Fürstenfeldbruck SPD wirft OB Rechtsbruch vor

Klaus Pleil sträubt sich gegen die Einberufung einer Sondersitzung des Stadtwerke-Aufsichtsrats. Dieser könnte die Fortsetzung der Umzugsplanung in den Brucker Westen noch vor Abschluss der laufenden Überprüfung erzwingen Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck mehr...

Fürstenfeldbruck Pate gegen Rassismus

Bayern-Spieler Jérôme Boateng besucht die Brucker Realschule Von Viktoria Großmann, Fürstenfeldbruck mehr...

Fürstenfeldbruck Privat, aber überprüft

Vier Sicherheitsleute arbeiten in Aufnahmestelle für Asylbewerber Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck mehr...

München/Olching Recht für Befürworter der Umgehung

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof weist die Klage gegen die Südwest-Umfahrung von Olching ab. Er sieht in der Verbindung nach Olching weiter eine Staats- und keine Kreisstraße. Eine Revision wird nicht zugelassen Von Ariane Lindenbach, München/Olching mehr...

Flüchtlinge Meister im Improvisieren

Das Aufnahmelager für Flüchtlinge im Fliegerhorst soll am 3. Oktober bezugsfertig sein. Bis dahin müssen ein Trennzaun gezogen und viele Betten aufgestellt werden Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck mehr...

Oktoberfest Viel Bier, viele Besucher

Die Wiesn hinterlässt auch im Landkreis ihre Spuren: Die Hotels sind voll von Gästen, der Andrang auf die Trachtenläden ist enorm und die Polizei muss Alkoholfahrten ahnden Von Heike A. Batzer, Cristina Bettati und Helena Schachtschabel, Fürstenfeldbruck mehr...

Flüchtlinge Mammendorf will keine Asylunterkunft

Gemeinderat verhängt Veränderungssperre für das Freizeitgelände, auf dem der Landkreis eine Containeranlage errichten will. Im Vergleich zu anderen Kommunen im Landkreis beherberge der Ort schon genügend Flüchtlinge Von Manfred Amann, Mammendorf mehr...

Maisach Motorradfahrer stirbt bei Unfall

18-Jähriger kollidiert mit einem entgegenkommenden Auto , Maisach mehr...

Kommunalpolitik Diskussionsscheue SPD

Bei der Kommunalwahl im Frühjahr haben die Germeringer Sozialdemokraten eine herbe Niederlage erlitten. Doch eine Aufarbeitung der Gründe bleibt in der Mitgliederversammlung aus Von Karl-Wilhelm Götte, Germering mehr...

Beratung bei mangelnder Liquidität Erdrückende Schulden

Während die Zahl der Insolvenzen von Unternehmen sinkt, können immer mehr Menschen im Landkreis ihre privaten Rechnungen nicht mehr bezahlen und suchen die Beratung der Caritas auf Von Kevin Schrein, Fürstenfeldbruck mehr...

Gröbenzell Spannungen beim Stromversorger

Die Komm-Energie, an der neben Gröbenzell auch Puchheim und Eichenau beteiligt sind, unterliegt nach Auffassung des Prüfungsverbandes offenbar einer zu geringen Kontrolle durch die politischen Gremien Von Peter Bierl, Gröbenzell mehr...

Fürstenfeldbruck Mangelware Bauland

In Gröbenzell sind die Grundstückspreise innerhalb eines Jahres um 27 Prozent gestiegen. Ein Quadratmeter kostet 750 Euro. Für die Chefs von Brucker Banken ist der Höhepunkt des Booms absehbar Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck mehr...

Fürstenfeldbruck Tempo-Messungen im ganzen Landkreis

Autofahrer müssen vor Schulen und Kindergärten sowie an Unfallschwerpunkten mit Kontrollen rechnen Von Andreas Ostermeier, Fürstenfeldbruck mehr...

Bildung Neue Schüler, neue Schule

73 Erstklässler beziehen die Brucker Grundschule Mitte im sanierten einstigen Graf-Rasso-Gymnasium Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck mehr...

Kommunalpolitik Neuanfang bei Freien Wählern

Nach zwölf Jahren gibt der Kreisvorsitzende Michael Leonbacher sein Amt auf. Als Nachfolger stellen sich Gottfried Obermair und Hans Friedl an diesem Mittwoch zur Wahl Von Andreas Ostermeier, Fürstenfeldbruck mehr...

Schule Lehrer, eine begehrte Spezies

Weil Fachkräfte fehlen, kürzt die FOS/BOS zum neuen Schuljahr beim Sport- und Geschichtsunterricht. Die Mittelschulen müssen ausgebildete Gymnasial- und Realschullehrer einsetzen Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck mehr...

Germering Ur-Germering

Das Museum Zeit und Raum eröffnet seine Dauerausstellung über die Frühgeschichte der Stadt. Die Sammlung soll nach und nach erweitert werden Von Viktoria Großmann, Germering mehr...

Kommentar Folge der Akademisierung

Warum keiner mehr Metzger werden will Von Heike A. Batzer mehr...

Ausbildungsmarkt Metzger finden keine Lehrlinge

Die Auszubildenden bevorzugen Büroberufe und auch im Verkauf wollen sie nicht arbeiten. Die Fleischer im Landkreis wollen deshalb verstärkt für ihre Branche Werbung machen Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck mehr...

Denkmalschutz Streit um Wahrzeichen geht weiter

In der Straßenbaubehörde ist man fassungslos über den Denkmalschutz für die marode Amperbrücke in Fürstenfeldbruck. Der Pläne für einen Abriss und Neubau werden noch nicht aufgegeben Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck mehr...