhnlichen Meterologen besucht. mehr... SZ-Magazin

Eine Diebesameise (Megalomyrmex symmetochus) (oben) greift eine Gnamptogenys-Ameise (Gnamptogenys hartmani) an Ameisen Schmarotzer als Schutztruppe

Diese Ameisen scheinen genau die Art von Verwandtschaft zu sein, auf deren Besuch man gern verzichtet, weil er sich beim Gastgeber durchfuttert. Aber offenbar lohnt es sich manchmal, großzügig zu sein. mehr...

Eine Ameise melkt in einem Garten in Hannover die an einer Magarite sitzenden Blattläuse. Insektenforschung Der König der Ameisen

Sie sind brutale Räuber, Ausbeuter, Imperialisten - und Arbeiter bis zur Selbstaufopferung: Ein Besuch bei einem Vortrag des Insektenforschers Bert Hölldobler. Von Patrick Illinger mehr...

Vulkanausbrüche Vulkanausbrüche Ameisen als Alarmsystem

Können Insekten vor Vulkanausbrüchen warnen? Ein Geologe der Uni Duisburg-Essen präsentiert Belege für seine umstrittene Theorie. Von Axel Bojanowski mehr...

Ameise;iStockphoto Zehn Dinge über ... Ameisen

Vor welchen Vegetariern müssen sich Ameisen in Mittelamerika hüten und was tun ihre tropischen Verwandten gegen Hochwasser? Zehn Fakten über die Krabbeltierchen. Von Stefan Herrmann mehr...

Landesamt für Umwelt Augsburg Bayern Bagger gegen Ameise, Reuters Umstrittene Baupläne in Augsburg Bagger gegen Ameise

Ausgerechnet das Landesamt für Umwelt will einen Neubau mitten in ein Biotop setzen. Gefährdete Tier- und Pflanzenarten sollen umgesiedelt werden - Umweltschützer sind entsetzt. Von Stefan Mayr mehr...

Ameise Fortbildung Von Ameisen lernen

Wie Insekten Managern den richtigen Weg weisen. mehr...

Steven Green, AP US-Soldat im Irak "Als ob du eine Ameise zerquetschst"

Wie ein US-Soldat sich im Irak an das Töten gewöhnte - und dann zum Mörder und Vergewaltiger wurde. Von Christian Wernicke mehr...

Mietminderung Drei Ameisen mindern nicht die Miete

Krabbeln höchstens drei von ihnen in der Wohnung, muss der Mieter mit ihnen leben - zu gleichbleibender Miete. mehr...

Ameisen Stauforschung Was die Menschen von den Ameisen lernen sollten

Nichts geht mehr: Weil die Menschen auf der Autobahn ständig zu dicht auffahren oder einen Moment lang unachtsam sind, stehen sie permanent im Stau. Tieren passieren derartige Dummheiten nicht - vor allem aus einem Grund. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Kuriose Geschmäcker (4) Kuriose Geschmäcker (4) Im Kongo essen sie rote Ameisen

Wenn die Nase läuft, schlucken wir Vitamintabletten oder trinken bestenfalls eine heiße Zitrone. Liliane aus dem Kongo bekämpft Erkältungen mit roten Kriegerameisen. mehr...