Sexuelle Belästigung im Michaelibad Was die Bäder gegen zudringliche Gäste tun

Im Münchner Michaelibad haben erneut Flüchtlinge Mädchen sexuell belästigt. Die Polizei hat aber keine signifikante Zunahme von Sexualdelikten festgestellt. Von Martin Bernstein und Inga Rahmsdorf mehr...

Hemadlenzen Dorfen weißblau

Beim Umzug der Hemadlenzen vertreiben die Narren den Winter. Sie tanzen, trinken und feiern. In diesem Jahr aber weniger friedlich als in den vergangenen Jahren Von Judith Issig mehr...

Neuperlach Französische Austauschschülerinnen im Michaelibad sexuell belästigt

Drei Asylbewerber sollen sie begrapscht und auch versucht haben, ihnen die Bikinihose herunterzuziehen. Erst kürzlich gab es in dem Bad einen ähnlichen Fall. Von Martin Bernstein mehr...

Afghanistan Der Junge mit der zu großen Uniform

Aus Rache töten die Taliban den zehnjährigen Wasil Ahmad. Er hatte gegen die Islamisten gekämpft - als Kindersoldat. Von tobias Matern mehr...

Afghanistan Taliban töten zehn Jahre alten "Kriegshelden"

Der afghanische Junge soll Männer im Kampf angeführt haben. Jetzt rächten sich die Taliban an ihm. Von Marc Bädorf mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Trikot zum Glück

Der fünfjährige Murtaza lebt in einem Dorf in Afghanistan und hat einen Traum: einmal im Leben mit seinem Idol Lionel Messi zusammen Fußball zu spielen. Jetzt könnte es klappen. Von Tobias Matern mehr...

Afghanistan Abschiebung von Flüchtlingen Abschiebung von Flüchtlingen Massiv Afghanen abzuschieben, das verrät alle humanitären Prinzipien

Die Bundesregierung will Afghanen in ihre Heimat zurückverfrachten. Doch "innerstaatliche Fluchtalternativen" wird man in dem Land nicht finden. Kommentar von Stefan Klein mehr...

Anschlag Während de Maizière-Besuch Während de Maizière-Besuch Selbstmordanschlag in Kabul

Die meisten der Opfer seien Zivilisten. Zum Zeitpunkt des Anschlags hielt sich Bundesinnenminister Thomas de Maiziere in der afghanischen Hauptstadt auf. mehr...

Afghanistan Selbstmordanschlag vor dem Zoo in Kabul

Ein Unbekannter soll sich in der Nähe einer Polizeistation in der afghanischen Hauptstadt in die Luft gesprengt haben. Innenminister de Maizière ist gerade zu Besuch in der Stadt. mehr...

Internally displaced persons temporary shelters in Kabul Abschiebungen Afghanistan nennt harte Bedingungen für Rückführung von Flüchtlingen

Menschen in das Land zurückzuschicken, gilt als praktisch unmöglich. Innenminister de Maizière verhandelt nun mit der Regierung in Kabul. Von Stefan Klein mehr...

Lionel Messi FC Barcelona FC Barcelona Messi soll mit Murtaza spielen

Der Weltfußballer will in Afghanistan offenbar seinen kleinsten und rührendsten Fan treffen. mehr... jetzt

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Ein neuer Spieler

Von Frieden ist Afghanistan weit entfernt, noch immer sterben jährlich Tausende Zivilisten. Jetzt belebt China die Friedensverhandlungen - nicht ganz uneigennützig. Von Tobias Matern und Kai Strittmatter mehr...

Selbstmordanschlag Afghanistan Afghanistan Sieben Journalisten bei Anschlag in Kabul getötet

Sie arbeiteten für einen kritischen Nachrichtensender, der den Taliban schon länger ein Dorn im Auge zu sein scheint. mehr...

Afghanistan Mehrere Tote bei Selbstmordanschlag in Afghanistan

Der Angreifer sprengte sich demnach am Sonntag vor dem Haus eines Stammesältesten in Dschalabad in die Luft. mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Die Weltenübersetzerin

Judith Seibt ist berufstätig und Mutter von drei Kindern. Trotzdem gehört sie zum harten Kern der Markt Schwabener Flüchtlingshilfe und koordiniert dort den Arbeitskreis "Alltagsmanagement" Von Thorsten Rienth mehr...

Haimhausen Unterstützung willkommen

Helferkreis Haimhausen nimmt Sachspenden an mehr...

Kunst der Kolonialzeit So feierte das Empire

Eine Ausstellung in London zeigt, wie die blutigen Schlachten, mit denen die Briten große Teile der Welt erobert haben, in den Künsten glorifiziert wurden. Von Alexander Menden mehr...

Haag Pädagogin aus Leidenschaft Pädagogin aus Leidenschaft Erste Worte auf Deutsch

Die pensionierte Lehrerin Marianne Donauer unterrichtet in Haag Flüchtlingskinder in der für sie noch ungewohnten Sprache Von Katharina Aurich mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Migration Viele Zuwanderer aus der EU

Trotz der hohen Flüchtlingszahlen kommen die meisten Zuwanderer aus den Staaten der Europäischen Union. Das geht aus dem Migrationsbericht des Innenministeriums hervor. Von Stefan Braun mehr...

Unfriend; verhoeven Kino Die Hexe im Spinnwebwald

Simon Verhoeven wagt sich nach seinen Komödienerfolgen mit "Männerherzen" in eine Nische des Genrekinos. Im Horrorthriller "Unfriend" spielt er mit den finsteren Seiten des Internets. Dabei gelingt ihm ein Film von internationalem Look interview Von Susanne Hermanski mehr...

Indien Berg von Ansprüchen rund um Kaschmir

Der Terrorangriff auf einen Luftwaffenstützpunkt in der Nähe von Pakistan legt einen komplizierten Konflikt offen: den um Kaschmir. Von Arne Perras mehr...

Medizinische Versorgung von Flüchtlingen Infektionskrankheiten "Flüchtlinge sind nicht gefährlich, sondern gefährdet"

Schleppen die Flüchtlinge massenhaft Krankheiten ein? Fachleute verneinen. Das Problem liegt in Deutschland. Von Werner Bartens mehr...