Bericht der Ethikkommission Fifa lässt sich Zeit mit Korruptionsbericht Sepp Blatter

Die Fifa-Ethikkommission präsentiert ihren Abschlussbericht zu den Korruptionsvorwürfen bei der WM-Vergabe erst im Frühjahr. Angelique Kerber erreicht in Tokio das Halbfinale. Fernando Alonso ist im Training in Singapur überraschend schneller als die Mercedes-Fahrer. mehr... Sporticker

Jan-Lennard Struff Tennis in Metz Struff gewinnt, Kohlschreiber gibt auf

Jan-Lennard Struff erreicht das Halbfinale in Metz - weil Philipp Kohlschreiber nicht mehr weiterspielen kann. Die Fifa präsentiert den Bericht zu den Korruptionsvorwürfen bei der WM-Vergabe erst im Frühjahr. Lewis Hamilton fährt im freien Training zum Großen Preis von Singapur die schnellste Zeit. mehr... Sporticker

Handball-EM Erhöhung auf 24 Mannschaften kommt früher

Bei der Handball-EM 2020 werden erstmals 24 Teams an den Start gehen. Tennisspieler Jan-Lennard Struff erreicht das Halbfinale in Metz - weil Philipp Kohlschreiber nicht mehr weiterspielen kann. Die Fifa präsentiert den Bericht zu den Korruptionsvorwürfen bei der WM-Vergabe erst im Frühjahr. mehr... Sporticker

Formula One Max Verstappen Formel 1 Teenager Verstappen soll schon in Suzuka debütieren

Das Toro-Rosso-Team plant den 16-Jährigen früher als geplant in der Formel 1 einzusetzen. Schon bei der Handball-EM 2020 werden 24 Teams an den Start gehen. Tennisspieler Jan-Lennard Struff erreicht das Halbfinale in Metz - weil Philipp Kohlschreiber nicht mehr weiterspielen kann. mehr... Sporticker

Bundestag setzt NSA-Untersuchungsausschuss ein US-Geheimdienst CIA stoppt angeblich Spionage in Europa

Schon seit zwei Monaten dürfe der US-Auslandsgeheimdienst nicht mehr mit seinen Quellen in europäischen Staatsapparaten sprechen. Das behaupten US-Beamte. Die Pause soll demnach klären, ob sich diese Spionage überhaupt lohne. mehr...

Kim Dotcom Wahlniederlage Neuseeländer lassen Kim Dotcom auflaufen

Er versprach im Wahlkampf billiges Internet und wollte die Überwachung stoppen. Doch die Politkarriere des Kim Dotcom könnte nun zu Ende sein, bevor sie begonnen hat. mehr...

Schatzkarte, Treasure Map Digitale Überwachung Die Schatzkarte der NSA

Geheimdienste aus den USA und Großbritannien sollen direkten Zugriff auf das Netz der Telekom und anderer deutscher Anbieter haben. Mit dem Programm "Treasure Map" können die Spione jedes einzelne Gerät, das mit dem Internet verbunden ist, sichtbar machen. Von Johannes Boie mehr...

Überwachung mit Predictive Policing "Unbeteiligte geraten ins Kontrollraster"

Der Computer sieht das Verbrechen kommen: Deutsche Polizisten setzen erstmals auf Software-Algorithmen, um Einbrüche vorherzusagen. Bald schon könnte man sich mit einem Tweet verdächtig machen, kritisiert der Aktivist Matthias Monroy. Von Jannis Brühl mehr... 360° - Interview

Überwachung der Telefon-Netze Einbrecher bei der Telekom

Mails in Deutschland sind sicher? Von wegen. Der Angriff der Amerikaner auf das Netz der Telekom zeigt, wie blauäugig das Unternehmen agiert. Die Werbekampange für eine "E-Mail made in Germany" wirkt unfreiwillig komisch. Von Johannes Boie mehr... Kommentar

Gregor Gysi of left-wing Die Linke party speaks during debate about situation in Iraq in lower house of parliament in Berlin Überwachung von Abgeordneten Gysi will Bayern verklagen

Der Verfassungsschutz hat die Abgeordneten der Linkspartei im Visier. Fraktionschef Gregor Gysi passt das gar nicht. Jetzt will der Bundespolitiker den Freistaat verklagen. mehr...

Verdeckte Ermittlungen Kripo belauschte BR-Polizeireporter

"Das kann ich mir so nicht bieten lassen": Oliver Bendixen, Polizeireporter des BR, ist ins Visier des BKA in Wiesbaden geraten. Seine Telefonate mit Informanten wurden abgehört, mit dem Dialekt hatten die Beamten jedoch so ihre Probleme. Von Frank Müller mehr...

Entscheidung in Kiew und Straßburg Ukraine und EU billigen Assoziierungsabkommen

Annäherung zwischen Ukraine und EU: Die Parlamente in Kiew und Straßburg stimmen fast zeitgleich dem Assoziierungsabkommen zu. Das darin enthaltene Freihandelsabkommen soll wegen des russischen Widerstands aber erst von 2016 an gelten. mehr...

Turm im Amazonasbecken Forscher im Dschungelcamp

Brasilianische und deutsche Forscher errichten einen riesigen Turm in der Nähe des Amazonas. "Atto" wird höher sein als der Eiffelturm. Der Aufwand ist enorm, doch die Wissenschaftler erhoffen sich Großes von dem Koloss. Von Peter Burghardt mehr...

Curtis Wallen Neue Identität im Internet Neue Identität im Internet Mein zweites Ich

Curtis Wallen will im Netz anonym sein. Als er merkt, dass das nicht geht, erschafft er in der Schattenwelt des Internets eine neue Person. Die Geschichte eines Ausreißers in Zeiten der totalen Überwachung. Von Kathrin Werner mehr... Report

Eurofighter Bundeswehr im Baltikum Deutsche Alarmrotte über Estland

Seit wenigen Tagen sind vier "Eurofighter" und 160 Soldaten aus Deutschland in Estland stationiert. Im Nato-Auftrag sichern sie den baltischen Luftraum. Ein Besuch bei den deutschen Fliegern, die wegen der Ukraine-Krise nun in Osteuropa Dienst tun. Von Christoph Hickmann mehr...

Krieg in der Ukraine Grenze zwischen Ukraine und Russland Video
Grenze zwischen Ukraine und Russland Poroschenko befiehlt Bau einer riesigen Verteidigungsanlage

Die Pläne der ukrainischen Regierung sind gigantisch: Präsident Poroschenko lässt an der Grenze zu Russland einen gewaltigen Schutzwall errichten. Auch eine 2300 Kilometer lange Mauer ist geplant. Derweil sorgen die Sanktionen gegen Moskau für Uneinigkeit in der EU. mehr...

Skurriles Villa Calé in Berlin Villa Calé in Berlin Nackte Brüste als Problem

Seit Mitte der Neunziger gehört die denkmalgeschützte Villa Calé in Berlin dem Emirat Katar - und verfällt seither. Genutzt haben die Eigentümer ihr Haus nie. Grund dafür: eine Steinfigur mit entblößtem Busen. Von Verena Mayer und Nadia Pantel mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Verbrechen verhindern mit Big Data - wie weit darf die Polizei gehen?

"Predictive policing" heißt Polizeiarbeit, die Verbrechen durch den Einsatz spezieller Software vorhersagen soll. Was meinen Sie, sinnvolle Ermittlungsarbeit oder ein weiterer Schritt zur Überwachung der Bürger? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Israelische Armee Elite-Soldaten verweigern Einsätze gegen Palästinenser

Ein Brief einer Spezialeinheit an Ministerpräsident Netanjahu sorgt in Israel für Aufsehen: 43 Soldaten lehnen den Dienst in den besetzten Gebieten ab. Die Begründung: Die Arbeit verletze die Rechte von Millionen Menschen. mehr...

Neue Enthüllung aus Snowden-Dokumenten NSA kann offenbar direkt auf Telekom-Netz zugreifen

Die Geheimdienste der USA und Großbritanniens sollen über verdeckte Zugänge in die Netze der Deutschen Telekom und des Kölner Anbieters Netcologne verfügen. Das berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf Snowden-Dokumente. Die betroffenen Firmen suchen nach der Zapfstelle - bisher ohne Erfolg. mehr...

NSA-Untersuchungsausschuss NSA-Ausschuss Schwarze Akten ärgern Abgeordnete

Sind umfangreich geschwärzte Akten nur peinlich? Oder eine systematische Missachtung des NSA-Untersuchungsausschusses? Für die Opposition ist der Fall klar. Sie droht mit Klage. Die Koalition dagegen kommt zu überraschenden Erkenntnissen. Von Thorsten Denkler mehr...

Deutsche Geheimdienstakten NSA-Ausschuss darf auf weniger Schwarz hoffen

Gute Nachrichten für den NSA-Ausschuss im Bundestag: Er kann möglicherweise auf internationale Akten bauen. Sowie auf weniger geschwärzte Papiere deutscher Geheimdienste. Das zumindest stellt die Bundesregierung in Aussicht. Von Thorsten Denkler mehr...

Predictive Policing Vorhersage Überwachung Zukunft Precrime Ermitteln mit "Predictive Policing"-Algorithmen Polizei-Software soll Verbrechen voraussagen

Klingt wie "Minority Report": Algorithmen sehen Einbrüche vorher, intelligente Kameras erkennen Terroristen in der Menge. Mit Predictive-Policing-Technik versuchen Ermittler, Verbrechen vorherzusagen. Aktivisten und Datenschützer fürchten neue Kontrollmechanismen. Von Jannis Brühl mehr... 360° - Report

Kim Dotcom Holds 'Moment of Truth' Rally Neuseeland Snowden unterstützt Kim Dotcom im Wahlkampf

Prominente Schützenhilfe für den deutschen Internetunternehmer: Bei einer Veranstaltung der neuseeländischen Internetpartei von Kim Dotcom treten NSA-Enthüller Edward Snowden, Julian Assange und Glenn Greenwald auf - nur wenige Tage vor der Wahl. mehr...

akkurat1 Akurater Widerstand Im Anzug gegen die Überwachung

Nur, wer sich akurat anzieh, wird ernst genommen, findet Michael Bukowski. Deswegen geht er am Samstag im Anzug auf die Freiheit-statt-Angst-Demo gegen Überwachung und Datenspeicherung. Von Christian Helten mehr... jetzt.de - Interview