Präsidentschaftswahlen Die afghanischen Wähler verdienen Respekt

Meinung Sie ließen sich von den Drohungen der Taliban und ihrer unfähigen Regierung nicht entmutigen: Zahlreiche Afghanen haben bei den Präsidentschaftswahlen ihre Stimme abgegeben. Nun liegt es an den Mächtigen, ihren Teil zu leisten. Ein Kommentar von Tobias Matern mehr...

Afghanistan Präsidentschaftswahl Präsidentschaftswahl Afghanen wählen gegen die Angst

Wer soll das gespaltene Afghanistan in Zukunft regieren? Acht Kandidaten bewerben sich als Nachfolger für den scheidenden Präsidenten Karsai. Die Taliban haben Anschläge angekündigt - trotzdem strömen viele Wähler zur Abstimmung. In Bildern. mehr...

A policeman stands near a billboard for the presidential election at a checkpoint in Kabul Afghanistan Gemeinsam versagt

Meinung Die USA hatten große Erwartungen an die afghanische Regierung unter Präsident Hamid Karsai, doch die Zusammenarbeit war katastrophal. Afghanen und Amerikaner konnten sich nicht einmal einigen, wie sie mit den Taliban umgehen. Wenn am Samstag Karsais Nachfolger gewählt wird, drohen zahlreiche Anschläge. Ein Kommentar von Tobias Matern mehr...

Afghanistan Präsidentenwahl in Afghanistan Präsidentenwahl in Afghanistan Erster demokratischer Machtwechsel steht bevor

Die Abstimmung findet unter großen Sicherheitsvorkehrungen statt - mit Anschlägen wird gerechnet. mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Taliban greifen Ausländer-Gästehaus an

Die Gewalt in dem Land ist in den vergangenen Wochen wieder angestiegen. Die Taliban hatten angekündigt, die anstehende Präsidentenwahl zu torpedieren. mehr...

Afghanistan Reporter bei Angriff auf Luxushotel in Kabul getötet

Vier bewaffnete Taliban-Kämpfer dringen in ein Luxushotel in Kabul ein und töten mehrere Menschen - darunter auch ein Journalist, seine Frau und zwei seiner Kinder. Zwei Wochen vor den Präsidentschaftswahlen in Afghanistan häufen sich die Attacken der Islamisten. mehr...

Kabul, Afghanistan Angriff am hellichten Tage Schwedischer Journalist in Kabul erschossen

Einen Monat vor den Präsidentschaftswahlen in Afghanistan ist die Sicherheitslage in dem Land extrem labil: Mitten in Kabul wurde am Dienstag am hellichten Tage ein schwedischer Journalist erschossen. mehr...

Karzai demands US focus on peace process before signing pact Kritik an Afghanistan-Einsatz Karsai empfindet "extreme Wut" auf US-Regierung

"Afghanen starben in einem Krieg, der nicht der unsere ist": Kurz vor dem Ende des Nato-Einsatzes in Afghanistan verurteilt Präsident Karsai das Vorgehen Washingtons in seinem Land. Al-Qaida hält er für einen Mythos. mehr...

Soldat der US Army US-Militär Die Zukunft des Krieges

Meinung Die US-Streitkräfte bauen kräftig Personal ab. Hinter dieser Entscheidung steht ein Denken, das den Einsatz Tausender Soldaten mehr und mehr durch Hochtechnologie ersetzen will: Hacker, Roboter, ferngelenkte Flugkörper sollen stattdessen die Kriege der Zukunft führen. Doch das könnte ein folgenschwerer Irrtum sein. Ein Kommentar von Joachim Käppner mehr...

Gegen den Widerstand der USA Afghanistan lässt 65 Gefangene frei

Es gebe gegen sie "keine Beweise", sagt die afghanische Regierung - und entlässt Dutzende Gefangene aus Bagram. Washington zeigt sich hingegen überzeugt, dass es sich um "gefährliche Personen" handelt und erhebt Vorwürfe gegen die Regierung in Kabul. mehr...

Spürhund "Military working dog" in Afghanistan Taliban präsentieren Spürhund als Geisel

"Der Hund war sehr wichtig für die Amerikaner": In einem Propagandavideo zeigen Taliban-Kämpfer stolz einen mit Equipment bepackten Spürhund. Dass Hunde vom Militär in Krisengebieten eingesetzt werden, geschieht häufig. Dass sie als Geisel genommen werden, ist bislang kaum bekannt. mehr...

Suicide bomb attack in Kabul targeted Army bus Anschlag auf afghanischen Regierungsbus Mindestens vier Tote bei Attentat in Kabul

Sie waren auf dem Weg zur Arbeit: Bei einem Selbstmordanschlag auf einen Bus der afghanischen Armee in Kabul sterben vier Menschen. Nach Polizeiangaben sollen bis zu 22 Personen verletzt worden sein. mehr...

Afghan police officers arrive at the scene of an explosion in Kabul Selbstmordanschlag in Afghanistan Taliban prahlen mit Ermordung deutscher Diplomaten

Taliban-Attacke auf unter Ausländern beliebtes Restaurant: Bei einem Bombenanschlag in Kabul sterben 21 Menschen, darunter ein Brite, zwei Kanadier und ein IWF-Mitarbeiter. Die Taliban behaupten, unter den Toten seien "hochrangige deutsche Diplomaten" - das Auswärtige Amt dementiert. mehr...

Afghan soccer fans watch a friendly match between Afghanistan and Pakistan in Kabul Amerikanischer Profi in Afghanistan "High profile target" auf dem Fußballplatz

300 Dollar Gehalt, ein winziges Zimmer, Selbstmordanschläge in der Stadt: Nick Pugliese spielt als erster US-Amerikaner in der afghanischen Fußball-Liga. Der 23-Jährige ist fasziniert von der Sportbegeisterung im Land - dafür nimmt er viele Gefahren in Kauf. Von Johannes Knuth mehr...

Von der Leyen besucht Bundeswehr in Afghanistan Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen Auf Bildungsreise in Afghanistan

Ursula von der Leyen besucht die Soldaten im Einsatz - als erste Verteidigungsministerin. Die Reise ist für sie ein Crashkurs, bei dem sie viel lernt. Als sie mit den Generälen vor die Presse tritt, klingt sie schon wie ihre Vorgänger, wie alle Außenminister, die hier waren, und natürlich wie die Kanzlerin. Von Nico Fried, Masar-i-Scharif mehr...