Afghanistan Pakt mit dem Kriegsfürsten

Der Präsident gewährt dem berüchtigten Milizchef Gulbuddin Hekmatyar Immunität, der legt dafür die Waffen nieder. Ein kleiner Schritt zum Frieden. Von Tobias Matern mehr...

Drohnenangriff Drohnenangriff Drohnenangriff USA zahlen eine Million Dollar an Familie von Drohnenopfer

Der italienische Entwicklungshelfer Giovanni Lo Porto war als Geisel auf einem Al-Qaida-Stützpunkt in Pakistan gehalten worden, als das Gelände bombardiert wurde. Er starb versehentlich. mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Ticket in die Vergangenheit

Die Taliban sind wieder auf dem Vormarsch. Am einstigen deutschen Standort Kundus wächst die Angst. Denn die Islamisten nähern sich der Provinzhauptstadt. Von Tobias Matern, Mitarbeit: Aimal Yaqubi mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Zahlreiche Tote bei Taliban-Anschlag in Kabul

Mehrere Angreifer haben sich in der Nähe des afghanischen Verteidigungsministerium in die Luft gesprengt. mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Urlaub im Kriegsland

In Afghanistan ist eine westliche Touristengruppe angegriffen worden. Reiseanbieter halten solche Trips für vertretbar. Aber dass etwa das Auswärtige Amt in Berlin seit Jahren "dringend" vor Reisen nach Afghanistan warnt, hat gute Gründe. Von Tobias Matern mehr...

Provinz Herat Taliban greifen deutsche Touristen an - mehrere Verletzte

Eine Gruppe ausländischer Reisender sei in der afghanischen Provinz Herat beschossen worden, sagen Armee und Gouverneurspalast. Darunter ist auch ein Deutscher, bestätigt das Auswärtige Amt. mehr...

Afghanistan Taliban greifen Hotel in Kabul an

Der Angriff auf das von Ausländern genutzte Hotel "Northgate" ist der vierte große Anschlag innerhalb weniger Wochen. Das Hotel war vor allen Dingen beliebt bei Vertragskräften des US-Militärs. mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Weltweit Entsetzen über Anschlag in Kabul

Mehr als 80 Menschen sterben bei einem Selbstmordattentat auf eine Kundgebung der Hasara. Die Terrormiliz IS, Konkurrentin der Taliban, bekennt sich zur Tat. mehr...

Noteinsatz nach dem Attentat in einem Regionalzug bei Würzburg Nach Attacke in Regionalzug LKA übernimmt die Ermittlungen

Axt- und Messerattacke mit vier Schwerverletzten in einem Regionalzug bei Würzburg. Bei dem Täter handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um einen Flüchtling aus Afghanistan. Er wurde auf der Flucht von der Polizei erschossen. mehr...

Al-Qaida Osama bin Ladens Sohn droht USA mit Rache

Fünf Jahre nach Osama bin Ladens Tod droht sein Sohn Hamsa den USA mit Vergeltung. Experten fürchten, der Spross könnte nun zum Anführer von Al-Qaida aufsteigen. mehr...

Agra (Uttar Pradesh, Inde), Taj Mahal.; 05_Michaud_S.178-79_Indien Bilder
Reisebuch "Auf der Suche nach dem Licht" Bilder einer besseren, fernen Welt

Sabrina und Roland Michaud sind Pioniere der Reisefotografie. Auch wenn ihre Aufnahmen aus Asien schon Jahrzehnte alt sind, wirken sie auch heute noch erstaunlich aktuell. Rezension von Stefan Fischer mehr... Bilder

Hinduismus, Sadhu in Girnar / Foto; 07_Michaud_S.223_Indien Reisefotografie "Auf der Suche nach dem Licht" von Roland und Sabrina Michaud

Der opulente Bild- und Textband zeigt das Vermächtnis des Fotografenpaars. mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Cricket Cricket Flüchtlinge sorgen für Cricket-Boom in Deutschland

Viele Flüchtlinge haben in ihrer Heimat Cricket gespielt und gründen nun in Deutschland neue Mannschaften. Das kann auch den Einheimischen nützen. Von Timo Nicolas mehr...

Bundeswehr Masar-i-Sharif Masar-i-Sharif Warum die Bundeswehr in Afghanistan immer wieder von vorn anfängt

Nach eineinhalb Jahrzehnten in Afghanistan sieht die Bundeswehr zwar Erfolge bei der Ausbildung der örtlichen Armee. Aber es bleiben eklatante Mängel. Reportage von Christoph Hickmann mehr...

Mortezar ohne Titel Flüchtlinge Neue Heimat Fußball

Angekommen in Deutschland, ohne Eltern und traumatisiert vom Krieg: Mit 18 Jahren steht Mortezar aus Afghanistan vor dem Nichts. Bis er Fußballtrainer Olaf trifft. Von Pascal Giese und Lukas Ondreka mehr... Videoreihe “Die Neuen”

Afghanistan Taliban ernennen neuen Chef

Anders als seine Vorgänger ist Haibatullah Achundsada als religiöser und nicht als militärischer Führer bekannt. mehr...

An Afghan boy walks past a billboard encouraging girls to go to school in Kandahar City Bildung in Afghanistan Afghanische Schülerin: "Unser Hirn ist auch nicht kleiner"

Die USA und ihre Verbündeten sind vor 15 Jahren in Afghanistan einmarschiert - und haben eine bessere Bildung versprochen. Was ist daraus geworden? Von Tobias Matern und Aimal Yaqubi mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Aus dem Weg geräumt

Taliban-Chef Mansur soll bei einem Drohnenangriff getötet worden sein. Er galt als Hindernis für Friedensgespräche zwischen afghanischer Regierung und Islamisten. Von Tobias Matern mehr...

Akhtar Mansoor, Mohammad Omar Kampf gegen Terror Afghanische Regierung: Taliban-Führer bei US-Drohnenangriff getötet

Wahington macht Mullah Achtar Mansur für den Tod Tausender afghanischer Zivilisten und Sicherheitskräfte verantwortlich - nun ist er offenbar in Pakistan getötet worden. mehr...

Afghanistan Autobahn-Inferno

Auf der Schnellstraße von Kabul nach Kandahar kommen mehr als 50 Menschen ums Leben. mehr...

Road accident kills 52 in Afghanistan Unfall Mehr als 70 Tote bei Verkehrsunfall in Afghanistan

Auf einer Hauptverbindungsstrecke im Osten des Landes sind zwei Busse und ein Tanklastwagen zusammengestoßen. Ursache war wohl zu hohe Geschwindigkeit. mehr...

Afghanistan Bilder
Afghanistan Das vergessene Land

Chaos und Terror quälen Afghanistan seit 40 Jahren. Dabei war die Nation auf dem Sprung in die Moderne: Bilder aus dem Kabul der 60er-Jahre zeigen einen Alltag, der heute unvorstellbar ist. Eine fotografische Zeitreise. Von Tobias Matern mehr...

Afghanistan Afghanistan "Land mit Tausenden Jahren Kultur und Geschichte"

Die Fotos des Amerikaners William "Bill" Podlich erinnern an ein Afghanistan, das einst tatsächlich auf dem Weg in die Moderne war. mehr...

Afghanistan Fan aus Afghanistan Fan aus Afghanistan Messi-Fan Murtaza muss fliehen

Bis vor Kurzem hoffte der Junge noch, sein Idol treffen zu können. Aber nach dem weltweiten Internet-Hype bekam seine Familie in Afghanistan Drohungen und musste das Land verlassen. mehr... jetzt

Neubiberg, Traglufthalle, Asylbewerberunterkunft bei Nacht, Flüchtlinge in Traglufthallen Die Luft ist noch lange nicht raus

Trotz aktuell sinkender Flüchtlingszahlen hält Landrat Christoph Göbel an seiner Strategie einer gerechten Verteilung im Landkreis fest. Die Traglufthallen in Grünwald und Unterföhring könnten bis nächstes Jahr stehen bleiben. Von Stefan Galler und Martin Mühlfenzl mehr...